12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Julius-Maggi-Str. 1, 59348 Lüdinghausen
Telefon
02591 / 91890
Fax
02591 / 918920
Website
www.tenberge.de
Kfz-Reparatur
BMW

Erfahrungen (4)

2.4 von 5
, 18. Februar 2016
Ich hatte schon seit mehreren Jahren Geld beiseite gelegt um mir mein Traumauto leisten zu können, war vor Jahren auch schon einmal Kunde bei BMW Tenberge aber mir scheint mit dem Geschäftsführerwechsel in diesem Laden hat sich auch so einiges geändert. Ein solches Mass an Arroganz und Desinteresse gegenüber eines Kunden ist schon nicht mehr zu betitteln. Der neue Geschäftsführer strotzt nur so vor Überheblichkeit, er hat es def. offensichtlich nicht mehr nötig. schade , ich werde mich wohl woanders umsehen und zwar dort wo ich wertgeschätzt werde.
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Sind in Eile
2.0 von 5
, 1. Februar 2013
Wenn man nicht vermögend gekleidet ist, ausschaut, reicht es noch nicht mal für einen Kaffee, hat was vom indischen Kastenwesen. Wer seinen alten Wagen "eintauschen" möchte sollte sich vorher den DAT Wert von der Webseite recherchieren, der bei Tenberge genannte Wert könnte nur noch 60% betragen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
4.2 von 5
, 10. Februar 2010
Meine Erfahrungen mit dem Autohaus sind sehr positiv. Die Beratung ist gut und man fühlt sich gut aufgehoben. Hier wird man als Kunde wenigstens noch ernst genommen. Das habe ich bei den großen Niederlassungen auch schon anders erlebt. Wie dem auch sei. Ich habe dort mein neues Auto gekauft und bin sehr zufrieden. Zur Werkstatt kann ich noch nicht viel sagen, da ich noch keinen Service brauchte, aber mir wurde schon beim Kauf die kostenlose Reifeneinlagerung sowie ein kostenloser Leihwagen bei zukünftigen Serviceterminen angeboten.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
3.0 von 5
, 28. Juli 2008
Sie werden gut behandelt und auch sehr zügig, wenn man ihnen evtl. ansehen kann, dass sie eine Menge Geld haben. Kommen sie als "Otto Normalkunde" in den Verkaufsraum, werden sie auch nicht sofort und gleichwertig bedient. Die Verkäufer suchen sich ihre Kunden aus und selbst wenn sie im Haus bereits seid Jahren Kunde sind, werden sie zuweilen nicht gegrüsst und nicht als ein Kunde behandelt. Die Arbeit, die gemacht wird ist solide und gut aber bei den Preisen wird Ihnen ganz anders.Es ist halt nicht nur ein teures Auto, sondern auch ein teuer erkaufter Service, der als solcher nicht unbedingt bezeichnet werden kann. Es täte dem Autohaus gut, seine "Arroganz" dem Kunden gegenüber abzulegen und die Kunden auch als solche zu behandeln. Denn wer ein "BMW A-Händler" sein will, der sollte seinen teuren Service auch wert sein, bzw. so zu den Kunden sein, dass sie gerne bereit sind etwas mehr zu bezahlen. Im internationalen Bereich würde man sagen: "Treat him like a Customer" und alles wird gut! Das potential ( Produkt und tolles Autohaus ) ist da aber es wird nicht gut umgesetzt.