12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Wangener Str. 66, 70188 Stuttgart
Telefon
0711 / 46020
Fax
0711 / 4602100
Website
www.volkswagen-automobile.de
Kfz-Reparatur
Audi, VW

Erfahrungen (7)

5.0 von 5
, 14. September 2014
Ich hatte mit meinem Fahrzeug einen Schaden während der Gewährleistungszeit. Das Autohaus hat sich sehr gut um mein Anliegen gekümmert und die Sache innerhalb eines Tages behoben. In der Zwischenzeit hat man mir ein kostenloses Leihfahrzeug (auf Mobilitätsgarantie) überlassen. Mit dem Service (insb. durch Hr. Wengert, der die Anfrage entgegengenommen hat) war ich sehr zufrieden!
Nehmen sich Zeit
Garantiebedingungen erklärt
Autokauf kam nicht zu Stande
1.0 von 5
, 17. Februar 2013
Da sieht man mal wieder..je größer das Autohaus umso schlechter der Service… Für mich steht fest nie wieder Volkswagen..und erst recht nicht mehr in diesem Autohaus. So unfreundliche und arrogante Mitarbeiter sind mir schon lange nicht mehr untergekommen. Die Vorauswahl habe ich im Internet getroffen und wollte das Auto telefonisch reservieren lassen, da ich nicht gerade um die Ecke des Autohauses wohne, daraufhin bekam ich die Aussage dies geht nur mit einer verbindlichen Kaufzusage …wo gibt’s denn sowas.. Als ich dann einen Termin zur Besichtigung gemacht habe musste ich dann nach einem Verkäufer suchen..ich hab dann auch gleich drei auf einmal gefunden die sich gerade beim Rauchen befanden…als ich auf Sie zuging wurde mir der Rücken zugedreht so nach dem Motto lass mich in Ruhe…als die kleine Zigarettenpause zu Ende war flüchteten Sie alle in verschiedene Richtungen davon. Nach einer Verzögerung von ca. 45 min. hatte ich dann auch den Verkäufer gefunden mit dem ich den Termin ausgemacht hatte. Nachdem ich mir dann schöne Geschichten des Verkäufers bezüglich über die Vorgeschichte des Fahrzeugs angehört hatte kam es dann zum Kaufabschluss. Keine zwei Tage später schon das erste Problem mit dem Navi. Einen Termin ausgemacht zur Lösung des Problems doch es kam anders…der Verkäufer selbst hat sich es angeschaut lief dann weg und kam nach 10 min. wieder und sagte mir es sei niemand im Haus wo danach schauen kann??? Ich solle einen neuen Termin machen aber in einer anderen VW Niederlassung…mir war das ganze zu doof und bin zu meiner benachbarten VW Niederlassung gefahren..ohne Termin und bin nach 10 min. wieder mit einem funtionierendem Navi davon gefahren..musste nur ein Update installiert werden , das Problem war bei dem Modell bekannt!! 7 Monate später hatte ich auf der Autobahn eine Panne. Der Motor ging einfach aus und ich hätte fast noch einen Unfall deswegen gebaut. Der Pannendienst konnte nichts machen also wurde ich in die nächste VW Werkstatt abgeschleppt…Zwei Tage später kam der Anruf wegen der Schadensfeststellung… Kostenvoranschlag 9000,00 EUR Motorschaden..Kurbelwelle gebrochen.. Ich soll trotz Garantie, Lückenlosem Scheckheft und erst 100.000km ca. 4000.00 EUR selbst bezahlen… Am nächsten Tag bei dem Verkäufer angerufen..der sich das nicht einmal richtig angehört hat und nur sagte da kann man nix machen..ich könne mich ja beim Verkaufsleiter beschweren aber der würde mir das selbe sagen.. Ein Anruf bei der Volkswagen Servicehotline zwecks Kulanz hat auch nichts ergeben..man prüft den Fall und wird sich in den nächste 4 Wochen bei mir melden…. Und das soll sich Volkswagen nennen...nie wieder ein Fahrzeug aus dieser Firmengruppe
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.1 von 5
, 11. Juni 2012
