12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Holzkoppelweg 18, 24118 Kiel
Telefon
0431 / 546460
Fax
0431 / 5464615
Website
http://www.sueverkruep.de
Kfz-Reparatur
Renault

Erfahrungen (1)

3.0 von 5
, 25. Juli 2007
Wir haben wirklich unglaubliches erlebt mit diesem Autohaus. 2004 kauften wir dort einen Clio 1,2 16V 75PS, einen Vorführwagen. 4 Tage später Abholtermin. Wir hin, Freude pur, ein neues Auto abholen! Da steht er juchhuuuuu. Schlüsselübergabe, Hände schütteln und los zur nächsten Tanke und volltanken. Jetzt geht´s richtig los. Meine Partnerin fährt, ich daneben. Sie sagt plötzlich, "irgendwie zieht er nicht so". Nun gut, rechts ran und Fahrertausch. Ich fahre, finde auch ziemlich träge. Wieder rechts ran. Beim Aussteigen fällt mein Blick auf die Seitenbeschriftung an der Tür. Statt 16V steht da 1,2! Hääää? Ich den KFZ-Schein rausgeholt und rein geguckt. 60PS ???? Das hier ist definitiv nicht das Auto, dass wir eigentlich bestellt haben. Ich per Handy das Autohaus angerufen. Ich schildere unser Erlebnis. "Jaja, na dann kommen sie mal wieder her, wir schauen uns das mal gemeinsam an"! Irgendwie wurde ich als Vollblöder abgestempelt. Wir wieder da, Verkäufer kommt grinsend raus. Zum Glück hatten wir den Kaufvertrag dabei. Ich zum Verkäufer: "Guck mal an die Autotür, da steht 1,2! Und auf dem Ventildeckel steht auch eine 1,2! Dieser Motor hat 60PS!!!!!Jetzt guck mal in diesem Vertrag hier, da steht aber 1,2 16V, eigentlich sollte der Motor 75PS haben"!!!! Der Verkäufer wird ganz blaß, sagt "das ist ja komisch". Nach sage und schreibe fast einer Stunde Nachforschung endlich die Lösung: Unser Clio ist ein FALSCHER, er wurde vertauscht. Naja, kann ja mal vorkommen! Was solls, wieder Deckungskarte besorgen usw.! Man hat ja sonst nichts zu tun. Wieder 3 Tage warten und dann endlich den Richtigen abgeholt. Als Entschädigung gab´s einen kleinen Blumenstrauß, Wahnsinn! Fazit: Eigentlich sind die Leute dort sehr nett und beraten einen ganz gut. Aber "nichts ist unmöglich, Süverkrüp"!!! Noch einen Kleinen hinterher! Ein Jahr später ging die Lampdasonde kaputt. Macht ja nichts, ist eine Garantiesache. Beim Abholen des Clio´s dann die Mitteilung des Autohauses, "wir haben ganz aus Versehen TÜV und AU erneuert! Der Clio hatte zwar noch 1 Jahr TÜV, aber was solls, lieber rechtzeitig als gar nicht! Und der Oberoberhammer, die Kosten der TÜV-Untersuchung haben sie voll berechnet!