12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Am Merzenberg 6, 08393 Meerane
Telefon
03764 / 186938
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 27. September 2013
Ich habe mir vor 3 Monaten ein gebrauchtes Auto mit neuem TÜV bei diesem Händler gekauft. Für 11 Jahre war der Preis schon recht hoch, aber was tut man nicht alles dafür, wenn man unbedingt für die Arbeit flexibel sein muss. Ich habe eine Anzahlung gemacht und beim Kauf den restlichen Betrag bezahlt. Als er mir dann nochmal mit zwei Quittungen von insgesamt ca. 100 € kam, war ich etwas sprachlos...mag vielleicht alles rechtens sein, aber aufgeklärt hatte er mich nicht! 3 Monate nach Kauf fielen mir dann auf dem Weg zur Arbeit die vorderen zwei ABS-Ringe ab bzw.verkeilten sich im Reifen - das Auto krachte und knallte bei jedem Bremsen.Ich musste es dann natürlich kurzfristig in einer anderen Werkstatt entfernen lassen, um weiter fahren zu können. Es wurde festgestellt, dass diese total verrostet waren. Nun wollten wir den lieben Händler fragen, ob man denn etwas mit der 1jährigen Gewährleistung machen kann. Höflich und freundlich sind wir auf ihn zu...aggressiv und unhöflich kam er uns entgegen... Statt uns einfach richtig aufzuklären, fühlte er sich gleich persönlich angegriffen und hinterließ natürlich überhaupt keinen guten Eindruck. Wenige Wochen später wurde von einer anderen Werkstatt festgestellt, dass mein Spurstangengelenk ein erhebliches Spiel auf einer vorderen Seite hat (und noch kleine andere Mängel, die jetzt aber nicht so erwähnenswert sind).Ich wurde darauf hingewiesen, dass dies lebensgefährlich ist und eigentlich nach 3 Monaten so massiv nicht unbedingt sein darf. Wieder bin ich notgedrungen zu diesem Händler und wollte mich wenigstens kurz aufklären lassen. Mit dem Wort Spurstangengelenk konnte er leider nix anfangen...entweder fehlt das nötige Wissen oder er hat unwissend getan... schon als er mich nur von weitem gesehen hatte, hat man ihm die "Freude" angesehen. Wieder ist er unhöflich geworden und hat sich sehr angegriffen gefühlt.Ich hoffte nun auf eine kompetente, sachlich oder auch höfliche Reaktion - leider kann man mit ihm wahrscheinlich nicht über solche Probleme sprechen. Komisch finde ich es auch, dass dieses Auto schon nach 3 Monaten einen so mangelhaften Zustand hat - aber wie man so schön sagt, "man steckt nicht drin"! Ich finde trotzdem, dass der Spruch 》getroffene Hunde bellen《 sehr gut passt, da man nun wirklich nicht soziales, anständiges Verhalten vergessen bzw. hinten ran stellen muss - wenn man sich keiner Schuld bewusst ist... Ich bin sehr enttäuscht und empfehle diesen Händler definitiv nicht weiter. Dort fühlt man sich einfach nicht aufgehoben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf