Kontakt

Josef-Neumeier-Strasse 7B, 85664 Hohenlinden
Telefon
08124 / 4436078
Fax
08124 / 4466394
Website
www.fever-auto.de
Neuwagen
Fiat, Ford, Seat, Skoda, Volvo

Erfahrungen (173)

4.9 von 5
, 13. Juni 2016
AUTOKAUF WIE ER SEIN SOLL !!!!! Wenn man klare Vorstellungen hat, ist man hier genau richtig. Wir haben dort einen Cora E als Tageszulassung Re-Import gekauft. Abwicklung war problemlos. Wir sind dort hingefahren, haben Auto nochmals angesehen und Vertrag unterschrieben (geht auch per Post). Wenige Tage später haben wir ohne jegliche Anzahlung die Fahrzeugpapiere für die Zulassung per Post bekommen. Bei der Zulassung hat der Typ bei der Behörde nicht so recht durchgeblickt; Fever hat sich direkt eingeschaltet und das alles geklärt. Danke :-) Anschließend haben wir den Folgetag einen Termin zur Abholung vereinbart, den Kaufpreis vor Ort bezahlt und das Fahrzeug mitgenommen. Die Abwicklung war einfach, unproblematisch und ohne jeglichen Schnick-Schnack. Die Inhaber sind einfache, seriöse Leute die auf Äußeres nicht so viel Wert legen. Das Verkaufsgelänge ist ein geschotterter, eingezäunter Platz mit 2 Baucontainern, die als Büro fungieren. Die Fahrzeuge sind dicht an dicht geparkt, sodass man gerade noch durchlaufen kann. Wer hier das Verkaufserlebnis sucht ist fehl am Platz. Kein Schnick-Schnack, keine Glaspaläste und kein Champagner .... hier wird der Preisvorteil noch direkt an den Kunden weitergegeben; das ist auch gut so. Nach umfangreichen Recherchen war Fever deutschlandweit der günstigste Anbieter. Danke - Liebes Fever Team!! Jederzeit gerne wieder.... Raphael
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
5.0 von 5
, 7. Juni 2016
Die Bestellung wurde schnell und kompetent abgewickelt und der anfangs zugesicherte Lieferzeitraum konnte ebenfalls gehalten werden. Die Papiere wurden uns unbürokratisch vorab für die Zulassung zugesandt und wir konnten unseren Panda cng wie bestellt mit einem sensationellen Rabatt abholen. Schilder dran, Bordcomputer eingestellt und fertig. So macht das echt Laune! Vielen Dank, bei Euch werden wir gerne wieder kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.9 von 5
, 5. April 2016
Hallo, habe am Samstag meinen neuen Fiat Panda Cross abgeholt, und bin begeistert. Auto kaufen, einfacher wie bei fever-auto gehts nicht: Fahrzeug konfiguriert, Preis 30% billiger als beim Händler, bestellt, und nach 8 Wochen abgeholt. Ich hab noch nie ein EU-Import gekauft und war etwas skeptisch, aber Herr Verzi und sein Team machen gute Arbeit, weiter so. Würde jederzeit wieder ein Auto dort kaufen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 22. März 2016
Fever ist unserer Meinung nach vom Preis her Spitze. Die Beratung ist absolut freundlich, selbst wenn am Samstag wirklich viel los ist. Wir haben 2 Wagen probegefahren und mehrere probegesessen, bis wir uns entschieden hatten vergingen 3 Wochenenden mit insgesamt 4 Besuchen dort. Immer freundlich, so etwas habe ich bei normalen Autohäusern nicht erlebt. Kurzfristig noch Winterreifen (1Tag vor Abholung, mit aufziehen) kein Problem. Zulassung mit den tschechischen Papieren völlig problemlos. Wagen ist wie gewollt, und das spartanische Ambiente vor Ort gibt mir das gute Gefühl fürs Auto und nicht den Laden zu bezahlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 18. März 2016
Beim Thema Re-Import kannte ich mich bis dato nicht aus und war zunächst vorsichtig. Nach mehreren Beratungsgesprächen bei Fever-Auto, vertraute ich auf deren Erfahrung und entschied mich für den Kauf. Der Preis für den Neuwagen war ja auch nicht zu unterbieten. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil, die Abwicklung der Zulassung, die Einhaltung des vereinbarten Zeitfensters bzgl. der Lieferung bzw. Abholung des Autos wurden eingehalten, wobei es mir auf ein paar Tage mehr, wirklich nicht angekommen wäre. Bei der Abholung wurden mir die Funktionen des Fahrzeug sehr gut erklärt und es wurde mir auch angeboten, mich bei späteren Rückfragen, an Fever-Auto wenden zu können. Dass das Handbuch in tschechischer Sprache verfasst ist, stört mich nicht, da es im Internet die deutsche Version kostenlos zum Herunterladen gibt. Ich kann solch einen Geschäftsabschluss nur jedem empfehlen, der von vornherein weiß, was er möchte und auf überflüssiges "Umgarnen", der bei deutschen Autohäusern oftmals üblichen Überredungsversuchen, weiteres Zubehör mit zu bestellen, verzichten will. Zudem möchte ich in meinem Fall positiv hervorheben, dass sich die Geschäftsführung von Fever-Auto nicht zu Schade war, sich um nötige Zulassungsschritte persönlich zu kümmern, damit ich vollstens zufrieden gestellt wurde. Potentielle Neukunden sollten sich von dem zunächst einfach wirkenden Geschäftsgebäude nicht täuschen lassen, denn, aus meiner Sicht, sind hier erfahrene, zuvorkommende und professionelle Geschäftsleute tätig. Tja, und nun das Wichtigste. Mit dem Auto ist alles in Ordnung; wie vereinbart. Es läuft wunderbar und im Nachhinein bin ich froh, mich für diesen Kauf entschieden zu haben!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
3.0 von 5
, 1. März 2016
Bin ein Kunde der weiss was er will, benötigte deshalb keine große Beratung. Preise sind sehr gut. Jedoch einige Bürokratische Wege scheinen unendlich zu sein. Da ich aus Südtirol/Italien bin musste ich die deutsche Mehrwertsteuer als Kaution hinterlegen, was ja ok ist. Nachdem ich die italienischen Dokumente per Mail an Fever Auto geschickt hatte wartete ich mehr als 2 Wochen auf die Überweisung der Kaution. Obwohl mir die Überweisung nach spätestens 2 Tagen versprochen wurde. Einen Zweitschlüssel habe ich beim Kauf nicht bekommen. Sollte per Post nachgeschickt werden. Ich warte nach einem Monat immer noch auf diesen Schlüssel. Nach Anfragen per mail bekam ich keine Antwort. Im Algemeinen würde ich Fever Auto weiterempfehlen.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 20. Februar 2016
Reibungslose und unkomplizierte Abwicklung, Mitarbeiter waren alle freundlich. Insgesamt ein sehr vertrauenswürdiger und professioneller Händler. Ich wurde sogar vom Bahnhof abgeholt, danke dafür!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 19. Februar 2016
Sehr guter Service und sehr freundlich, vom Chef bis zum Mitarbeiter! Immer erreichbar, hilfsbereit und serviceorientiert... Von der Anfrage über den Kauf bis zur Übergabe alles 1A - wer für die falsche Art der meisten Verkäufer in den großen Autohäusern und eine Tasse Kaffee überteuerte Preise zahlen will, bitte gerne... Ich zahle lieber unschlagbar gute Preise für tolle Ware mit dennoch gutem Service! Jederzeit kaufen wir hier wieder gerne !!!! Weiter so !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 12. Februar 2016
Wir haben heute unseren Fiat 500 C Lounge pünktlich zum vereinbarten Liefertermin bekommen. Es hat die gesamte Abwicklung sehr professionell geklappt. Papiere wurden uns rechtzeitig zur Anmeldung zugeschickt und heute konnten wir das Auto zum 18. Geburtstag unserer Tochter in Empfang nehmen. Vielen herzlichen Dank. Würde jederzeit wieder bei Auto Fever kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 29. Januar 2016
Wir haben im Internet bei Fa. Fever einen schönen und günstigen Seat Ibiza entdeckt und uns vor Ort beraten lassen. Gute und kompetente Beratung, unkomplizierte und schnelle Abwicklung. Hat alles gut geklappt und gepasst. Gerne wieder.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
3.4 von 5
, 30. Dezember 2015
Der Kauf wurde reibungslos abgewickelt. Die Lieferzeit wurde eingehalten. Der Preis mehr als ok. Sehr positive ist zu vermerken, dass die Formalien bei der Abholung des Fahrzeugs nicht mehr als 1 Stunde gedauert haben. Wegen der langen Anfahrt (600km) wurde kurzfristig angefragt, ob das vorhandene Altfahrzeug entgegen der ursprünglichen Planung doch in Zahlung gegeben werden kann, um dieses zur Anreise zu nutzen. Alles kein Problem. Es wurde ein fairer Preis gemacht. Alles in allem absolut professionell. DANKE!
Autokauf abgeschlossen
5.0 von 5
, 25. November 2015
Nachdem ich ein neues Auto zum besten Preis gesucht habe und bereits genau wusste was ich brauche war ein Importhändler die erste Wahl für mich. Meine anfängliche Skepsis bezüglich Importhändler im allgemeinen hat sich nach einer Recherche über Auto-Fever einigermaßen gelegt. Die Bestellung über die Homepage sowie ein Änderungswunsch von meiner Seite gingen problemlos, die Unterlagen kamen schnell zur Unterschrift zu mir. Ziemlich genau nach den 12 Wochen kam eine Email, dass mein Auto zur Abholung bereit steht. Zwischenzeitlich hatte ich per Mail nach einem Status gefragt, mir wurde das voraussichtliche Fertigungsdatum genannt. Die Abholung verlief problemlos. Das Auto war vorbereitet, mir wurden die Besonderheiten gezeigt und anhand meiner Bestellung abgehakt. Der Inhaber ist freundlich und professionell, hat eben genau das Geboten was ich gesucht habe. Da ich das Geld bereits vorab überwiesen hatte (der Eingang wurde sehr schnell bestätigt) konnte ich mit dem Auto nach ca. 20 Minuten vom Hof fahren. Ich würde jederzeit wieder bei Fever kaufen falls ich ein neues Auto brauche.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
2.0 von 5
, 14. November 2015
Im Sommer 2015 hatte ich, da der Händler sowohl Ford als auch Skoda Fahrzeug anbietet, eine E-Mail geschrieben und gefragt, ob ich dort auch einen neuen Skoda Fabia Kombi (III) bestellen könnte. Nachdem dann über eine Woche lang keine Rückmeldung kam, habe ich angerufen. Nicht besonders freundlich und knapp wurde mir erklärt, dass man kein Skoda Partner sei, und deswegen es auch nicht immer möglich wäre, bestimmte Fahrzeug nach einer eigenen Konfiguration zu bestellen. Mal würde es gehen und mal nicht, je nach dem, ob gerade noch Kontingent verfügbar wäre. "Weitergeholfen" wie z.B. mir eine Alternative anbieten hat man mir aber dann auch nicht. Ich hatte nicht das Gefühl, als sei man daran interssiert, einen Verkauf zu tätigen. Nachdem ich dann ein paar Tage später gesehen hatte, dass noch mehrere Skoda Fabia II als Neu- und Lagerfahrzeuge, zu einem guten Preis, angeboten wurden. Ich habe daher (wieder) per E-Mail gefragt, ob eine Probefahrt möglich wäre, da ich wissen wollte, ob mir die Motorisierung ausreicht . Leider wieder keine Antwort. Einen Anruf habe ich mir dann gespart...... War vielleicht eine Verkettung unglücklicher Umstände, aber auf E-Mails nicht antworten geht m.E. halt gar nicht. (Leider muss ich auch Punkte zur Fachlichen Kompetenz abgeben, damit die Bewertung akzeptiert wird auch wenn ich diese nicht beurteilen konnte)
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 20. November 2015
Sehr geehrter Kunde, danke für Ihre Bewertung, wenn auch nicht positiv. Leider kann es durchaus mal passieren, dass email nicht durch die Spamkontrolle kommen. Die schuld dann beim Empfänger zu suchen ist natürlich einfacher als das Telefon in die Hand zu nehmen. Trotzdem hoffen wir, dass Sie Ihr Wunschfahrzeug noch finden bzw. bereits gefunden haben. MFG Fever Auto GmbH
5.0 von 5
, 9. November 2015
Ich war zunächst skeptisch, da offenbar nicht alle Re-Importeure weiße Schafe sind, von Fever-Auto und dessen Inhaber war ich sehr positiv überrascht. Ich habe selten einen Gebrauchtwagen so problemlos in Zahlung gegeben und zu einem sehr vernünftigen Preis einen neuen erstanden wie eben dort. Gute Beratungsleistung rundum inklusive. Und was mir wichtig war und ist: Ich hatte nie das Gefühl, bei dem Kauf unseres 500er beschwindelt zu werden, sondern erlebte eine offene, entspannte Atmosphäre. Kann ich also nur weiterempfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 9. September 2015
Gekauftes Auto: Ford Focus Titanium 1.5 ecoboost. Auto online konfiguriert, zwischendurch e- mail Kontakt, bezüglich fragen zum Auto und auch zum Liefertermin. Fragen wurden immer schnell beantwortet. Auto hatte eine Lieferzeit von ca 12 Wochen, nach 13 Wochen abholbereit. Papiere wurden zugeschickt, Anmeldung lief problemlos. Termin zur Abholung gemacht und losgefahren. Beim erster persönlichen Kontakt waren alle freundlich. Auto wurde gut erklärt, man nahm sich Zeit. Rest alles noch erledigt und freundliche Verabschiedung. Bei Problemen und Fragen darf man sich gerne melden. War bisher noch nicht nötig, Auto läuft einwandfrei. Wir sind total zufrieden und wir werden das nächste mal wieder hier kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 29. Juli 2015
Habe mir bei Auto Fever einen Seat Leon ST gekauft! Bin mit dem Kauf zufrieden und die Abwicklung lief problemlos. Mein ursprünglich bestellter Seat Leon ST mit Erdgasantrieb konnte leider innerhalb von 6 Monaten nicht geliefert werden, aber der Fehler lag wohl bei Seat. Mit dem Lagerfahrzeug ( Benziner) hat dann aber alles prima geklappt!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
5.0 von 5
, 15. Juni 2015
Ich habe meinen Ford Focus Turnier TDCI am 10.06.2015 von Auto-FEVER abgeholt. Es hat alles super geklappt. Der Wagen war früher da als erwartet. Ich war zu dieser Zeit noch im Urlaub. Dass ich ihn deshalb drei Wochen später abgeholt habe, war kein Problem. Der Preis war unschlagbar günstig ( 10000 Euro günstiger als beim FORD-Händler !). Es wurde keine Anzahlung verlangt und die für die Anmeldung zugesandten Papiere waren alle vollständig. Bei der Abhohlung gab es vom freundlichen Verkäufer noch eine ausführliche Einweisung der Bedienungselemente. Das nächste Auto wird wieder bei FEVER Auto gekauft!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.1 von 5
, 15. Juni 2015
Anfang diesen Monats habe ich einen Ford Fiesta, Neuwagen bei Fever gekauft. Ein Import aus Tschechien; das Auto stand bereits beim Autohaus und war sofort verfügbar. Preislich war dieses Angebot unschlagbar, ich hätte direkt beim Ford Autohaus ca. 5000 Euro mehr bezahlen müssen, da es hier in Deutschland generell sehr viel teurer ist und zusätzlich ein Park-Assistent und Sitzheizung inklusive gewesen wären, sowie knapp 900 Euro Überführungskosten mit aufgelistet waren. Nach anfänglicher Skepsis, habe ich mich für den Kauf bei Fever entschieden und bin nun begeistert. Da ich schon bei einem anderen Autohaus eine Probefahrt absolviert hatte und die meisten Informationen erhalten hatte, war keine detallierte Beratung nötig. Die restlichen Fragen wurden mir am Telefon beantwortet. Ich hätte mir etwas mehr Freundlichkeit am Telefon gewünscht. Da es mein erstes Auto ist, hatte ich evtl. etwas 'einfache' Fragen. Vor Ort habe ich aber dann erfahren, dass das Telefon teilweise ununtebrochen klingelt und sie ihr bestes versuchen um alle Fragen geduldig zu beantworten. Der Vertrag wurde dann problemlos und schnell per E-mail versendet, sowie die nötigen Fahrzeugpapiere um ein Kurzzeitkennzeichen zu beantragen, welches auf Nachfrage hin auch das Autohaus organisieret hätte. Wir wurden in München Ebersberg dann an der S-Bahn Haltestelle auf Wunsch hin abgeholt, bei Ankunft am Autohaus stand dann schon mein Ford Fiesta fertig vorbereitet vor der Eingangstür. Bei mir war ein Paket mit Fussmatten und Verbandsset/Warndreieck enthalten, welches wohl nicht immer dabei ist. Die Fahrzeugpapiere sind auf Tschechisch gewesen, welche aber dann bei der Fahrzeuganmeldung in Deutschland in deutsche Papiere umgewandelt werden (Fahrzeugschein/Brief). Die Fahrzeuganleitung ist ebenfalls auf tschechisch, welche aber problemlos im Internet auf deutsch heruntergeladen werden kann. Es gilt für EU-Importe eine europaweite 24- monatige Herstellergarantie, was mir das Fever Autohaus bestätigte. Nach kurzer Inspektion des Autos, Einweisung, Bezahlung und 'Papierübergabe' war dann alles erledigt. Eine Tankstelle und die Autobahnauffahrt befinden sich direkt um die Ecke des Autohauses. Vor Ort waren alle sehr freundlich, die Kennzeichen wurden direkt für mich angebracht. Alles in allem bin ich sehr zufrieden und würde das Fever Autohaus weiter empfeheln.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 9. Juni 2015
Ich habe ein reimportierte Ford S-max bei Fever-Auto r gekauft. Meine Erfahrung war ausschlieslich positiv. - preis/leistung sehrgut - sehr flexible utestützung beim Kaf von der Händler inclusive Abholung von den Bahnhof, überführungskennzechnungen). - algemein Epfehlenswert!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.8 von 5
, 10. Mai 2015
Habe einen neuen Seat Ibiza St gekauft. Die gesamte Abwicklung war bestens. Auch die Lieferzeit wurde Eingehalten. Alles, was mit dem Händler vereinbart wurde, ist eingehalten worden. Am Fahrzeug gab es nichts zu bemängeln. Auch die Abholung durch den Verkäufer in Ebersberg hat geklappt. Der Preis des Fahrzeuges ist unschlagbar. Ich werde auf alle Fälle, irgendwann nochmal bei Auto Fever ein Fahrzeug bestellen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.5 von 5
, 8. Dezember 2014
Wir haben unser Auto, Ford Fiesta, am letzten Oktober-Wochenende 2014 in Hohenlinden morgens abgeholt. Schnelle Übergabe des Autos an uns. Im Voraus und am Abholtag hat alles reibungslos geklappt. Schnelle und freundliche Reaktionen auf telefonische und email-Anfragen. Unschlagbarer Preis. Beim nächsten Auto schauen wir wieder hier nach!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.8 von 5
, 5. Dezember 2014
Ich habe am 27.11.14 einen neuen Seat Leon FR abgeholt. Die Durchführung des Kaufs war sehr unkompliziert und schnell. Beratung und Freundlichkeit des Teams war super. Insgesamt gibt es nichts negatives und die Preise sind bei diesem Autohaus unschlagbar.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 17. November 2014
Wir haben am 12.7.14 einen Fiat 500 Lounge mit Zierstreifen und Chrom auf der Motorhaube bestellt. Das Auto kam ca. nach 13 Wochen. Lieferland Österreich mit Deutscher Bedienungsanleitung. Wir haben es bei Abholung bar bezahlt. Es war alles easy und bestens. Gerne wieder. Man muss halt ein bisschen Zeit mitbringen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 2. November 2014
Blitzschnelle Kaufabwicklung ! Wir wussten welches Auto wir wollten, deshalb war es für uns eine klare Entscheidung nur noch der Preis war entscheidend. Skoda Roomster, Diesel, wir fanden unser Auto bei Fever auf der Internetseite. Mein Freund schaute sich kurz vorher den Autoplatz an, dort standen viele verschiedene Autos auch der Skoda! Somit kein Schwindel--- Weiter ging es dann ganz schnell! Bestellbestätigung per E-mail an Fever geschickt---- ein Anruf von Fever erhalten innerhalb von 2 Stunden--- Kaufabwicklung abgestimmt --- Fahrzeug verbindlich bestellt --- Fahrzeugpapiere am nächsten Morgen per Eilexpress erhalten --- Fahrzeug zugelassen --- mit der Bahn nach Ebersberg gefahren --- Von Fever abgeholt worden--- dort angekommen stand unser Auto --- polliert und mit frischen Winterreifen aufgezogen --- kurze Wartezeit --- dann die Schlüssel und ab vom Hof! Wir sind super zufrieden, da alles so unkompliziert gelaufen ist ohne viel Schnick Schnack --- ehrliche Verkäufer mit Sinn die Fahrzeuge zu einem fairen Preis zu verkaufen. Immer wieder gerne --- wir werden dieses Konzept weiterempfehlen--- uns hat es nicht gestört beim nächsten Bauhaus einen Satz Fußmatten für 22,00 € zu kaufen. LG aus München und nochmals Danke sagen die 1% igen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 23. September 2014
Leider reingefallen! Nachfolgend ein kleiner Bericht wie eine Bestellung bei einem "modernen und flexiblem" (wie in deren Werbung angegeben) Unternehmen ablaufen kann: -Anfang Juni 2014 einen Peugeot 208 bestellt. -Mitte Juni 2014 Auftragsbestätigung mit voraussichtlicher Lieferzeit von 12 Wochen erhalten. - Beginn der Wartezeit - ca. Mitte Juli dann die Entfernung der Marke Peugeot als Bestellmarke auf der Internetseite von Auto Fever ( Da dachte ich noch meine Bestellung wird noch ausgeführt) - Leider meldet sich keiner der Herren um mir die neue Situation mitzuteilen bis ich dann nach Überschreitung der prognostizierten Lieferzeit eine Mitteilung von Auto Fever erhalte dass mein bestelltes Fahrzeug nicht vereinbarungsgemäß ausgeliefert werden kann. Auto Fever schiebt alles auf den Hersteller der angeblich Schwierigkeiten hat das Fahrzeug zu liefern. (Angeblich neuer Liefertermin irgendwann Mitte 2015) Ein Anruf bei Peugeot meinerseits ergibt, das Peugeot in 2014 keinerlei Probleme hatte und auch künftig nicht hat, die Lieferfristen einzuhalten. Also was nun? Einziger Pluspunkt ist, dass mir jetzt eine sofortige Vertragsauflösung angeboten wird, welche ich auch sofort ( jedoch unter Verzicht auf jegliche Forderungen) angenommen habe, weil ich mit dieser Firma absolut nichts mehr zu tun haben will. Fazit: Ausser Spesen nichts gewesen und ich bleibe auf dem Schaden sitzen. Seitens von Auto Fever keine Entschuldigung, kein Lösungsvorschlag oder anderweitiges Entgegenkommen. Schade! Wie zu erwarten kann ich Auto Fever leider nicht weiterempfehlen.
