Kontakt

Dießemer Bruch 106, 47805 Krefeld
Telefon
02151 / 540843
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (40)

5.0 von 5
, 14. Juli 2016
Super nette und kompetente Mitarbeiter, toller Service sowie super Autos! :) Kenne keinen besseren Autohandel
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 1. Juli 2016
Im persönlichen Erstgespräch zum Ankauf meines Wagens hat sich der Einkaufsleiter "scheinbar" bemüht. Er überreichte mir lächelnd seine Visitenkarte und betonte, dass ich ihn am nächsten Tag von 9:00 bis 18:00 Uhr in der Filiale persönlich erreichen könne um Weiteres zu regeln. Als ich am darauf folgenden Tag vor Ort, war man dann plötzlich doch nicht anzutreffen. Ich bat um Rückruf sobald der Einkaufsleiter wieder im Hause wäre, doch nichts erfolgte. Nach mehrfacher telefonischer Kontaktaufnahme meinerseits zum Autohaus wurde der Ton der Angestellten am Telefon mir gegenüber immer rüder. Und wieder ein Tag später, war der Ton am Telefon noch eine Spur härter. Komisch... und wieder sei der Einkaufsleiter nicht im Hause und nicht erreichbar und abermals erfolgte mit Bitte um Rückruf - keine Reaktion!!! Aber vollkommen entsetzt war ich dann ... über den sehr aggressiven Ton, die frauenfeindliche Zurechtweisung und unfreundliche Art als ich den Herrn dann doch über sein Mobiltelefon erreichte. Man(n) / Frau bekommt den Eindruck massiv zu stören und sei auf die Gnade des Gegenüber angewiesen und als eigenständige Frau sowie zu fordernd. Andere Länder andere Sitten. Wieder um eine menschliche Erfahrung reicher - nach dem Motto: Nichts ist so wie es scheint, lass dich nicht blenden! AK.G.
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 25. Mai 2016
Auf der Suche nach einem MB E350 T bin ich bei Osman Automobile fündig geworden. Nach schneller und effektiver Besprechung mit dem Verkäufer wurde eine Probefahrt durchgeführt. Nachdem dieses zu unserer vollen Zufriedenheit beendet wurde, widmeten wir uns dem Details der Abwicklung da uns das Fahrzeug sehr gut gefiel. Wir wurden umfangreich beraten - hinsichtlich Garantie und auch der Finanzierung. Das Fahrzeug wurde 2 Tage später durch einen Mitarbeiter angemeldet und das Fahrzeug übergeben. Das Ambiente und die ganze Abwicklung, beginnend von der Besichtigung bis zur Übernahme hat uns sehr gefallen. Unser nächster gebrauchter wird sicherlich wieder von Osman Automobile sein.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 25. Mai 2016
Auf der Suche nach einem MB E350 T bin ich bei Osman Automobile fündig geworden. Nach schneller und effektiver Besprechung mit dem Verkäufer wurde eine Probefahrt durchgeführt. Nachdem dieses zu unserer vollen Zufriedenheit beendet wurde, widmeten wir uns dem Details der Abwicklung da uns das Fahrzeug sehr gut gefiel. Wir wurden umfangreich beraten - hinsichtlich Garantie und auch der Finanzierung. Das Fahrzeug wurde 2 Tage später durch einen Mitarbeiter angemeldet und das Fahrzeug übergeben. Das Ambiente und die ganze Abwicklung, beginnend von der Besichtigung bis zur Übernahme hat uns sehr gefallen. Unser nächster gebrauchter wird sicherlich wieder von Osman Automobile sein.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 16. März 2016
Es ging alles super professionell: Mails wurden prompt geantwortet; das Auto stand am Samstag für mein Besichtigungstermin und Probefahrt schon um 09:00 bereit. Das Auto war in einem sehr gut aufbereitetem Zustand. Auch DEKRA-Termin wurde schnell organisiert und wir wurden von einem Mitarbeiter der Firma Osman GmbH begleitet. Sogar für den Fahrt zu 50 km entfernten Zulassungsstelle in Essen (Kurzzeitkennzeichen für die Überführungsfahrt) wurde ein netten Mitarbeiter zur Verfügung gestellt. Für die Zwischenzeit bekamen wir leckeren Kaffee und Tee. Ich habe den Wagen gekauft. Und kann die Firma Osman GmbH nur weiterempfehlen. Mfg Hermann Kliewer
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 11. Februar 2016
Eine empfehlenswert Adresse für alle, die sich ein PKW anlegen wollen. Ich sah im Internet ein Inserat von einem Mercedes-Benz E-Klasse. Das Inserat war übersichtlich und schön gestaltet, mit 15 Bildern hatte ich die Möglichkeit detailliert das Auto gemütlich von zu Hause aus zu besichtigen. Nachdem in der Beschreibung auch das kleinste Detail aufgelistet wurde, erweckte das Fahrzeug mein Interesse. Ich erreichte an einem späten Freitagabend noch jemandem im Büro, obwohl es schon laut mobile.de außerhalb der Geschäftszeiten war. Der Herr, der den Hörer abnimm begrüßte mich herzlich und gab mir schöne Auskunft. Informierte mich, dass ich vorbeischauen könne um mir ein Bild vom Fahrzeug zu machen. Das Angebot nahm ich gerne an und besichtigte das Fahrzeug am morgigen tag. Zunächst schaute ich mir das Fahrzeug in aller Ruhe an und war im positiven überrascht. Selbstverständlich war es kein Neufahrzeug, aber es war in einem marklosen Zustand. Anschließend hatte ich die Möglichkeit alles über das Gegenzeugin detailliert im Büro nochmal durchzugehen. Ich würde mit einem türkischen Tee empfangen und neben allen Unterlagen bot man mir an das Fahrzeug zur Dekra zu fahren und dort nochmal abchecken zu lassen, damit ich ein besseres Gefühl habe. (Ein Angebot, das ich allen Händlern ama Herz legen möchte) ich nahm es halbwegs wahr, denn der Herr versprach mir eine Inspektion und neuen Tüv bei einem Kauf. Ich fuhr anschließend knapp 30 min mit dem Fahrzeug und fuhr auch mit erhöhter Geschwindligkeit auf der Autobahn, der nette junge Herr neben mir navigierte mich ! Ich hab ein Auto bekommen bei dem die HU&AU erneuert wurde, die Inspektion durchgeführt wurde, die Anmeldung von Händler erledigt wurde und das einzige was ich tun musste war, das Fahrzeug abzuholen ! Tolle Leute ! Tolles Auto ! Tolle Ambiente ! Tolle Atmosphäre ! Obwohl es sachlich und seriös war, hat der Händler dem Kunden ein Gefphl vom Wohlbefinden geben können und das ist das entscheidende ! Kann Auto Osman GmbH nur empfehlen ! Mit freundlichen Grüßen Herr K.Schmidt
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 2. Februar 2016
Ich war spontan auf dem Hof und habe mir einige Fahrzeuge angeguckt. Gut fand Ich dass man mich in Ruhe schauen lassen hat ohne aufdringlich zu werden. Als ich mich für 1-2 Kandidaten näher interessiert habe, ist man auf mein Anliegen und meine Fragen eingegangen. Ich fand den Kontakt nett ohne aufdringliches Verkäufergeschwafel. Habe mich für einen 530 D GT fast entschieden- Aber möchte vorerst meine Finanzen klären, ob es die Finanzierung wird oder ob Ich eine andere Möglichkeit finde. Mir wurde eine Probefahrt angeboten sowie die Durchsicht bei der Dekra. Das finde Ich gut. Ist ja immerhin nicht wenig Geld. Die würden sogar den Tüv machen und den Wagen für mich anmelden. Auch für meinen "alten" Wagen wurde mir ein Angebot gemacht. Fand ich fair. Ich hoffe Ich konnte helfen.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
3.9 von 5
, 18. Dezember 2015
Wir haben nun schon das dritte Auto bei Osman gekauft und muss sagen dort ist es nicht egal wenn die Gewährleistung vorbei ist. Hier fühlt man sich auch Verantwortlich wenn man etwas Pech hatte mit einem dort gekauften Gebrauchtwagen und kommt einem auch großzügig entgegen und dies wieder etwas gut zu machen. Darüber hinaus kommt man dem Kunden auch entgegen wenn in den neu gekauften Gebrauchtwagen sowas wie die Kofferraumabdeckung fehlt und beteilgt sich an dem Neupreis. Ich bin mit Auto Osman echt zufrieden!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 17. November 2015
