12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Lise-Meitner-Straße 1, 86156 Augsburg
Telefon
0180 / 52727305
Website
www.atu.de
Auspuff, Autoelektrik, Autoglas, HU Abnahme, Karosserieteile, Kfz-Reparatur, Lackierung, Radios / HiFi

Erfahrungen (1)

1.7 von 5
, 17. April 2011
Im Oktober 2009 habe ich mich entschlossen an meinen BMW 5er E39 eine abnehmbare Anhängerkupplung anbringen zu lassen. Ich hatte mir verschiedene Angebote eingeholt, u. a. von ATU - die AHK samt Einbau sollte rund 800 Euro kosten. Gegen den Preis kann man eigentlich nichts sagen, also Termin vereinbart, Auto hingestellt, es hieß übermorgen kann ich ihn wieder holen. So jetzt ging der Ärger los. Ich zwei Tage darauf, wie vereinbart um 16.00 Uhr bei ATU erschienen, doch, wo ist mein Auto ??? Weit und Breit kein BMW ... Ich, mittlerweile leicht genervt, mich an einen Techniker gewandt, wo denn nun mein Auto sei. Er teilte mir mit, er komme gleich vom Lackieren. Ich dachte mir schön, geht doch - eine halbe Stunde später kam der Techniker wieder, so ich könnte mein Auto jetzt mitnehmen, ging zum Service, wollte die Rechnung haben ... doch was nun ??!! keine Rechnung ?!?! Man sagte mir, nur Barzahlung würde Akzeptiert (das wurde bei Auftragsannahme nie erwähnt). Ich mittlerweile sichtlich verärgert, keine Bankkarte dabei, einen Freund angerufen, der ab zum Bankautomat, 800 Euro geholt zu ATU gefahren mit das Geld gegeben und schon trifft mich der nächste Schlag. Ich sehe mein Auto (welches Dunkelgrün-metallic ist) mit Silber lackierter Stoßstange, auf meine frage hin, was das sollte erhielt ich doch tatsächlich die Antwort, der Stoßstangenausschnitt sei bei meiner Stoßstange leider Fehlgeschlagen, nur noch eine silberne wäre auf Lager gewesen und eine Lackierung wäre im Preis nicht mit inbegriffen. Zu diesem Zeitpunkt bekam ich meinen ersten Wutanfall, dass das eine unverschämtheit sei und ich wenn ich morgen wieder komme mein Auto so vorfinden will wie ich es abgegeben hatte, samt richtiger Stoßstange und AHK. Ich tobend zum Kumpel ins Auto gestiegen nach Hause gefahren, am nächsten Tag vormittag bei ATU angerufen, ob denn nun alles OK sei, mit der Antwort 'natürlich'. Kurz und schmerzlos gesagt, ein Taxi gerufen, zu ATU, das ganze Spiel nochmal und was soll ich sagen ... die richtige Stoßstange und die AHK waren dran, allerdings der Deckel zum verschließen, wenn die AHK nicht dran ist, war diesmal Blau lackiert. Ich wieder einen Wutanfall bekommen, wie man nur so doof sein kann, habe mich geweigert den gesamten Preis zu zahlen, damit gedroht den Fall öffentlich zu machen schließlich nur 700 Euro bezahlt. Die Woche drauf habe ich mir beim Schrottplatz für nen 10er den richtigen Deckel besorgt und habe seitdem eine abnehmbare AHK die nach knapp zwei Jahren schon anfängt an der Aufhängung zu rosten. Nie wieder ATU - lieber 100 Euro mehr ausgeben und es richtig machen lassen ! Ich hoffe der Bericht war informativ ! Grüße
Liefertermin verschoben
Garantiebedingungen nicht erwähnt