Autokauf kam nicht zu Stande
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 23. September 2014
Verehrter Autor der Kritik, wir haben uns den Ablauf Ihrer Bestellung in der Tat auch anders vorgestellt. Sie dürfen ganz sicher davon ausgehen, dass wir weitaus Besseres zu tun haben, als unsere Kunden "nicht" zu beliefern. Aber wir sind nunmal nicht der Hersteller/Produzent des gewünschten Produkt. Immerhin haben Sie bei uns keinen finanziellen Schaden erlitten, oder sind ungewollt bis zur verjährten Lieferung hingehalten worden, so wie es sonst bei anderen Betrieben gang und gäbe ist. MfG!
5.0 von 5
, 1. August 2014
Ich habe wie viele Vorredner nach einem Neuen Wagen gesucht, ein Auto unter 10.000€ wollte ich haben und bin hier auch fündig geworden, einen Citigo habe ich mir Bestellt: Skoda Citigo 3trg Elegance, 1.0 MPI, 44kW, ASG. Ein Auto unter 10.000€ Leasing für 3 Jahre. Alles wurde mir erklärt, auch Fragen im Nachhinein wurden zufriedenstellend beantwortet. Bisher habe ich 2 Meiner Kollegen hierher vermitteln können, die genauso Begeistert waren und sind wie ich. Alles war sehr einfach, fast wie Schuhe kaufen. Sehr Kompetente Mitarbeiter. Freundlich und Höflich und alles in einem recht einfachen Büro. Ich kann diese Firma uneingeschränkt weiterempfelen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 7. Juli 2014
Habe dringend einen Yeti gesucht, da sich mein 19Jahre alter Mondeo lt. Tüv verabschieden musste. Im Internet auf Fever-Auto gestoßen, angerufen, 5min später bestellt und 4 Tage später mit kostenlosem 5 Tage Überführungskennzeichen abgeholt.Bei der Zulassung gab es keine Probleme. Besser kanns eigentlich gar nicht laufen. Sehr freundlich und kompetend, als Kunde wird man hier höflicher als bei einem Autohaus behandelt. Für mich kann ich Fever Auto nur jedem empfehlen und werde das nächste Auto dort ebenfalls wieder kaufen. Nachtrag Februar 2015 Nach nun 7 Monaten mit dem neuen Yeti war meine Frau von dem Fahrzeug so begeistert, daß wir auch für sie den gleichen in weiß gekauft haben, somit Ying und Yang. Wiederum hat alles gut geklappt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 4. Juli 2014
Von der Anfrage bis zum Kauf einfach klasse betreut. Fiat 500 in meiner Wunschausstattung und Färbe innerhalb 8 Wochen fertig zum abholen. Alles total unkompliziert und sehr freundlich. Klasse Auto, sehr guter Service. jederzeit wieder und absolut zu empfehlen. Auch TOPP: Man wird an der S-Bahn in Ebersberg abgeholt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 1. Juni 2014
Ich habe schon lange nach einem Volvo XC 60 gesucht. Beim Volvo-Händler um die Ecke gab es 14% Nachlass auf den Listenpreis, was aber immer noch ein recht hoher Preis war. Bei Fever gab es 35%! Das Zusammenstellen des Autos auf der Homepage war ein Kinderspiel und auch alle weiteren Schritte waren verständlich erklärt. Aufgrund der vielen positiven Bewertungen im Internet habe ich schließlich per email eine Bestellung aufgegeben - und hatte 10 Minuten später eine Bestellbestätigung auf dem Rechner (und das an einem Freitagabend nach 19:00 Uhr!). Man muss dann die Bestellung ausdrucken, unterschreiben und mit einer Kopie des Personalausweises zur Post bringen - fertig. Dann begann die Wartezeit. 12 Wochen waren vorausgesagt, aber UNVERBINDLICH! Schließlich wurden es 15 Wochen. An sich kein Problem, aber wer definitiv zu einem bestimmten Zeitpunkt das bestellte Auto braucht, ist hier falsch. Etwas Flexibilität sollte man mitbringen. Ich hatte mein altes Auto vorab für einen sehr guten Preis im Internet verkaufen können, so dass ich dann einige Wochen ohne Auto dastand. Alternativ hätte ich es auch bei Fever in Zahlung geben können. Dort hatte man mir immerhin ein deutlich besseres Angebot gemacht als beim Volvo-Händler. Aber der Privatverkauf war eben noch besser. Einige Tage nach der Ankunft meines neuen Volvo bei Fever wurden mir die (italienischen) Papiere zugeschickt, mit denen ich das Auto beim Straßenverkehrsamt problemlos zulassen konnte. Dann mit den Nummernschildern nach München geflogen und das Auto abgeholt. Der Fever-Geschäftsführer hat mich von der S-Bahn abgeholt und mir mein (gewaschenes) Auto auf dem Firmengelände (Schotterplatz + Bürocontainer) präsentiert. Es gab genügend Zeit, sich alles anzuschauen und Fragen zu stellen. Eine Fahrzeugeinführung gab es nicht - war aber auch nicht nötig. Nach einigen Unterschriften gab es noch einen Verbandskasten als Geschenk und ich konnte losfahren. Fazit: Wer weiß, was er will, auf stundenlange Beratung in einem Autohaus-Glaspalast verzichten kann und Flexibilität mitbringt, ist bei Fever richtig und kann VIEL Geld sparen. Das Unternehmen ist absolut seriös, die Leute freundlich und bezahlt wird erst beim Abholen des Fahrzeugs. Man muss keine Anzahlung leisten. Ich kann Fever-Auto uneingeschränkt empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
3.9 von 5
, 24. Mai 2014
Ich habe einen EU-Neuwagen bei Fever Auto gekauft. Preis war wirklich super. Habe wirklich keinen günstigeren PKW mit vergleichbarer Ausstattung gefunden. E-Mail-Verkehr war stets schnell und unkompliziert. Das einzige was es zu behandeln gäbe, wäre die Örtlichkeit: Einfacher Schotterplatz, der randvoll mit Fahrzeugen gestellt war, mit einem kleinen Verkaufscontainer. Trotzdem würde ich Fever Auto jedem weiterempfehlen, da der Preis einfach unschlagbar ist und der Kauf sehr schnell vonstatten ging.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.8 von 5
, 6. Mai 2014
Man kauft ja nicht jeden Tag ein Auto und ein neues erst recht nicht. Einen Gebrauchtwagen im Netz suchen und kaufen kennt man ja schon lange und hat man auch schon getan. Ein neues Auto im Netz per Konfigurator zusammenstellen und bestellen hab ich noch nie gemacht. Daher war ich anfangs auch recht skeptisch, was den Bestellvorgang angeht. Aber schließlich hatten mich die vielen positiven Bewertungen auf autoplenum überzeugt und so stellte ich unser neues Auto zusammen und bestellte es bei Fever Auto. Ein kurzer Anruf vor absenden der Bestellung klärte die letzten Details. Die Unterlagen kamen schnell per eMail noch am gleichen Tag per Mail bei uns an, unterschrieben, gescannt und wieder zurück. Damit war die Bestellung fix. Nach ein paar Tagen kam es noch zu einer kleinen Ausstattungsänderung, jedoch zu unserem Vorteil und der Preis wurde noch einmal attraktiver. Es vergingen 12 der veranschlagten 12-15 Wochen dann wurden mir die Unterlagen zugesendet. Anmeldung lief problemlos, Anfahrt mit Zug und S-Bahn bequem und für die letzten km wird man von der S-Bahn abgeholt. Das Auto (Roomster) konnte ich wie bestellt mitnehmen, alles reibungslos. Der telefonische Kontakt war stehts freundlich und kompetent. Lediglich die Reaktionszeit beim Antworten von eMails könnte besser sein. Wobei es bei dem Durchsatz an Fahrzeuges des Autohauses nicht wundert, dass man mal ein bisschen auf eine Antwort warten muss. Das kleine Manko wird durch einen sehr günstigen Kaufpreis ausgeglichen und so kauften wir einen Neuwagen zum Preis eines Jahreswagens. Jederzeit würde ich wieder ein Auto bei FeverAuto kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
4.6 von 5
, 11. April 2014
Ich gehöre von Haus aus nicht zu den großen Bewertern. Ich sehe mich eher als kritischer Kunde. Wer jedoch beim Autokauf umschleimt werden will, der ist hier falsch. Man sollte als Kunde wissen was man will .... Das Preis/ Leistungsverhältnis stimmt. Der Service, das Fahrzeug war am Folgetag vereinbarungsgemäß angemeldet. Aufgrund meiner Erfahrung ist Auto Fever absolut empfehlenswert. Der Verkäufer war absolut kompetent, hat mir die zum KFZ gestellten Fragen sehr gut beantwortet. Wir wussten, dass wir einen Skoda Yeti wollten, hatten uns vorher im Netz über die Ausstattung mehrerer Lagerfahrzeuge informiert. Der Kauf des letzten Wintermantels war dagegen kompliziert!
Autokauf abgeschlossen
5.0 von 5
, 31. März 2014
Ich habe vor kurzem meinen neuen Skoda Rapid bei Auto Fever abholen dürfen. Es ist schon echt krass, wie einfach und unkompliziert ein Autokauf sein kann, Daumen hoch! Am Anfang war ich auch skeptisch, da ich gute 500km entfernt wohne, und man stützt sich ja wirklich nur auf Preis und Internet-Bewertungen. Und genau deshalb schreibe ich hier auch meinen Erfahrungsbericht, obwohl das normal nicht meine Art ist, denn es war wirklich die Reise und das Geld wert: + gutes Angebot + gute Kommunikation (falls das Telefon mal überlastet ist, einfach 'ne kurze E-Mail schreiben) + reibungslose Abwicklung + das Auto war frisch gewaschen, und exakt so wie es bestellt war + und vor Ort wirklich eine feche Truppe Danke Jungs, gerne wieder!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 27. März 2014
Positiv: - Preis/Leistung in einem guten Verhältnis - unkomplizierter Bestellvorgang - Rasche und vollständige Rückantwort auf E-Mail Anfragen - vollständige und ordentlich Übergabe der Fahrzeugpapiere zur KFZ Anmeldung; bei mir sogar kurzfristig morgens an meinem Arbeitsort (TOP!) - flexibles Agieren des Händlers zur kurzfristigen Fahrzeugübergabe in beiderseitigem Interesse - reibungslose Abwicklung der Fahrzeugübergabe - mir wurden die Funktionen des Fahrzeugs vorgeführt (z.B. Handling abnehmbare AHK) und anschließend ein sauberes und ein, wie der Händler bestätigte, transportschadenfreies Fahrzeug übergeben - Unerwartete Mehrausstattung am Fahrzeug: Unterbodenschutz, Satz Glühlampen Negativ: - nicht alle angegebenen Serien-Ausstattungsmerkmale sind am Fahrzeug vorhanden (Klapptische Rückseite Vordersitze) - nicht alle konfigurierten und bezahlten Extra-Ausstattungsmerkmale konnten verbaut werden (Rückfahrkamera): Aus einem Zusatzpaket wurde die Rückfahrkamera nicht verbaut, da ich kein Radio mit Display geordert hatte. Ein Nicht-Skoda-Radio mit Display plane ich später nachzurüsten. - unterschriebenen Bestelldokumente per E-Mail an den Hänlder gesendet: 27. Oktober 2013; Auto mit vollständigen Papieren beim Händler: 26. März 2014 Fazit: Ich arbeite für mein Geld und möchte maximale Preis/Leistung. Daher für mich die logische Konsequenz ein EU-Import Fahrzeug zu kaufen. Dies würde ich jederzeit wieder tun. Den Händler kann ich weiterempfehlen.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.6 von 5
, 26. März 2014
Zuerst die negativen Punkte: -Der Platz ist mit Split beschichtet und das schöne, neue Auto (vom Fever-Team schön geputzt) wird durch die dann dreckigen Schuhe gleich schmutzig :-(. - Auf Nachfrage wurde die Anschlussgarantie nicht korrekt beantwortet, da bei der Übergabe aus Tschechien (2 Monate vor Kauf, Wagen war Lagerhaltig) die Garantie startet und der Früheinsteigerbonus damit nicht mehr möglich war (macht einen Unterschied von ca. 100 € aus, kann man also verkraften). Die positiven Punkte: - günstige Preise - tolle Internetseite mit schöner Übersicht sofort verfügbarer Wagen und direkte Konfiguration bestellbarer Wagen - Abholung vom Bahnhof hat prima geklappt - die zwei Herren sind freundlich (der Eine) und sehr nett (der Andere) - haben sich mehr Zeit genommen als erwartet - weitere Extras (Fußmatten, Navi) konnten noch vor Ort nachgekauft werden, Navi wurde installiert und eingestellt - vergessene Unterlagen werden per Post nachgesandt Fazit: Wer mehr erwartet und/oder mehr bezahlt ist selber schuld.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 31. März 2014
Aus aktuellem Anlass dürfen wir berichten, dass die angesprochene Kies-/Schotterfläche in Kürze sauber gepflastert wird!
4.8 von 5
, 18. März 2014
Hallo Zusammen, als Familie mit 2 Kleinen Kids haben wir einen familientauglichen, schicken neuen Wagen mit Platz, Komfort & etwas Sportlichkeit gebraucht - mit dem es auch in die Sonne und in den Schnee gehen kann. Nach intensiver Recherche, Aufsaugen von Testberichten in Fachzeitschriften & Online sowie Foren-Meinungen war schnell klar, dass der neue Octavia Combi III die ideale Lösung für uns ist! Ich bin dann eher zufällig auf die Online-Präsenz von Fever-Auto gestossen und gleich begeistert: 1. TOP Preis - unwiderstehlich (aber nicht noch weiter verhandelbar - habs zumindest nicht geschafft:-)) 2. Online Konfigurator fürs Wunschauto - einfach und intuitiv 3. Zahlung erst bei Übergabe des Wagens mit Preisgarantie 4. Unser Wunschauto bei Fever wurde dan der Octavia Combi III Elegance, 1.4 TSI mit 140 PS und ein paar netten Extras (MJ 2014) als EU-Reimport. Alle Detailfragen zu Preis, Ausstattungsdetails, Ablauf, etc. wurden jeweils recht schnell & kompetent per Mail oder Telefon geklärt. Nach abgeschlossenem Kaufvertrag Ende Juli 2013 begann die Wartezeit von 14 Wochen (unverbindlich), woraus allerdings dann 2 neue Produktionstermine (nach 16 Wochen) und final dann 24 Wochen bis zur endgültigen Skoda-Produktion im Januar 2014 wurden. Einziger Negativ-Punkt hier: Fever hätte deutlich proaktiver mit mir dazu kommunizieren können (oft nur auf mehrmals explizite Nachfragen meinerseits) - auch wenn der Verzug bei Skoda läge. Anmeldung des Schmuckstücks: Vollkommen einfacher & schneller Top-Service von Fever - Alle erforderlichen Unterlagen zur Anmeldung des EU-Neuwagens per Post erhalten & gutes Winterreifenangebot von Fever angenommen. Abholung: Flug LUX-MUC, S-Bahn, Abholung durch Fever am kleinen Bahnhof vor Ort. Übergabe: Fever-Gelände ist übersichtlich und voller Neuwagen... Wer einen Glaspalast mit Kaffee-Gedeck etc. erwartet, ist hier falsch - aber das wollte ich ja auch nicht mitzahlen :-)) Unser Wagen stand schon fertig vor der Tür, kompetente Einweisung inkl. Check aller Ausstattungsmerkmale & Extras, Winterreifen schon montiert (Sommerreifen im Kofferraum), Zahlung & Abfahrt. Und der Wagen? In 2 Worten - "Ein Traum", habe immer noch ein fesches Grinsen im Gesicht, wenn ich damit fahre und Angst, dass die Polizei mich mal anhält und denkt ich hätte ein irgendwelche verbotenen Substanzen am Start... -) Abschliessend kann ich sagen - Fever, jederzeit wieder sehr gerne...! Kann ich uneinegschränkt weiterempfehlen. Viel Spass
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 25. Februar 2014
Ich konnte unser Wunschfahrzeug (Volvo) bei Fever Auto auf der Homepage konfigurieren und direkt bestellen. Ich habe die Bestellung als E-Mail erhalten und musste diese unterschrieben zurück senden. Dies wurde gerne getan. Einige Tage später habe ich dann auch die Auftragsbestätigung per Post erhalten. Alle Fragen, die sich ergaben wurden mir umgehend und zufriedenstellend beantwortet. Ich wurde vor der Auslieferung kontaktiert und konnte nach Erhalt der Zulassungsunterlagen den Kaufpreis überweisen. Auf der Zulassungsstelle hat alles ohne Probleme funktioniert, so das für die Abholung nichts mehr im Wege stand. Die Anreise mit der Bahn war einfach und ich wurde in Ebersberg an der S-Bahn von einer netten Dame von Fever Auto abgeholt. Die Übergabe beim Händler war sehr freundlich und fachlich kompetent. Alles in allem: Die komplette Abwicklung war perfekt und sehr zufriedenstellend. Ebenfalls der Preis/Leistungsverhältnis. Ich kann Fever Auto nur weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 17. Februar 2014
TROTZ DER LANGEN WARTEZEIT AUF DEN SKODA FABIA MONTE CARLOS WAS NICHT AM HÄNDLER LAG; KANN ICH FEVER AUTO NUR EMPFEHLEN: FREUNDLICH; KOMPETENT; HILFSBEREIT: DIE BETREUUNG NACH DEM KAUF WAR EINMALIG: HERZLICHEN DANK
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 7. Februar 2014
Wir brauchten schnell ein Auto und ich bin im Internet auf diesen Händler gestoßen. Top Preise und den Wagen den Wir wollten auf Lager. Erst war ich ein wenig skeptisch, da ich einen Autokauf noch nie übers Internet getätigt habe. Also angemeldet Auto ausgewählt und auf kaufen gedrückt. Kurze Zeit später kam das Mail mit dem Kaufvertrag ausgedruckt und abgeschickt fertig. Ca. 15 Minuten später dann der Anruf vom Verkäufer. Abholtermin vereinbart Winterreifen zu einem sehr angenehmen Preis dazu bestellt. Ich wurde gefragt ob mir die Papiere zugeschickt werden sollen oder ob Sie ein 5 Tages Kennzeichen machen sollen. Ich entschied mich für das 5 Tages Kennzeichen und fertig. Samstags dann das Fahrzeug abgeholt. Ich habe sehr nette Leute angetroffen. Habe noch ein Starter Kit dazugekauft (Warndreieck, Verbandskasten, Warnweste, Satz Glühlampen und sehr schöne Fußmatten) zu einem für mich angenehmen Preis. Mir wurde alles erklärt und auf Fragen wurde Kompetent geantwortet. Wagen bezahlt und los ging es. Würde Hier jederzeit wieder einen EU Neuwagen kaufen Alles Top und unproblematisch.
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
4.0 von 5
, 4. Februar 2014
Wer schnell einen Neuwagen sucht ist hier richtig. Man muß sich im klaren sein, das man bei keinem Vertragshändler ist und Autos ohne große Beratung und Service kaufen kann. Wobei mit Finanzierungen kennt man sich aus und bietet solche auch bei Nachfrage günstig an. Wir haben ein paar E.Mails ausgetauscht das Fahrzeug angeschaut und am nächsten Tag zugelassen und mit Winterreifen abgeholt. Schneller geht es nicht. Gut Serviceheft nicht in Deutsch aber da gibt es Möglichkeiten in Netz. Fazit, Wir waren zufrieden. Was bei dem Preis nicht schwer fällt !
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
3.8 von 5
, 1. Februar 2014
Ansich war ich sehr zufrieden mit der Fever Auto. Die Kaufabwicklung ging super schnell. Was mir nicht gefallen hat ist das mir einige Information nicht gegeben worden sind die für mich wichtig gewesen wären (Das, dass Serviceheft nicht in deutsch ist zum Beispiel etc. ).
