Kontakt

Leipziger Str. 84, 34123 Kassel
Telefon
0173 / 7011098
Gebrauchtwagen

Erfahrungen (24)

1.5 von 5
, 15. Juli 2016
Habe am 11.06.2016 einen Ford Focus Bj. 2002 bei Herrn Stückrath (bzw. seinem Mitarbeiter) gekauft. habe dafür einen Peugeot 206 HDI in Zahlung gegeben für 500 Euro. Bis dahin war alles soweit ok. Beratungsgespräch gab es eigentliches keins. Der Wagen kostete 2500 Euro. Probefahrt gab es nicht. Auto sollte neuen TÜV bekommen. Vereinbart wurde eine Zulassung bis zum 14.06.2016. Eine Anzahlung von 1000 Euro musste geleistet werden. Lt. Herrn Stückrath konnte das Auto am 14.06. nicht zugelassen werden, weil der falsche Brief da war. Der neue musste vom alten Autohaus erst angefordert werden, wäre aber schon abgeschickt worden. Das Spiel dauerte dann ca. 13 Tage. Von "das Autohaus kann den Brief nicht finden" bis "der Brief ist weg und es muss ein neuer erstellt werden" waren alle Ausreden dabei. Nachdem ich mehrfach mit Rückgabe des Autos gedroht hatte wurde das Auto am 23.6. dann endlich zugelassen (mit dem alten Brief und Nachkontrolltermin TÜV 23.6.). Bei Übergabe des Wagens war der Schalter des elektrischen Fensterhebers defekt. Herr Stückrath wollte sofort einen neuen Schalter besorgen (es lag allerdings nicht am Schalter). Der Schalter war nach 12 Tagen etwa immer noch nicht da. Wiederum viele Ausreden warum und wieso. Nach ca. 100 km ging die Motorkontrolleuchte an außerdem flackerte die Bremsenkontrolleuchte (es fehlte Bremsflüssigkeit). Die Klimaanlage ging übrigens auch nicht. Irgendwann nach mehrfachen Telefonaten meinerseits sagte Herr Stückrath mir der Schalter für den Fensterheber wäre endlich da. Also, Termin für Werkstatt gemacht. Wir wollten uns am Autohaus treffen und zusammen in die Werkstatt fahren. Wer nicht da war, war Herr Stückrath. Sein Mitarbeiter war über meine verärgerte Reaktion ungehalten. Er könne ja nix dafür. Außerdem sei kein Schalter da. Sind dann trotzdem in die Werkstatt gefahren. Allerdings konnte man da erst nichts machen, da die Zeit etwas knapp war. Ansonsten ein sehr netter und kompetenter Werkstattbesitzer. Habe mit Frau Stückrath teleefoniert. Katastrophe!!!! Ich solle sie nicht erpressen und ich hätte ja schließlich ein altes Auto gekauft. Außerdem wäre der Inzahlung gegebene Peugeot ja auch nicht ganz ok usw. usw. Ich solle sie ruhig verklagen. Schlußendlich hat die Werkstatt das Auto repariert und im Moment funktioniert zum Glück alles. Ich habe mich weniger wegen der Defekte des Autos aufgeregt als mehr über die Ausreden und das unzuverlässige Verhalten der Firma Stückrath. Werde dieses Autohaus sicher nicht weiterempfehlen. Ach ja, mein Peugeot wurde es 14 Tage später abgemeldet. Frechheit!
Das ist leider gängige Praxis im Autohaus Stückrath. Auf Verklagen reagieren sie auch schon mal ein ganzes Jahr nicht, bis ihnen das Wasser bis zum Hals steht und Haft droht. Laut Frau Stückrath hat weder sie noch ihr Mann Ahnung von Autos, deshalb wundert mich die Kenntnis der Vorschäden bei Ihrem Peugeot. Die im übrigen auch egal sind bei einem 500-Euro-Auto, von einem Privatmenschen in Zahlung gegeben. Der versierte Autohändler prüft, was er angeboten bekommt, und zahlt dann den entsprechenden Preis. Ich habe 14 Monate auf die Rücknahme "meines" Autos gewartet, welches die ganze Zeit auf meinem Privatgrundstück geparkt werden musste (ich hatte mir sofort ein anderes Auto gekauft, nachdem sich ein Unfallschaden und weiteres herausgestellt hatte). Rechnen Sie damit, dass Fa. Stückrath versuchen wird, Sie unter Druck zu setzen, damit Sie diese schlechte Bewertung zurücknehmen. Aber davon muss man sich nicht bange machen lassen, im Recht sind in diesem Fall die Geschädigten. So urteilen auch die Gerichte, zumindest in meinem Fall und einem weiteren, mir bekannten. Da hängen mittlerweile mehrere Fälle an bis hin zur Betrugsanzeige. Frau Stückrath selber wäre lt. mehrmaligem eigenen Bekundungen nur zu gerne Juristin geworden und wird deshalb sicher genauestens wissen, wer hier im Recht ist.
1.2 von 5
, 16. Mai 2016
Haben vor 2 Jahren einen Golf 4 bei dem Autohaus Stückrath gekauft. Herr Stückrath gab an, das ein lückenloses Scheckheft vorhanden ist, das Auto top gepflegt ist, sowie eine 8fach Bereifung vorhanden ist. Nach dem Kauf war das Scheckheft und der TÜV Bericht abhanden gekommen. Nach den Sommerreifen konnten wir ewig hertelefonieren. Hinterher gab uns ein Mitarbeiter Reifen, die nicht auf den Wagen passten. Nach einiger Zeit traten viele Mängel auf. Das Fahrzeug war auch zur Nachbesserung im Autohaus. Es wurde wegen “zu hohen Kosten“ überhaupt nichts behoben!! Der Golf war nicht mehr fahrbereit und es erfolgte überhaupt keine Reaktion von Stückraths.. Sind beim Gericht gelandet und haben das Urteil gewonnen. Eine Rückabwicklung sollte stattfinden. Das hat sich lange hingezogen und solange war ich gezwungen das Auto unterzustellen. Die Aussichten waren selbst laut Gericht gering an das Geld zu kommen... wir einigten uns trotzdem auf Ratenzahlung. Das Auto wurde dann nach 1 1/2 Jahren abgeholt. Es erfolgten 2 Ratenzahlungen bis hin zur garkeinen Zahlung mehr. Der Gerichtsvollzieher soll jetzt weiter versuchen zu pfänden.. Für mich überhaupt nicht tragbar und eine Frechheit, da ich Auszubildende bin und auf jeden Cent sowie das Auto angewiesen wäre!!! Bitte überlegt euch 3 mal, ob ihr hier ein Fahrzeug kaufen wollt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Kann mich da nur anschließen. Dieses Autohaus verdient den Namen nicht. 2 Wochen auf Zulassung eines Ford Focus gewartet. Weitere zwei Wochen auf ein versprochenes Ersatzteil, Termine nicht eingehalten ohne abzusagen, wenn ich nicht ständig hinterher telefoniert hätte wäre wohl gar nix passiert. Frau Stückrath sehr frech am Telefon. Dank der Hilfe seines Mitarbeiters sind die Mängel endlich behoben. Grade Steuerbescheid vom alten Auto bekommen, welches in Zahlung genommen wurde. Hat 2 Wochen gedauert bis es abgemeldet wurde. Viele nachweislich gelogene Ausreden! Niemals wieder und auch nicht empfehlenswert.
