Kontakt

Äppelallee 94, 65203 Wiesbaden
Telefon
0611 / 188630
Fax
0611 / 261467
Website
www.ford-aeppelallee.de
Kfz-Reparatur
FORD

Erfahrungen (2)

1.0 von 5
, 27. Mai 2010
Habe ein Auto mit Bj 2007 im März 2009 dort gekauft. Ich habe vor dem Kauf extra noch eine Inspektion machen lassen. Alles Top in Ordnung wurde mir gesagt. Nach einem Jahr im Mai war jetzt der TÜV fällig und ich habe die Prüfung nicht betanden. Die reifen hätten altersrisse und wären verschlissen Bremsen abgefahren licht verstellt und ich sollte eine Achsvermessung machen lassen. Wie ist das nach einem Jahr möglich wo vorher die Große Inspektion gemacht wurde. Eine andere Werkstatt nannte mir den Grund. Bremsen können verschleissen, aber die reifen die auf meinem 3 Jashre alten Auto sind sind vorne von Michelin hinten Bridgestone und von 2003.(Denk mal drüber nach). In der Werkstatt damals wurde nur gesagt das läge an den momentan schlechten Straßen (klar bei reifen von 2003 und nicht von 2007) und der Prüfer war pro Werkstatt weil er er nach der Meinung eines Werkstattangestellten entschied mir die Plakete zu verweigern. Das Licht wurde mir auch nicht beiläufig wie es in anderen Werkstätten normal ist auf die schnelle richtig eingestellt, weil man da ja auch dran Geld verdienen kann. Alles im allen kann ich dieses Autohaus und dessen Werkstatt nicht empfehlen.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 20. Februar 2010
Nach einer Reparatur am Wagen, wurde der Wagen abgeholt, die Tankanzeige war leer. Es wurde mir versichert, das Benzin reicht bis zur nächsten Tankstelle. Nach 20 Metern blieb der Wagen auf der Äppelallee stehen. Benzin hat nicht gereicht. Toller Service! Bei der Kontrolle, warum der Wagen zuviel Benzin verbraucht, wurde mir beim ersten mal mitgeteilt, das läge an der Scheibenheizung! Beim 2. Mal wurde mir empfohlen, die Lamdasonde zu wechseln, wegen Marderschaden. Gott sei dank, habe ich das in einer anderen WErkstatt kontrollieren lassen. Es gab gar keinen Marderschaden! Die Benzinleitung hatte statt dessen ein kleines Loch! Ich finde die Aussagen des WErkstattmeisters sehr befremdend! Empfehlen kann ich weder die WErkstatt noch das Autohaus!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.