12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Engerser Landstr. 252, 56566 Neuwied
Telefon
02631 / 20360
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 12. September 2014
Am Telefon war er noch nett. Als wir (Anreise 150 km) das Fahrzeug verschlossen in der Halle vorfanden, gab er mir (auf meine Frage) den Schlüssel. Wir haben das Auto angesehen, genauer hingeschaut und auch drunter geguckt. Die Kunden, die er gerade bedient hatte gingen. Er kümmerte sich nicht um uns. Sein Büro hat Spiegelfolie am Fenster zum Ausstellungsraum. Wie sich nachher rausstellte, hat er uns wohl beobachtet. Als er dann rauskam und ich sagte, dass die Dämpfer der Heckscheibe defekt seien, empfahl er ein neues Auto bei Chrysler zu kaufen. Als ich dann gewagt habe zu sagen, dass der Gepäckrollo fehlt sagte er nur, ich verkauf dir kein Auto und hat uns rausgeschmissen und als Assis tituliert. Es hat ihm wohl gestunken, dass wir genauer hingesehen haben und eben nicht von der Deko blenden liessen. Es waren alle auf Anhieb sichtbaren Macken grob übergespritzt. Unterboden und Schweller hatten neue Farbe drüber. Er hat sich noch nicht einmal die Mühe gemacht, den Schweller auch von unten überzusprühen. Gasanlage bei nicht gasfestem Motor ohne Flashlube...das geht garnicht. Ich glaube der hatte noch mehr zu verbergen. In der Anzeige stand 189 TKM auf dem Tacho 147 TKM. Der Lack istr schwarz metallic. Die Macken, auch im Kunststoff, waren mattschwarz überpinselt. Er warf uns vor, nur nach Mängeln zu suchen, um den Preis zu drücken. Dieser ist in der Tat für den Zustand zu hoch.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt