12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Virchowstr. 140, 47805 Krefeld
Telefon
02151 / 37110
Fax
02151 / 371125
Website
http://www.preckel.de
Kfz-Reparatur
RENAULT

Erfahrungen (2)

4.9 von 5
, 6. August 2015
Ende letzten Jahres habe ich mir einen Renault Clio gekauft, mit dem ich sehr zufrieden bin. Der Verkäufer hat mich nett beraten und die Abwicklung hat reibungslos geklappt. Zu der Werkstatt kann ich noch nichts sagen, da ich erst in Kürze meinen ersten Termin dort haben werde. Ich kann den Händler nur weiterempfehlen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 15. Juni 2009
update vom 01.06.2011: mittlerweile ist der Lancia Delta 3 genau 2 Jahre alt und ich habe das Autohaus Preckel in Krefeld mittlerweile auch wegen der 30.000km und somit ersten Inspektion aufgesucht. Annahme des Fahrzeuges, Inaugenscheinnahme vorab, Erläuterungen, Terminerinnerung einen Tag vorher per SMS, Abholungs-Info per SMS am Inspektionstag, eingehaltener KVA, Autoreinigung innen und außen uvm. Da gibt es nichts zu meckern. Die Werkstatt wurde renoviert und ausgebaut. Nun auch eine "offene Werkstatt, wo der Kunde mit hinein darf". Das Team ist kompetent, stets hilfsbereit, freundlich, auf Zack. Auch gibt es Bus-/Bahnfahrgutscheine als Mobilitäts-goodie. Oder jemand der Mechaniker fährt/holt einen ab im Umkreis weniger km. Ich werde die Werkstatt auf jeden Fall weiter nutzen und empfehlen! Daumen rauf. Bericht zum Lancia/Fiat Autohaus Preckel in Krefeld auf der Virchowstr.: Ein Mehrmarkenhändler, der neben Lancia/Fiat auch u.a. noch Nissan, Renault und Dacia vertritt. Ich hatte Mitte Mai 2009 Interesse an einem Lancia Delta 3, der bei Preckel im Showroom stand und sofort mein Interesse geweckt hat. Durch ein gutes Angebot für meinen Gebrauchtwagen (EUR 2500,-- über DAT) und Rabatt auf den Neuwagen bin ich eine Woche später nochmal hin und habe den Kaufvertrag unterschrieben. Ein passendes Fahrzeug stand im Keller des Autohauses, sodass die Wartezeit vom 10 Wochen entfiel. Die Kaufberatung bei Verkaufsleiter Frank Mäder war sehr angenehm. Kompetente Beratung, Zeit genug für die Gespräche, Besichtigung des Autos, etc. Es folgte ein angenehmes Verkaufsgespräch. Alle Formalitäten wurden von Preckel erledigt. Wunschkennzeichen war incl., etc. und alles was zur Zulassung/Bereitstellung dazugehört. Verkaufsberater Ulrich Hilgers ist ebenfalls sehr kompetent und berät freundlich. Er ist aber mehr für die Fiat-Fahrzeuge zuständig. Das Autohaus ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen. Wie es mit dem Service, der Werkstatt etc. ausschaut, kann ich derzeit noch nicht sagen. Hierzu folgt separat noch einmal ein Bericht.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf