12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Gartenstr. 9, 67112 Mutterstadt
Telefon
06234 / 50711
Fax
06234 / 50849
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (1)

5.0 von 5
, 16. März 2009
Mike betreibt keinen Autohandel, sondern eine Werkstatt - nicht für Alltagswagen, sondern für Klassiker sowohl moderner wie historischer Herkunft. Ein Lamborghini Murcielago kann problemlos neben einem Triumph TR4 in der Werkstatt vorkommen! Er selbst ist ein "alter Hase" mit einer starken Zuneigung zu großvolumigen amerikanischen V8-Motoren, aber auch Porsche und englische Sportwagen behandelt er gerne. Klar: Moderne Ansprüche an Werkstattarbeit sind nicht sein Ding ("Auftragsdurchschrift", "AGB" und solches Zeug). Die Rechnung ist handgeschrieben vom Zweckform-Block. Ganz ehrlich: Bei Exoten ist das auch vollkommen nebensächlich. Ebenso nebensächlich ist, ob eine Arbeit einen Tag oder eine Woche dauert - er ist alleine und muß auch sehen, wie er zurande kommt. Dafür ist die kleine Werkstatt sauber, wie auch seine Arbeit. Profunde Kenntnisse der Vergasertechnik, liebevolles Einarbeiten in die anfällige Alttechnik und sorgfältiges Prüfen und Warten sind seine Spezialität. "Gut Ding will Weile haben!". Dafür sind seine Prüfergebnisse stimmig, seine Arbeitsergebnisse gut und die Vorschläge für mögliche Abhilfemaßnahmen sinnvoll. Da er mit 55 € netto/Stunde auch bei der Preisgestaltung angenehm zurückhaltend ist, finde ich seine Werkstatt eine deutliche Empfehlung für die Wartung und mechanische Instandsetzung eines Klassikers wert.