Kontakt

Rotweg 21, 70437 Stuttgart
Telefon
0711 / 9879790
Fax
0711 / 9879795
Website
http://www.auto-marquardt.de
Kfz-Reparatur
Audi, VW

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 4. Februar 2014
Bei dem Autohaus Marquardt GmbH & Co. auch bekannt als HG Autocenter, M.Heilmann + M.Gleich in 70437 Stuttgart Zuffenhausen, scheint Unzuverlässigkeit und Unwahrheit gegenüber dem Kunden, Trumpf zu sein, denn es hat sich folgendes zugetragen: Wir haben uns für einen VW Phaeton interessiert und hatten auch reichlichen Kontakt mit der Geschäftsleitung, via eMail und Telefon. Einer der Geschäftsführer hat für die Inzahlungnahme unseres Mercedes Geländewagens, einen wirklich sehr niedrigen und weit unter üblichen Händler Einkaufspreis angeboten. Auch verliefen die Verhandlungsgespräche teils unfreundlich! Besonders scheint man bei der Beantwortung der eMails sehr wortkarg zu sein! (aber auch Legasthenie ist heilbar!) Als wir bereit waren und den Phaeton kaufen wollten, da hieß es plötzlich, das man bereits einen Kaufinteressenten für den Phaeton hätte. Als der Phaeton nach einer Woche noch immer beim HG Autocenter Stgt stand, erhielten wir bei telefonischer Nachfrage die Auskunft, dass der Verkauf doch nicht stattgefunden habe. Wie vereinbart sind wir dann einen Tag später zu dem Autohaus gefahren. Als wir dort im HG Autocenter Stuttgart angekommen sind und vor dem Phaeton standen, kam uns sofort ein jüngerer Herr entgegen und meinte zu uns, der Phaeton sei schon verkauft. Wir sollen wieder nach Hause fahren. Meine Frau und ich schauten uns nur noch an und stiegen wieder kopfschüttelnd in unser Kfz. Was dieses eigenartige Verhalten soll, das entzieht sich unserer Kenntnisse. Aber heute, wieder eine Woche später, wird der Phaeton von diesem VW - HG Autohaus Zuffenhausen immer noch im Internet zum Verkauf angeboten und am Telefon heißt es, das der Wagen doch noch nicht verkauft sei! Hier fühlt man sich doch ziemlich verar...t von diesem unheilmännischen Verhalten. Ich kann mich für künftige Geschäfte mit dieser Firma nicht mehr begeistern! In meiner kaufmännischen Laufbahn habe ich schon viel erlebt, aber das ist wirklich die Krönung. Früher hieß es, das der Kunde König sei, aber hier wird man als König Kunde nicht nur für Dumm verkauft, sondern auch ständig angelogen. Wer in dieser Branche eine solche unheilvolle Einstellung hat, die so verantwortungslos ist, der hat auf diesem Automarkt nichts zu suchen! Besser sagt man seinem Kunden, dass man an einer Inzahlungnahme des Mercedes nicht interessiert ist oder das man kein Geld hierfür hat, dann sieht das immer noch besser aus, als wenn man den Kunden auf diese unprofessionelle Art und Weise hinhält und anlügt! Das Dumme an der ganzen Sache ist, wir haben bereits einen Käufer für unseren Mercedes gefunden und wollten den Phaeton in bar bezahlen und gleich mitnehmen. Tja Dumm gelaufen!
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.