Guten Tag meine Lieben, ich bin immer zufrieden mit AUTO OSMANN!!!!! ich habe in meiner langen Zeit schon mehrere Autos bei Osmann gekauft oder mein Alten in Anzahlung geben. Und immer zufrieden zu gewesen. Preis Leistungsverhältnis war in Ordnung. Das ein Unternehmer Geld verdienen muss ist uns ja allen Klar. 2013 habe ich ein Mercedes Benz 320 E CDI gekauft wirklich ein Schnäpschen!! Bei der Übergabe was das Auto in eine Sehr guten Zustand !! Scheckheft war Lückenlos wie im Internet erwähnt. ich habe bis vor kurzen sehr viel Spaß und keine Probleme Getriebe und Motor waren die im Verkaufsgespräch super !!!! das man kein Neuwagen kauft muss man immer im Hintergrund behalte. ABER trotzdem Freundlich und Hilfsbereit..... 2011 habe ich mir ein KIA Sorento gekauft ich habe am gleichen Tag eine Probefahrt machen können. Die freundlichen Mitarbeiter haben wir in der Wartezeit ein Getränk angeboten. ich bin mit dem Auto fast eine 1 Stunde durch Krefeld gefahren und habe mir das Auto beim TÜV durch Schecken lassen. TOP ZUSTAND!!!!! 2010 habe ich mein Alten Alfa Romeo an Auto Osmann verkauf. Klar ist es im Blut das wir sehr Hard Handeln müssen aber keiner hat ja was zu verschenken ich habe ein super preis bekommen und das Besten war SOFORTE AUZAHLUNG!!!! ich würde da immer ein Auto kaufen oder Verkaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
4.0 von 5
, 15. November 2015
Hallo, ich habe schon viele negative Erfahrungen über Auto Osman Krefeld gelesen und kann diese überhaupt nicht nachvollziehen. Ich habe allerdings auch das Vorurteil gehabt nach dem Motto... Autos kaufen bei einem türkischen Autohändler. Bloß nicht... Aber meine bisherigen Erfahrungen haben mich vom Gegenteil überzeugt. ;) Zu meiner Autokaufgeschichte bei Osman... ich habe im Mai 2014 dort einen Ford Focus C-Max gekauft. Ich hatte eine gute Beratung und mir wurde ohne Probleme eine Probefahrt angeboten. Soweit so gut. Alles in Ordnung und ich habe mich für das Auto entschieden und habe es gekauft. Nach etwa 3 Monaten stellte sich allerdings raus, dass der C-Max viel Öl verbraucht. Daraufhin habe ich mich mit Osman in Verbindung gesetzt und man hat mir sofort Hilfe angeboten und man hat versucht den Fehler zu beheben. Es ging einige Zeit gut bis vor einigen Monaten das Problem gar größer wurde. Ich wollte das Auto nicht mehr fahren und so kam es, dass ich bei Osman wieder vorstellig wurde und man mir geraten hat keine große Reperatur mehr durchzuführen. Ich habe auch direkt einen neuen Wagen gefunden. Mir wurde wieder eine umfassende Beratung und eine großzügige Probefahrt angeboten. Es wurde mir ein Angebot unterbreitet, dass mehr als fair war. Für den C-Max habe ich einen sehr guten Preis bekommen, der annähernd an den von DAT-Schwacke rankam. Darüber hinaus wurde meine Finanzierung des Fords abgelöst. Also ich kann nur sagen... sehr hilfsbereit und fair. ;) Zwischenzeitlich habe ich für meine Frau auch noch einen VW Fox gekauft, der keine Probleme bisher macht und wir absolut zufrieden sind. @Osman... Weiter so bitte!!! ;) mfg Björn
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 5. November 2015
Habe neulich bei der Firma Auto Osmann, dass Fahrzeug Opel Zafira 1.4 erworben. Ich wurde sehr freundlich vom Personal vor Ort empfangen. Das Personal hat mich vor ab schon am Telefon , über Optische und Technische Gebrauchspuren am Fahrzeug informiert. Anschließend vor Ort nach dem das Fahrzeug meinen Erwartungen zu sprach und ich eine probe Fahrt per Termin machen durfte, wurde ich sehr umfangsreich beim kauf des Fahrzeuges beraten. Tuv wurde erneuert(Querlenker ; Bremsen et wurden erneuert) und das Öl wurde gewechselt.... Insgesamt war ich Sehr Zufrieden und würde jedem Auto Interessenten, die Auto Osmann GmbH weiter empfehlen...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 29. Oktober 2015
Ich habe vor 2 Wochen ein Golf 5 in Silber gekauft BJ. 2007. Ich bin mit meinen neuen Auto sehr zufrieden, das Auto ist checkheft gepflegt, alles top wie in der Beschreibung! Ich dürfte auch sofort eine Probe fahrt machen obwohl ich einfach spontan dahin gegangen bin ohne ein Termin zu vereinbaren. Ich habe mich sofort in das Auto verliebt :) mit wurde direkt eine Untersuchung angeboten in einer Prüfstelle meines Vertrauens an (Dekra ) und habe dort eine Bestätigung bekommen dass das Auto im top Zustand ist wie in der Beschreibung :) Nach der super fachlichen Beratung wurde mir eine Finanzierung Angeboten und nach nicht mal halber Stunde kam das OK von der Bank das der Kredit genehmigt wurde. Am nächsten Tag dürfte ich das Auto fertig angemeldet abholen und was ich super fand ist das ich die Anmeldungs kosten mit Kennzeichen und die Gebühr bei der Dekra nicht bezahlen musste :) OSMAN hat alles übernommen, selbst dabei habe ich schon über 200€ gespart :) Ich wurde in den 2 Wochen schon 3 mal angerufen und wurde gefragt ob alles in Ordnung ist mit dem Wagen und ob ich zufrieden bin und mir wurde immer wieder gesagt das ich immer vorbei kommen kann Wenn irgendetwas mit dem Auto nicht stimmen sollte. Einfach super Beratung! Super Mitarbeiter ! Alles Top !! Und mein nächstes Auto in der Zukunft werde ich aufjedenfall wieder dort holen ! :) Und die negativen Bewertungen kann ich ÜBERHAUPTNICHT nachvollziehen !!! Ich würde OSMAN immer wieder weiter empfehlen :)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 23. Oktober 2015
Vor knapp drei Monaten kaufte ich ein Fahrzeug bei diesem Händler - (Mercedes E 220 T CDI Avantgarde 2011). Nach der freundlichen Auskunft beim Telefonat, machte ich mir Vorort ein Bild des Fahrzeugs. Am Telefon machte man mich auf Gebrauchsspuren aufmerksam, die man auf den Bildern nicht sehen konnte, jedoch ist dies meines Erachtens nach vollkommen selbstverständlich. Das vier Jahre junge Fahrzeug gefiel mir vom optischen, jedoch ist das technische auch von hoher Relevanz beim Erwerb eines Fahrzeuges. Der Händler machte mir das Angebot, dass ich mit dem Fahrzeug zu einer Werkstatt meines Vertrauens bzw. zu der nächsten DEKRA Prüfstelle fahren könne um das Fahrzeug durchchecken zu lassen. Der Händler kümmerte sich um die Montage der Kennzeichen und den ausreichenden Tankinhalt und anschließend konnte ich mich auf die Fahrt machen. Nach einer dreiviertel stündigen Untersuchung bei der DEKRA hatte es den ein oder anderen kleinen "Mangel" gegeben, die ich vor Ort im Büro ansprach. Der Händler diskutierte nicht einmal und behob die kleinen Aspekte, die die DEKRA kritisierte. Bis heute habe ich keine Beschwerden und kann die nette und seriöse Fachkraft bei diesem Händler weiterempfehlen ! Ein tolles Auto, das ich erwischt habe. Ich bin mehr als zu Frieden von meinem Auto und auch vom sympathischen Händler.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 7. Oktober 2015
Habe im oktober 2014 einen vw touran tdi , Bj. 2007, 142000KM , Scheckheft gepflegt, aus 2 Hand , bei der Firma Osman gekauft. bin sehr zufriden mit dem auto. Sehr nettes personal, umfangreich und gute Beratung preis wurde sehr hart aber fair verhandelt . Fazit: absolut top und empfehlenswert.
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.0 von 5
, 25. Juni 2015
Habe meinen privaten 12 Jahre alten BMW compakt mit M-Paket verkauft bezw. angeboten.Es wurde hart aber fair verhandelt.Einigung war ok und akzeptabel.Mir sollte das Geld dann vorbei gebracht werden,Fahrzeugbrief und Schein hatte man mir sofort mitgegeben(Auszahlung war bei der Übergabe des Fahrzeuges SAmstagsmorgen nicht möglich.Da aber Montag nichts geschah,fuhr ich an nächsten Tag persönlich zu Osmann.Keine Probleme,außer das man mich vergeßen hatte.Freundlichkeit,netter Ton,Entschuldigung und in 15 Minuten war mein Geld da.Alles in einer entspannten,lockeren Atmosphäre.Vergeßen kann man immer mal was,auch wenn es bei diesem Geschäft nicht angebracht ist.Faziet,kann nichts negatives über Osmann sagen.eher das Gegenteil,Bin zufrieden und alles warin 3 Tagen ok------R.W. aus NRW-Neuss/ Düsseldorf.
4.7 von 5
, 8. Juni 2014
Habe im Februar einen E 200 CDi , Bj. 2004, 112000KM , Scheckheft gepflegt, aus 2 Hand , bei der Firma Osman gekauft. 1. Sehr gute Beratung 2. Probefahrt angeboten 3. Kauf zu einem guten Preis Nach kurzer Zeit habe ich folgende Mängel festgestellt: Glühkerzensymbol im Display Klimaanlage ohne Funktion Feststellbremse hinten klemmte des öfteren. Kontakt mit der Firma Osman aufgenommen. Sehr freundliches Gespräch mit der Bitte, den Wagen zur Verfügung zu stellen. Nach einigen Tagen kam der Anruf, daß der Wagen fertig gestellt ist. Abholung in der Werkstatt in Krefeld. " Alle Mängel behoben " Dann im Mai 2014. Leistungsverlust, Fahrzeug fährt im Notprogramm. Anruf bei der Firma Osman Ich habe erklärt, daß mein Schwager Rechtsanwalt ist, hier Sachmägelhaftung besteht. Mit dieser Vorgabe hatte der freundliche Mitarbeiter der Firma Osman dann allerdings Probleme. Meine Vorgabe wurde mir Übel genommen. Wie auch immer ..... Mangel, hier defekter Turboschlauch, wurde erneuert ! Ich kann über die Firma Osman bis jetzt nur " Gutes " gerichten. Auch nach einem Autokauf wird einem bei Mängeln am Fahrzeug geholfen, Freundlichkeit ist oberstes Gebot.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
3.1 von 5
, 4. April 2014
Gestern habe ich mein aller erstes eigenes Auto bei Osman Automobile GmbH in Krefeld gekauft, einen Hyundai Coupe. Ich bin mit meinem Freund von Stuttgart (über 400km) nach Krefeld gefahren. Kurz zu dem Auto: Technisch gesehen ist laut Dekra (dort in Krefeld --> Partner mit Osman) alles in bestem Zustand nur der Unterboden ist rostig, muss behoben werden. Ich selber habe ein Auto gefunden das meinen Kriterien entsprach und habe es gekauft. Zu Osman selber: Positives: + sofort als wir ankamen wurde uns der Schlüssel des Autos gegeben so das wir uns das Auto in Ruhe anschauen konnten und dann eine Probefahrt machen konnten. + Wir konnten zu Dekra fahren und das Auto wurde sofort durchgecheckt + Papiere wurden mir alle gezeigt und erklärt + Habe das Auto zum Internetpreis bekommen + alle Mitarbeiter dort waren freundlich zu uns + Reifen wurden gewechselt, neues Öl habe ich auch bekommen Negatives: - kein neuer TÜV obwohl es ganz klar auf der Seite von Osman steht (Als ich angerufen habe und nach neuem TÜV gefragt habe wurde zwar etwas drum herum geredet es mir aber bejaht) Als ich dann dort war und mehrmals nach neuem TÜV gefragt habe wurde gar nicht auf meine Frage reagiert, das fand ich sehr unkorrekt - als wir das Auto alleine begutachteten fing es auf einmal an zu piepen (Batterie war leer), wir wollten jemanden holen der sich darüm kümmert jedoch war erst jemand beim zweiten Nachfragen für uns da - als ich das mit dem Unterboden Rost ansprach wurde das ganze nur Notdürftig behoben (ich hätte einen Preisnachlass erwartet) Neutrales: Im Kaufvertrag steht drinnen das es ein gewerblicher Kauf ist zur Gewerblichen Nutzung und deswegen keine Grantie, Gewährleistung etc gibt. Für mich persönlich nicht schlimm da ich es auch gewerblich nutzen werde. Kurz gesagt: Unabhängig vom Händler, ich habe das Auto gefunden das meinen Kriterien entsprach und es deswegen gekauft, ich hätte es auch bei jedem anderen Händler gekauft. Mein Fazit: Da ich selber zwei Türkische Bekannte habe die jeweils (unabhängig voneinander, kennen sich nicht) beide Selbständig sind mit eigener Kfz-Werkstatt wusste ich auf was ich mich da einlasse und welcher Umgang gepflegt wird, deswegen für mich keine große Überraschung was ich nun selber gestern dort erlebt habe. Wer wenig Geld für ein Auto zur Verfügung hat und sich immer dabei bewusst ist das wenn er ein gebrauchtes Auto kauft noch zusätzliche Kosten anfallen oder anfallen können der ist mit so einem Händler der verschiedene Fahrzeuge von verschiedenen Herstellern usw anbietet sicher gut bedient. Jedoch wer bei einem Gebrauchtwagen einen Neuzustand oder fast Neuzustand erwartet der sollte besser zu einem Vertragshändler gehen. Wer ein Auto bei so einem Händler kaufen möchte (unabhängig von Osman, allgemein meine ich jetzt) sollte am besten immer mit Skepsis daran gehen,nicht alles glauben was die einem erzählen (da gerne schön geredet wird) und sich im Hinterkopf behalten das noch eventuelle Kosten anfallen können. So ich hoffe ich kann mit meinem Bericht anderen etwas weiterhelfen. :)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 18. April 2014
Hallo liebe Leser, es ist Richtig, dass wir einen Hyundai Coupe an den Schreiber verkauft haben. Ich finde es gut so, das man hier seine Gefühle beim kauf eines Gebrauchtwagen bei uns äußert. So haben wir die Möglichkeit uns zu bessern. Aber in diesem Fall bin ich etwas verwirrt. War das jetzt ein Zeichen dafür "Danke , gut" oder eines verzweifelten Kaufs. Ich kann leider nicht nachvollziehen was bei dem Geschäftsablauf falsch war. Die Kunden ist Selbstständig. Sie war mit dem Fahrzeug bei der DEKRA. (ALLEINE) Das Fahrzeug hat Sie mit ihrem Freund zusammen bei einem Ingenieur vorgeführt, weil Sie wenig Ahnung hatte. Dieser Bericht weißte auf Korission am Unterboden. Wir haben den Unterboden Sauber geschliffen und mit Unterbodenschutz ordentlich gesprüht. Die Kunden haben alles mitbekommen. Das Fahrzeug war sonst im Einwandfreiem Zustand. Ich danke nochmals für die Meinung des Schreibers. * Nur widerspricht sich so einiges. * Wer wenig Geld ausgeben will, kann zu so einem Händler gehen! * Ich finde dies von Argumentation nicht für Korrekt. Da kann man sich nur angegriffen fühlen. * Wie Sie sehen, ist der Ablauf bei uns ganz einfach. * Kunden die wenig Ahnung haben, können das Fahrzeug bevor der Kaufvertrag zustande kommt, bei einer beliebigen Firma wie z.B.(DEKRA+TÜV+ADAC+Fachwerkstatt) einer Zustandsbericht erstellen lassen und dann einen Gebrauchtwagen kaufen. * Es sollte zu einer Liebesehe führen, wo beide Seiten zu Frieden sind. * Und was die Ehrlichkeit betrifft, sollte der Schreiber die Eigene überprüfen. * Ich möchte mir meiner Stellungnahme niemanden verletzen, aber ein DEKRA geprüftes Fahrzeug mit sämtlichen Unterlagen (Serviceheft+alle Schlüssel+Boardmappe+HU-AU Berichte) die nicht gefehlt haben übernommen, was auch technisch im guten Zustand übergeben ist, kann ich mir nicht vorstellen für ein Fahrzeug der 7 Jahre alt ist noch erwarten sollte. * Ich ziehe einen Schlussfolgerung. Überzeugen Sie sich Selbst..... * DANKE Auto "OSMANN" GmbH
4.4 von 5
, 16. November 2013
Meine Frau und ich haben vor Ca. 3 Wochen bei dem Händler einen Renault Grand scenic erworben. Uns wurde vor Ort eine Probe Fahrt angeboten und auch gegen einen gebrauchtwagen Check wurde nichts eingewendet. Gut, kleinere macken an dem Fahrzeug wurden in der Anzeige nicht erwähnt was aber auch nicht weiter tragisch war, da meiner Meinung nach bei einem so großen Fahrzeug bestand nicht jede kleine macke aufgeführt werden kann. Die Beratung und der Service war obwohl dort sehr viel los war, sehr freundlich und umfangreich, der Händler hat den Wagen für uns sogar noch eine Woche zurück gehalten weil wir zu dem Zeitpunkt der Besichtigung noch nicht das Geld hatten. Bei der Abholung wurden wir vom Verkäufer auf einem defekt an der Elektrik hingewiesen, welchen sich die hauseigene Werkstatt direkt angenommen hat. Auch jetzt werden “Mängel“ die uns erst später aufgefallen sind noch kostenlos repariert. Alles in allem sind wir sehr zufrieden. Die negativen Rezensionen hatten mich ein wenig beunruhigt, jedoch wenn man seinen Verstand benutzt und bei einem 8 Jahre alten gebrauchten keinen makellosen Zustand ohne irgendwelche gebrauchsspuren erwartet, ist es sehr zufrieden stellend.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.6 von 5
, 28. Oktober 2013
Fahrzeuge haben andere Preise vor Ort als im Internet, ist ja kein Problem, vor Ort ist der günstigere Internetpreis dann in Orndung. Was aber gar nicht okay ist, ist wenn im Inserat etwas von "Dekra Siegel" steht und das dann aber auf Kosten des Käufers selbst erst gemacht werden kann! Das ist als wenn man einen Goldbarren mitverkauft, den aber erst selbst noch reinlegen soll als Käufer. "1.Hand (Vorführwagen)" im Inserat = 2 (Vor-)Besitzer stehen bereits im Brief, auch wenn der erste ein Autohaus war für nur 4 Wochen. Eine Schiebetüre war defekt und konnte von aussen nicht geöffnet werden, sollte zwar noch repariert werden, war es aber nicht. Lackkratzer waren auf den Bildern nicht erkennbar durch geschicktes fotografieren, im Inserat stand dazu aber auch nichts. Ist also bedingt seriös oder empfehlenswert würde ich sagen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 21. April 2012
Der Verkäufer hat von den bis zum Treffen an drei Telefonaten vereinbarten Details nichts mehr wissen wollen. Der problemlos zu erwartenden Preis unserer Inzahlunggabe brökelten 1000,- ab, auf den Kaufpreis geselten sich zuletzt sogar 1000,-dazu. Die Lautstärke nahm ebenso beständig zu, ein ernsthaftes Entgegenkommen war vollständig zu vermissen. Alle für Ihn Notwendigen Dinge um zu einem schnellen Abschluß zu kommen wurden unter Einsatz von drei Personen mit Nachdruck versucht durchzupressen. Die Besichtigung des Fahrzeuges wurde zur Preisverhandlung durchaus geschickt abgebrochen. Von außen stellte sich das Auto wie am Telefon angegeben gut dar,innen war es eine Zumutung. Probefahrt und Dekra Prüfung Standen außschließlich die extreme Vergesslichkeit betreff Inzahlungnahme und Penetranz entgegen. Der Versuchung (interessantes Auto)auf die lauten Vorstellungen des Verkäufers doch einzugehen widerstanden wir schlußendlichl. Bei absolut festen Kaufabsichten ( 230 km Anfaht!) verließen wir Osman,begiffen jedoch erst nach und nach was dort mit uns versucht wurde. Trotz der mißerablen Kritiken nahem wir den Weg auf uns und hoffen jetzt andere vor solcherlei Verkaufspraktiken schützen zu können. Was wäre woll bei einer Reklamation zu erwarten gewessen? Resume: Nicht zu empfehlenl!!!
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 10. Februar 2013
Es Ist richtig,dass Herr mit meiner Frau bei uns für ein Fahrzeug erschien. Er wollte unbdingt ein Fahrzeug Citroen Xsara mit Ertzulassung 1988 für 3000,-euro in Zahlung geben, Wir haben ihm ddeutlich gesagt, dass wir solche alte Fahrzeuge gar nicht in Zahlung nehmen,da er von Weitem kam, haben wir uns aus Kulanz bereit erklärt, das Fahrzeug für 1000,-euro in Zahlung zu nehmen. Daraufhin hat er gesagt, dass seine Frau neu operiert ist, daher könne seine Frau kein Auto bis nach Hause 230 km fahren,Wir haben vorgeschlagen,sein Fahrzeug kostenlos mit unseren Fahrer bis zu Ihm nach Hause 230km zu fahren,Dies hat er auch abgelehnt, Er wollte unbedingt sein altes Auto für 3000,-euro in Zahlung geben,obwohl wir Ihnen keine Zusage für Inzahlungsnahme gemacht haben,geschweige denn für 3000,-Euro, Er ist von Beruf Artz,hat schon auf unserem Platz durch seine Androhung,durch öffentliche Äußerungen den gewüschnten Preis von 3000,-EURo für sein schrottreifeies Auto zu erpressen, Wir haben Ihm höfflich angedeutet,dass wir Ihm kein Fahrzeug verkaufen möchten, Nachdem er versucht hat, von uns für sein schrottreifes Fahrzeug 3000,-euro mit Androhung der öffentlichen Äußerung zu erpressen,müsste er feststellen, dass es nicht immer klappt,erzählt er Lügengeschichten und Unwahrheiten.
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 10. Februar 2013
Es Ist richtig,dass Herr mit meiner Frau bei uns für ein Fahrzeug erschien. Er wollte unbdingt ein Fahrzeug Citroen Xsara mit Ertzulassung 1988 für 3000,-euro in Zahlung geben, Wir haben ihm ddeutlich gesagt, dass wir solche alte Fahrzeuge gar nicht in Zahlung nehmen,da er von Weitem kam, haben wir uns aus Kulanz bereit erklärt, das Fahrzeug für 1000,-euro in Zahlung zu nehmen. Daraufhin hat er gesagt, dass seine Frau neu operiert ist, daher könne seine Frau kein Auto bis nach Hause 230 km fahren,Wir haben vorgeschlagen,sein Fahrzeug kostenlos mit unseren Fahrer bis zu Ihm nach Hause 230km zu fahren,Dies hat er auch abgelehnt, Er wollte unbedingt sein altes Auto für 3000,-euro in Zahlung geben,obwohl wir Ihnen keine Zusage für Inzahlungsnahme gemacht haben,geschweige denn für 3000,-Euro, Er ist von Beruf Artz,hat schon auf unserem Platz durch seine Androhung,durch öffentliche Äußerungen den gewüschnten Preis von 3000,-EURo für sein schrottreifeies Auto zu erpressen, Wir haben Ihm höfflich angedeutet,dass wir Ihm kein Fahrzeug verkaufen möchten, Nachdem er versucht hat, von uns für sein schrottreifes Fahrzeug 3000,-euro mit Androhung der öffentlichen Äußerung zu erpressen,müsste er feststellen, dass es nicht immer klappt,erzählt er Lügengeschichten und Unwahrheiten.