Auch wenn sich meine Ansprüche dem Autohaus gegenüber nicht ohne Anwalt durchsetzen lassen, und ich mir diesen leider nicht leisten kann, so stehe ich doch gerne als Zeuge über die Geschäftspraktiken des Autohauses gerne zur Verfügung. Auch ich bin ein Geschädigter und habe ein Fahrzeug gekauft das nicht unerhebliche Mängel aufgewiesen hat, und auch noch aufweist. Kontakt, wenn gewünscht, über PN hier, oder über die Userin "Lammermoor", welche meine Telefonnummer besitzt.
Wer vertritt Sie in der Angelegenheit? Bin auch Geschädigte und dem Autohaus muss DRINGEND das Handwerk gelegt werden!
5.0 von 5
, 11. Mai 2016
Wir waren mit der Beratung sehr zufrieden. Gepflegte Gebrauchtwagen zu einem guten Und fairen Preis. Uns haben mehrere Wagen gefallen und wir haben auch 3 Stück Probe gefahren. Frau Stückrath nahm sich viel Zeit und berat uns wirklich sehr gut. Die Zulassung wurde auch von Frau Stückrath erledigt. Vielen Dank für den schönen Wagen. MfG Dieter
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 11. Mai 2016
Eine Probefahrt war kein Problem und mir wurde alles gut erklärt. TÜV wurde auf meinen Wunsch ohne Aufpreis neu gemacht. Das Auto war in einen sehr gepflegten Zustand. Frau Stückrath war sehr freundlich und hat sich viel Zeit für uns genommen.Alle Rechnungen der letzten Jahre lagen vor. Was wir noch sehr gut fanden war das wir vom Bahnhof abgeholt wurden . Viele Grüße Juergen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 13. April 2016
Ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Autohaus Stückrath. Super Service, schnelle und unkomplizierte Abwicklung des Verkaufs. Hat alles prima geklappt. Jederzeit gerne wieder.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 15. März 2016
Ich bin seit mittlerweise fast 1 1/2 Jahren mit dem Autohaus Stückrath im Clinch. Hatte im November 2014 einen gebrauchten Opel Zafira dort gekauft, leider wurden mir diverse versteckte Mängel verschwiegen, die erst im Nachhinein erkennbar wurden, ich spare mir hier jetzt die Aufzählung. Schlussendlich sind wir vor Gericht gelandet und das Autohaus wurde dazu verurteilt mir das Geld zurück zu erstatten und das Fahrzug zurück zu nehmen. Ich war aber gezwungen einen Gerichtsvollzieher zu aktivieren und nun warte ich auf die "Wasserstandsmeldung" des Gerichtsvollziehers. Ich kann jedem nur von abraten dort ein Fahrzeug zu kaufen. Herr Stückrath ist zwar sehr freundlich, aber er und sein(e) Mitarbeiter haben von der Technik der Fahrzeuge wenig bis keine Ahnung. Er wollte sich damit aufspielen, dass er ein Kfz-Meister wäre und ja mehr Ahnung von Fahrzeugen hätte als ich.... zur Erklärung, ich habe Kfzler gelernt, bin tatsächlich Meister, habe es ihm gegenüber aber nicht zu erkennen gegeben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 13. März 2016
Habe im Januar ein Ford Fiesta gekauft laut anzeige Top.... Sah auch nicht schlecht aus ... Nun haben wir März Folgende Mängel ... Kofferraum Wasser tritt ein Motor geht im kalten zustand aus Servo Fällt aus Und Kupplung ist Durch .... Sehr enttäuscht und das wird einem Fahranfänger Verkauft Top wirklich
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 8. Februar 2016
Das Autohaus Stückrath kommt trotz rechtskräftigem Gerichtsurteil seit einem halben Jahr seiner Rücknahmepflicht nicht nach (Schrottauto als "top" verkauft). Offiziell führt die Ehefrau die Geschäfte: das ist ein Geschäftsmodell des Autoverkäufers, im Zweifelsfall seiner Zahlungspflicht nicht nachzukommen. Im Laden ist vor allem der Ehemann anzutreffen, der auch die Verkäufe abwickelt. Hände weg von diesem Händler, sonst wird es schnell teuer und zeitaufwändig.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Genau das habe ich getan, nachdem sie verklagt worden ist, den Kaufpreis zurück zu erstatten und das Fahrzeug zurück zu nehmen. Schauen wir mal, wie lange es noch dauert, bis ich unter die Sache einen Haken machen kann. Das Autohaus Stückrath ist jedenfalls nicht empfehlenswert....
Guten Tag, also bei mir hat der Herr hat mein Auto gerne wieder abgeholt und so wie es aussieht weiterverkauft ohne weiter eine regelmäßige Ratenzahlung an mich zu leisten.
1.5 von 5
, 23. Dezember 2015
Achtung: Händler ist nicht seriös, Fahrzeug wurde als unfallfrei verkauft. In Wirklichkeit war es ein dubios instandgesetzter Unfallwagen der über Dritthändler eingekauft wurde.
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.1 von 5
, 13. November 2015
Habe bei diesen Autohändler nur schlechte erfahrung machen müssen. Wie auch bei vorrigen Käufern dieselben Erfahrung machen müssen, immer telefonisch vertröstet worden!!! Auto ist laut Inserat in TopZustand (von aussen wie auch technisch) das erwachen: - Wochenlanges hinterher rennen Reifen - Nur ein Autoschlüssel ( anstatt 2 wie im Vertrag stehen) - Lambda Sonde kaputt - Hydrostössel (deffekt) - 4 Fahrzeughalter vorher (statt nur 2 wie Ausgewiesen wurde) - Brandlöcher in Polster ( aber als Nichtraucher Fahrzeug ausgewiesen) und und und.... Kurz um, in Ausreden und Nie Zeit ist dieser Händler sehr gut. Meine empfehlung NIE WIEDER.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
Das ist leider das Geschäftsmodell der Fam. Stückrath: Mit Freundlichkeit täuschen, schnell verkaufen, und dann ist es aus mit der Freundlichkeit. Es gibt noch ein paar Vertröstungen, aber dann sind sie für nichts und niemanden mehr erreichbar. Ich habe neben der Zivilklage (gewonnen) mittlerweile auch Strafanzeige gestellt wegen Betrugs (Unfallwagen und Zwischenhändler verschwiegen).
1.0 von 5
, 11. November 2015
Betreff: Kaufvertrag vom 05.10.2015 VW Golf 1,4 Silber Guten Tag Herr Stückrath, wie Ihnen bekannt ist hat das Fahrzeug einige Mängel, wo ich auch darauf hingewiesen habe am 07.10.15 bei der Abholung sowie Mehrfach Telefonisch, Sie Hatten mir einen Termin am 14.10.2015 10:00 Uhr zugesagt ich war auch da, Sie teilten mir mit Sie Hätten heute keine Zeit ich sollte für nächste Woche einen neuen Termin machen, ich versuchte Sie mehrfach zu erreichen und am 20.10.2015 um 20:30 Uhr Erreichte ich Sie, und teilte Ihnen nach mal die Mängel mit, Sie sagten ich sollte mich ab dem 02.11.2015 melden da Sie in Urlaub wären. Zu Sache: Laut Inserat hat das FZ 135.000 km und 2 Halter HU/AU Neu ohne Mängel ! Siehe Anlage das FZ hatte 137.500 km gelaufen! Und hatte schon 3 Halter und HU/AU bis 1/2016 ! und einige Mängel das kannst nicht sein?! Ich habe das Fahrzeug am 23.10.2015 in einer Fachwerkstadt bzw. ADAC und Dekra überprüfen Lassen, dabei Kamm Heraus das die Lambdasonde, Hydrostößel, Zentralverriegelung, Heckscheiben Heizung Defekt sind, weiter wurde festgestellt das der zweite FZ Schlüssel und Unterfahrschutz fehlt. Aus gegeben Anlass werde ich das FZ zum Selbst Kosten Preis Reparieren Lassen, weil ich auf das FZ angewiesen bin, Mein Vertrauen In Ihr Autohaus haben Sie damit verloren.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.1 von 5
, 21. August 2015