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 27. Dezember 2013
Nachdem unser altes Auto weitgehend den Geist aufgegeben hat, musste schnell ein neues Fahrzeug her. Nach Internet-Recherchen und Besichtigungen bei diversen Autohändlern sollte es ein Skoda Yeti werden. Unser lokaler Skoda-Händler machte zwar ein passables Angebot, aber einige Angebote im Internet waren doch deutlich günstiger. Das beste Angebot für einen Skoda Yeti als Lagerfahrzeug (wir brauchten das Kfz ja kurzfristig) kam dann von Fever-Auto. Da Hohenlinden nicht weit von meiner Arbeitsstelle liegt, bin ich vor dem Kauf hingefahren, um mir das Geschäft vorab mal anzuschauen. Es liegt im Gewerbegebiet, ohne Schnickschnack mit vielen Neufahrzeugen auf dem Gelände. Der Verkaufsraum ist ein Container - und das wars dann auch schon. Also im Prinzip wie bei Aldi und ähnlichen Discountern. Eine Probefahrt war nicht möglich, und auch nur ein kurzes Informationsgespräch konnte ich bekommen (es war Samstag und etliche Interessenten waren da und nur ein Verkäufer, der entweder telefonierte oder von einem Kunden zum nächsten eilte). Auto-Fever verkauft die Autos nur, eine Beratung zum Autokauf kann man hier nicht erwarten (ist eben kein Fachgeschäft, sondern ein Discounter). Also Bestellung dann per Internet. Der Rest ging dann problemlos: Die Papiere für die Anmeldung wurden ohne Vorkasse zugeschickt, dann Versicherung und Anmeldung. Die Nummernschilder haben wir dann mit der Post zu Fever-Auto geschickt und noch Winterreifen zu einem fairen Preis bestellt. Dann konnte ich nach allem Hin und Her etwa zwei Wochen nach der Bestellung das Auto abholen. Einen Teil haben wir vorab überwiesen, den Rest habe ich bar vor Ort bezahlt. Das Auto stand abholbereit mit den montierten Winterreifen auf dem Platz. Nach knapper Einweisung und Übergabe der tschechischen Papiere (Serviceheft und Bedienungsanleitung) war dann alles erledigt. Das Auto war sparsam betankt, aber bis zur Tankstelle in etwa 500 m Entfernung reichte es locker. Zubehör gab es nicht, also weder Erste Hilfe noch Warndreieck oder Warnweste. Es ist also empfehlenswert, dass man diese vorgeschriebene Sicherheitsausrüstung bei längerer Rückreise selbst mitbringt oder sich anderweitig besorgt. Das Auto wurde so geliefert wie es angeboten und bestellt wurde und es läuft ohne Probleme. Wir sind daher sehr zufrieden mit dem Kauf. Alles in allem kann man Fever-Auto für eine Neuwagenkauf absolut empfehlen und ich würde dort jederzeit wieder einen Neuwagen kaufen.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 26. Dezember 2013
Wir haben bei Auto Fever Ende August 2013 einen Ford B-Max als EU-Neuwagen bestellt. Mit dem Fahrzeugkonfigurator von Auto Fever ist der Endpreis des Fahrzeug mit der gewählten Ausstattung klar. Wie im Kaufvertrag angegeben, konnten wir das Fahrzeug nach 12 Wochen abholen. Das Fahrzeug wurde uns bei der Übergabe kompetent erklärt. Laut Kaufvertrag hätte das Fahrzeug serienmäßig über eine Start-Stopp-Automatik verfügen sollen, die aber nicht vorhanden war. Für diesen Mangel wurde ohne große Umstände eine aus unserer Sicht annehmbare Regelung gefunden. Trotz gewisser Zweifel und Unsicherheiten hinsichtlich des Autokaufs über das Internet, entschieden wir uns für Auto Fever und sind aber letztendlich sehr zufrieden mit dem Preis-/Leisungsverhältnis.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 23. Dezember 2013
Seit Anfang 10.2013 haben wir den Skoda CityGo, genau so wie wie ihn bestellt haben. Bestellung, Korrespondenz, Bezahlung sowie Abholung verlief wie am Schnürchen. Ein kleines Problem ist bei der Zulassungsstelle aufgetreten: Der zuständige Beamte hat ziemlich rumgezickt wegen falschen/fehlenden Papieren. Da GottseiDank der Mitarbeiter von Fever telefonisch erreichbar war hat der dem Beamten erklärt was zu tun ist. Danach war der Beamte ziemlich kleinlaut und die Zulassung erledigt. Seither null Probleme, sehr zu empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
3.8 von 5
, 17. Dezember 2013
Hatte mich für einen Skoda Yeti bei Fever entschieden, der als Lagerfahrzeug bereits auf dem Hof stand. Verhandeln war nicht möglich, aber ein Satz Winterreifen mit Montage zu einem fairen Preis wurde vereinbart. Fever schickt mir die italienischen Autopapiere und ich konnte das Fahrzeug problemlos zulassen. Dann mit dem Zug nach München und mit der S4 nach Ebersberg, wo ich von einer freundlichen jungen Dame abgeholt wurde. Mein Yeti stand gewaschen und vorbereitet für mich bereit und es gab noch eine ordentliche Einweisung. Insgesamt war das Zubehör besser als versprochen (1-Hilfe, Warndreieck und Fußmatten). Nach 2 Wochen und 1.200 Kilometer mit meinem neuen Yeti bin ich sehr zufrieden. Günstiger und mit weniger Aufwand kann man einen neuen Wagen nicht bekommen. Wer gerne Glaspaläste besucht kann gut und gerne 8.000.- € mehr ausgeben für ein vergleichbares Fahrzeug.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
4.5 von 5
, 13. Dezember 2013
Nachdem ich mich für einen Skoda Citigo als Zweitfahrzeug entschieden hatte war nur noch die Frage zu klären, wo ich kaufen würde. Nach ausführlicher Suche sowohl im Internet als auch bei verschiedenen Händlern war klar, dass keiner den Preis von auto Fever schlagen konnte. Also schnell den Wagen konfiguriert, noch ein paar nette Extras mit reingepackt und die Bestellung klar gemacht. Der Rest lief dann wie am Schnürchen und nach 11 Wochen konnte ich den Skoda gegen Barzahlung bei Übergabe mitnehmen. Unkompliziert und entspannt, daher gerne wieder.
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 12. Dezember 2013
Sehr freundliches Personal, fachlich kompetent und sehr geduldig. Der Verkäufer hat sich viel Zeit genommen und alles Notwendige erklärt. Ich würde jederzeit gerne wieder ein Auto bei diesem Händler kaufen! Sehr empfehlenswert!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 2. Dezember 2013
Ich interessiere mit eigentlich nicht so sehr für Einkaufen im Allgemeinen und für Autohäuser und Autos im besonderen. Ich wollte eigentlich nur ein bestimmtes Auto haben (über das ich mich unabhängig informiert habe, z.B. auf Spritmonitor.de), ohne Probefahrt, ohne Extras, ohne Brimborium, vor allem ohne Preisverhandlung. Da ist es mir ganz recht, wenn jemand einen im Internet einen reellen Preis nennt. Der sparsamste Kombi, den es gibt, ist ein Skoda Fabia Combi Greenline. Der beste Preis dafür war der von Auto-Fever. Auch sonst sah der WebShop seriös und authentisch aus. Wenn man Extras oder Farben möchte, kann man die auch dazubestellen. Ich habe also diesen Wagen bestellt, mit angegebener Lieferfrist 12 bis 14 Wochen. Anschließend muss man noch eine Kopie des Personalausweises hinschicken. So lange wie angegeben hat es nicht mal gedauert, dann kam ein Anruf und anschließend die (italienischen) Papiere, mit denen ich das Auto dann problemlos in Deutschland anmelden konnte. Erst dann muss man bezahlen, was ich per Überweisung tat. Als das Geld dann am nächsten Tag dort angekommen war, durfte ich das Auto dann abholen. Ein Termin war problemlos vereinbart. Per Bahn bis München Ost, dann per Bus zur Haltestelle Abzw. Industriegebiet Hohenlinden, 200 m zu Fuß, dann ist man dort. Auch die Abholung hat problemlos geklappt. Gleich um die Ecke ist eine Tankstelle. Vollgetankt und heimgefahren. Die italienische Betriebsanleitung stört mich nicht. Auf deutsch ist sie im Internet als PDF zu finden.
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.3 von 5
, 30. November 2013
Wer einen Neuwagen bei einem Diskounter kaufen will, ist hier richtig, denn die Preise sind wirklich günstig! Nach einem Totalschaden brauchten wir schnell ein Auto und sind deshalb direkt nach Hohenlinden gefahren. Dort gibt es kein wirkliches Autohaus, sondern nur einen großen Parkplatz mit einen Containerbüro. Wir waren an einem Samstag dort, wo eigentlich nur bis 12 Uhr geöffnet ist. Da aber an diesem Tag sehr viele Autokäufer da waren, kamen wir erst gegen 12 Uhr dran. Der Verkäufer war zum Glück flexibel, und so haben wir bis gegen 12:40 Uhr alles vorbesprochen (auch die Finanzierung) und uns für den Sonntag (!) verabredet. Dort hatten wir zwar gehofft, eine Probefahrt mit dem Skoda Yeti, den wir uns ausgesucht hatten, machen zu können, aber das war leider nicht möglich, das ginge angeblich nur wochentags. Da wir aber sicher waren, dass wir das Auto wollten, haben wir den Kaufvertrag abgeschlossen. Der weitere Service war dann gut: Am Montag wurde der Wagen bereits vom Verkäufer zugelassen und er hat auch gleich Winterreifen organisiert und aufziehen lassen. Fazit: Wer einen günstigen Neuwagen sucht und weiß, welches Auto er haben will (also auf Probefahrt o.ä. keinen Wert legt), ist hier richtig.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
4.6 von 5
, 30. November 2013
Nachdem mein bisheriges Fahrzeug ausgetauscht werden sollte, bin ich zu meinem freundlichen Händler und habe mir ein Angebot über einen Skoda Roomster machen lassen. Mein bisheriges Altfahrzeug sollte von ihm angekauft werden. Nachdem mir der Preis für das neue Fahrzeug etwas hoch vorkam, suchte ich mir online diverse Angebote heraus und stieß auf Auto Fever in Hohenlinden. Auto Fever vertreibt EU-Importe diverser Hersteller und fiel mir besonders wegen der extrem niedrigen Preise auf. Zufälligerweise hatte er in seinem Lagerwagenbestand das idente Fahrzeug das mir vom freundlichen Händler angeboten wurden, nur zu einem Preis der genauso hoch lag, wie die Summe die ich beim Skodahändler noch auf mein Altfahrzeug drauflegen musste. Also kurz bei Fever angerufen und nachgefragt ob das Fahrzeug noch vorhanden war. Nachdem dies bestätigt wurde, online die Bestellung ausgelöst. Drei Tage später wurden mir alle notwendigen Unterlagen zugeschickt und ich konnte das Fahrzeug anmelden. Die Bezahlung des Fahrzeuges erfolgte per Vorausüberweisung und nachdem das Geld bei Auto Fever eingetroffen war, bekam ich den Anruf das Fahrzeug abzuholen. Fazit: wenn man weiß was man will, kann man bei Auto Fever äußerst günstig einkaufen. Ich kann Auto Fever nur jedem empfehlen!
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
5.0 von 5
, 29. November 2013
Wir haben einen Seat Ibza FR bei Fever Auto gekauft, nachdem es das beste Preis/Leistungsverhältniss war. Die haben wirklich eine große Auswahl an Neufahrzeugen vor Ort, die sofort verfügbar sind und innerhalb kurzer Zeit abgeholt werden können. Die Beratung und Kompetenz der beiden Inhaber ist ausgezeichnet, evtl. Fragen werden sofort beantwortet und freundlichkeit wird hier groß geschrieben. Wir sind Zufrieden und würden sofort wieder ein Fahrzeug dort kaufen oder bestellen, da kann sich mancher "Markenhändler" wirklich eine Scheibe abschneiden :-) Weiter so ....
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
3.0 von 5
, 24. November 2013
Autokauf beimi "Discounter" Hallo, ich habe bei Auto Fever einen neuen Skoda Fabia Combi gekauft. Ich wusste was ich wollte und der Wagen stand als Lagerfahrzeug sofort zur Verfügung. Das ambioente ist sehr einfach. Ein Lagerplatz mit Verkaufscontainer. Die Übergabe war kurz, knapp und leider ohne jede Erläuterung. Schade. Die Anmeldung des Fahrzeugs beim Straßenverkehrsamt verlief problemlos. Vorherige Fragen am Telefon wurden auch nur kurz und knapp beantwortet. Beratung gibt es leider nicht. Zitat: Wir verkaufen die Fahrzeuge nur. Und genau das ist es. Die Fahrzeuige werden einfach nur verkauft wie beim Discounter. Das sollte man wissen, wenn man ein Fahrzeug bei Auto-Fever kauft. Dafür ist meines Erachtens der Preis sehr gut. Beim nächsten Autokauf werde ich die Firma trotzdem bzw. wieder wegen des Preises kontaktieren. Schön wäre es, wenn die Beratung dann besser und ausführlicher wäre..........
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.1 von 5
, 18. November 2013
Die Bestellung ist nur online möglich. Dies ist eine Fehlerquelle. Genau recherchieren! Auftragsauslösung, Lieferzeitraum und Auslieferung funktionierten schnell und reibungslos. Ich habe das Fahrzeug jetzt seit 2 Wochen und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.9 von 5
, 16. November 2013
Sehr feundlich und flexible Firma. Ich kann diese Adresse ohne Vorbehalte weiterempfehlen. Alle Fragen betreffend dem Fahzeugkauf wurden umgehend und kompetent beantwortet. Beim Kauf wurde ich vom Bahnhof abgeholt und mir wurde das Fahrzeug wurde mir ausführlich vorgestellt. Auch nach dem Kauf wurde Fragen umgehend beantwortet. Alles in allem eine Firma die ich nur weiteremfehlen kann.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein Finanzierungsangebot
1.0 von 5
, 10. November 2013
Ich habe am 16.03 verbindlich ein Lagerfahrzeug Skoda Fabia Monte Carlo bestellt. Am 18.03 Anruf von mir. (ich habe die ganzen 8 Monate nur E-Mails oder Auskünfte nach anrufen von mir bekommen) Ich wollte Sie schon anrufen das Fahrzeug ist weg. 19.03 verbindliche Bestellung mit 8 Wochen Lieferzeit. Am 04.06 auf Nachfrage das Auto ist fertig es fehlen nur noch diverse Freigaben von Skoda. Am.09.07 Skoda hat für Juli 30 Fabia zugesagt und ich bin auf Platz 24. Am 19.09 die Information das Skoda Fabia Monte Carlo den Kunden nach Bestelleingang angeboten werden da fast alle Ausstattungen gleich sind. Es muss wohl keiner gekommen sein. Am 14.10 Skoda hat den Produktionstermin für Sonnabend den 30.11. verkündet und das Fahrzeug SOLLTE 14 Tage später da sein. Am 18.10 nun auf einmal der Produktionstermin in der 50. Woche (09.12-13.12) ? Am 01.11 Rücktritt vom Kaufvertrag und Forderung von Schadenersatz. Keine Antwort. So waren nun aus einem Lagerfahrzeug 8 Monate geworden und ein Auto habe ich immer noch nicht. Natürlich alles die Schuld von Skoda.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 11. November 2013
Sehr geehrter Kunde, danke für Ihre Bewertung. Das Skoda aktuell auf das Sondermodell Skoda Fabia "Monte Carlo" Lieferverzug/-schwierigkeiten hat ist Europaweit bekannt und betrifft nicht nur uns als Händler. Diesen Sachverhalt hatten wir Ihnen mehrfach eingehend erläutert. Wenn das für Sie nicht verständlich ist, dass wir die Fahrzeuge nicht selber bauen, was Sie schlussendlich von uns verlangten, können wir Ihnen leider nicht mehr behilflich sein. Wir wünschen Ihnen trotz allem viel Glück bei der Fahrzeugsuche.
5.0 von 5
, 1. November 2013
Wir haben bei der Firma Fever einen Fabia Monte Carlo gekauft. Die Bestellung über das Internet war unkompliziert und alle andere Fragen zur Mehrausstattung haben wir telefonisch geklärt. Das Fahrzeug war zum genannten Liefertermin verfügbar und die Abholung ging reibungslos über die Bühne. Alle Papiere für die Zulassung des EU Fahrzeugs waren vorhanden und es gab auch hierbei keine Probleme. Es die Firma Fever ist nur zu empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 30. Oktober 2013
Wir haben uns für einen Skoda Fabia interessiert und uns die Fahrzeuge auf dem Hof angeschaut. Interesse an einem Verkaufsgespräch war nicht wirklich gegeben, es wurde lieber ein Auto nebenbei gewaschen. Nach telefonischer Rücksprache, dass wir Interesse am Kauf eines Wagens haben und eine Probefahrt als letztes Kaufkriterium nur noch in Anspruch nehmen möchten, wurde der o%-Service deutlich. Probefahrt ja, aber das Fahrzeug wird weder reserviert noch werden wir angerufen, wenn es noch weitere Interessenten in den nächsten Tage geben sollte. Mein Name wurde sich auch garnicht notiert. O-Ton des Verkäufers: Hören Sie, wir verkaufen Autos...!sprich, Bitte erwarten Sie nicht mehr! Also gut, wir vereinbaren Probefahrttermin 2 Tage später und siehe da, nach langer Anfahrt-kein Auto da. Wurde schon verkauft. Häh? Ja, es stimmt, Preis-Leistung ist wirklich sehr gut und wären die Herren einen Tick netter, würden wir es nochmal wagen. So aber gehe ich lieber in ein Autohaus um die Ecke ohne Stress im Kundenservice. Leider fühlen Sie sich die Verkäufer sehr wohl in ihrer Position, sich um Kunden nicht bemühen zu müssen und lassen dies der Kundschaft vor Ort auch deutlich spüren.
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 31. Oktober 2013
Sehr geehrter Kunde, danke für Ihre Bewertung, auch wenn Sie nicht positiv ist. Das wir keine Fahrzeuge reservieren ist etwas ganz normales und nicht nur bei uns! Das wir Ihnen auch telefonisch mitteilten, dass wir keine Reservierungen tätigen ist bei Ihnen entweder bewusst oder unbewusst anscheinend nicht angekommen obwohl Sie und auch Ihr Partner bei uns angerufen haben und wir Sie beide informiert haben. Zu Ihrer Verständnis warum wir keine Fahrzeuge reservieren: 1.)"Wenn wir das Fahrzeug für Sie reserviert hätten und Sie am Ende das Fahrzeug doch nicht mehr haben möchten aus welchen Gründen auch immer habe ich vielleicht bereits mehrere potentielle Käufer weg geschickt. Hätten Sie uns dann den entstandenen Verlust bezahlt? Sicherlich nicht weil Sie ja nur unverbindlich reserviert hatten." 2.)"Wir reservieren das Fahrzeug für Sie und Sie kommen einfach nicht mehr. Wie lange wäre es dann richtig zu reservieren? 1 Tag, 1 Woche oder gar 1 Monat?" Es tut uns leid, dass Sie unser Geschäftsprinzip nicht verstanden haben. Wir wünschen Ihnen trotz allem viel Glück bei der Fahrzeugsuche.
4.2 von 5
, 23. Oktober 2013
Wer weiss was er will und einen Händler sucht, der zuverlässig das Wunschauto zum besten Preis-Leistungsverhältnis liefert, der ist bei Auto-Fever top aufgehoben. Jeder Wagen der angebotenen Marken kann auf der Homepage über den Neuwagenkonfigurator individuell zusammengestellt werden! Anschließend unterschreibt man einen Bestellvertrag und das Wunschfahrzeug wird individuell produziert.Es gibt jedoch auch immer eine Reihe von Autos auf dem Hof von Auto-Fever, welche man sofort mitnehmen kann. Wer hingegen keine Ahnung hat was er will und Wert auf von Kunden finanzierte Glaspaläste legt und obendrein noch ein paar tausend Euro zu verschenken hat, der soll ruhig woanders kaufen! Ich habe mir bei Auto Fever einen Skoda Citigo Exklusiv mit CNG Antrieb bestellt. Da ich Berufspendler bin mit 120km/Tag kam es mir besonders auf den Verbrauch an. Der Wagen braucht tatsächlich 3kg Gas/100km was ca. 3,60€/100km entspricht, also unschlagbar günstig. Das Fahrzeug ist übrigens nahezu baugleich mit dem VW Up oder dem Seat Mi. Der Wagen ist ein EU Reimport und wurde von mir nach meinen Wünschen zusammengestellt und anschließend durch Auto-Fever für mich bestellt und importiert. Alles ging schneller als gedacht und es hat alles top geklappt ich bin rundum zufrieden! Nochmals danke an das Auto Fever Team und schöne Grüße aus Bergen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
4.2 von 5
, 17. Oktober 2013
Positiv fand ich den Preis, Fahrzeug war sofort da, wie im Angebot beschrieben, bei drei anderen Händleranfragen vorher war das nicht der Fall. Die notwendigen Bestellunterlagen kamen umgehend per E-Mail, nach etwas mehr als einer Woche kamen die für die Anmeldung notwendigen Unterlagen per Post, super Service, kein Kurzzeitkennzeichen notwendig. Netter Abholservice vom Bahnhof, schnelle Abwicklung. Negativ ist relativ, da es sich hier nicht um den netten Autoverkäufer von um die Ecke handelt, kann und sollte man das auch nicht vergleichen. Ich habe den gestrigen Tagesausflug, von Dresden nach München und mit neuem Auto zurück, nicht bereut.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
2.6 von 5
, 13. Oktober 2013
Der Bestellvorgang lief unkompliziert. Das gewünschte Auto (Skoda Fabia) konnte ich wunschgemäß konfigurieren. Dann kam die Zeit des Wartens. Und diese Zeit war lang, sehr lang. So lang, dass am Ende (nach mehr als 7 Monaten) mein Rücktritt von der Bestellung stand. Die Gründe hierfür sind nach Meinung des Unternehmens ausschließlich beim Hersteller zu suchen. Dies kann man glauben, muss man aber nicht. Ich zweifelte im Laufe der Wartezeit an einer tatsächlich gewollten Vertragserfüllung seitens des Unternehmens. Generell kann ich sagen, dass eine kundenorientierte Kommunikation während dieser Zeit nicht stattfand. Vielmehr ist es der Kunde, der dem Unternehmen hinterher läuft und jede kleine Info aus der Nase ziehen muss. Abschließend möchte ich sagen, egal wer am Ende Schuld an der Nichterfüllung des Vertrages war, kann ich aufgrund des monatelangen erlebten Prozesses feststellen, dass ein nochmaliger geschäftlicher Kontakt mit Fever Auto für mich ausgeschlossen ist.