5.0 von 5
, 26. Oktober 2011
HALLO ZUSAMMEN, ich hab mir letzten montag ein pkw bei Osmann Automobile gekauft ich selber war zufrieden, so aufklärung bevor ich dort hin gefahren bin habe ich mir auf dieser seite fast alle kommentare durchgelesen und dort hin gefahren ich würde wirklich sehr gut behandelt und konnte sehr gut gewiessen haft ein auto kaufen die negativen kommentare die ich vorhergelesen habe das sind menschen die kein verstand haben, als ich dort eine halbe std auf den brief warten musste (was normal ist bei Händlern die das alles nicht vor ort haben aus sicherheitsgründen) habe ich auch bischen mitbekommen wie die (meisten) menschen für hoche erwartungen haben als würden sie bei Porsche ein Fahrzeug für 200.000,-€ erwerben das ist nicht richtig so das sind nur Gebrauchtwagenhändler die wirklich mit respekt ihre arbeit machen. Aber viele leute nehmen das gar nicht wahr. Viele Kunden gehen einfach weg ohne ein kommentar oder einer nachfrage warum es so ist und bewerten hier die leute ohne ein auto zukaufen ich persöhnlich finde es eine harte arbeit für die leute die dort arbeiten die auch zufriedene kunden haben möchten und die alles dafür tuhen ich finde die kommentare alles lächerlich. Ich wollte vielleicht mal hier ein par leute aufklären die ein schlechtes gefühl haben dort hin zu fahren ein kunde der nett und höfflich anfragt und sich mit den verkäufern bei Osmann automobile unterhält kann ich mir 100% sicher sein das er ein zufriedener kunde ist das ist mein bild was ich mir dort gemacht habe die leute die nicht das kriegen was sie haben möchten die kommen zuhause an und schreiben diese negativen sachen MEIN FAZIT: REDENDEN MENSCHEN KANN GEHOLFEN WERDEN. MFG HOFFMANN
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 17. August 2011
Wir haben uns für einen Dodge Avenger interessiert.AUch bei mehrfachen Telefonaten wurde dieser immer als voll fahrtüchtig mit Tüv beschrieben.Mein Mann ist dann letzten Samstag (über 400Km) nach Krefeld gefahren und hat eine böse Überraschung erlebt.Das Auto war zerkratzt,Außenspiegel fehlte,Mortor lief nur im Notlaufprogramm,Gasanlage funktionierte nicht richtig und war nicht eingetragen,3verschiedene Preise...usw. Also das ist für mich eine riesen Frechheit!!!!!
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 10. Februar 2013
DAS FAHRZEUG WAR EINWANDFREI, WIR SIND LEIDER MIT DEM KUNDEN PRTEISLICH NICHT EINIG GEWORDEN,ES WIRD NACHTRÄGLICH UNWAHRHEITEN VERBREITET, UM DEN GEWÜNSCHTEN PREIS NOCH ZU ERZIELEN.
5.0 von 5
, 12. Mai 2011
Am Freitag, den 06.05.2011 haben wir im Internet einen Wagen beim Autohaus Osmann gesehen. Fiat Grande Punto mit Gasanlage. Samstag Morgen ein kurzer Anruf ob der Wagen noch verfügbar ist und wir vorbeikommen können. Alles kein Problem. Bei Ankunft wurde uns der Wagen vorgeführt, wir bekamen die Schlüssel und konnten ihn genau unter die Lupe nehmen. Direkt im Anschluss wurde uns eine Probefahrt ermöglicht. Die gefundenen Kleinigkeiten (leere Batterie, kaputter Beifahrerspiegel) wurden ohne Probleme ausgetauscht. Eine Beratung zur Finanzierung folgte und das Versprechen, der Wagen würde Dienstag nach Köln zur Zulassungsstelle gebracht. Und genau so ist es auch passiert. Montag TÜV, Dienstag Wagen in Köln. Es wurde zusammen das alte Fahrzeug abgemeldet, der Neue auf mich angemeldet und mein altes Fahrzeug wurde dann vom Autohaus mitgenommen. Fazit: absolut top und empfehlenswert. Danke
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 22. März 2011
Guten Abend, wir haben im Oktober 2010 unseren BMW 320 Touring gekauft. Leider waren wir bisher zeitlich sehr eingespannt und können erst jetzt unsere durchaus positiven Erfahrungen schildern. Unseren PKW fanden wir über das Portal mobile.de, was uns sowohl preislich als auch Zustandsmäßig und natürlich auch optisch zusagte. Wir sind neugierige Leute u. versuchten erst einmal Meinungen zu der Fa. Osmann Automobile online zu finden. Wir waren sehr erstaunt, das es damals sehr viel negative Berichte gab, die aber für uns logisch widerlegt bzw. kommentiert wurden von der Firma. Nun gut, wir fuhren auf gut Glück ohne Anmeldung hin, was für uns eine Fahrt von ca. 90km bedeutete. Wir sahen uns erst den entsprechenden Wagen unbehelligt und ganz in Ruhe alleine an. Er gefiel ;) Daraufhin begaben wir uns ins Büro, wo wir freundlich empfangen wurden und sofort auch alle Papiere des Fahrzeugs vorgelegt wurden. Nun stand die Probefahrt an, die bei der DEKRA endete. Die Prüfung verlief, wie zuvor vermutet u. erhofft, sehr reibungslos und mit einem guten Ergebnis. Kleinere Mängel wurden mitgeteilt, was im Laufe des kommenden Jahres überarbeitet werden muß, auch. Das weitere Verkaufsgespräch bei den Osmännern verlief sehr angenehm, fachlich kompetent und einwandfrei. Der Kauf war also perfekt nach einem bißchen Handeln und der Übernahme der DEKRA-Kosten waren wir stolze Besitzer eines BMW´s, die auch heute noch absolut begeistert sind vom Auto aber auch von der Fa. Osmann Automobile! Ein kleiner Wehrmutstropfen tauchte auf, als wir nach ca. 3 Wochen feststellten, das einige Sensoren nicht richtig funktionierten. Der Verkäufer wurde von uns informiert, welches Problem vorliegt, woran es wahrscheinlich liegt. Uns wurde sofort die Instandsetzung angeboten, was wir aber nicht wollten, da wir dann wieder 180 km fahren müßten, was in keiner Relation zur kleinen Reparatur stand. Das Ganze war dennoch kein Problem, da uns die entsprechenden Ersatzteile zum Einbau ohne Probleme umgehend zugesandt wurden. Fazit: Automobile Osmann ist durchaus zu empfehlen, wenn ein Kunde wirkliches Kaufinteresse hat u. nicht gerade wie der letzte Schluffi um die Ecke kommt mit dem Argument "kannsch ma Probefahren...." Auch eine Probefahrt ist zwar selbstverständlich, aber dennoch eine Investition des Verkäufers sowie auch ein Risiko! An die Osmänner: Wir benötigen wahrscheinlich noch einen BMW (fürs Frauchen ;) ) Macht weiter so und vielen Dank! Grüße aus Aachen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 23. Dezember 2010
Habe einen Opel Meriva mit LPG- Gasanlage gekauft einfach nur TOP vom Preis bis zur Abwicklung Auto Osman kann mann nur Weiterr Empfelen super Service und Spizen- Fashrzeug Vielen Dank macht weiter so
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 23. Dezember 2010
Haben uns einen Matirix gekauft, leider blieb dieses Fahrzeug nach einem Tag stehen. Es musste nach Osman abgeschlept werden. Der Händler gab sich alle mühe, uns zufriden zu stellen. Osman stellte fest das der Zylinderkopf defeckt ist. Er scheute keine kosten und setzte alle hebel in bewegung. Das Auto zu reparieren und uns ein Ordnungs gemässes Farzeug dann zu über geben. Auch wenn es auf Motoren keine Garantie gibt übernahm der Händler alle Kosten.Wir sind mit osman voll zufrieden und würden immer wider ein Auto bei ihnen kaufen und empfehlen ihn weiter. Das Fahrzeug hat eine LPG - Gasanlage die noch nicht richtig OK ist wird aber im neuen Jahr in Ordnug auf Kosten von Osmann gebracht.Hat der Chef uns persönlich zugesichert und auf sein Wort kann man sich 100% verlassen Macht weiter so Vielen Dank
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 11. Dezember 2010
Hallo, es handelt sich um einen freien gebrauchtwagenhändler mit einer sehr umfangreichen Auswahl an Fahrzeugen. Bei meinem Anruf wurde mir das fahrzeug in groben Zügen erklärt und auf kleinere Bebrauchsspuren aufmerksam gemacht. Bei der Anzahl an Fahrzeugen war ich dann eigentlich angenehm über die relativ genaue Beschreibung überrascht. Beider Besichtigung konnte ich soweit nichts feststellen also auf zur Probefahrt. Leider war das Wetter nicht ganz so gut, so dass diese nicht ganz so lang war. Letztendlich war sie aber dann doch lang genug, um mich von dem Fahrzeug zu überzeugen, da er eigentlich zu den anderen im Netz angebotenen Fahrzeugen doch recht günstig war. Da ich schon bei meiner Suche sehr viele negative Erfahrungen gemacht habe, hatte ich diesmal ein gutes Gefühl. Aber trotzdem wollte ich noch eine Genrauchtwagendurchsicht von der Dekra haben. Gott sei Dank war diese nicht weit weg. Nach ein bisschen Wartezeit wurde dort der Wagen sehr gründlich durchgescheckt. Bis auf die Bremsbeläge und ein paar nachlackierungen wurde nichts festgestellt. Das war schon mal ein gutes Gefühl wenn die Dekra mein gutes Gefühl bestätigt ! Es wirde mir sofort angeboten die Bremsbeläge zu erneuern und ein Zulassungsservice wurde angeboten. Das alles ist jetzt ungefähr einen Monat her und ich habe meine Entscheidung nicht bereut. Fazit= Guter Preis für ein Fahrzeug das halt Gebraucht ist und dementsprechend auch normale Gebrauchsspuren hat, aber es kostet ja auch nicht soviel wie ein neues Fahrzeug. Gerne wieder !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 10. Dezember 2010
ich kann nur positives berichten,,Fahrzeug entspach Inseratstext,,kompetente Beratung,absolut kundenfreundliches Umfeld, ich kann nur sagen IMMER WIEDER!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 7. Dezember 2010
Ich kann nur das Gegenteil der anderen Kunden erzehlen. Ich habe einen BMW 330d Touring erworben. Diesen durfte ich bei der DEKRA aber auch überall anders wo ich will Begutachten lassen. Bei der Überprüfung haben wir kleine Mängel festgestellt wo der Händler mich gefragt hat, ob ich in der Lage bin die Mängel Selbst zu beheben oder ob er Sie beseitigen soll. Ich sagte das ich Sie auch bei einer bekannten Werkstatt reparieren lassen kann und kam mir mit dem Preis entgegen. Es lief alles Reibungslos ab un d alle beiden waren zu frieden. Dieser Händler hat die lächelnde Seite des Südländers. Das war meine Erfahrung. Tschüss
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
1.4 von 5
, 6. Dezember 2010
Also hallo zusammen, auch ich habe eine leider negative Erfahrung mit dem genannten Händler zu berichten. Ich interessierte mich für ein gebrauchtes Fahrzeug und rief deshalb telefonisch bei der Firma an. Der Mitarbeiter bestätigte die Verfügbarkeit des Fahrzeugs. Als ich fragte ob es für den Händler in Ordnung ist dass ich bei einer unparteiischen TÜV-Prüfstelle das Fahrzeug auf Mängel hin prüfen lasse wurde dies erst bejaht. Allerdings meinte der Verkäufer sind wahrscheinlich Sommerreifen auf dem Auto so dass momentan keine Probefahrt möglich ist (es lag Schnee an dem Tag). Er war sich nicht sicher und meinte dass er den Chef hierzu befragen müsse. Als ich nach gut einer Stunde erneut nachrief um die Bereifung abzufragen war das Fahrzeug auf einmal verkauft. Natürlich ist das Fahrzeug nach wie vor sowohl bei Mobile.de als auch bei autoscout24 gelistet :-).
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Hallo zusammen. Ich meine weis Ehrlich gesagt nicht was ich sagen soll. Wir haben die Absicht einen Handel zu betreiben und keine "Dienstleistung". Sie meinen hier gewesen zu sein und wollten mit dem Wagen zur einer x-belibigen TÜV Stelle um das Fahrzeug zu Begutachten, wir haben auch zu gestimmt, aber weil die Wetterlage wie Sie schon selbst sagen nicht für die Fahrt angemessen waren haben unsere Leute sich entschlossen zu einem anderen Zeitpunkt zu fahren, weil Sie unter unseren Kosten das Fahrzeug fahren wollten-(dies hat zu bedeuten, bei einem Schaden in dieser Zeit kommen wir für die Kosten auf nicht SIE). In dieser zwischenzeit kam ein anderer und hat das Fahrzeug gekauft.(ohne Probefahrt). Also ich bitte, wegen solchen allgemeinen Tagesabläufen wagen Sie sich uns eine schlechte Bewertung abzugeben. Vielleicht hätten Sie den Wagen garnicht gekauft, aber eine Berwertung dem Händler einen Reinwirgen ist kein PROBLEM. Eine Absicht Kunden auszuwählen haben wir niemals. MFG OSMANN
3.7 von 5
, 9. November 2010
Ich kann die Kritiken hier nicht nachvollziehen. Ich habe bei Osman angerufen, nach einem Fahrzeug gefragt und mir wurde gesagt "vorbeikommen, ansehen, probefahren". Das hab ich gemacht. Das Auto war in einen topgepflegten Zustand. Den Eindruck hatte ich von allen Autos auf dem Hof. Was hier mehrfach gesagt wurde, dass der Preis vor Ort ein anderer ist als im Internet ist wahr. Jedoch hat der Verkäufer sofort dem günstigeren Preis zugestimmt. Das Autohaus ist wie ein Ameisenhaufen. Viele Mitarbeiter, viele Kunden. Das Telefon steht nicht still. Also benötigt man etwas Geduld. Aber ich wurde zu jedem Zeitpunkt freundlich behandelt. Jedes Auto geht vorher zur Dekra und zwar mit dem Kunden. Der Dekraprüfer hat mich auf Mängel aufmerksam gemacht. Die Bremsklötze waren fertig. Auto Osman hat sowohl die Dekrakosten übernommen, als auch die Bremsklötze ausgetauscht und noch einen Ölwechsel dazu genommen. Dabei konnte ich sogar zusehen. Das ist also alles Transparent. Natürlich weiß ich nicht alles zu dem Fahrzeug, aber das ist das Risiko bei einem Gebrauchen. Was mehr als die Dekra soll man aber als Händler anbieten? Ausserdem ist Auto Osman ein Händler, der per Gesetzt zu einem Jahr Gewährleistung verpflichtet ist. Ich würde ein weiteres Auto wieder bei Osman ansehen und wenn es passt erwerben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
5.0 von 5
, 25. Oktober 2010
Das Autohaus Osmann hat sich mir gegenüber sehr freundlich und auch kompetent verhalten, obwohl der Kontakt auf Grund meiner Beruflichen Tätigkeiten nur per mail und Telefon stattfand. Auch am Tag der Abholung wurde ich sehr gut beraten, eingewiesen und zuvorkommend behandelt. Seit dem 15.10. fahre ich jetzt mein neues Auto mit Begeisterung. Alles hat super geklappt. Danke dafür ( ist nicht in allen Autohäusern eine Selbstverständlichkeit)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 16. September 2010
Einmal Auto Osman und nie wieder Auto Osman Habe vor ca.2 Wochen einen Smart bei dieser Firma erworben. Bei der Besichtigung waren sie sehr unhöflich und nicht kompetent !! Die Herren hatten für das Auto drei verschiedene Preise (Mobile,Autoscout24, vor Ort !! ) Während unserer Besichtigung riefen noch weitere Interessenten für dieses Auto an, und die Standardfrage war wo haben sie das Fahrzeug gesehen und rufen sie bitte gleich nochmal an !! Habe den Verkäufer M. gefragt ob dieses Fahrzeug unfallfrei ist, und die Antwort war JA !! Nachdem ich mit meiner Familie einig war, daß wir dieses Auto kaufen werden, ging es erst richtig los! Da wurde der Verkäufer S. rabiater, deutete mehrfach an, daß er sich gerne um die Gewährleistung drücken würde und sagte wenn an einen Auto eine Kleine Beule wie durch einen Einkaufswagen ist und die Reparatur über 10% des Kaufpreises wäre, würde dieser Wagen zum Unfallwagen !! usw weitere Storys !! Darauf wies er den Verkäufer M. an, er möge einen sicheren Kaufvertrag aufsetzen, was immer dies auch sein soll !! Der sagte auch, ich würde diesen Smart als Händlergeschäft erhalten. Ich habe ihm im Beisein meiner Frau und unserem Sohnes gesagt, daß wir keine Händler sind. Nach langem hin und her habe ich gesagt ich bin kein Händler, kurze Zeit später legte mir der Verkäufer M. den Vertrag hin und sagte ich möge hier unterschreiben .Ich Depp tat dies auch. Zuhause habe ich erst gesehen was ich unterschrieben habe Der Smart !! war auf einmal ein Unfallwagen mit Blechschaden ,Lackiert ,und es war ein Händlergeschäft,Gekauft wie gesehen ,ohne Garantie. Am nächsten Morgen habe ich meinen Anwalt angerufen. Dieser sagte mir, daß dieser Vertrag nicht verbindlich sei und der Händler mir 1Jahr Gewährleistung geben muß !! Beim Abholen des Autos habe ich dies dem Verkäufer gesagt und seine Antwort war, ich müsse selber wissen was ich mache !! Habe ihm gesagt das ich meinen Teil des Vertrages erfüllt habe in dem ich mein hart verdientes Geld bei ihm gelassen habe .. Heute war ich bei dieser Firma. Musste mir Beschimpfungen der besten Sorte anhören, denke gerade darüber nach diese Firma anzuzeigen. Bei dem besagten Fahrzeug sind mittlerweile folgende Defekte aufgetreten. KLIMA.HEIZUNG,Schlagen der Motoraufhängung ,Quietschen in den Bremsen ,Inspektion in 500km( laut Smartservice ist das eine große Inspektion, die ca 500 Euro kostet)
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 19. Oktober 2010
Es ist richtig,dass Herr mehmet g. Bei uns das Fahrzeug gekauft. Das Fahrzeug war auf unserem Platz mit einem Preis von 4950,- ausgezeichnet.es war aber im Internet im mobile.de für 3950 Angegeben.Herr Mehmet g. Hat sich als Händler herausgegeben,um das Fahrzeug für 3950,-€ zu kaufen.unsere 3 Mitarbeiter Herr b. Und C. Und t. Haben mehrmals Herrn Mehmet g. Daraufhingewiesen und deutlich gesagt,dass er das Fahrzeug nur als Unternehmer zu einem Preis von 3950,-€ kaufen kann,wenn er seine unternehmerschaft wörtlich und schriftlich bestätigt,was er auch sowohl wörtlich als schriftlich bestätigt.erst danach ist auch der Kaufvertrag zustandegekommen.sonst hätten wir das Fahrzeug Smart CDI ez:11.2006 nicht für3950,- verkauft.für Endrunden war der Preis 4950,- €,Herr Mehmet g. Hat auch während des Verkaufsgesprächs mehrmals gesagt ,dass er als Händler tätig ist.deshalb haben wir ihn als Händler angenommen,und den Ausschluss jeder Gewährleistung Vereinbart,was er auch selbst im Kaufvertrag schriftlich bestätigt,also er hat bestätigt,dass er Unternehmer ist und jede Gewährleistung ausgeschlossen ist. Der Preis war regelbesteuert,Herr Mehmet g. Hat den Preis mit ausgewiesener mwst. Erworben. Am 15.09.2010 hat sich bei uns gemeldet,hat Herr gesagt,dass die Klimaanlage befühlt werden muss.wir haben ihm gesagt,dass er das Fahrzeug unter Ausschluss jeder Gewährleistung gekauft hat.nach schimpfungen verlangte er von uns unverständlicherweise Zurückerstattung der MwSt,also 630,-€,nachdem wir ihm gesagt haben,dass er die bezahlte MwSt nur bei Finanzamt geltend machen Kann,hat am Telefon mehrmals beschimpft und mit seinem Anwalt angedroht. Am 16.09.2010 ist Herr mehmet g. Bei uns Krefeld erschienen,wollte nochmal MwSt von uns zurück bekommen.wir haben ihm nochmal Gesagt,dass es nicht möglich ist.Herr Mehmet g.hat deutlich gesagt,dass er zwanzig Jahre als Händler schwarz tätig war,und daher er wisse ganz genau,wie es Laufe. Daraufhin haben wir feststellen müssen,dass es viel besser ist, von solchen Kunden sofort trennen und haben wir Herrn Mehmet g. Gebeten das Fahrzeug gegen Zahlung des vollen Kaufpreises also 3950,-€ sofort zurückzugeben.wir wären auch bereit,die ihm enstandene kosten in höhe bis 200,-€ bezahlen.er konnte keine kosten nachweisen,und wollte auch das Fahrzeug behalten.nachdem er gehoffte mwst Erstattung nicht bekommen hat,hat er unser buröräume schimpfend und mit mit seinem Anwalt drohend verlassen. Also was kann man für solchen Kunden machen.was haben wir falsch Gemacht.ich bin vollkommen ratlos. Ein paar Tage später haben wir von seinem Anwalt schreiben bekommen.den genauen Inhalt gebe ich später ganz wieder,es wird jetzt zu lang. Ich bitte um sachliche Meinungen bzw Ratschläge.
1.2 von 5
, 15. September 2010
NIE WIEDER!!!! Meine Lebensgefährtin und Ich waren auf der Suche nach einem schönen Cabrio für ca. 10.000 Euro.So sind wir auf diesen Gebrauchtwagenhändler gekommen. Wir fuhren also an einem schönen Samstagmittag dort hin und schauten uns einige Cabrios an. Aufgefallen ist uns ein Fahrzeug für ca. 6500 Euro. Wir bekamen sofort die Schlüssel und konnten uns dieses Fahrzeug auf dem Hof in Ruhe anschauen. Motor an, Türen auf, Verdeck offen und so weiter. Wie man halt einen Gebrauchten begutachtet. Das Fahrzeug war in einem 1a Zustand. Wir waren auch gewillt dieses Fahrzeug am Samstag zu kaufen. Nur noch kurz eine Probefahrt, das Schmuckstück auf die Hebebühne, drunter schauen, kaufen, Fertig!! Pustekuchen!! Der Chef antwortete auf meine Frage nach einer Probefahrt promt "Ich weiß doch gar nicht ob Sie das Fahrzeug kaufen, mir müßen einen Termin für eine Probefahrt machen, heute nicht! " Keine Diskussion!! Nun ja, machten wir also einen Termin für den nächsten Dienstag um 18,30 Uhr. Ich bin dann am Dienstag in begleitung meiner Liebsten und einem guten Freund, der auch ein guter Kfz-Meister ist, dort um 18,15 Uhr eingetroffen, brachte höflich mein Anliegen vor und wurde mit großen Augen angescheut. "Wie Termin, Probefahrt, he, nie gemacht, keiner wußte bescheid und das schönste war, das Fahrzeug wurde 5 minuten vorher an jemand anderen verkauft. Ich, für meinen Teil, kann so ein Geschäftsgebahren nicht verstehen. Mein Urteil !!!!NIE WIEDER!!!!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 19. Oktober 2010
Die angaben stimmen nicht ganz. Wir haben im Angebot ca.200 Fahrzeuge,an dem Samstag haben wir ca.7 Kunden Probefahrt machen lassen.es ist leider nur bei einem Fahrzeug zu kaufabschluss gekommen.wenn wir jeden Kunden für jedes Fahrzeug sofort Probefahrt möglich machen sollten,dann mussten wir 10 rotes Kennzeichen und dafür 15 Leute beschäftigen .die Kundin hat sich Spät Samstagnachmittag den Wunsch für Probefahrt geäußert.nach meinem ermessen war sie nicht schlüssig,das Fahrzeug überhaupt zu kaufen.sie wollte unter deckmantel der Probefahrt einen schönen Samstagnachmittag machen.das war unser fester eindruck. Wenn sie ihren wahren kaufwillen zu erkennen gegeben hätte,hätten wir gerne Probefahrt machen lassen,wir wollen ja Autos verkaufen, Das hätten wir gerne das Fahrzeug am Samstag verkauft,je schneller desto besser, Die Kunden wollte einen Termin für Probefahrt.sie hat selbst den Termin für Dienstag genannt.wir haben sie deutlich darauf hingewiesen,dass der Termin unverbindlich ist und dass sie anrufen soll,bevor sie für die Probefahrt kommt, Sie ist leider ohne Voranmeldung am Dienstag für Probefahrt erschienen,als wir für den Wagen Kaufvertrag machten. Dann war sie unberechtigterweise Bose.wir haben keine Garantie,ob die Dame für die Probefahrt kommt und uberhaupt das Fahrzeug kauft. Der andere Kunde hat das Fahrzeug angesehen,und sofort 6500,-€ Auf den Tisch gelegt.er ist auch 300 km Entfernung gekommen. Also in der Hinsicht ist wir haben richtig gehandelt,das Fahrzeug war ein Schnäppchen ,wenn es Schnäppchen ist ,muss man schnell handeln. Da die Dame dieses Schnäppchen verpasst hat,ist sie uns leider Bose. Also was haben wir falsch gemacht? Hätte die Dame anderes gehandelt ? Also beim nächstem Schnäppchen sofort zugreifen
1.2 von 5
, 14. September 2010
Trotz vorherigem Anruf und Vereinbarung einer Probefahrt -kommt früh, dann ist nocht nicht so viel los- waren als wir um 09.15 Uhr nach 150 km Anfahrt auf dem Gelände ankamen angeblich keine roten Nummern vorhanden. Erst auf Befragung warum er dies am Telefon nicht schon gesagt hätte waren plötzlich wie von Geisterhand rote Kennzeichen für eine Probefahrt vorhanden.Das Fahrzeug hatte laut Inserat noch fast ein Jahr TÜV was sich aber nach Einblick in die Fahrzeugpapiere als Unwahrheit herausstellte.Das war abgemeldet was er mit fadenscheinigen Erklärungen zu rechtfertigen versuchte.Da bei der Probefahr einige Konttrollleuchten angingen und wir in deshalb darauf ansprachen erklärte er, da das Fahzeug ja sowiso noch zum TÜV müsse, würden die im schon sagen, was er noch reparieren müsse. Auf die Frage nach dem Preis des Fahzeuges, antwortete er das er zuerst ja noch die Reparaturkosten abwarten müsse um einen Preis zu nennen. Als wir dann noch nach dem letzten TÜV Bericht fragten war es mit seiner Beherrschung ganz am Ende und er fragte uns ob wir ein Auto kaufen wollten oder nicht und verwies uns aus dem Büro.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 24. Oktober 2010
wir machen grundsätlich keinen Termin für Probefahrt.Wenn der Kunde da ist,ist auch nach Möglichkeit eine Probefahrt möglich,zumal wir jedes Fahrzeug auch jedem Kunden nicht anvertrauen können,Wir wollen bei 200 Fahrzeug nur ernstgemeinten Kunden die Möglichkeit der Probefahrt geben,bei 200 Fahrzeug sollte der Kunde schon für Sofortige Probefahrt etwas Geduld haben. DER KUNDE BEHAUPTET ,DASS DAS FAHRZEUG ABGEMELDET WAR: ALLE FAHRZEUGE BEI HÄNDLER IST ABGEMELDET, SOLL MAN UMSONST 200 FAHRZEUGE VERSICHERN.DAS KÖNNTE MAN AN DEM TAG DEM KUNDEN NICHT NAHE LEGEN. ES IST MÖGLICH,DASS MAN BEI 15 JAHRE ALTEN FAHRZEUG KEINE ALTEN TÜV-BERICHTE HAT, Wir haben ja auch nicht versprochen, dass wir alle alten abgelaufenen Tüv-Berichte haben. Wenn der Kunde ein 15 Jahre altes Auto mit allen alten abgelauefenen Tüv-Berichten kaufen will, war das leider bei diesem Auto nicht möglich.WIR HABEN KUNDEN GESAGT,SIE KAUFEN LIEBER NEUES AUTO. NÄMLICH DER KUNDE WOLLTE PERFEKTES AUTO HABEN,ABER NICHTS BEZAHLEN.
5.0 von 5
, 9. September 2010
Liebe Leute, ich habe bei diesem Unternehmen ein Fahrzeug erworben. Dieser Händler hat einen riesen Fuhrpark und eine menge Auswahl von verschiedenen Fahrzeugmodellen. Ich war an einem Tag da wo es gebuhmt hat. Zwei Verkäufer und ein Azubi hatten alle Hände voll zu tun. Egal was für ein Auto Sie sich ausgesucht haben, ist immer ein DEKRA-SIEGEL angeboten worden um den Fahrzeugzustand zu ermitteln, schließlich können die bei der Menge nicht über jedes Fahrzeug Bescheid wissen und bieten diesen SERVICE an. Ich habe an diesem Tage gesehen, dass diese an einem Tag ca.8 Fahrzeuge veräussert haben und beim abholen meines Fahrzeuges ein fasst selber Tag wie dieser war. Also diese Leute machen schon etwas Richtig das Sie auch so viel verkaufen. Sicherlich ist es Schade das einige 300 KM gefahren sind und nicht das gefunden haben was Sie suchen. Aber nicht jeden Kunden kann man zufrieden stellen. Meine Empfelung ist an das Autohaus AUTO OSMANN GMBH eventuell mehr/einen weiteren Mitarbeiter einzustellen um die Wartezeit zu verringern.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 28. Juli 2010
Ich schließe mich meinen Vorschreibern an und kann alles so bestätigen, eine lange Anfahrt lohnt sich nicht. Ich meldete mich telefonisch morgens mit meinem Anliegen an, wir interessierten uns für zwei Modelle, anschauen und probefahren und im Falle des Falles kaufen. Dann sind wir dreieinhalb Stunden angereist. Wir schauten uns die Wagen an, aber dann sollte gar keine Probefahrt möglich sein. Das würde nicht in den Zeitplan passen. Nach unerfreulicher Diskussion und Hinweis von meiner Seite auf den langen Anfahrtsweg und telefonische Anmeldung war dann doch noch eine Fahrt möglich. Aber wir mußten uns entscheiden welchen von den beiden wir probefahren wollten. Super, dafür meldet man sich vorher an und fährt über 300 Kilometer. Wenn ich Kleider kaufe probiere ich schließlich auch mehrere an. Da wir schon relativ lange suchen hätten wir gewiss einen der beiden genommen wenn der Verkäufer daran interessiert gewesen wäre etwas zu verkaufen. Bei der Probefahrt wurde ein mürrischer junger Mann mitgeschickt der keinen Hehl aus seiner Genervtheit machte. Im übrigen handelte es sich bei dem älteren Wagen definitiv um einen Unfallwagen (das gab der Verkäufer auch zu) und der jüngere vermutlich auch, (O-Ton Verkäufer: "Ich weiß nicht was damit ist, ich habe ihn so gekauft") der war teilweise neu lackiert und auf der Motorhaube klebten noch die Farbspritzer. Die Wagen entsprachen in keinster Weise der Beschreibung und waren für den Zustand noch ziemlich teuer. Fazit: Für mich definitiv kein Geschäft zum Autokaufen. Nicht vertrauenswürdig.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
1.0 von 5
, 13. Februar 2010
Der Weg war umsonnst.300km nur um enttäuscht zu werden.Die Fahrzeuge haben mit den Bildern in Mobile usw.nicht viel gemeinsam.Schäden werden garnicht beschrieben und telefonisch bekommt man Vorab auch keine Hinweise.Probefahrt nur mit begleitung eines Angestellten(Azubi). Verhandlungsspielraum nicht möglich und erkannte probleme und Mängel werden nicht besprochen. Kurz und Knapp:Schauen-Probefahren und Wagen untersuchen.Anschliessend bei Mängelaufzählung...gut ok dann kaufen Sie den Wagen nicht. Die warten nur darauf,das irgendwann ein Dummer vor der Tür steht. Autokauf sollte Vertrauenssache sein,hier fehlt das Vertrauen.
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
1.0 von 5
, 15. Januar 2010
Das Fahrzeug entsprach nicht der Beschreibung. wurde als Scheckheft gepflegt angepriesen telefonische Anfrage bezüglich der Unfallfreiheit wurde ausweichend und m.E. nicht wahrheitsgemäß beantworet. Das Fz. war ungepflegt, der Motor total verölt, Motorlauf unrund, qualmte verbranntes Öl aus dem Auspuff. Airbag Warnleuchte und Getriebewarnleuchte brannten permanent. Fensterheber defekt, el. Dachmechanismus ohne Funktion. An Stellen im Heck konnte man annehmen, dass die Karosseriepanele erneuert wurden. Gelistetes Zubehör ohne Funktion. Reifen abgefahren, Türdichtungen zerbröselt....hatte keine Lust dann noch nach weiteren Mängeln zu suchen. ÜBERTEUERTER SCHROTT ! Wer nicht gleich um die Ecke wohnt, sollte sich die Anfahrt sparen. Einziger Pluspunkt, sie haben nicht versucht, ihren Schrott aufzuhübschen.
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
3.2 von 5
, 13. August 2009
Der im Internet angebotene Preis entsprach nicht dem vor Ort. Der eigentlich vorhanden sein sollende ganz Neue TÜV entpuppte sich als ein ganz kurzfristig zu erreichender TÜV bei einem Dekra-Stützpunkt ("Partner") in der Nähe. Die Kosten jedoch hierfür plus diese für eventuelle Reparaturen oder auch neue Reifen "müssen" auf den Kaufpreis noch obendrauf. Für mich ein "unseriöses" Geschäftsgebahren.
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Garantiebedingungen nicht erwähnt
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.