Kontakt

Kämmeritzer Weg 9, 06333 Walbeck
Telefon
03476 / 8680
Kfz-Reparatur
Audi, VW

Erfahrungen (2)

5.0 von 5
, 13. Dezember 2013
ALSO ICH HATTE SCHON VIELE GESPRÄCHE MIT AUTOHÄUSERN UND WERKSTÄTTEN , ABER DIESES AUTOHAUS WAHR MIT ABSTAND DAS BESTE IN SACHEN KUNDENBETREUUNG UND BERATUNG BEIM KAUF EINES FAHRZEUGS . EINE KURZE BESCHREIBUNG DES ABLAUFES WIRD DAS BESTÄTIGEN . MEINE FRAU UND ICH WOHNEN UM DIE 250KM WEIT WEG VON DIESEM ORT UND MUSSTEN EBEN ALLES ÜBER TELEPHON ABKLÄREN , DA DAS HIN UND HER FAHREN AUCH MIT ZUSÄTZLICHEN KOSTEN ZUSAMMENHÄNGT , BAT ICH DEN VERKÄUFER ÜBER INFORMATIONEN ÜBER DAS FAHRZEUG DAS IN UNSEREM INTERRESSE STAND , ER SCHEUTE KEINE MÜHE UNS ALLES GENAUSTENS MITZUTEILEN , KLAR ER IST EIN VERKÄUFER ABER ER NANNTE DETAILS DIE NICHT IN DIESEM EBENE STANDEN . WIR SIND PRAKTISCH RUNDUM MIT ALLEN NOTWENDIGEN INFOS ÜBER DIESES FAHRZEUG BERATEN WORDEN WAS ER NICHT HÄTTE TUN MÜSSEN . SELBST MIT DEM VERHANDELN ÜBER ZUSÄTLICHE MASSNAHMEN DIE ER UNS VON SICH AUS MITTEILTE , GAB ES EINE SCHNELLE EINIGUNG AUF BEIDEN SEITEN . WIR FUHREN ALSO MIT DER BAHN HIN WURDEN VOM BAHNHOF ABGEHOLT UND INS AUTOHAUS GEBRACHT , DORT WURDE NOCHMALS BEI EIN GEMÜDLICHES ZUSAMMENSITZEN MIT TASSE KAFFEE UND CAPPUCCINO ALLES NOCHMALS INS KLEINSTE DETAIL ERKLÄRT UND VORGEZEIGT WAS BELEGE ANGEHT . NUN GING ES ZUM ABSCHLUSS DES KAUFES , DIE BESICHTIGUNG UNTER ERKLÄRUNG DES VERKÄUFERS , UND DIE WIE ERWARTET SEHR GEWISSENHAFT . ALSO MEINE FRAU UND ICH HATTEN EINE RUNDUM ZUFRIEDENHEIT AUF ALLEN SEITEN , WIR KÖNNEN DIESES HAUS NUR WEITEREMPFEHLEN . WIR SPRECHEN HIRMIT NOCHMAL EIN GROSSES DANKESCHÖN AN DIESES AUTOHAUS AUS , MACHT WEITER SO .
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
1.5 von 5
, 1. November 2012
Servus Eigentlich halte ich nicht viel von Bewertungen aber nach dem was ich heute erlebt habe möchte ich 1-2 Sachen los werden. Ich wollte mir heute in diesem Autohaus ein gebrauchtes Fahrzeug anschauen. Ich rief Mittags an und erkundigte mich ob der Gebrauchtwagen noch zu haben ist und ob man sich das gute Stück anschauen könnte. Der Verkäufer am Telefon meinte das ist alles kein Problem, ich solle später einfach vorbei kommen. Ca 2-3 Stunden Später (Anreise aus Leipzig) kam ich am Ort des Geschehens an und wollte mir natürlich das Kfz näher anschauen und eine Probefahrt durchführen. Bevor ich ins Autohaus bin, schaute ich mir das Kfz erst einmal an. Im Angebot stand das, Fahrzeug sei sehr gepflegt und in einem sehr guten Zustand. (Erstzulassung 2010 , 39500km) Das Fahrzeug sah innen sehr sauber und neuwertig aus, aber als ich mir die Karosserie genauer angeschaut habe, war ich doch etwas erschrocken. Großer Kratzer auf der Motorhauber, größere Beschädigung am Stoßfänger. Delle in der Beifahrertür. 6 Jahre alte rissige Bereifung. Von den kleinen Kratzern am gesamten Kfz mal abgesehen. Klar es handelt sich um einen Gebrauchtwaagen, der allerdings erst 2 Jahre alt ist und mit einem ''sehr guten Zustand'' beworben wird. Für mich ein klares Lockangebot. 10min Später, ich meldete mich an der Info an, die Dame sagte mir ich müsse mich noch 10 Minuten gedulden, der eine (ein einziger) Verkäufer sei gerade nicht im Haus. Alles kein Problem. Ich schaute mich noch etwas um. 10min Später informierte ich mich nochmals bei einer andern Person die mich wieder darum bat , noch 10min zu warten. Langsam fühlte ich mich Unwohl und unerwünscht, denoch wartete ich erneut 10min. Nach 20min kam tatsächlich jemand angefahren, der wie ein Verkäufer aussah, allerdings ignorierte man mich einfach, ich musste erneut das Gespräch mit dem Kollegen suchen und fragte nach dem Kfz und einer Probefahrt. Darauf hin bekam ich kurz und knapp eine Antwort. '' Eine Probefahrt sei nicht möglich, es seien keine Roten Kennzeichen im Haus''darauf hin erwiederte ich das ich doch kurz zuvor durch gerufen hatte und extra aus Leipzig gekommen bin ! Der Kollege meinte er könne es nicht ändern ... Halloooo? Ein großes Autohaus (VW/Audi-Vertragshändler) hat keine Nummernschilder für eine Probefahrt. In diesem Gewerbegebiet waren sicher 5 Autohäuser, anstatt man sagt man besorgt eins über ein Nachbar-Autohaus , nein man wird einfach wieder weg geschickt. Wenn man so mit neuer Kundschaft umgeht , kann es der Automobilbranche garnicht so schlecht gehen. Mich sieht der Laden nie wieder. So etwas unfreundliches habe ich noch nicht erlebt. Dabei dachte ich, in einem großen Autohaus bin ich besser aufgehoben als in einer kleinen Bude die Auto´s verkauft. Ich bin einfach enttäuscht. Mfg Andre
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.