Nehmen sich Zeit
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.8 von 5
, 5. Oktober 2013
Einziger Händler der Probefahrt erlaubt mit dem Neuwagen. Lager Fahrzeuge sind wirklich auf dem kleinen Hof.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 4. Oktober 2013
Habe mir ein Peugeot 208 bestellt.Von der Bestellung bis zur Abhohlung von der S-Bahn lief alles reibunglos.Leider war die Farbe nicht die,die ich bestellt hatte.( Fehler von Peugeot ) Ich bekam eine Gutschrift von 250 Euro,mit der anderen Wagenfarbe kann ich aber gut Leben. Jederzeit wieder und ich würde Ihn weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.5 von 5
, 20. September 2013
Sehr einfache Bestellung über online, schnelle Rückmeldung und bei Fragen schnelle und genaue Antworten. Pünktliche Lieferung und Reiblungslose Anmeldung des Fahrzeugs. Der nächste Wagen wird wieder bei Fever Auto bestellt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.2 von 5
, 16. September 2013
Bin voll zufrieden. War mein erstes Fahrzeug, welches ich als Reimport gekauft habe. Alles hat perfekt geklappt. Inklusive Abholservice vom örtlichen Bahnhof. Man merkt, das bei Fever-Auto Profi's am Werk sind. Die entsprechenden Unterlagen für die Anmeldung eines EU-Imports wurden gleich mitgeliefert. Das erspart Übersetzungsprobleme bei der Anmeldung. Mein nächstes Auto wird wohl erneut ein Reimport sein.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 6. September 2013
Montag telefoniert, Donnerstag abgeholt und vollstens zufrieden! Beide Inhaber haben einen kompetenten und organisierten Eindruck erweckt. Ohne Aufforderung wurde mit meiner zuständigen Zulassungsbehörde rücksprache gehalten wie vorzugehen ist. Mein Fazit: Jedem meiner Kollegen, Freunde und Bekannten kann ich Fever Auto sehr empfehlen! Weiter so. Ralf
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.1 von 5
, 5. September 2013
Ein Zweitwagen sollte her, da die "Fahrdienste" für die Kinder doch mit einem Auto fast nicht mehr machbar sind. Er sollte klein, sparsam und günstig sein. Im Intnet bin ich auf die Firma Fever in München gestoßen. Meine Wahl fiel bereits zuvor auf den Skoda Citigo. Nach ausgiebigem Studium aller Autoportale im Internet und bei den lokalen Händlern bei mir vor Ort muss ich sage, dass Fever mit Abstand den günstigsten Preis für ein selbst konfiguriertes KFZ dieser Marke hatte. Nach einigen Überlegungen und einer Rückfrage wegen dem Re-Import (hatte ich bisher noch nicht) habe ich den Boliden dort bestellt. Als Lieferzeit wurden 12 Wochen angegeben und das Auto kam dann auch taggenau in Hohenlinden an und ich habe es dort diese Woche abgeholt. Das sich in einem Bürocontainer befindliche "Autohaus" war schnell gefunden. Das Auto war frisch gewaschen und Fahrbereit. Die Überagabe mit Zahlung war schnell erledigt und ich bin mit dem neuen Gefährt dann wieder nach Hause gefahren. Es hat alles reibungslos geklappt. Als einzigen Minuspunkt sehe ich die mangelnde Antwortbereitschaft per Email an. Also besser anrufen. Ansonsten 100% Weiterempfehlung.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 4. September 2013
Die Leute waren sehr freundlich. Der Liefertermin verzögerte sich etwas. Ansosnten lief alles wunderbar. Preis-/Leistung super. Kann ich nur empfehlen.Dass man einen Reimport selbst konfigurieren kann ist ja nicht gerade Standard.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 11. August 2013
Ich habe mir einen Yeti 2L 2x2 gekauft. der Preis war in Ordnung. Der beste den ich im Internet gefunden habe. Da es sich um ein Tschechisches Importauto handelte war ich etwas skeptisch. Anmeldung usw.. Jedoch gab es an der Zulassungsstelle keinerlei Probleme. Muß jetzt mal abwarten wenn die erste Inspektion fällig wird wie sich die Servicewerkstätten verhalten. Ansonsten kann ich bei dem Preis das ganze nur Empfehlen. Gruß Schröder Robert aus Freising
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 8. August 2013
Am Freitag Vormittag den Wagen besichtigt (Lagerfahrzeug, wie inseriert) und gekauft, am Montag Nachmittag vom Händler zugelassen und gewaschen übernommen. Absolut problemlos und professionell. Uneingeschränkte Empfehlung!! Kompetente Ansprechpartner vor Ort.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 7. August 2013
besser geht's wohl nicht. Sogar aus dem Hohen Norden der Republik kommend koennen wir sagen dass Auto Fever sich gelohnt hat. Im Gegensatz zu anderen Inserenten hatte Auto Fever tatsaechlich das Auto auf Lager das als Lagerfahrzeug inseriert war. Leider konnte man das von sonst keinem sagen. Die Abwicklung lief 100 Prozent easy, schnell und korrekt. Papiere lassen bei der Zulassung nichts zu wuenschen uebrig. Keine Vorkasse, keine versteckten Kosten, nix. Der Flug von Hamburg geht ruck zuck, bei der Ankunft steht das Auto fertig da und kann mitgenommen werden. Wir werden Auto Fever sicher weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
4.9 von 5
, 31. Juli 2013
Peugeot 208 bestellt - Sehr guter Preis - freundlich und kompetent - kleines Problem wurde professionell geklärt - jederzeit wieder -
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 30. Juli 2013
Wir haben einen Skoda-Fabia EU-Neuwagen bei Auto-Fever gekauft. Die Aufmachung auf der Website ist sehr gut um das gewünschte Fahrzeug zu konfigurieren. Es ist kein Risko, da erst bei Fahrzeugübergabe bezahlt wird. Ausser Vertrag und Kopie Personalausweis war keine finanzielle Vorleistung notwendig. Alles lief absolut sauber und zuverlässig. Der Liefertermin mit 9 Wochen war auch zügig. Die Abholung war angenehm, wurde an der S-Bahn abgeholt. Ich kann Fever mit gutem Gewissen empfehlen. Unser nächstes Fahrzeug wird wieder über Fever geordert werden.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.7 von 5
, 18. Juli 2013
Auf Fever Auto bin ich durch das Internet gestoßen da ich einen EU-Händler gesucht habe.Die Beschreibung von Fever-Auto über die Abwicklung der Bestellung und Zahlung entspricht den Tatsachen.Ich hatte mir mein Fahrzeug zusammengestellt und vor der Bestellung nochmal telf. Kontakt aufgenommen.Danach habe ich den Skoda Citigo bestellt und nach knapp 3 Monaten Wartezeit war es dann soweit.Wir haben dann telf. einen Abholtermiein gemacht und ich habe alle pPapiere für die Zulassung vorab nach Hause bekommen.Ich habe das Fahrzeug zugelassen und habe mich in Rostock in den Zug gesetztmit Ziel München -Hohenlinden.Als ich in München in die S-Bahn nach Ebersberg gestiegen bin habe ich noch mal angerufen und wurde in Ebersberg am Bahnhof abgeholt.Es erfolgte die Fahrzeugübergabe,die Bezahlung und ich konnte den Hof verlassen.Ich kann sagen es lief sehr gut ab und ich werde Freunden und Bekannten Fever-Auto weiterempfehlen und mein nächstes Auto auch wieder dort kaufen.Und wann kauft Ihr euer Auto bei Fever?
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.2 von 5
, 17. Juli 2013
Ich bin im Internet auf Auto Fever aufmerksam geworden und das Angebot hat mein Interesse geweckt. Nach telefonischer Rücksprache habe ich mir die Mühe gemacht und bin hin gefahren. Der Verkäufer war sehr freundlich und hat mich gut informiert, daraufhin hab ich gleich mein Auto auf meine Wünsche hin bestellt. Die Lieferung erfolgte schneller als gedacht. Jederzeit wieder und ich würde Ihn weiter empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 15. Juli 2013
Die Fa. Fever Auto kann ich mit bestem Gewissen weiter empfehlen. Die Beratung war sehr kompetent und aufschlussreich. Der Vertragsabschlus unkompliziert. Ich wurde immer, per E- Mail oder Telefon, über den Stand der Fahrzeuglieferung informiert. Die Fahrzeugübergabe war rundum organisiert und einfach. Ich würde auf jeden Fall wieder ein Fahrzeug bei dieser Firma kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 7. Juli 2013
Alles ging ohne Probleme. Konfiguration des Wagens, Bestellung alles schnell und unkompliziert. Habe dann leider deutlich länger als die avisierten 12 Wochen gewartet und ziemlich kurzfristig den Liefertermin bekommen. Das war aber auch der einzige Wermutstropfen. Ansonsten freundliches Personal, gute Abwicklung. Jederzeit wieder und jederzeit zu empfehlen.
Autokauf abgeschlossen
5.0 von 5
, 19. Juni 2013
Sachlich , kompetent und sehr professionell....Betreuung sehr gut...,für Rückfragen ohne Ausnahme erreichbar. Von der Bestellung bis zur Auslieferung absolut ohne Probleme. Jederzeit wieder und auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.8 von 5
, 18. Juni 2013
Mein erster Neuwagen ,ein Skoda Citigo, bestellt bei Fever Auto . Es hat alles gepasst ,diese Firma ist zu Empfehlen .
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 28. Mai 2013
Ich wohne in der Schweiz und habe mich nach reichlicher Überlegung und nach Preisvergleichen mit dem Schweizer Markt entschieden, ein neues Auto bei Fever-Auto zu bestellen. Die Firma bietet für Auslandskunden gegen einen kleinen Aufpreis einen Export-Packet an (u.a. COC, Ausfuhrschein, Ausfuhrkennzeichen etc.). Die Konfiguration des Autos im Internet ging erstaunlich einfach. Nachdem man sich das richtige Auto konfiguriert hat, konnte man direkt die Bestellung auslösen. Die Bestellungsunterlagen habe ich dann per Mail bekommen und unterschrieben inkl. Ausweiskopie retourniert (erst dann ist die Bestellung gültig). Nach wenigen Tagen habe ich die Bestellung per Post erhalten. Ca. 7 Wochen später habe ich eine Mail von Herrn F. erhalten, dass das Auto fertiggestellt wurde und ich einen Abholtermin vereinbaren kann. Bis zum Abholtermin habe ich die Zeit genutzt, um eine passende Versicherung zu finden (die Fahrgestellnummer wurde mir per Mail mitgeteilt). Am Abholtermin stand das Auto abholbereit und gewaschen bereit. Herr F. hat mir freundlicherweise noch eine Einweisung in das Auto gegeben und alle schriftlichen Unterlagen erklärt. Der Export am Zoll ging problemlos (es waren ja alle wichtigen Unterlagen durch Auto-fever vorbereitet). Zuerst musste ich am deutschen Zoll die Unterlagen vorlegen und anschliessend am Schweizer Zoll die Mehrwertsteuer u. Automobilsteuer zahlen. Nach der Überführung habe ich das Formular 13.20A (dieses bekommt man vom Schweizer Zoll) an ASTRA zur Ermittlung der CO2 Sanktionen gesendet und gleichzeitig die Anmeldung beim Strassenverkehrsamt getätigt. Beides wurde innerhalb von 1.5 Wochen erledigt so dass ich noch am Prüfungstag die Schweizer Kontrollschilder erhalten habe. Die Rückerstattung der deutschen Mehrwertsteuer erfolgte direkt durch die Firma Fever-Auto. Ich kann Fever-Auto mit bestem gewissen weiterempfehlen und würde jederzeit wieder ein Auto bestellen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 13. Mai 2013
Die Bestellung über das Internet ist zwar nichts neues aber ein Auto? Ich habe es probiert und bin absolut überrascht wie einfach das doch ist. Ich habe mein Wunschfahrzeug (Volvo V40) bei Fever auf der Homepage konfiguriert und direkt bestellt. Ich habe die Bestellung als email bekommen und musste diese unterschrieben zurück schicken. Gemacht getan. Einige Tage später habe ich dann auch die Auftragsbestätigung per Post erhalten. Zwischenzeitlich hatte ich eineige Fragen u.a. zum Hersteller und Typschlüssel welche mir umgehend und zufriedenstellend beantwortet wurden. Ich wurde 2 Wochen vor Auslieferung kontaktiert und es wurde ein Auslieferungstermin vereinbart. Die Fahrzeugpapiere habe ich zur Anmeldung vorab bekommen. Auf der Zulassungsstelle hat alles reibungslos geklappt, so das der Abholung nichts mehr im Wege stand. Die Anreise mit dem Flugzeug und der Bahn war einfach und ich wurde in Ebersberg an der S-Bahn abgeholt. Die Übergabe war kurz und schmerzlos aber absolut ausreichend an Informationen. Die Bezahlung erfolgte in Bar bei Abholung. Alles in allem: Die komplette Abwicklung war einfacher als ich mir vorgestellt habe und sehr zufriedenstellend. Ich kann Fever Auto nur weiter empfehlen. 1* Danke aus Düsseldorf. S.A.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 13. Mai 2013
Ich habe bei Fever Auto einen Hyundai i20 in rot gekauft. Der Wagen war auf Lager und sofort verfügbar. Da ich noch Fragen hatte, rief ich an und man beantwortete alle meine Frage wirklich freundlich und meiner Meinung nach auch sehr kompetent. Ich suchte dann erst Mal weiter im Internet nach günstigeren Anbietern, fand aber keine und tätigte daher meine Bestellung bei Fever. Ich bezahlte das Auto im voraus und bereits nach vier Tagen waren die Papier bei mir und das Auto abholbereit. Ich bin dann mit dem Zug nach München gereist und wurde sogar von der S-Bahn Station abgeholt. Das Auto war genau wie bestellt da. Das ganze wurde bei italienischem Espresso dann abgewickelt. Wirklich sehr angenehm. Ich kaufe nicht so oft ein Auto und hatte es mir schwieriger vorgestellt, allerdings war es fast wie ein Klamotten Shopping. Also wirklich leicht. Alles in allem: Super! Gerne wieder!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.6 von 5
, 12. Mai 2013
Der Preis war sehr gut. Der Kauf inkl. Bestellung waren sehr unkompliziert. Mit der Abholung des Autos ging jedoch das leidige Thema der Papiere los. Ich kann nur empfehlen, kein Auto zu bezahlen und mit zu nehmen, ohne vorher die Bestätigung über das Vorhandensein der Papiere einzuholen. In meinem Fall dauerte es zwischen Bereitstellung des Autos und Übergabe der Papiere ganze 4 Wochen, bis die Papiere da waren. Dies war zwar nicht die Schuld des Verkäufers/Händlers, jedoch war eine Eskallationsstrategie nicht erkennbar. Mein Rat daher. Erst Papiere, dann Auto und Geld. Nachtrag: Nach fast 1000km kann ich sagen, dass das Auto Top ist. Jedoch musste ich heute Feststellen, dass Fever-Auto nicht in der Lage war die Transportsicherungen an den vorderen Stoßdämpfern vor der Auslieferung bzw. Übergabe zu entfernen. Das Fahrverhalten hätte sich bereits bei der Fahrt in die Waschanlage als kritisch aufdrängen müssen. Ich jedenfalls bin jetzt 1000 km mit einem Brettharten Fahrwerk gefahren. Das ist nicht nur gefährlich, da das Auto nicht wie vorgesehen ferdern kann, es ist auch über alle Maßen unprofessionell. Mein Fazit daher. Schnelles Geld machen und nichts dahinter.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.6 von 5
, 10. Mai 2013
Preis war sehr gut, Beratung und Service auch. Einzig die Übersendung der Fahrzeugpapiere ist in meinem Fall etwas unglücklich und dadurch zeitverzögert erfolgt. Insgesamt auf alle Fälle zu empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 6. Mai 2013
Preis ist ja das objektive Kriterium beim Autokauf. Jeder kann recht einfach und sicher Preise im Internet vergleichen. Hier war Fever Auto in der Gegend um München der billigste Anbieter. Beratung, Service, Abwicklung dann der subjektive Part. Hier ist auch alles bestens gelaufen. Kauf und Abwicklung waren sehr unkompliziert und mit sehr wenig Aufwand für mich verbunden, da mein altes Auto durch Auto Fever abgemeldet wurde und das Neue angemeldet wurde. Alles in allem kann ich es empfehlen bei Auto Fever ein Fahrzeug zu kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 5. Mai 2013
- gute verständliche Beratung - vertrauenswürdiger Service - Anmeldung und Kaufabwicklung transparent und einfach - keine Vorauszahlung nötig - Bezahlung erst bei Abholung
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
2.4 von 5
, 4. Mai 2013
Wir haben telefonisch einen Termin zur Probefahrt vereinbart. Als wir dann vor Ort waren, war das entsprechende Fahrzeug schon auf einer Probefahrt und wir mussten mehr als 30min warten. "Ach, ich dachte, das wären schon Sie!" Scheinbar fragt hier keiner nach dem Namen?? Bis zum Kauf war die Abwicklung dann in Ordnung, die Herren auch sehr nett. Auch mit dem Fahrzeug bin ich zufrieden. Auto-Fever hat auch die Anmeldung u Kauf der Schilder übernommen. Die anfallenden Kosten habe ich dann bei Auto-Fever beglichen. Beleg für diese Zahlung habe ich leider keinen bekommen, bräuchte ich aber zur Vorlage bei der Versicherung. Die Herren gehen bei mir nicht mehr ans Telefon und beantworten seit 6 Wochen keine meine E-mails. Schade!!!! Service gibts nur vor dem Kauf und hört dann aber schlagartig auf!
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 2. Mai 2013
Nachdem mein unzuverlässiges Fahrzeug ersetzt werden sollte, habe ich mich im Internet über Möglichkeiten zum Kauf von EU-Neufahrzeugen informiert. Da wir bereits einen Skoda citigo in der Familie haben und mit der Marke und gerade diesem Modell sehr zufrieden sind, sollte es wieder ein solches sein. Mit dem Ablauf bei der Beschaffung eines EU-Neufahrzeuges waren wir ja schon vertraut (das ist unser 6tes EU-Neufahrzeug) und so musste nur noch ein verlässlicher Vertragspartner und der beste Preis ermittelt werden. Hier sind wir auf Fever-Auto gestossen. Die Bewertungen anderer Kunden und natürlich der Preis haben uns voll überzeugt. Die Anfragen per Mail wurden sehr schnell und kompetent beantwortet. Auch am Telefon war die Kommunikation mit den Herren von Fever Auto sehr gut. Nachdem zwischen der Bestellung und eines möglichen Abholtermins am Samstag die Zeit recht kurz war und es leider nicht klappte, bot uns Herr von dem Fange einen unkonventionellen Abholtermin an ;-)). Vielen Dank nochmal Die Übergabe erfolgte recht zügig (wir kannten das Modell ja schon), die Empfangsbestätigung wurde rasch unterschrieben und die Kennzeichen eingeklippst. Dann konnten wir die Heimreise antreten. Rundum eine gute Entscheidung und Fever Auto sehr zu empfehlen Grüße von der Alb M. Goebel
4.8 von 5
, 26. April 2013
Wir haben den Autohändler übers Internet gefunden weil er das mit Abstand beste Angebot für einen VW Up! hatte. Wiir haben auch die vielen positiven Erfahrungsberichte gelesen, die wir im Übrigen nur bestätigen können! Wir waren mit der gesamten Abwicklung, der Beratung, der Freundlichkeit und natürlich mit dem Preis sehr zufrieden. Dass man bei diesen unschlagbaren Preisen nicht auch noch einen Blumenstrauß, einen vollen Tank oder nen dicken Preisnachlass bekommt oder etwa gar das Auto tagelang reserviert wird (die Nachfrage bei diesem Händler ist enorm!), wie sich das hier der eine oder andere negative Bewerter vorstellt, liegt verständlicherweise auf der Hand. Wir jedenfalls waren rundum mit unserem Kauf beim Autohaus Fever in Hohenlinden zufrieden! Auch die formelle Hilfe zu den Anmeldepapieren, der Abholung des Kfz und der Bezahlung der Rechnung ist die Serviceleistung zu loben. Fazit: Hier würde ich jederzeit wieder ein Auto kaufen und empfehle das Autohaus Fever in Hohenlinden gerne weiter! Beste Grüße aus München Fam. Herrmann
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 25. April 2013
Ein neues Auto für meine Frau war fällig und da ich selbst gerne Skoda fahre, sollte es für sie auch einer sein. Nur eine Nr. kleiner :) Durch Erfahrungsberichte aus einigen Foren, wurde ich auf 2 Händler im Münchener Raum aufmerksam die preislich meinen Erwartungen entsprachen. Einer davon war Fever-Auto, der dann den Auftrag bekam, weil er eindeutig günstiger war. Erst interessierte ich mich für ein Lagerfahrzeug das es dann aber doch nicht wurde. Also ein neues Fzg. konfiguriert und bestellt. Der Vorgang ging reibungslos und Nachfragen wurden meistens innerhalb von 24 Stunden beantwortet. Am 26.1. bestellt, wurde der Fabia am 27.3. bei Auto Fever angeliefert. Die Papiere kamen leider erst viel später am 17.4. an (aber da kann Fever-Auto nichts dafür!) Alle erforderlichen Unterlagen waren dabei, ab zur Zulassungsstelle und alles nötige erledigt. Flug gebucht und dann gestern das Auto in Empfang genommen. Alles in Allem eine perfekte reibungslose Abwicklung!
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 21. April 2013
Hallo! Gerne wieder! Als Rentner habe ich das Wagnis durchgeführt, einen Neuwagen im Internet bei Auto Fever zu bestellen. Im nach hinein muß ich sagen, gerne wieder! Es hat alles reibungslos geklappt, der Flug hin, die empfohlene S-Bahn-Verbindung, die kostenlose pünktliche Abholung an der Bahn und der Weg zum Betrieb. Die Abwicklung der kaufmännischen Notwendigkeiten, die Übergabe einwandfrei! Der Wagen war in wenigen Minuten fertig und es begann der ca. 650 km lange Heimweg nach Werl. Die Bestellung erfolgte am 28.03.2013, der Übergabetag war der 20.04.2013, alles stimmte, das Auto entsprach zu 100% der Bestellung, also keinerlei Abweichungen! Besonders hervorzuheben ist, zuerst kommen die vollständigen Papiere zur Anmeldung, dann erst die Bezahlung (bei Banküberweisung erhält man eine schriftliche Bestätigung über den Geldeingang), dann die Abholung bei Auto Fever. Risiko also bei z.B. Barzahlung gleich NULL!! Mit bestem Gruß! G. Hageböck Werl Der nächste Wagen wird wieder über Auto Fever beschafft, wenn er im Verkaufsprogramm der Firma ist.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.2 von 5
, 16. April 2013
Ich habe Anfang Februar ein Volvo V40 bei Fever Auto bestellt, Mitte April konnte ich ihn schon abholen. Darüber habe ich mich sehr gefreut und muss sagen ich bin sehr zufrieden. Auch bei der Zulassung des Fahrzeugs hat alles wunderbar und problemlos funktioniert. Ich denke einfacher kann man nicht an einen Neuwagen kommen! Am Service von Fever Auto kann ich nichts bemängeln, alles sehr unkompliziert, die Terminabsprache zwecks Abholung funktionierte einwandfrei. Auch die Abholung verlief ohne Probleme. Einziges kleines Manko war, dass sich das Fahrzeug durch gewählte Zusatzoptionen leicht (um 90€) verteuerte und dies erst kurz vor Auslieferung mitgeteilt wurde. Soweit aber kein größeres Problem! Um diese „Überraschung“ zu vermeiden, stellt man sich am besten vorab seinen „Traumwagen“ bei Volvo auf der Internetseite zusammen, da hat man dann auch direkt einen netten Preis zum vergleichen.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
1.5 von 5
, 5. April 2013
Im Januar ein Skoda Lagerfahrzeug mit ca. 2 Wochen Lieferzeit verbindlich bestellt. Nach dem innerhalb von 2 Wochen keine Information kam bei Fever Auto zum Termin nachgefragt. Aussage Fever Auto "...wir wollten sie schon anrufen, ... aber das Fahrzeug ist nicht lieferbar, da wegen eines IV-Problems bei Skoda das Fahrzeug mehrfach verkauft wurde." Eine rechtzeitige Information aus eigenen Stücken wäre hier sicherlich angebracht und notwendig.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 31. März 2013
Wir sind über die Internetsuche auf den Autohändler aufmerksam geworden und haben uns dann Vorort informiert. Wir wurden sehr kompetent und freundlich beraten, auch was die Abwicklung eines Kreditvertrages angeht. Wir haben dann ein paar Tage später unser neues Auto in empfang genommen. Es handelte sich um einen Jahreswagen der uns frisch angemeldet und mit dem ersten Servicecheck übergeben wurde. Wir werden auch unser nächstes Auto wieder, wenn es geht hier kaufen .....
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 11. Dezember 2012
Im Juni 2012 war unser Skoda Fabia Kombi abholbereit. Alle vorherigen Beratungsgespräche und Abklärungen waren knapp, präzis und korrekt verlaufen. Alle Ausstattungsdetails sowie Farbe etc. waren wie bestellt geliefert worden. Import in die Schweiz hat dank Zollkennzeichen und vorheriger Beratung KEINERLEI unerwartete Schwierigkeiten oder unangenehme Überraschungen verursacht. Alles hat gut geklappt- bis hin zur pünklichen Abholung am Bahnhof. - Kann man empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 8. Dezember 2012
Wir haben einen Skoda Yeti Ambition 4x4 bei Auto Fever gekauft. Der Preis war entscheidend. Im Lieferumfang sind die Fensterheber hinten und das Multifunktionslenkrad mit inbegriffen (für den italienischen Markt produziert). Versprochene Lieferzeit 4 Monate.Andere Anbieter gaben 6 Monate Lieferzeit an. Wir waren trotz allem skeptisch, weil Auto fever kein übliches Autohaus ist, sondern den Verkauf über das Internet abwickelt. Zum Vertragsabschluß sind wir zum Büro gefahren, um uns die Firma vorher anzusehen. Das Ambiente ist für konservative Käufer gewöhnungsbedürftig. Die Beratung war korrekt und freundlich.Auch unsere Nachfragen per e-mail wurden sofort beantwortet. Die Lieferzeit hat sich zwar um 3 Wochen verzögert, aber das hat uns nicht gestört, weil wir das alte Auto erst dann verkaufen wollten, wenn der Kauf des Neuwagens abgeschlossen ist. Die Kaufabwicklung wie die Anmeldung des Reimportautos warvölllig unkompliziert und korrekt. Bei der Abholung wurden uns die Kennzeichen montiert,das Starterpaket erklärt,kurze Einweisung. Das Auto wurde uns im frisch gewaschenen Zustand übergeben. Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Yeti 5 aus München
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 8. Dezember 2012
Wir haben einen Skoda Yeti Ambition 4x4 bei Auto Fever gekauft. Der Preis war entscheidend. Im Lieferumfang sind die Fensterheber hinten und das Multifunktionslenkrad mit inbegriffen (für den italienischen Markt produziert). Versprochene Lieferzeit 4 Monate.Andere Anbieter gaben 6 Monate Lieferzeit an. Wir waren trotz allem skeptisch, weil Auto fever kein übliches Autohaus ist, sondern den Verkauf über das Internet abwickelt. Zum Vertragsabschluß sind wir zum Büro gefahren, um uns die Firma vorher anzusehen. Das Ambiente ist für konservative Käufer gewöhnungsbedürftig. Die Beratung war korrekt und freundlich.Auch unsere Nachfragen per e-mail wurden sofort beantwortet. Die Lieferzeit hat sich zwar um 3 Wochen verzögert, aber das hat uns nicht gestört, weil wir das alte Auto erst dann verkaufen wollten, wenn der Kauf des Neuwagens abgeschlossen ist. Die Kaufabwicklung wie die Anmeldung des Reimportautos warvölllig unkompliziert und korrekt. Bei der Abholung wurden uns die Kennzeichen montiert,das Starterpaket erklärt,kurze Einweisung. Das Auto wurde uns im frisch gewaschenen Zustand übergeben. Wir haben nur gute Erfahrungen gemacht. Yeti 5 aus München
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 1. Oktober 2012
Hallo, ich möchte, auch auf Bitte des Händlers, kurz ein Feedback zu meiner Bestellung bei Fever-Auto abgeben. Ich habe einen Focus ST bestellt, der mit einer "unverbindlichen Lieferzeit" von 12 Wochen angeboten wurde. Aus den Erfahrungen von anderen ST Käufern habe ich mich auf eine drei monatige Wartezeit eingestellt. Dennoch wurde ich überrascht, dass das Fahrzeug nach knapp 11 Wochen schon zur Abholung bereit stand. Der Händler bietet als Zahlung entweder Barzahlung direkt vor Ort an, oder aber Vorabüberweisung. Man hat immer ein komisches Gefühl, aber ich habe mich für die Überweisung entschieden (3 Tage vor Abholung). Wesentlich entspannter ohne einen Geldkoffer dabei zu haben, habe ich mich dann mit dem Zug auf den Weg nach Hohenlinden gemacht. Wie vereinbart wurde ich standesgemäß am Bahnhof abgeholt und zu Fever-Auto gefahren. Die Einweisung in das Fahrzeug war ausreichend und alles hat super geklappt. Das Fahrzeug wies keinerlei Mängel auf und es herrschte ein angenehmes Geschäftsklima. Ich kann diesen Händler auf jeden Fall empfehlen. Der Preis ist fair und die Abwicklung läuft problemlos. Gerne wieder!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
1.0 von 5
, 2. September 2012
Am 28.07.12 telefonisch die Verfügbarkeit eines Ford Ka erfragt. Mir wurde mitgeteilt das Auto ist verfügbar, daraufhin habe ich das Auto verbindlich bestellt. Da sich dann nichts weiter tat, habe ich 3 Tage später telefonisch nachgefragt. Da wurde mir mitgeteilt das Auto steht nicht zur Verfügung . Das Programm habe zu viele Autos verkauft !! Man könne mir aber ein anderes Fahrzeug anbieten, andere Farbe oder zu einem höheren Preis. Der Preis war gut, aber wenn nicht geliefert wird.................
Autokauf kam nicht zu Stande
4.8 von 5
, 8. August 2012
Wir haben einen sehr schönen Volvo XC 60 zu einem sehr guten Preis gekauft. Nicht nur die freundliche Beratung auch die gesamte Abwicklung war steht vorhanden. Unerwartet, aber mit Freude wurde unser neuer SUV vorzeitig angeliefert, so war es uns auch noch möglich mit dem NEUEN gleich die erste Spritztour zu machen, und wieder mal waren wir sehr positiv überrascht, nicht nur vom Unternehmen !!! Kaufabwicklung und Auslieferung einfach genial … was soll man dazu noch sagen! Wir würden wieder bei Fever bestellen. Danke ab das Team. Beste Grüße P.Ressel
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.1 von 5
, 8. August 2012
Händler ohne großen "Schnickschnack" / Verkaufs- Repräsentationsräume. Für mich jedoch sehr ausreichend. Positiv angekommen: Guter Internet-Konfigurator; Preisniveau. Unsere Änderungswünsche wurden auch nach verbindlicher Bestellung hinsichtlich Umsetzbarkeit geprüft und verfolgt Verbesserungswünsche: Höhere Zuverlässigkeit bei zugesagten Rückrufen; Gewissenhaftere Vorbereitung der Fahrzeugübergabe an den Kunden (Erst bei Übergabe an uns wurde das Fehlen der SD-Karte für das Navi festgestellt). Nachstehende Punkte gelten für die Abarbeitung des offenen Punktes nach der Fahrzeugübergabe (siehe SD-Karte): Pro-aktivere Abarbeitung, sich weniger durch den Kunden "treiben" lassen, sondern mehr das Heft selbst in die Hand nehmen. Abarbeitung terminlich enger nachverfolgen und Status an den Kunden kommunizieren. Anm: SD-Karte liegt uns mittlerweile vor (ca. 3,5 Wochen nach Fahrzeugübergabe), hätte idealerweise aber wahrscheinlich schneller erfolgen können, wenn obiger Verbesserungswünsche bereits implementiert gewesen wären. Ist zwar vielleicht nicht der "große" Punkt, hat aber bei uns mehr "Spuren" hinterlassen, als dies notwendig gewesen wäre.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 1. August 2012
Erfahrungen beim Kauf eines Fabia Greenline bei Fever Auto + Kurze, aber kompetente Antworten meiner Fragen + Anmeldeunterlagen vollständig -> problemlose Anmeldung 0 Lieferzeit werksbedingt etwas verzögert (ca. 4 Wo) + sehr flexibe Abholzeiten + Abholen vom Bahnhof + Fahrzeug sehr kompetent übergeben + Fahrzeug war in bestem, gereinigten Zustand -> Professionell; hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis => Sehr empfehlenswert
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.3 von 5
, 23. Juli 2012
Wenn man weiß, was man will, ist es hier sehr einfach das passende Auto zu bestellen. Zubehör einfach anklicken und man hat sofort den aktuellen Endpreis. Ich habe hier einen Neuwagen gekauft. Die Kaufabwicklung war sehr einfach und genau wie im Internet beschrieben. Ich bekam den Brief, habe das Auto angemeldet und am nächsten Tag gegen Barzahlung in Hohenlinden abgeholt. Prima !
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 21. Juli 2012
Beratung, Ablauf der Bestellung, Abholung - Alles im grünen Bereich. Freundlichkeit der beiden Inhaber, cleveres Geschäftsmodell von dem beide Seiten profitieren und das uns zu einem Skoda Fabia Greenline gebracht hat. Jederzeit weiter zu empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.6 von 5
, 3. Juli 2012
Nachdem ich bereits seit Jahren einen RE-Import Skoda fahre, bin ich nun auf Fever Auto gestossen bei der Suche nach einem neuen Skoda Fabia Greenline. Beratung und Bestellung unkompliziert und schnell. Terminzusage wurde eingehalten. Das Fahrzeug bei der Übergabe in tadellosem Zustand durch freundliches Personal vorgeführt und erklärt. Mitgelieferte Unterlagen für die Anmeldung eines Re-Import-Autos waren komplett und somit die Zulassung des Wagens völlig problemlos. Fahre den Wagen nun seit 4 Wochen und bin vollends zufrieden, sowohl mit dem Fahrzeug als auch mit dem gesamten Ablauf der Fahrzeugbestellung und Lieferung. Ich werde bei meinem nächsten Fahrzeug sicherlich wieder auf Fever Auto zurückkommen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.9 von 5
, 1. Juli 2012
ich habe einen Seat Ibiza Combi gesucht und auf Irrwegen Fever gefunden.Bei mir im Eck FFB haben Sie mir zwar günstig einen ohne ESP ( aber auch ohne den Hinweis dass es fehlt...) angeboten , beim Anderen kamen die Jahreswägen direkt aus Spanien . Jetzt habe ich einen Neuen, zum guten Preis und 2 nettte Jungs die im kleinen Stil Groß verkaufen. Alles war gut , die Finanzierung über Santander für mich unkomleziert und zu guten Konditionen, nicht glücklich war ich einzig darüber dass ich den Finanzierungsvertrag nicht vorher einsehen konnte und erstmal 2 zusätzliche Absicherungen drin hatte , jedoch wurde ich darauf hingewiesen dass ich sie binnen 30 Tagen kündigen kann. Das habe ich gemacht und die Bestätigung kam unkomleziert.Sehr zu empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
4.8 von 5
, 19. Juni 2012
Wir haben einen sehr schönen Seat Ibiza zu einem sehr guten Preis gekauft. Wir wurden sehr freundlich beraten und während der Kaufabwicklung gut betreut. Würden jeder Zeit wieder dort ein Auto kaufen. Sehr zu empfehlen!!!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 17. Juni 2012
Ich habe mir einen neuen Ford Focus bestellt. Vorab hatte ich per Email einige Fragen, die jeweils zeitnah und freundlich beantwortet wurden. Das Fahrzeug kam einige Wochen früher als erwartet, so dass ich es nicht gleich abholen konnte. War aber kein Problem. Ich bekam dann vorab für die Anmeldung alle erfoderlichen Unterlagen übersandt;Vereinbarung des Abholtermins war ebenfalls völlig unproblematisch. Bei der Abholung gab es dann noch eine kurze Einweisung in das Fahrzeug, und das wars! Von Bestellung bis Erhalt des Fahrzeugs hat alles einwandfrei funktioniert - ich kann Auto Fever nur weiter empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
2.4 von 5
, 5. Juni 2012
Wir haben bei Fever Auto einen Volvo C30 bestellt. Das Fahrzeug kam 5 Wochen zu früh. Die Terminabsprache für das Abholen des Autos war problemlos, die für die Anmeldung notwendigen Unterlagen kamen rechtzeitig vorher per Post. Der freundliche Herr bei der Zulassungsstelle hatte zwar ein paar Probleme das richtige Fahrzeug zu finden, aber ansonsten gab es keine Probleme. Wenn ich angerufen habe, wurden meine Fragen immer sehr knapp beantwortet und ich hatte immer das Gefühl zu stören. Bei Abholung war das Auto einschließlich Motorraum frisch mit Leitungswasser abgespritzt jedoch nicht abgetrocknet, sodass überall auf dem schwarzen Lack die Kalkflecken zu sehen waren. Bereits bei der ersten Fahrt ist ein leichtes Scheppern im rechten vorderen Radkasten aufgefallen, dass dann immer schlimmer wurde. Am folgenden Tag mussten wir deswegen in die Werkstatt: Das Bremsblech war verbogen - kleine Ursache, große Wirkung. Bei einer sorgfältigen Vorbereitung der Übergabe hätte das auffallen können. Fazit: Preis günstig, Fahrzeugübergabe schlampig. Wird würden trotzdem wieder kaufen.
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 18. Juni 2012
Verehrter Kunde, wir bitten um Verzeihung, dass wir ihr Fahrzeug unaufgefordert und ohne vorherige Absprache mit Ihnen, mittels herkömmlichem Wasser des Staubes befreit haben. Das verbogene Bremsscheiben-Schutzblech bedauern wir sehr, das Störgeräusch konnten wir im Voraus leider nicht wahrnehmen, da wir es uns nicht wagen, bei fabrikneuen Kundenfahrzeugen die ersten Kilometer aufzuspulen. Wir hoffen, dass Sie das Störgeräusch nicht anhaltend traumatisiert hat.