Mit Begeisterung haben wir uns für einen Jahreswagen (GTI) interessiert. Da wir für das gute Stück ca 500km anreisen mußten, wollten wir vorher alle Details telefonisch abklären. Die Reservierung war bei unserem Kaufinteresse nicht gleich möglich, dafür wurde uns eine Kaufzusage am Telefon empfohlen, denn der GTI sei wie neu in einem tip top Zustand. Lediglich ein kleiner Kratzer an der Stoßstange soll noch fachmännisch in deren Werkstatt behoben werden. Als wir Samstag nach einer langen Anreise im Autohaus ankamen, haben wir enttäuscht feststellen müssen, dass der GTI ein Unfallwagen war und der Schaden mit Nachlackierung nicht fachgerecht behoben wurde. Abgesehen von vergammelten Auspuffendsstücken, einem völlig verschnutzten Motorraum mit Salzrändern vom Winter, war das Auto mit noch einigen Beulen, matten Lackstellen usw versehen....und das für ein VW Werksdienstwagen in einem VW Autohaus...großes Entsetzen. Bei einem nachträglichen Telefonat mit dem Verkaufsleiter wurde diese Situation ganz lapidar als normal und das Auto sei doch ok, abgetan. Hätten wir vorher gewußt was uns erwartet, hätten wir uns das ganze erspart.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.2 von 5
, 21. Mai 2012
Das Schockt mich grade. So eine Schlechte Bewertung!!!! Ich kauft bei diesem Autohaus meinen Tiguan 2.0 Turbo, ich fühlt mich hier sehr gut Beraten. Die Angestellten waren sehr nett, alle meine Fragen wurde beantwortet ohne wenn und aber. Die Probefahrt mit dem Tiguan war kein Problem für dieses Autohaus.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.3 von 5
, 11. Mai 2011
Mein Golf 5 war dort wegen eines Marderschadens in Reparatur. Lediglich ein Rohr wurde ersetzt (Zuführung zum Turbolader, Materialpreis vom Rohr nur 52 €). Das hat mich 272 € gekostet. Der Voranschlag lag fast nur bei der Hälfte (!) von 140 €. absolut nicht nachvollziehbar warum die aufgelisteten Dienstleistungen gemacht werden mussten. Die Erklärungen waren mehr als dürftig.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Autokauf kam nicht zu Stande
1.0 von 5
, 25. Mai 2009
Habe meinen Golf V im April 2006 dort gekauft. Das Verkaufsgespräch war gut. Bin auch mit dem Auto sehr zufrieden. Allerdings ist der Service (Reparaturen etc. in diesem Haus sehr sehr schlecht. Fast jedes Mal gab es Probleme. Welche ? 1. Meine Reifen + Felgen sind dort eingelagert. Also gebe ich mein Fahrzeug ab, damit die Reifen gewechselt werden. Nach der Abholung stellte ich fest, dass die Reifen, die eingelagert werden sollten noch im Auto lagen, obwohl ich dafür bezahlt hatte. 2. Wegen einer Garantiereparatur ( 2 Mängel ) Fahrzeug wieder abgegeben. Sollte 1 Tag dauern. Nach 2 Tagen Fahrzeug abgeholt. Beide Mängel waren leider nicht beseitigt worden. Musste nach einer Woche Fahrzeug wieder für 2 Tage abgeben. 3. Anfang April wieder Fahrzeug abgegeben (Reifen wechseln). Servicemitarbeiter ruft mich an: "Ihre Reifen + Felgen sind geklaut". Kann ja mal passieren. Dann die Aussage: "Wir können nicht feststellen welche Felgen Sie hatten". Da ich auch nicht wusste, welche Felgen es waren wurden mir 6 Felgen zur Auswahl angeboten. Unter anderem auch GTI-Felgen, die ich dann auch haben wollte. Am nächsten Tag dann der Anruf mit der Absage der GTI-Felgen, da sie jetzt festgestellt hatten welche Felgen es waren. Diese waren aber nicht mehr lieferbar. Dann wurden mir andere Felgen angeboten die mir nicht gefielen. Im Prospekt fand ich dann ein Modell welches mir gefiel. Diese Felgen wurden bestellt und montiert. Mir fiel auf, dass diese Felgen nicht die gleiche Breite hatten wie meine alten Felgen. Also suchte ich in meinen Unterlagen und fand die ABE der alten Felgen. Die Alten hatten die Grösse 8x17. Die Neuen aber 7x17. Also fuhr ich wieder hin und berichtete den Fehler. Der Mitarbeiter wollte dies klären. Woche später dann rief er an. Da wäre nix zu machen. Ich hätte diese Felgen ja ausgesucht. Obwohl der Mitarbeiter mir Recht gibt muss er einen Tausch ablehnen, weil sein Teileleiter was dagegen hat. Jetzt kümmert sich mein Anwalt darum. Von diesem Autohaus kann ich nur ABRATEN.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 13. Februar 2009
Absolut unfreundliche Beratung unseres Verkäufers. Kein Zusatzservice, kein Entgegenkommen beim Preis. Übergabe des Fahrzeugs wurde zwei Mal nicht eingehalten. Telefonische Information über dies: Fehlanzeige!!! Service = O. Allerdings war dies die Filiale in Vaihingen.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf