12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Joseph-Fraunhofer-Str. 46, 85276 Pfaffenhofen
Telefon
08441 / 49340
Fax
08441 / 493415
Website
http://www.auto-hutter.mazda-autohaus.de
Kfz-Reparatur
Mazda

Erfahrungen (2)

4.2 von 5
, 7. November 2013
Bietet auch als Mazdahändler sehr viele Gebrautfahrzeuge an. Ich werde mein nächstes Fahrzeug zu 100 % wieder bei diesem Händler kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.6 von 5
, 25. Juni 2012
Der Autokauf an sich verlief relativ problemlos, ich habe einen 6 Monate alten Vorführwagen mit rund 5000 km gekauft. Der Verkäufer war nett, wenn auch ein wenig verwirrt und aufgeregt. Nach einigen Tagen war der Autokauf unter Dach und Fach. Meinen alten Wagen habe ich gleich dort gelassen, für die Übergangszeit habe ich einen kleinen Leihwagen bekommen. Nach einem Tag war mein neues Auto angemeldet und bereit zum Abholen. Danach fingen die Probleme an. Nach 2 Wochen blieb der Wagen an einem Samstag Abend einige hundert Kilometer von Zuhause entfernt liegen: Motorkontrollleuchte, Leistungsverlust. Der Mazda Europe Service verwies mich an ein lokales Autohaus, die sich trotz später Stunde sofort perfekt um mich gekümmert haben. Erste Diagnose: Turboschlauch leck, Gemischsonde defekt, Reperatur kann frühestens am nächsten Tag starten. Dann die Hiobsbotschaft: Laut dieser Werkstatt hätte die Gemischsonde bereits in einer Serviceaktion, die schon min. seit 1 Jahr bekannt ist, gewechselt werden sollen. Auto Hutter hätte also Bescheid wissen müssen, passiert ist nichts, erwähnt wurde auch nichts. Die Werkstatt hat uns ein Auto bereitgestellt und wir konnten zumindest unsere Reise fortsetzen, das kaputte Auto wurde zu Auto Hutter geführt und auf Garantie gerichtet. Auf die Tatsache der nicht gewechselten Gemischsonde in einem persönlichen Gespräch hingewiesen reagierte der Geschäftsführer, Herr H., der verspätet zu dem Termin erschien, erst unwissend mit Schulterzucken, dann ignorant, später aggressiv. Statt einer einfachen Entschuldigung kam der lapidare Kommentar mit einem Schulterzucken: "Wurde halt übersehen!", obwohl dieses Probleme die meisten Mazda6 und CX-5 betrifft und es deshalb nicht "überraschend" auftrat. Fazit: Nicht nur Auto Hutter hat einen wertvollen Kunden verloren, sondern auch Mazda.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Garantiebedingungen nicht erwähnt