5.0 von 5
, 16. Mai 2012
Ich bin Franzose und habe am Montag den 14.5.2012 meinen Volvo XC60 ocean race bei Fever in Hohenlinden abgeholt. Alles hat super geklappt: Lieferzeit um 6-8 Wochen kürzer alles bei Volvo in Karlsruhe, COC auf französich, Anbau von R-design Teile in letzter Minute, und das alles ohne Anzahlung!!! Ich kann Auto Fever nur weiter empfehlen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.7 von 5
, 9. Mai 2012
Die Firma Fever hat mich speditiv und kompetent beraten. Die Bestellung des Fahrzeugs (Volvo V60 D5 AWD) verlief problemlos. Das Fahrzeug war bereits 4 Wochen früher als erwartet abholbereit. Da ich das Fahrzeug in die Schweiz exportierte, erhielt ich gegen einen Aufpreis sämtliche Unterlagen, die für den deutschen Zoll benötigt wurden. Einzig die Einfuhrbewilligung für den schweizer Zoll musste ich mir durch einen Spediteur ausfüllen lassen. Heute weiss ich, dass man sich dort vorgängig anmelden sollte... (würde eine Warterei am Zoll verhindern.) Die deutsche MWST wurde mir nach kurzer Rückfrage nach gut drei Wochen unkompliziert von Fever überwiesen. Die Übergabe des Fahrzeuges war nüchtern aber zweckmässig. Wir wurden am Bahnhof nach kurzer Wartezeit abgeholt und nach Hohenlinden chauffiert. Ich würde mein Auto wieder bei Fever Auto kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 30. April 2012
Nachdem ich bereits meine letzten beiden Autos als Re-Importe übers Internet gekauft habe, und dabei keine schlechten Erfahrung gemacht habe, ging ich auf die Suche nach einem Händler der mir einen Ford S-Max verkaufen will. Schnell entdeckte ich die Firma FEVER, wo ich nach kurzer Überlegenphase auch bestellte. Während des Bestellprozesses wurden alle meine Fragen immer schnell und zufriedenstellend beantwortet, und ziemlich genau nach der ursprünglich angegebenen Lieferzeit bekam ich die Mitteilung dass das Auto abholbereit ist. Die Fahrzeugpapiere wurden am Tag vor der Abholung wie versprochen zugesandt, das Auto wurde zugelassen (wobei sich Herr von dem Fange extra noch mit unserer Zulassungsstelle in Verbindung gesetzt hat um sicher zu sein dass es keine Probleme mit der Zulassung gibt), und am vereinbarten Termin wurde ich am Bahnhof in Ebersberg abgeholt. Das Auto wurde bar bezahlt und von Herrn vom dem Fange ausführlich erklärt. Dieser Autokauf hat mich wirklich begeistert. Sehr guter Preis, kompetente Ansprechpartner und professionelle Abwicklung von der Bestellung bis zur Übergabe. Ich kann die Firma FEVER wirklich uneingeschränkt empfehlen. So macht Autokaufen wirklich Spass.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 14. April 2012
Haben uns einen Volvo V50 gekauft, das Auto war nach sechs Wochen verfügbar der Verkäufer war äusserst freundlich und hat sich sehr um eine Gute Geschäftsabwicklung gekümmert. würde mir jederzeit wieder ein Fahrzeug bei Auto Fever kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 24. März 2012
Ein Ford Kuga sollte es sein. Ich habe mich bei bei den Händlern in meiner näheren Umgebung umgesehen und bin dann im Internet auf Auto Fever gestossen. Da ich sonst auch fast alle Sachen über das Internet ordere, hatte ich keine Berührungsängste. Wie muss man/frau sich den Autokauf im Internet bei Auto Fever vorstellen: 1.frau stellt sich mit dem Konfigurator ein Auto zusammen 2.es wird ein PDF erstellt und an Auto Fever geschickt (geht alles automatisch auf der Website) 3.es wird von Auto Fever eine Angebot mit Bestellorder zum unterschreiben geschickt.Schickt man dann unterschrieben per Post zurück mit Kopie vom Personalausweis. 4.frau bekommt eine unterschriebene Bestellbestätigung per Post 5.die Lieferzeit wurde mit 12 Wochen angegeben. 6. nach genau 12 Wochen bekam ich per Email die Nachricht, dass mein Auto da ist und ich anrufen soll um den Anmeldetermin, den Abholtermin und die Bezahlung abzuklären. Bezahlen kann man nur bar oder per Überweisung 7. Nach der Terminabsprache bekam ich die zur Anmeldung nötigen Papiere per Post zugeschickt und habe mein zukünftiges Auto bei der Zulassungsstelle zugelassen und KFZ-Kennzeichen machen lassen. Alles ganz problemlos 8. Ich hatte mich für Barzahlung entschieden und bin mit den KFZ-Schildern und dem Geld nach Hohenlinden zum besprochenen Termin gefahren. 9. Dort bekam ich mein neues Auto erklärt und die Formalitäten wurden erledigt inklusive der Inzahlungnahme meines alten Autos. 10. Die Inzahlungnahme meines alten Autos waren auch ganz einfach. Ich hatte vorher angfragt, Fotos und die Eckdaten meines Auto an Auto Fever per Email geschickt. Sie haben mir ein Angebot gemacht, mit dem fairen Hinweis wieviel ich in etwa kommen würde, wenn ich es selbst privat verkaufe. Mein neues Auto wurde übrigens in Köln gebaut und aus Österreich reimportiert. So habe ich ungefähr 10 000€ gespart. Ich bin von Auto Fever begeistert und kann diese Firma guten Gewissens weiter empfehlen ( was ich in meinem Bekanntenkreis auch schon getan habe)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 17. Januar 2012
Sehr Kompentent und freundliche Mitarbeiter... Die Kaufabwicklung war schnell und unkompliziert. Gerne wieder und weiter zu empfehlen !!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 12. Januar 2012
Ich bin über das Internet an Fever Auto geraten und kann eigentlich nur positives berichten. Ich habe das Auto nach Österreich importiert. Fever Auto hat mir ein Überstellungskennzeichen für 5 Tage besorgt. Die Anschaffung und Montage der Winterreifen war auch überhaupt kein Problem. Die Papiere waren zwar auf italienisch und das COC Papier in Kopie - dadurch kam es in Österreich zu gar keinen Problemen und ich konnte das KFZ ohne zusätzliche Umstände anmelden. Die Bedienungsanleitung ist zwar auch auf italienisch, aber die Seat Partner helfen einem da wirklich weiter. Anleitung entweder im pdf-Format oder ca. 25 Euro im Original (Achtung teilweise total lange Wartezeit) FAZIT: Freundliche Mitarbeiter und super Service inkl. Beratung Ich kann FEVER Auto wirklich nur weiterempfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
4.1 von 5
, 21. Dezember 2011
„VOLVO XC 90 Executive mit Vollausstattung, Neuwagen. Ich hatte mich selbst im Netz schlau gemacht und bin über einige Umwege auf FEVER gestoßen: nette Leute, zeitlich ein wenig überfordert (also ständig im Stress) - was bei sechs Mitarbeitern/ Partnern eher ein Wunder ist. Die Webseite ist suboptimal und könnte in so mancher Hinsicht verbessert werden - ist aber nicht wirklich wichtig für mich. Der Preis passt (FEVER war nicht der günstigste Anbieter, war in meinem Fall aber auch kein kriegsentscheidender Faktor), deutlich günstiger als bei einem deutschen Händler (allesamt recht gelangweilt und uninteressiert, auch bei einem Neupreis von über 60 T€ für einen Neuwagen) ist es dort allemal. Einen Showroom brauche ich nicht, eine Probefahrt wäre nett - aber kein Muss - gewesen. Thema Fachberatung: bis auf einige kleine Unsicherheiten bei der Preisliste / der Ausstattung war alles in Ordnung. Lieferzeit hat mit 12 Wochen + 1 Tag fast exakt gepasst, allerdings musste ich sehr oft nachhaken - eine Information seitens FEVER wäre wünschenswert gewesen. Eine beim Kauf in Aussicht gestellte schnellere Lieferung hat trotz Zusage des ausländischen Korrespondenz-Händlers nicht geklappt (nicht die Schuld von FEVER). Die Montage von Zusatzausstattung durch einen deutschen VOLVO-Händler hat dann leider zeitlich überhaupt nicht funktioniert: wer da was wann wie und warum verpennt hat, ist heute nicht mehr nachvollziehbar, ärgerlich war es allemal. Der Kontakt war anfangs ein wenig "frostig“und recht "oberflächlich" (nix für in diesem Punkt empfindliche Kunden also) - das wurde später aber spürbar besser: die Herren sind wirklich nett und bemüht, man kann jedoch mitunter den Eindruck gewinnen, dass sie vom eigenen Erfolg überrollt werden; an sich nicht tragisch, aber auf den Kunden wirkt das nun mal leicht inkompetent (was nicht so ist). Deutlich verbesserungsfähig ist der Service: das Auto wurde mit dem letzten Tropfen Sprit übergeben (aus dem firmeneigenen Ersatzkanister nachgetankt), immerhin gab's eine Waschkarte des außen völlig verschmutzten Fahrzeugs (es hatte allerdings kurz vor der Übergabe geregnet), einer der beiden Inhaber nahm sich ausreichend Zeit, mir das Fahrzeug "fahrbereit" zu erklären (den Rest kann ich daheim nachlesen). Aber: kein "Blumenstrauß" (ist nicht wörtlich zu nehmen) zur Fahrzeugübergabe, kein Kaffee trotz nochmals einstündiger Wartezeit, keine sonstige kleine Aufmerksamkeit (Give-aways, Schlüsselanhänger oder etwas ähnliches): so was kann man bei einem deutlich über 50 T€ teuren Auto stilvoller machen und es muss nicht mal teuer sein. Insgesamt: beim beschrieben guten Preis-/Leistungsverhältnis habe ich keine Top-Leistung erwartet. Um so erfreuter wäre ich gewesen, wenn ich trotzdem eine erhalten hätte: der Weg ist richtig, am "Drumherum" kann (und sollte) noch gefeilt werden. Empfehlung? Trotz einiger kleiner, im Grunde genoimmen unbedeutender Schwächen: ja, jederzeit. Und mein nächstes Auto werde ich vermutlich wieder bei FEVER kaufen.“
Autokauf abgeschlossen
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.8 von 5
, 19. Dezember 2011
Wir haben Mitte Juni 2011 einen Skoda Yeti 2012 Adventure 1.4 TSI, bei Fever bestellt. Die Konfiguration und Bestellung des Fahrzeugs war sehr einfach und unkompliziert. Liefertermin wäre Anfang Oktober gewesen, dieser wurde von Skoda ohne Angabe von Gründen auf Mitte Dezember 2011 verschoben, was für uns jedoch kein Problem darstellte. Dies wurde uns erst auf unsere Nachfrage zum geplanten Lieferzeitpunkt von Fever mitgeteilt. Alle Fragen wurden jedoch sehr schnell und nachvollziehbar beantwortet. Gewünscht hätten wir uns, dass man uns etwas früher von der Verlegung des Firmensitzes in Kenntnis gesetzt hätte. Die Papiere kamen wie versprochen pünktlich an. Die Zulassung war problemlos. Die Zulassungsstelle behielt allerdings den Fahrzeugbrief ein und wir mussten noch einmal zur Kontrolle der Fahrzeug-Identifikationsnummer vorfahren. Danach wurde uns der Fahrzeugbrief sofort ausgehändigt. Begründung: Die EU-Konformitätsbescheinigung ist jederzeit kopierbar ... Zur Abholung des Fahrzeugs reisten wir mit Bahn und S-Bahn an und wurden pünktlich von Herrn von den Fange abgeholt. Das Fahrzeug entsprach genau unserer Konfiguration. Zu unserer Freude waren auch die bei der Bestellung des 2012er Modells nicht mehr lieferbaren Parksensoren vorne enthalten. Die Übergabe verlief schnell und unkompliziert bei Barzahlung des Fahrzeugs. Fazit: - SUPER-PREIS, deshalb GERNE WIEDER ! - Die Bedienungsanleitung in Deutsch kann man kostenlos aus dem Internet herunterladen oder kostenpflichtig bei Skoda bestellen. - Information könnte etwas besser sein - Unsere Nachfragen wurden allerdings freundlich und sehr zeitnah beantwortet - Fahrzeug war sauber aufbereitet und gut erklärt - spartanisches Büro-Ambiente, aber wer braucht denn den ganzen Schnickschnack, wenn sich dieser dann in höheren Preisen widerspiegelt
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 16. Dezember 2011
Entschieden hatte ich mich für Fever, da die Preise sehr günstig sind und die Internetbestellung/Fahrzeugkonfiguration sehr einfach war. Andere Anbieter hatten auch günstige Preise, aber der Bestellvorgang/Fahrzeugkonfiguration war sehr kompliziert. Bestellt hatte ich Mitte 06/11 einen Ford C-Max mit umfangreichem Zubehör. Die Lieferzeit sollte erst 12 Wochen betragen, wurde dann aber auf 20 Wochen heraufgesetzt. Kein Problem, bei dem günstigen Preis. Im November erhielt ich die Mitteilung, dass der Wagen da ist. Das Abholen wurde für Mitte 11/11 vereinbart. Guter Abholservice an der S-Bahnstation. Dann der "Schock" Wir kamen bei Fever an, aber statt meines C-Max stand dort ein Grand C-Max. Dieselbe Ausstattung aber leider das falsche Modell. Nach langen Überlegungen und einer Einigung mit Fever habe ich den Grand C-Max behalten. Ein Super Auto. Was schief gelaufen ist, von der Bestellung C-Max zur Auslieferung Grand C-Max isr nicht nachvollziehbar. Trotzdem ist Fever Auto Empfehlenswert.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 8. Dezember 2011
Ich habe im Juli 2011 einen Volvo V 50 D 2 Kinetic mit Winterpaket Pro bestellt und konnte den Wagen Anfang Oktober2011 in München abholen. Es wurde keine Anzahlung verlangt. Der Wagen konnte noch nachträglich mit einem Tempomat ausgestattet werden. Vor der Abholung wurden sämtliche Dokumente übersandt, die für die Zulassung in Berlin notwendig waren. Die Dame in der Zulassungsstelle war besonders davon angetan, dass auch eine Umsatzsteuererklärung beigefügt war. Um es kurz zu machen: Betreuung und Ablauf der Bestellung waren perfekt! Der Volvo war konkurrenzlos günstig! Wir kannten das Fahrzeug allerdings aus einer längeren Mietwagenbuchung mit über 5.000 km im Jahr 2010. Fazit: Wer weiß, was er bestellen will, das Fahrzeug bereits Probe gefahren hat und auf ein aufwändiges Ambiete verzichten kann, der findet bei Auto - Fever ein hervorragendes Preis - Leistungsverhältnis. Danke nochmal nach München!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 25. November 2011
Ich habe bei FeverAuto am 1.4.11 einen neuen Seat Altea XL bestellt und mitte Juni war das Auto abholbereit. Dies entsprach exakt der Zusage bei der Bestellung. Eine Anzahlung wurde nicht verlangt. Da das Fahrzeug in Österreich zugelassen werden mußte, bekam ich schon im Vorfeld das COC Papier. Beim VW- und Seathändler in Dornbirn konnte ich mit diesem COC die für die Zulassung erforderlichen Papiere erhalten. Hervorheben möcht ich hier noch die zuvorkommende Freundlichkeit des Herrn Rohner bei VW+Seat Dornbirn. Das Auto wurde ohne Probleme in Bregenz zugelassen. Ich konnte dann mit den Österr. Kennzeichen und Papieren nach München fahren und den schönen neuen Seat abholen. Der Seat Altea XL ist ein Zwischending aus Golf Plus und Touran, man sitzt höher, er ist mit dieser Motorisierung 1,6l Diesel 105 PS extrem leise, sehr agil und durchzugsstark. Der Verbrauch liegt bei inzwischen 8200 km bei 5,4l Diesel, allerdings bei zurückhaltender Fahrweise.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 17. November 2011
Volvo c 30 gekauft 7000 € gespart. Was willste mehr. Alles hat wie versprochen geklappt. meine Empfehlung.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.8 von 5
, 4. November 2011
Ich habe Ford Grand C-Max 2.0TDCi PowerShift Titanium in April 2011 aus der Schweiz bestellt. Ich habe für Fever Auto entschieden, da Internetkonfigurator für Ford bei dieser Firma die Realität entspricht, Benutzeroberfläche der Internetseite sehr freundlich ist und die Firma Erfahrung mit Kunden aus der Schweiz hat. In April 2011 gemäss Fever Internetseite die Lieferzeiten waren 12 Wochen. In der Bestellbestätigung (Ende April) waren schon 15 Wochen geschrieben. Ich habe Grand C-Max 24 Wochen nach der Bestellung abgeholt (seit August 2011 auf Internetseite steht 20 Wochen Lieferzeit). So weit ich weiss alle Ford Händler haben Verspätung mit C-Max Lieferungen. Also ich glaube nicht, dass Fever Auto hier schuldig ist. Ich habe auch Zubehör wie Ford Alufelgen, Schutzfolie, Trennnetz usw. bestellt. Fever Auto (Herr von dem Fange) hat bei Alufelgen und Winterreifen viel Mühe gegeben, da Ford Lieferengpasse gehabt hat und es sehr schwierig war die Felgen zu bekommen. Bei der Abholung das Auto war genau in der bestellten Konfiguration: Farbe, Pakete, Serie- und Extraausstattung; alles was vereinbart war- war drin. Herr von dem Fange hat seine Zeit genommen um alle Punkte meiner Checkliste durchzugehen und die Funktionen des Autos zu erklären. Wichtig ist, dass Fever Auto alle relevante Zoll- und Strassenverkehrsamtdokumente für Import und Zulassung in der Schweiz vorbereitet hat. Ich habe keine Probleme mit Behörden gehabt. Alle schreiben hier über Office von Fever Auto- ich habe keine negative Erfahrung gehabt. Für mich war wichtig, dass Auto und Dokumente in Ordnung sind und wir zusammen mit dem Fever Person Platz für Übergabe haben. Bei dem Kauf in Fever Auto habe ich total (mit Zoll usw.) etwa 35% weniger als in der Schweiz bezahlt. Ich würde gern wieder bei Fever Auto das Auto kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.8 von 5
, 1. November 2011
Bestellt haben wir einen Ford Grand C Max. Konfiguriert haben wir ihn als Zugfahrzeug für einen Wohnwagen. 2l Diesel mit AHK und Automatik. Unschlagbarer Preis. Auf Anfragen wurde stets umgehend und freundlich geantwortet. Die angegebene Lieferzeit konnte nicht eingehalten werden, was uns aber nicht weiter störte. Mit den zugesandten Fahrzeugpapieren konnte das Fahrzeug problemlos zugelassen werden. Es wurde keine Anzahlung verlangt und es gab keine versteckten Kosten. Übergabe und Bezahlung erfolgte nach ausführlicher Einweisung in einem schlichten Bürogebäude. Bedienungsanleitung und Wartungscheckheft sind ganz normal in deutsch ausgestellt. Das nächste Auto werden wir wieder bei Fever kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.5 von 5
, 3. Oktober 2011
Ich habe im August 2011 bei Fever- Auto einen Skoda Fabia Greenline gekauft. Die Abwicklung hat prima geklappt. Auch bei den Zulassungsproblemen hat mir die Fa. Fever-Auto ganz unbürokratisch geholfen. Ich werde gerne einAuto dort wieder kaufen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 16. September 2011
Hallo! Haben bei Fever anfang September unseren nagelneuen Volvo xc60 abgeholt. Obwohl wir am Anfang sehr skeptisch waren und lange gezögert haben uns einen Eu- import zu Kaufen sind wir jetzt aber sehr glücklich darüber diese entscheidung getroffen zu haben. Bei Fever waren Sie sehr zuvorgekommen und freundlich und der Preis des Volvos war beiweiten das günstigste das uns ein Autohändler gemacht hat. Wir haben uns bei Fever sehr wohl gefühlt und würden den nächsten Volvo wieder bei Fever bestellen. Vielen Dank für alles Ludwig
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 16. September 2011
Hallo! Haben bei Fever anfang September unseren nagelneuen Volvo xc60 abgeholt. Obwohl wir am Anfang sehr skeptisch waren und lange gezögert haben uns einen Eu- import zu Kaufen sind wir jetzt aber sehr glücklich darüber diese entscheidung gemacht zu haben. Bei Fever waren Sie sehr zuvorgekommen und freundlich und der Preis des Volvos aber beiweiten das günstigste das uns ein Autohändler gemacht hat. Wir haben uns bei Fever sehr wohl gefühlt und würden das nächsten Volvo wieder dort bestellen. Vielen Dank für alles Ludwig
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 12. September 2011
Hallo, bin jetzt schon ein halbes Jahr mit meinem Volvo V50 von Fever unterwergs, und schaffe es jetzt auch endlich mal ein Statement abzugeben! Ich bin sehr zu frieden mit der gesamten Abwicklung gewesen, Lieferzeit wurde eingehalten , und auf alle meine Fragen schnell eingegangen! Zum abholen mit dem Zug nach Müchen, wir wurden dann von Herrn Fange am S-Bahnhof abgeholt und zum Firmensitz chauffiert. Das Auto stand ohne Mängel da und war wie bestellt mit allen Extras, auch die Bestellung/Konfiguration über das Internet war sehr einfach! Im Büro wurde dann der Papierkram abgewickelt und nach einem netten smalltalk konnte es endlich los gehen mit dem neuen :D Mit dem Auto bin ich super zufrieden, und bei der gesamten Kaufabwicklung gab es nicht das geringste zu bemängeln, beim nächsten Auto ist Fever definitv Favorit! Mfg Marcel
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.7 von 5
, 10. September 2011
Tip Top alles bestens gelaufen. Werde Sie weiterempfehlen. Papiere, Auto und Bezahlung alles Prima. Preis Leistung unschlagbar . Mein kauf Ford S-Max. Fazit: Wer mehr bezahlen will ist selber schuld :)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 9. September 2011
Ich habe einen Seat Altea XL bei Fever gekauft und in die Schweiz importiert. Hat alles problemlos geklapp, war ein netter Ausflug nach München und den Motor konnte ich auch grad etwas einfahren: - Auto früher bereit als erwartet - Entsprach 100% meiner Bestellung/Erwartung - Papiere waren alle da und in Ordnung - Fever hat mir eine 30 Tage Zulassung gemacht mit der ich den Wagen in die Schweiz überführen konnte - Service war super Kommunikation sehr gut Noch einige Tipps an CH-Importierer: - Für die 30 Tage Zulassung braucht man eine Wohnsitzbescheinigung - Informiert Euch wo man die EU Ausfuhr am Überführungstag machen kann - St. Margrethen geht z.B. am Sa. nicht - Das Auto muss nicht direkt verzollt werden - man kann einen Vormerkschein machen am CH-Zoll bei der Einreise und die Verzollung beim darauf angegebenen Zollamt machen in den nächsten 3-4 Werktagen. Mit dem Vormerkschein ist man dann legal in der CH unterwegs, sonst nicht gem. meinen Informationen. Bleibt mir nur noch ein herzliches Danke an die Herren Verzi und von dem Fange - machen Sie weiter so!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
5.0 von 5
, 11. August 2011
Ich habe mir nach anfänglicher Skepsis, übers Internet einen Skoda Fabia Kombi bestellt. Erleichtert wurde meine Entscheidung durch die guten Bewertungen von Auto Fever in diesem Forum. Vielen Dank an alle. Konfigurierung, Bestellung, Abwicklung und Abholung bei Auto Fever verliefen völlig Problemlos. Der Preis war auch trotz umfangreicher Resserge unschlagbar. Nach 12 Wochen Lieferzeit bekam ich alle notwendigen Papiere für die Zulassung zugesandt. Nach der Zulassung und Terminvereinbarung ging es ab nach München. Dort habe ich den Wagen vor Ort bezahlt und in den Empfang genommen Danach Schilder drauf und ab nach Hause. Ich kann Auto Fever nur empfehlen. Ich würde jederzeit wieder ein Auto über Fever bestellen! Vielen herzlichen Dank an Herr Verzi und Herr von dem Fangen. MfG SZ
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 8. August 2011
Ich und meine Frau hatten uns einen Volvo V50 ausgesucht, nach langem Händler-aufsuchen und Internetsuchmaschinen sind wir dann auf FEVER gestossen. Der Preis ist einfach unschlagbar gewesen, wir haben ihn dann dort bestellt. Das Bürogebäude ist schlicht/ einfach, uns hat es gereicht, nicht umsonst kommt der günstige Preis zustande. Nach der Bestellung ging es ohne Probleme weiter, unser Auto war nach 7 Wochen da, sogar früher wie angekündigt. Er wurde für uns angemeldet und auch das Handbuch gab es in Deutscher Ausgabe, Wachsflecken wurden noch sorgfältig entfernt, sowie eine Einweisung ins Fahrzeug durchgeführt. Wir waren SUPER ZUFRIEDEN. Herzlichen Dank an Marco Verzi und Björn von dem Fange. Gerne wieder!!!!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 4. August 2011
Ich habe einen Skoda Fabia Monte Carlo erworben. Auto Fever war der günstigste Anbieter. Abwicklung und Abholung verliefen reibungslos. Ich bekam alle notwendigen Papiere für die Zulassung zugesandt und habe den Wagen vor Ort bezahlt. Einzigstes kleines Problem ist derzeit der Abholort Freisinger Landstrasse 74 da nicht direkt ersichtlich ist wo Auto Fever sich befindet (es handelt sich um das grössere Gebäude auf der linken Seite von der Einfahrt aus gesehen). Ich kann Auto Fever aus meiner Sicht empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.7 von 5
, 3. August 2011
Das war mein erstes Auto, welches ich komplett übers Internet bestellt habe. Nach vielen positiven Berichten im auf Octavia-rs.com habe ich mich dazu entschlossen bei Fever meinen Skoda Octavia RS zu bestellen. Und was will ich groß sagen?Es hat alles sehr gut funktioniert, der Wagen kamm innerhalb der genannten Frist, welche gleich zu normalen Händlern ausviel. Ich bekam die Papiere ordnungsgemäß, die Anmeldung hat ohne Probleme geklappt. Auch die Bezahlung lief problemlos. Ich bi rundum zufrieden, und kann den Händler weiterempfehlen. Wer ein gutes Schnäppchen sucht ist bei Fever gut aufgehoben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
5.0 von 5
, 30. Juli 2011
Nun wie so viele Hier War auch ich erstmal Skeptisch ein Auto über das Internet zu bestellen , jedoch konnte ich trotz vielem suchen Weder Schlechte berichte , noch sonstiges finden! Da ich einen Bestimmten Seat im Auge hatte und dieser , so wie ich ihn wollte , beim Normalen Seat-Händler Über 19.000€ Kosten Sollte suchte ich Alternativen , gebraucht? Doch Andere Marke ? Oder Ein EU Auto, und schnell fand ich einige Händler die dieses anboten , Darunter auch Fever , Welche mit Abstand Günstiger waren als die EU Händler in unserer Umgebung, Nun aber wie so viele Hier War auch ich erstmal Skeptisch ein Auto über das Internet zu bestellen ? Risiko? Betrug? Trotz langer suche suche, ich fand Nichts negatives, nein eher Positive berichte, und so entschloss ich mich Mit Fever in Kontakt zu setzen , Per E-Mail Alle mir so aufkommenden fragen gestellt und Prompt bekamm ich Auch Alle Antworten freundlich von Herrn Von dem Fange beantwortet, Nun Ein paar tage Bedenkzeit und Ich Bestellte Mir Meinen „Wunschwagen“ Einen Seat Ibiza SC Style In Gelb .. JA GELB! Mit einiges An Sonderausstattung, und Spiele rein! Vertrag fertiggemacht und ab .. Man teilte Mir mit 6-12 Wochen Lieferzeit … Naja leider wurden es 23, was jedoch nicht Schuld von Fever ist sondern Weil Seat genau in diesem Zeitraum Von Model 2011 Auf 2012 umgestellt hatte. Aber 4 Wochen vor Lieferung kam eine E-Mail , Der wagen wird In KW 25 gebaut und braucht dann ca 14 tage nach München. Am 11.07. Dann die Mail der wagen sei da und Binne einer Woche Kämmen die Papiere, Und man siehe Samstag waren die Papiere da, Montag Angemeldet und dann Warten bis zum Wochenende und Auf 530km nach München fahren … Wer nun Ein Autohaus erwartet ist da aber Fehl am platz! Ein Simples Bürogebäude, ein Schotterparkplatz und fertig! Ich brauche für meinen teil Nicht mehr! Vor ort Empfing und nach ein paar Minuten Warten ((wir waren Gott sei dank vom Ferienverkehr verschont geblieben)) Herr Verzi mitsamt Familie, etwas verspätete da er in den Ferienstau fuhr. Dort erfuhr ich dann das Man auch Eine Zweigstelle in der Nähe des Nürburgringes hat ((wäre für und 300km und 250€ Teurer ((was dann aber beim anfahrt an Benzin und zeit gespart wird! )) kürzer gewesen aber ich hatte ja nicht gefragt! Man Putzte dann das Auto, beseitigte Aufkleber Flecken vom Transport und erklärte mir alles was Ich erfragte legte die Fußmatten aus ((WICHTIG! Mitbestellen Nur als Tipp original ist einfach Cooler! )) Dan auf nach hause 530 km mit dem neuen ! Mein Fazit: Freundliche Ansprechpartner, die einem Auch Alles erklären, Einfache Abwickling SUPER Preis Super Autos! In meinen Augen Absolut Empfehlenswert! Ich Würde Ohne Bedenken jederzeit Wieder Ein Auto über Fever bestellen! Und Zu guter Letzt! Dank der Modeumstellung bei Seat Bekam ich meinen Seat Nun mit Serienmäßiger Einparkhilfe! Mehr Auto für Weniger Geld Geht nicht!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 26. Juli 2011
Hallo Zusammen, Ich habe seit Anfang dieses Jahres mit dem Gedanken gespielt einen neuen Wagen zu besorgen. Bin bis vor Kuerzem einen Passat Kombi gefahren und daher kam bei mir kein anderes Fahrzeug als ein Kombi in Frage. Nach ca. 2 Monaten Suche habe ich mich für Skoda Superb Combi, 2.0 TDI (170PS) mit Elegance-Ausstattung entschieden. Danach blieb nur noch die Frage - wo kaufen. Preise verglichen im Internet, beim Händler und es war klar, dass es nur eine Möglichkeit gibt, die alle Erwartungen erfüllt. Deshalb habe ich mich für Fever entschieden. Am Anfang war ich skeptisch, wie anscheinend alle, die bis jetzt da bestellt haben, da ich keine einzige negative Bewertung im Internet über diesen Händler gefunden habe - das gibt es einfach nicht - habe ich mir gedacht. In verschiedenen Forums habe ich nachgeforscht, aber nichts gefunden. Also Fever angeschrieben. Alle meine Fragen wurden zügig beantwortet und da ich mir immer noch nicht sicher war, habe ich einen Termin vor Ort ausgemacht (ich wohne in der nähe von München und arbeite in München, also war es kein Problem). Das Ambiente ist einfach nicht so, wie man es gewöhnt ist. Sagen wir mal - gewöhnungsbedürftig. Büro wurde schnell gefunden, auch wenn man das Schild der Firma Fever etwas länger suchen muss - von der Strasse gar nicht sichtbar. Im Büro hat mich schon der Herr von dem Fange gewartet. Beim einem sehr netten Gespräch wurde mir alles erklärt - Ablauf nach der Bestellung, Finanzierungsmöglichkeiten mit 2 Beispielen, Preispolitik usw. Was für mich sehr wichtig war: - Man musste keine Anzahlung machen - Fever ist kein Vermittler, sondern ein Händler - Die Fahrzeug-Papiere werden vor der Bezahlung zum Zwecken der Zulassung zugeschickt - Netter Kontakt - Kein Verhalten, das einem zum Kauf des Fahrzeuges zwingen wurde - Keine versteckte Kosten Alles was vereinbart wurde wurde auch versprochen - natürlich bis auf die Lieferzeit. Also habe ich in der letzten Februarwoche bestellt. 10 Tage danach erhalte ich eine Bestätigung (die 10Tage gilt als Widerruffrist). Danach wurde das fahrzeug bestellt und es began die Wartezeit. Natürich war ich ungeduldig, auch wenn mir geasgt wurde, dass die Lieferzeit zwishen 8-12 Wochen dauert. Da ich aber schon in Forums gelesen habe, dass diese durchschnittlich bei 12-16 Wochen lag, habe ich damit auch gerechnet. Zwischendurch habe ich mir noch ein Angebot für meinen Gebrauchten erstellen lassen, aber da dieser für mich nicht so interressant war, habe ich mich entschlossen ihn privat zu verkaufen. Nach ca. 1 Monat habe ich nachgrfraget, wie es mit einem Warndreieck, Fussmaten, 1.Hilfekasten, Ersatzbirnenset unsw. aussieht. Diese sollte auch dabei sein. Dann wollte ich noch die geplannte Produuktionswoche wissen - auch beanwortet mit KW 21-22. Deshalb habe ich bis KW 22 abgewartet und dann wieder mal nachgefragt. Auf einmal war es KW25. Das fand ich etwas komisch, aber wqollte abwarten. in der KW26 habe ich angerufen und mir wurde bestätigt, dass mein Fahrzeug schon gebaut wurde und es dauert ca. 14 Tage bis es in München ist. und tatsächtlich am 06.07. habe ich eine Email erwartet dass mein Fahrzeug in münchen schon angekommen ist und die Papiere ein Woche später ankommen werden. Die Freude war natürlich sehr gross. Wer könnte schon widerstehen und sich das Fahrzeug nicht vor der Übernahme anschauen? Ich nicht, deshalb bin ich noch an dem selben Tag zum Händler gefahren und - da stand er schon :-) Am 11.07. erhilt ich dann die Email, dass meine Papiere da sind. Also habe ich diese gleich am Dienstag den 12.07. abgeholt. Am Mittwoch der 13 erfolgte dann die Zulassung und gleich danach die Abholung vor Ort. Es wurde mir alles genau erklärt, Der Herr von dem Fange hat sich zeit genommen um mir alles zu zeigen. Kein Stress, kein Zwingen, alles war sehr angenehm. Danach noch die Schilder drauf, Geld übergeben und ab nach hause. Dabei fiel mir noch auf, dass es kein Sprit in Tank gibt - got seit dank bin ich die Landstrasse gefahren - und konnte damit im ersten Dorf tanken. Deshalb emfehle ich allen dadrauf zu achten!!! herr von dem Fange hat mir auch bei der Übergabe gesagt, dass das Navi DVD nicht mitgeliefert wurde aber mit der nächsten Lieferung bestimmt kommt. Und so war es, eine Woche später habe ich diese Abgeholt. Im regen mit dem Herr von dem Fange fast eine Stunde gesprochen - könnte ich einfach nicht anders :-) jetzt habe ich schon fast 1000KM drauf und bin sehr zufrieden. Das für die Verzögerung Fever nichts kann ist mir klar. Ich kann auch verstehen, dass diese Leute nicht wegen jedem Kunden in DE, der bei den bestellt in IT nachfragen, ob alles richtig läuft und ob es keine Verzögerungen gibt. Ich habe auch nicht jede Woche angerufen, da es mir auch nicht gefallen wurde, wenn mich ständig jemand anrufen und nachfragen wurde. Wenn mir ein Termin gesagt wurde, dann habe ich diesen abgewartet und wenn keine Meldung kam, habe ich micht selbst gemeldet. Man muss verständnis haben - ist meine Meinung. Ich wurde jeder Zeit diesen Händler weiterempfehlen. In Skodaforum habe ich auch über andere Händler Kritik gelesen - deshalb wurde ich jedem z.B. www.skoda-Community.de zum Lesen empfehlen. Ich habe mein Fahrzeug wie ausgemacht mit der von mir gewünschten Ausstattung für den vereinbarten Preis erhalten. Das die Bedienungsanleitung auf italienisch ist, macht mir nichts aus. Im Internet habe ich die aktuellste gefunden. Herr von dem Fange hat mir zwar die BA für Navi und das Fahrzeug in Deutsch per Email geschickt, aber ich habe ein aktuelleres gefunden und das auch dem herr von dem Fange mitgeteilt, damit alles zukünfitegn Kunden auch das Aktuellste kriegen ;-) also jetzt das Ende - bin zufrieden - kann nur weiter empfehlen - vielen Dank an Herr von dem Fangen und Herr Verzi. MfG Martin aus Freising
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.5 von 5
, 25. Juli 2011
Ich wohne in der Schweiz und habe schon immer mit dem Gedanken gespielt, ob ich ein Auto aus DE importieren soll. Im letzten Februar bin ich im Internet per Zufall auf die Website von FEVER gestossen und habe ich die unschlagbare Preise vergleicht mit unsere und die grosse Ausstattungsunterschiede zwischen FEVER und Schweiz. Wir haben es uns nicht lange überlegt, und vereinbarten einen Termin mit Herrn von dem Fange und machten uns auf dem Weg nach München (übrigens eine nette und sehr zuverlässige Persönlichkeit). Dort hat uns Herr von dem Fange über den ganzen Ablauf informiert dann ging’s wieder nach Hause. Im Nachhinein kann ich sagen, dass der Besuch überflüssig war. Die Fragen können auch per Telefon gestellt und beantwortet werden, wir wollten einfach Augenkontakt haben, es war für uns wichtig. Anfangs April erfolgte unsere Bestellung via Internet. Ein VOLVO XC60 D3 FWD, alles im Internet konfiguriert und bestätigt ohne Anzahlung. Nach paar Tagen hatten wir nach eine kleine Änderung gebetet, sie wurden problemlos umgesetzt. Die Lieferung sollte 8-12 Wochen dauern. Tatsächlich nach 11 Wochen am 24.06.11 habe ich den Anruf erhalten, dass mein Auto Morgen 25.06.11 in München steht und ab 01.07.11 abholbereit ist. Es ist noch wichtig zu sagen, dass wir sogar ein MY2011 bestellten und ein MY2012 wurde uns geliefert (VOLVO neuen Modelljahrgang Produktion ab KW-20). Am 01.07.2011 ging dann los, wir reisten mit dem Zug nach München und holten den VOLVO. FEVER hat alle Dokumente für Import in der Schweiz + 30 Tage gültig Ausfuhrkennzeichen für 350.- Euro vorbereitet. An der Grenze lief alles sehr schnell und reibungslos. Die Dokumenten von FEVER waren i.O. wir mussten noch 12% MwSt. bezahlen (8% + 4% Automobilsteuer) und sind wir nach Hause gefahren. Zwei Wochen später wurde das Auto vorgeführt und bekam die Schweizer Kennzeichen. Ca. 3 Wochen nach der Zoll einfuhr hat uns FEVER die Deutsche MwSt. (19%) zurückerstattet. Ich kann FEVER absolut weiterempfehlen. Der Kontakt war sehr freundlich. Ich würde gerne wieder ein Auto von FEVER kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 25. Juli 2011
Die Firma Fever machte schon bei der Bestellung des Fahrzeuges (Volvo V50 T5) einen sehr seriösen Eindruck, der in der Folge bestätigt wurde: Keine Vorauszahlung, Lieferfrist eingehalten, fairer Preis, alle Fragen beantwortet, einwandfreie Erstellung der Dokumente für Zoll und Vorführung. Einziger Mangel: Für die (verzögerte) Rückerstattung der MWST nahm die Firma Fever erst nach meiner Anfrage Kontakt mit der Zollbehörde auf, worauf die MWST prompt überwiesen wurde. Sehr empfehlenswert.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.5 von 5
, 18. Juli 2011
Wir hatten im Januar einen Yeti 4x4, TDI bestellt, unverbindliche Lieferzeit ca. 8 Wochen. Wichtig ist, dass man das Auto nicht nach 8 Wochen braucht und einem das Warten nichts ausmacht. Denn aus den 8 Wochen wurden schnell oder besser langsam 16 Wochen. Die Betreuung bei der Finanzierung ist sehr pragmatisch und freundlich, wie auch der gesamte Ablauf. Wir haben den Wagen konfiguriert, bestellt, Bestätigungsmail erhalten, dann passierte lange nichts. Wir haben dann einfach angerufen und nachgefragt wie es denn aussieht. Leider hat sich dann die Lieferzeit immer wieder verzögert, was aber nicht mit Auto Fever zusammenhängt, sondern es halt derzeit mal so ist. Dann steht der Wagen da, genauso wie bestellt. Hinfahren, Rundum-Check machen, reinsetzen, zahlen, Losfahren. Alles in Allem waren wir sehr zufrieden. Sehr angenehm fand ich dass ich mich während der gesamten Zeit um wirklich nichts kümmern musste, ausser ein paarmal nachfragen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 8. Juli 2011
Schicker Löwe von Fever-Auto... Am 5. Februar 2011 bestellte ich einen neuen Seat Leon in der Version Sport mit 2.0 TDI Motor und zusätzliches Technik+ Paket. Ich wohne in der Schweiz und wollte von der unschlagbare Preis und zusätzlich noch von den tiefen Euro-Kurs profitieren. Natürlich war auch ich verunsichert um ein Neuwagen übers Internet zu bestellen. Nachdem ich die mehrheitlich positive Bewertungen bei Autoplenum gelesen hatte beschloss ich das ich mein Glück versuchen werde. Ich musste immerhin keinen Anzahlung machen, daher hatte ich auch nichts zu verlieren. Bei mir wurden die wenigen Fragen den ich hatte Telefonisch und per Email sofort beantwortet. Fever-Auto bot mir zusätzlich noch an sämtliche Dokumente für Import in der Schweiz zu organisieren für 350 Euro. Sonst hiess es nur noch abwarten. 8-12 Wochen Wartezeit würden versprochen. Dann am 28. April kam die Nachricht. Das Auto stand in München zum abholen bereit. Freude kam auf. Das Angebot für diese Dokumente für Import nahm ich an. Klar hatte ich diese selbst günstiger besorgen können, dies hätte aber sehr viel Zeit und Mühe gekostet. Am 12 Mai war es so weit. Ich reiste mit dem Zug nach München und wurde von einen Fever-Auto Angestellte vom S-Bahn Station abgeholt. Der erste Eindruck war nicht so gut. Der (übrigens netten) Herrn sprach schlecht Deutsch und das Auto womit wir zum Händler gebracht würde hatte anscheinend Getriebe-Probleme und war nicht so aufgeräumt. Ich hoffte nur das es mein neues Auto besser ging. Als wir ankamen stand unsere neue Löwe schon parat. Es sah alles sehr gut aus. Die beide Geschäftsführer machten eine sehr kompetente Eindruck und waren wirklich sehr nett (und sprachen perfekt deutsch). Nachdem wir die Formalitäten erledigt hatten ging es zum Auto. Ausser die Handbücher gab es keine hinweise das es ein Italienisches Auto ist. Alles war wirklich prima in Ordnung. Die Dokumente für Import waren alle da. Wir konnten sofort losfahren. An der Grenze ging es sehr Schnell. In Bregenz schnell das Export Dokument vorlegen (1 Minute). Nachher an der Grenze bei eine Spedition ein Import Dokument erstellen lassen (20 Minuten). Bei der Schweizer Zoll die MwSt. und Importsteuer bezahlen (15 Minuten). Die von Fever-Auto bereitgestellte Dokumenten waren perfekt in Ordnung. Diese Service ist also auch sehr empfehlenswert. Nachher in der Schweiz ein Abgastest, das Auto vorführen und immatrikulieren. Und die Deutsche Mwst kam am 20. Juni bei mir zurück aufs Konto. Alles ganz einfach so. Unter dem Strich bleibt mir ein 100% positiven Eindruck. Fever-Auto hatte es kaum besser machen können. Da gibt es wirklich nichts zu meckern. Und mein Ersparnis ist enorm gewesen. In vergleich mit das gleiche Auto vom Schweizer Händler mehr als 25% günstiger (Alle kosten mitgerechnet). Jetzt nach 2 Monate bin ich super zufrieden mit mein neues Auto. Ich bin davon überzeugt das so ein Reimport sich absolut lohnt und dass das Auto genau gleich ist wie ein in der Schweiz oder Deutschland beim offiziellen Händler gekauftes Modell. Zum Schluss wil ich noch sagen. Mann bestellt bei Fever Auto weil mann günstig ein Auto haben will. Die abstriche beim Service sind nur ganz gering. Klar gibt es keinen Schowroom oder grosses schnick-schnack bei der Präsentation des Fahrzeugs. Dafür hat alles bei mir super geklappt. Ich kann Fever-Auto nur empfehlen, vor allem auch für Kunden aus der Schweiz.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
3.4 von 5
, 29. Juni 2011
Ich habe im Januar einen Skoda Yeti bei fever bestellt. Entschieden habe ich mich für fever, da sie nicht weit von mir weg ihr Büro haben und genau die Ausstattung bestellbar war die ich haben wollte, aber in Deutschland nicht bestellen konnte. Daher habe ich auch nicht groß die Preise verglichen. Nach ein paar E-Mails und einigen Hinweisen meiner seitens bzgl. Fehlern im Autokonfigurator auf der homepage von fever haben wir vor Ort bestellt. Die Finanzierung wurde durch gerechnet und einiges bei netter Atmosphäre besprochen. Bis auf den fehlenden Showroom und nette Mädels am Empfang, was alles reine Äußerlichkeiten sind, hat sich nicht viel vom Kauf in einem Autohaus unterschieden. Qualitativ war der Vorgang in keiner Weise anders als in meinem letzten Autohaus. Dann begann das Warten. Lieferzeit sollte laut Internet 8-12 Wochen sein beim Beratungsgespräch waren es dann 12-13 Wochen. Als die KW an dem das Auto eigentlich gebaut sein sollte langsam näher rückte kam ein Schreiben von der Bank, dass die Finanzierungszusage zurückgezogen werde da noch keine Papiere vorliegen. Also Kontakt mit fever aufgenommen und erst einmal erfahren, dass dieser Vorgang normal sei, aber wenn der Händler dann bei der Übergabe das Angebot wieder aufrufen würde wäre alles wieder in Ordnung. Was dann auch so eintraf. Aber ich erfuhr bei diesem Kontakt auch, dass die Produktionswoche nach hinten verschoben wird und es 2-3 Wochen länger dauern würde. OK, damit kann man leben. Die Woche der Produktion verstrich und nichts tat sich. Nachfragen wurden immer recht zeitnahe beantwortet, aber es lautet immer das gleiche "bitte warten". Das Auto sei Produziert und würde kommen. Irgend wann war der Yeti dann auch endlich in München, aber leider fehlten jetzt die Papiere und seit der angeblichen Produktionswoche sind zu diesem Zeitpunkt 8 Wochen vergangen. Ich war am kochen! Ein Telephonat bei dem ich extrem ruppig war brachte dann das Ergebnis, dass das Auto erst 4 Wochen nach dem angeblichen Produktionstermin gebaut worden war. Dies beruhigte mich wieder etwas. Aber es dauerte noch einmal drei Wochen bis dann endlich die Papiere da waren, dann ging es aber Schlag auf Schlag. Morgens angerufen ob die Papiere endlich am Weg seien. Sie sind da! Gleich alles abgeholt, zur Zulassung und am Nachmittag noch den neuen Yeti bei fever abgeholt. Erklärt musste nicht viel werden, da dies nicht unser erster Skoda war und ich mich sowie so schon sehr intensiv mit dem Yeti beschäftigt hatte. Also ging es rasch ins Büro und die Formalitäten wurden erledigt Schnell und ohne großen Aufwand. Es gab keine Blumen und keinen Sekt, aber das war auch nicht erwartet worden. Insgesamt betrug die Wartezeit dann 21 Wochen! Ob der Preis gut oder schlecht war kann ich nicht sagen, da es wie schon erwähnt die gewünschte Ausstattung in Deutschland nicht gibt. Bei vergleichbaren Fahrzeugen war die Differenz bei Finanzierung nicht so groß, da die Ersparnis beim Preis die höheren Zinsen wieder verkleinerte. Zwei Punkte sollte jeder der einen Skoda bei fever bestellen will aber wissen und beherzigen: 1) Nachfragen wo das Auto herkommt und den Konfigurator des Landes mit dem auf der homepage von fever genau vergleichen! Ich habe einige falsche und fehlende Konfigurationsmöglichkeiten bei fever gefunden! Das ist sicherlich nervig und aufwendig, aber man bekommt auch das was man haben will ohne große Überraschungen. Aber das genaue Vergleichen ist aber bei jedem EU-Importfahrzeug notwendig, da sich immer wieder Kleinigkeiten zw. einem deutschen und ausländischen Modell unterscheiden. 2) Die auf der Homepage angegebenen Lieferzeiten sind ein WITZ und in keiner Weise haltbar! Am besten man liest die Zeiten von hinten, also 21-80 Wochen dann ist man wirklich Überrascht wenn das Auto nach 21 Wochen "schon" da ist. Für die lange Wartezeit kann fever sicherlich nichts, immerhin stellen sie die Autos nicht selbst her. Was man ihnen aber ankreiden kann, ist die meiner Meinung nach, irreführende Werbung mit absolut unhaltbaren Lieferzeiten!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 13. Juni 2011
Hallo zusammen, habe vergangenen Freitag nach etwas über 8 Wochen Lieferzeit meinen neuen Volvo V50 eDrive abholen können. Hat alles sehr zügig und super freundlich geklappt. Auto ist genau wie bestellt und ohne Mängel geliefert worden. Über das Auto brauche ich nicht viel zu schreiben, da mein Wunschauto und damit perfekt. Die Heimfahrt war schon super. Zu Fever Auto. Wie viele meiner "Vorbewerter" war ich natürlich lange skeptisch, ob ich ein Auto über einen einen "Internet" / Reimporteur kaufen sollte. Der Entscheidungsprozess hat demenstprechend etwas länger gedauert. Schlussendlich war aber der Preis und die Möglichkeit einfach mit dem praktischen Online-Konfigurator sich das Auto so zusammenzustellen, wie man es ich wünscht, der entscheidende Aspekt. Daher haben wir schlussendlich bestellt. Folglich folgende Kurzzusammenfassung: Freundlicher Service, bei dem man ein wenig am Ball bleiben muss. Kompetente Beratung, wenn es Fragen gab. Kein großer Glamour - Lokation der Übergabe etwas anders, aber zweckvoll. Kein Verkaufs-Geschwafele, wo man den Druck spürt, dass hier was verkauft werden muss. Rundum ein vertrauenswürdiges Unternehmen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.6 von 5
, 13. Juni 2011
Hallo, ich habe im September 2010 einen Skoda Octavia Kombi 1,6 TDi bei Herrn F. bestellt. Damals wurde eine Lieferzeit von 12 Wochen angegeben. Mittlerweile sind einige Monate vergangen und von meinem Auto habe ich bis jetzt (13.6.2011) nichts gesehen. Der angebotene Preis ist wirklich unschlagbar. Allerdings was hilft mir der gute Preis, wenn ich kein Auto bekomme und immer sehr schlecht über den Stand der Dinge informiert werde. Seitens Fever Auto wurde ich nicht über Verzögerungen informiert und ich musste immer selber anfragen und anrufen. Auf Emails wurde mit ca. 1-2 Wochen Verzögerung von Herrn V.i geantwortet. Als ich mich über die schlechte Informationspolitik beschwerte antwortete Herrn V. nur: "Sie kaufen ja auch keinen Ferrari, sondern einen Skoda!" Anfang Mai hieß es ich kann mein Fahrzeug voraussichtlich nächste Woche abholen...als ich zum wiederholten Male nachgefragt habe, ob alles wie vereinbart klappen wird, teilte man mir mit, dass mein Fahrzeug erneut nicht auslieferungsfähig sei. Gründe dafür wurden nicht benannt! Ich glaube Fever Auto kein Wort mehr! Das ist alles Hinhalte-Taktik! Bislang hatte ich nur Ärger und Stress mit allen Mahnungen und Aufforderungen zur Lieferung! Aber Gott sei Dank kann ich Anfang Juli aus meinem Vertrag raus!!! Also mein Fazit fällt aus den oben genannten Gründen sehr schlecht aus! Absolut nicht weiter zu empfehlen! Sehr schlechter Service, miserable Informationspolitik und extreme Hinhalte-Taktik!