Ich habe Anfang August 2014 beim Autohaus Stückrath einen gebrauchten Ford Focus für 2000 Euro gekauft. In der im Fahrzeug ausgehängten Beschreibung wurde von einem Top Zustand sowohl optisch als auch technisch geschrieben. Optisch sah und sieht der Focus auch gut aus, keine Frage. Technisch sieht das schon etwas anders aus. Der Focus sollte knapp 152000 km gelaufen sein, TÜV und AU sollten 10/2015 anstehen. Eine Probefahrt war NICHT möglich, da der Wagen zu stark eingeparkt sei. Als ich die Zündung angemacht habe, kam dann schon die erste Diskrepanz zum Werbeschild zutage, das Fahrzeug hatte gut 4000 km mehr als angegeben auf der Uhr. Bei der dann anstehenden Preisverhandlung wurden mir dann ein Satz Winterreifen zugesagt, denen ich fast 8 Wochen hinterhergelaufen bin. Als ich dann das Fahrzeug bezahlt habe und zur Zulassungsstelle gehen wollte, kam die zweite Diskrepanz zutage, das Fahrzeug hatte 4 Monate weniger TÜV als angegeben, also nur bis 06/2015. Bei der dann erneuten Preisverhandlung bot man mir seitens der Geschäftsleitung eine "Aufbereitung" des Fahrzeuges an, was ich ablehnte, wir einigten uns darauf, dass das Autohaus Stückrath die anstehenden TÜV Gebühren übernimmt. Darauf warte ich bis heute, auch nach mehrfachem kontaktieren, sowohl persönlich als auch telefonisch, schuldet mir das Autohaus Stückrath noch immer 104.- Euro. Inzwischen sind noch weitere Defekte am Fahrzeug aufgetreten, welche ich weitestgehend selbst behoben habe. So waren z.B. beide Nebelscheinwerfer in der Befestigung gebrochen, was auf einen mir verschwiegenen Unfall hinweisen könnte. Der größte Mangel allerdings, welcher auch dem Inhaber des Autohauses und einem dort Angestellten bekannt ist, ist die Luftverteilung im Fahrzeuginneren. Diese funktioniert nicht, und ein Mitarbeiter der Fa. Stückrath hat sich vergeblich daran versucht, mit dem Resultat, dass die Bedieneinheit vom Schalter weg völlig kaputt ist. Eine Reparatur werde ich wohl einklagen müssen, ebenso wie die TÜV Gebühren. Ich habe mich lange genug hinhalten lassen. Einen weiteren Fahrzeugkauf im Autohaus Stückrath wird es sicherlich NICHT mehr geben!!! Ich habe die ganze Angelegenheit nun meinem Rechtsanwalt übergeben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 17. Juli 2015
Der Kauf wurde zunächst freundlich und zuvorkommend abgewickelt. Davon sollte man sich aber nicht zu sehr beeindrucken lassen. Danach die böse Überraschung: Fachleute haben bei genauerer Prüfung des Fahrzeugs nur mit dem Kopf geschüttelt und uns geraten möglichst nicht mehr damit zu fahren. Wir sind froh, dass der Wagen wieder weg ist und haben einen anderen Händler gefunden, der bewiesen hat, dass es auch noch vertrauenswürdige Gebrauchtwagenhändler gibt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
4.7 von 5
, 27. März 2015
Ich mache es einfach kurz und knapp , ich weiss gar nicht warum alle immer soviel schreiben. Entweder man fand den Kauf gut oder schlecht. Ich war mit allen sehr zufrieden. Besonders die Probefahrten mit mehreren Autos war einfach super . So konnte ich mich danach in Ruhe entscheiden. Vielen Dank für alles. Simon
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 25. März 2015
Beim Autokauf wurde ich sehr professionel bedient und sehr fachkundig beraten. Eine Probefahrt war kein Problem und mir wurde alles gut erklärt. Eine Preis Verhandlung fand auch statt so das ich noch ein paar Euro sparen konnte. TÜV wurde auch noch neu gemacht. Das Auto war in einen sehr sauberen und gepflegten Zustand. alle waren nett und freundlich. Ich kann nur positives Berichten und das Autohaus weiter empfehlen.Von anderen Autohändlern wurde ich viel viel schlechter beraten. Viel Spass beim Autohaus Stückrath. Detlef
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 13. März 2015
Hallo ich kann das Autohaus Stückrath sehr empfehlen. Frau Stückrath nahm sich sehr viel Zeit und hat mir und meiner Familie alles in Ruhe am Fahrzeug erklärt. Eine Probefahrt wurde uns von mehreren Fahrzeugen die zur Auswahl standen angeboten. Wir sind nach langer Suche endlich fündig geworden. Es stand eine große Auswahl an gepflegten Gebrauchtwagen zur Auswahl. Unser neuer gebrauchter gefällt uns sehr gut und wir sind auch sehr zufrieden. Den nächsten Wagen werden wir wieder bei Ihnen kaufen. Mfg Becker Becker
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.1 von 5
, 20. Februar 2015
Hallo! Ich kann nur Autohaus Stückrath weiterempfehlen , da ich nur positive Dinge beim Kauf meines Fiestas erlebt habe. Dieses Auto habe ich sehr günstig bekommen da es schon 17600 Kilometer runter hatte. Habe jetzt schon 220000 km auf den Wagen und immer noch keine Probleme gehabt. Sowie mir das zugesagt wurde, das der Wagen in nächster Zeit keine Probleme mit sich bringt so ist es auch geschehen. Das einzige Problem waren die Reifen, diese hatten links hinten ein Gewebeschaden. Daraufhin hat das Autohaus Stückrath beide Hinterreifen ersetzt, natürlich kostenlos. Aus meiner Sicht kann ich das Autohaus nur weiter empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 20. Februar 2015
Wir haben vor einem halben Jahr einen gebrauchten Ford Mondeo gekauft und kann über dieses Autohaus nur Positives berichten. Es ist unser 2ter Ford Mondeo, aber nicht vom Autohaus Stückrath. Der Verkauf war sehr gut mit bester Beratung, die Übergabe ging sehr schnell. Zu Reparatur kann ich wenig berichten, da unser Ford noch keine Reparaturen gebraucht hat. Auch unser jetziger läuft super und der Verbrauch ist günstig.Bei der Übergabe war das Auto sauber gewaschen und ausgesaugt - eine Seltenheit! Ich kann dieses Autohaus nur empfehlen! 5 Sterne ! Liebe Grüße Katharina
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 20. Februar 2015
Habe dort einen VW Lupo gekauft und kann mich nicht beschweren. Es ist bereits das 2. KFZ gewesen. Sehr zufrieden und gerne wieder.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 10. Februar 2015
Habe ein Golf 4 Bj.2002 gekauft. Die Beratung war sehr gut, man hat sich Zeit genommen und auch andere Fahrzeuge zur Probefahrt zur Verfügung gestellt. Wir hatten 175 er Winterreifen , diese waren uns zu klein. Daraufhin hat man uns 195er WS / Reifen unentgeltlich über geben und montiert. Die Mitarbeiter waren sehr nett, hatten jederzeit ihre Fachkompetenz gezeigt und antworteten immer auf Fragen sehr kompetent. Der Wagen hatte noch 7 Monate TÜV. Auf mein Verlangen hin, wurde ohne großes hin und her neuer TÜV sofort auf den Fahrzeug gemacht. Ich kann nur sagen, das die Autos in einem guten ordentlichen Zustand angeboten werden. Besonders gut ist die Gewährleistung von einem Jahr bei dieser Preisklasse was man nicht woanders ohne Aufschlag bekommen würde. Ich würde immer wieder ein Fahrzeug beim Autohaus Stückrath kaufen wenn das passende Modell wieder da wäre. Problem hatten wir nur mit dem Satz Sommerreifen, dieser war nicht vorrätig. Wurde mir aber laut Versprechen problemlos innerhalb einer Woche zugeschickt. Wenn ihr das liest kann ich euch nur empfehlen ruhig mal beim Autohaus Stückrath vorbei zuschauen auch wenn ihr gerade kein Auto braucht. Viel Spaß beim schauen. MK
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 22. Januar 2015
Grundsätzlich werden im Autohaus Stückrath ordentliche Fahrzeuge in der Preisklasse bis 4000 € angeboten. Bei den von mir angesehene waren die Servicenachweise da und wichtige Wartungsarbeiten (Zahnriemen) dokumentiert. Eine Probefahrt war kein Problem und ein kleiner Mangel an der Scheibenisolierung wurde beseitigt. Aus folgendem Grund würde ich trotzdem kein Auto mehr beim Autohaus Stückrath in Kassel kaufen Da das Fahrzeug (Kauf September 2014) keine Winterräder hatte, sicherte Herr S. die Nachlieferung innerhalb von 6 Wochen zu, was Bestandteil des Kaufvertrags war. Trotz regelmäßigen Nachfragens und diverser Ausreden ("kommen mit der nächsten Lieferung, sind bestimm bald da, heute Nachmittag, wir brungen sie IHnen nach Hause...") konnten bis jetzt (Januar 2015) immer noch keine Winterräder nachgeliefert werden. Auch nicht gut war, dass bei Übergabe des Fahrzeuges weder der Reifendruck noch der Ölstand kontrolliert wurde. Schade eigentlich...
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 23. Juli 2014
Ein sehr freundlicher Händler. Wenn es allerdings darum geht Fehler, Mängel ob es nun im Umgang mit dem Kunden geht oder um anderweitige Dinge wie pünktliche Rückgabe von reparierten Fahrzeugen oder auch persönlich abgegebenen Versprechen da lässt das die nachhaltige Zuverlässigkeit leider nach. Ein freundlicher Händler ohne Frage , nur kann ich jedem Käufer wünschen das er nie mehrfach Probleme mit seinem Fahrzeug bekommen möge. Ich bin gern auch bereit wenn jemand Intersse bekundet unsere Erfahrung die sehr recihhaltig sind mit diesem Händler per Mailanfragen detaillierter zu beantworten.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.0 von 5
, 10. Februar 2014
Hallo, ich möchte meine Erfahrungen mit dem Autohaus Stückrath hier einmal berichten! Ich habe schon länger nach einem passenden Auto gesucht, auf die Empfehlung eines Bekannten habe ich mich auf dem Weg zu Herrn Stückrath gemacht. Seine Autos sind wirklich sehr gut hergerichtet und bei der guten Auswahl fiel es mir schwer mich für eins zu entscheiden. Sofort wurde mir angeboten, dass ich auch zwei oder drei Autos Probefahren könnte. Also kurz um, ich habe jetzt ein tolles Auto!!!!, ich wurde freundlich und kompetent beraten und auch eine kleinere Reparatur der elektrischen Fensterheber wurde anstandslos von Ihnen durchgeführt! Ich bin wirklich sehr zufrieden und kann das Autohaus Stückrath nur jedem empfehlen, der noch nach seinem Auto sucht.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.3 von 5
, 8. Januar 2014
Ich habe mittlerweile schon das dritte Fahrzeug bei AH Stückratg gekauft und bin sehr zufrieden. Bei einem Auto war ein ganz kleiner Mangel, der allerdings anstandslos behoben wurde. Laut dem Vertragshändler war dieser Mangel auch optisch nicht ersichtlich. Von daher bin ich sehr zufrieden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.