Sind in Eile
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 31. Mai 2011
Hallo zusammen, habe mein Skoda Fabia RS kombi in der 3 Woche dieses Jahr bestellt und endlich nach verzögerung in der 21 woche abholen dürfen! Auto ist einfach super, einfach zu empfehlen, Kundenservice war sehr gut man wurde direkt informiert über neuigkeiten übers fahrzeug: Auto wurde bei abholung gut erklärt unn man bekam alles gezeigt und wurde noch gewaschen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 29. Mai 2011
Skoda Octavia 1,6 TDI DSG Das war mein erster online-Neuwagenkauf. Am Anfang war ich etwas skeptisch, ob das alles so klappt, wie das da beschrieben ist. Die guten Bewertungen und der unschlagbare Preis der Fa. Fever haben mich doch überzeugt. Bestellung abgeschickt, Bestätigung erhalten und dann gewartet. Meine Email-Anfragen nach dem Liefertermin wurden umgehend beantwortet, einmal sogar innerhalb von 3 Minuten. Nachdem das Fzg. bei der Fa.Fever eintraf, wurde ich umgehend informiert. Die Papiere erhielt ich gleich im Anschluß. Diese waren vollständig und perfekt ausgefüllt, so daß ich bei der Zulassung gerade einmal ca. 3 Minuten am Schalter gebraucht habe. Am Tag der Abholung wurde ich von 2 sympathischen Geschäftsleuten, Herr von dem Fange und Herr Verzi, empfangen. Das hochglanzpolierte Fzg. wurde mir kompetent erklärt. Ich erhielt gratis original Fußmatten, Warndreieck, Warnweste, Verbandskasten und einen Ersatzglühlampenkasten. Für mich war dies ein perfekter Autokauf. Wer sein Auto bei einem deutschen Skoda-Vertragshändler kauft, ist selber schuld. Vielen Dank, Herr von dem Fange Vielen Dank, Herr Verzi
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 24. Mai 2011
Habe bei Fever-Auto einen Volvo C30 gekauft und insgesamt eine sehr gute Erfahrung gemacht! Maximal positiv ist natürlich der Preis! In Hamburg wären es minimal € 18.000 geworden, hier € 15.000 (Basismodell C30). Auch der Kontakt war sehr freundlich, sowohl vor dem Kauf wie auch bei der Abholung. Es ging auch recht schnell von der Bestellung bis zur Mitteilung, dass das Fahrzeug da ist (keine 6 Wochen). Die Zulassung war mit den zugesandten Papieren völlig problemlos. Einzige Wermutstropfen: Ich hätte mir gewünscht, dass man mir (aus Hamburg!) mitgeteilt hätte, dass der Wagen auch an mich verschickt hätte werden können, und zwar für einen durchaus annehmbaren Preis. So habe ich (für Flugticket und Rückfahrtbenzin etc.) mindestens genauso viel ausgegeben. Habe aber unnötige 770 km auf dem Tacho und einen 12-Stunden-Tag Freizeit vergeben. Ich hätte natürlich auch danach fragen können, bin aber selbst irgendwie nicht auf die Idee gekommen... Weiterhin wird das Basismodell ohne Fußmatten ausgeliefert! Das ist für mich etwas so Banales, dass ich nie auf die Idee gekommen wäre, dass das möglich ist. Auch hier wäre ein diesbezüglicher Hinweis sehr willkommen gewesen. Zusammengefasst: Ich werde jederzeit wieder bei Fever-Auto kaufen! Das nächste Mal werde ich aber nach der Möglichkeit einer Lieferung fragen... Kai Grothusen aus Hamburg
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 24. Mai 2011
Hallo zusammen! Wir haben einen Volvo V60 bei Auto Fever gekauft und sind rundum zufrieden. Die beiden Geschäftsinhaber sind sehr kompetent, freundlich und vertrauensvoll. Die Bestellung, Abwicklung und Auslieferung war einwandfrei. Auch die Zulassung hat auf Anhieb geklappt. Die Betreung nach der Auslieferung war ebenfalls Super, meine Fragen zu Zubehör wurden perfekt beantwortet! Auch wenn das Büro nicht den gewöhnlichen Geschäftsräumen eines Autohändlers entspricht, die Kundenorientierung tut es auf alle Fälle. Daumen hoch, in jedem Bereich! Da wir so zufrieden sind, werden wir bei Auto Fever auch noch einen Seat Altea kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 20. Mai 2011
Zuverlässig, pünktlich und kompetent. So muß ein Internet- Autohaus funktionieren ! Wir sind mit der Gesamtabwicklung zum Kauf unseres XC 90 aüßerst zufrieden. Weiter so, dann kaufen wir sicher noch mal.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 15. Mai 2011
Habe gestern meinen Volvo C30 abgeholt und auch ohne Kratzer nach Hause gebracht. Ich konnte feststellen, dass es sich bei fever-auto um ein junges, aufstrebendes Team handelt, dem Kundenfreundlichkeit sehr wichtig ist. Von der Bestellung, über die Zusendung der Unterlagen, bis zur Übergabe des Fahrzeuges hat alles reibungslos geklappt. Die jungen Männer sind flexibel, engagiert und freundlich. Die Damen in der Zulassungsstelle waren höchst überrascht, dass verlangte Unterlagen auch beim ersten Mal vollständig sein können. Das Lob gebe ich hiermit weiter. Bei fever kauft man im Internet und kann auch vorher überweisen. Das setzt Vertrauen voraus und hier wird man nicht enttäuscht. Ich kann nur sagen, weiter so. Da kann sich jedes Autohaus eine Scheibe abschneiden und das schickere Büro kommt dann auch noch, für die Kunden, denen das wichtig ist. Ich wünsche für die Zukunft alles Gute und soll es mal wieder ein neues Auto sein, schaue ich gern mal wieder vorbei.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 12. Mai 2011
Wir wurden beim Kauf unseres EU-Import-Fahrzeugs von fever-auto hervorragend betreut. Die Konfiguration des Fahrzeugs im Internet war ein Kinderspiel und das Fahrzeug entsprach exakt der angeforderten Konfiguration. Kleine Änderungen, um die wir nach der Bestellung noch gebeten hatten, wurden anstandslos umgesetzt. Das Ambiente bei der Übergabe ist eher als schlicht zu bezeichnen. Wer bei der Fahrzeugübergabe auf Rituale wie Blumen, Sekt und eine luxuriöse Präsentation Wert legt - und bereit ist dafür einen vermutlich deutlich höheren Fahrzeugpreis zu zahlen - der sollte lieber beim klassischen Händler kaufen. Wer aber im Wesentlichen auf den Preis und einen reibungslosen Bestellvorgang Wert legt, der ist hier richtig. Auf diesem Weg noch einmal besten Dank an Herrn von dem Fange und seine Kollegen. Beim nächsten Autokauf sehen wir uns sicher wieder. L.G.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 16. April 2011
Anfragen wurden prompt und zuverlässig, immer freundlich beantwortet. Die Abwicklung erfolgte genau nach vorheriger Vorhersage, sehr zuverlässig. Zusatzzubehör wie Warnweste, Fußmatten, Verbandskasten und Warndreieeck, sowie ein Satz Reserveglühbirnen wurden von seiten des Händlers kostenfrei mitgeliefert. Wir haben einen Skoda Fabia EU-Neuwagen gekauft, und waren mit der Abwicklung sehr zufrieden. Der Händler ist auf jeden Fall weiter zu empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
5.0 von 5
, 16. April 2011
Neuer VOLVO XC60 - toller Wagen zum günstigen Preis !! Vor ein paar Wochen bestellten wir bei Fever-Auto einen neuen Volvo XC 60 Momentum mit einigen Extras. Wir stellten unseren Wagen über Internet zusammen und waren über den Endpreis so erfreut, dass wir uns auf das Wagnis Internetkauf eingelassen haben. Die Abwicklung verlief reibungslos, die Lieferung sollte 8-12 Wochen dauern. Um so schöner war es, dass das Fahrzeug schon nach 6 Wochen in München war. Da wir das Fahrzeug schnell haben wollten, gingen wir sogar das Risiko ein, den Wagen voll zubezahlen, ohne das wir die Papiere in den Händen hatten. Aber alles lief über die Firma Fever einwandfrei und problemlos ab. Die Papiere wurden umgehend geschickt, wir wurden in München vom Bahnhof abgeholt und sehr freundlich in unser neues Fahrzeug eingewiesen. Alles hat einwandfrei geklappt, somit ist Fever mit ihren Preisen und Leistungen absolut weiter zu empfehlen. Wir würden es jederzeit wieder tun! Herzlichen Dank !
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 16. April 2011
Neuer VOLVO XC60 - toller Wagen zum günstigen Preis !! Vor ein paar Wochen bestellten wir bei Fever-Auto einen neuen Volvo XC 60 Momentum mit einigen Extras. Wir stellten unseren Wagen über Internet zusammen und waren über den Endpreis so erfreut, dass wir uns auf das Wagnis Internetkauf eingelassen haben. Die Abwicklung verlief reibungslos, die Lieferung sollte 8-12 Wochen dauern. Um so schöner war es, dass das Fahrzeug schon nach 6 Wochen in München war. Da wir das Fahrzeug schnell haben wollten, gingen wir sogar das Risiko ein, den Wagen voll zubezahlen, ohne das wir die Papiere in den Händen hatten. Aber alles lief über die Firma Fever einwandfrei und problemlos ab. Die Papiere wurden umgehend geschickt, wir wurden in München vom Bahnhof abgeholt und sehr freundlich in unser neues Fahrzeug eingewiesen. Alles hat einwandfrei geklappt, somit ist Fever mit ihren Preisen und Leistungen absolut weiter zu empfehlen. Wir würden es jederzeit wieder tun! Herzlichen Dank !
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 16. April 2011
Nachdem wir so schnell wie möglich ein neues Auto brauchten, hat Fever alles Mögliche getan, dass wir unser Auto als Neuwagen innerhalb von 1 Woche abholen konnten. Wir haben sehr schnelle Antworten per Email bekommen. Alles wurde per Email und Telefon gemacht. Super freundlich und hilfsbereit. Danke nochmal an das Team.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 16. April 2011
Ich bin durch ein Forum auf Fever-Auto aufmerksam geworden. Entschieden hatte ich mich bereits für einen Octavia RS. Bald stellte ich fest, dass es grosse Ausstattungsunterschiede zwischen der Schweiz und Fever gibt. Meine Anfragen per E-Mail wurden schnell und treffend beantwortet. Ich hatte diverse Fragen, da ich den RS in die Schweiz importieren wollte. Fever offerierte mir eine 30 Tage Versicherung mit Exportschildern und die notwendigen Formulare. Dieses Angebot ist fair und unbedingt zu empfehlen. Der Wagen wurde in KW1 bestellt, in KW9 hergestellt, in KW 10 geliefert und in der KW11 abgeholt. Die Fahrzeugübername fand auf einem Teerplatz statt. Mir macht das Ambiente nicht viel aus, resp. stand ja der RS da. Die abschliessenden Formalitäten fanden bei einem Espresso im Büro statt. Es ergaben sich diverse interessante Gespräche (G60 und so). Nach erfolgreich getankten 53l Diesel begann die Rückfahrt. In Bregenz musste ich beim Zöllner den Wagen abmelden (Ausfuhr EU). Dauerte 10min. An der schweizer Grenze musste ich eine Einfuhrbewilligung organisieren. Einfach zu Fuss 200m über die Grenze und für 95.- das nach 10min erledigte Formular abholen. Es fielen nun 8% MwST und 4% Autosteuer an und ich konnte nach Hause fahren. Etwa 2 Wochen später hat Fever die Ausfuhrbestätigung erhalten. Eine Woche später hatte ich die 19% MwST von D auf dem Konto. Gut ist der Euro in der Zwischenzeit gestiegen :-) Den Abgastest gab es bei einer Skodagarage in der Nähe. Die Amag meide ich. Prüfung war etwas teuer, da Typenschein X. Total habe ich jedoch genug gespart. Unter dem Strich muss ich sagen, dass ich sofort wieder ein Auto bei Fever kaufen würde. Ich kann sie jeder und jedem empfehlen! Danke vielmals!!!
Nehmen sich Zeit
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 16. April 2011
Ich bin durch ein Forum auf Fever-Auto aufmerksam geworden. Entschieden hatte ich mich bereits für einen Octavia RS. Bald stellte ich fest, dass es grosse Ausstattungsunterschiede zwischen der Schweiz und Fever gibt. Meine Anfragen per E-Mail wurden schnell und treffend beantwortet. Ich hatte diverse Fragen, da ich den RS in die Schweiz importieren wollte. Fever offerierte mir eine 30 Tage Versicherung mit Exportschildern und die notwendigen Formulare. Dieses Angebot ist fair und unbedingt zu empfehlen. Der Wagen wurde in KW1 bestellt, in KW9 hergestellt, in KW 10 geliefert und in der KW11 abgeholt. Die Fahrzeugübername fand auf einem Teerplatz statt. Mir macht das Ambiente nicht viel aus, resp. stand ja der RS da. Die abschliessenden Formalitäten fanden bei einem Espresso im Büro statt. Es ergaben sich diverse interessante Gespräche (G60 und so). Nach erfolgreich getankten 53l Diesel begann die Rückfahrt. In Bregenz musste ich beim Zöllner den Wagen abmelden (Ausfuhr EU). Dauerte 10min. An der schweizer Grenze musste ich eine Einfuhrbewilligung organisieren. Einfach zu Fuss 200m über die Grenze und für 95.- das nach 10min erledigte Formular abholen. Es fielen nun 8% MwST und 4% Autosteuer an und ich konnte nach Hause fahren. Etwa 2 Wochen später hat Fever die Ausfuhrbestätigung erhalten. Eine Woche später hatte ich die 19% MwST von D auf dem Konto. Gut ist der Euro in der Zwischenzeit gestiegen :-) Den Abgastest gab es bei einer Skodagarage in der Nähe. Die Amag meide ich. Prüfung war etwas teuer, da Typenschein X. Total habe ich jedoch genug gespart. Unter dem Strich muss ich sagen, dass ich sofort wieder ein Auto bei Fever kaufen würde. Ich kann sie jeder und jedem empfehlen! Danke vielmals!!!
Nehmen sich Zeit
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 29. März 2011
Habe einen Skoda Yeti bestellt. Ist Alles rechtzeitig angekommen mit der von mir gewünschten Ausstatung.Sehr freundlicher und flexibler Service hat mich gut zufrieden gestellt. Es gab keine verstekten Kosten. Die Papiere und alles war ebenfalls in ordnung. Einzig negative ist, dass die Gebrauchsanleitung ohne deutscher Überstzung gab. Ansonsten kann ich den Händler nur weiterempfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 10. März 2011
Habe Skoda Superb Combi bestellt. Es sit ein Importhändler mit guten Preisen und keinen versteckten Kosten.Es war ein guter freundlicher Kontakt am Telefon. Händler hat sich gut um mich Kunde gekümmert. Auto stand gut vorbereitet zur Abholung bereit. Gerne kaufe ich wieder bei Fever bzw. empfehle ihn weiter.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 24. Februar 2011
Habe mir einen Oktavia RS TDI bestellt. Kontakt per Telefon um Mail immer freundlich und kompetent. Pünktlich geliefert. Hatte Sonderausstattung bestellt, und diese wurde auch geliefert. Die Übergabe des Fahrzeug war gut vorbereitet und ging schnell. Wer bei der Fahrzeugübergabe Blumen und Sekt erwartet ist hier falsch. Es hat keine versteckten Kosten gegeben. Ich würde auf jeden Fall wieder bei Auto Fever in München bestellen. A.Thannheimer aus Oberstdorf
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 11. Februar 2011
Alles gut gegangen,Papiere dauerten etwas zu lang.Freundlich und hilfsbereit. sehr zu Empfehlen.Skoda aba 12 TSI 63 KW
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
4.9 von 5
, 23. Januar 2011
Ein sehr zuverlässiger Händler/Reimporteur. Autos sind aus Italien, Preis-/Leistungsverhältnis ausgezeichnet. Möglichkeit das neue Auto nach eigenen Wünschen auf der Webseite zu konfigurieren. Ich habe bei Auto-Fever im Oktober 2010 einen Seat Ibiza ST (1,2 TSI) bestellt. Die Lieferzeit fiel etwas länger aus als ursprünglich gedacht (Liefertermin schließlich Mitte Januar 2011) aber das Auto und die Übergabe sind sehr gut. Insgesamt eben ein Büro in einem Komplex, die Autos werden auf dem Parkplatz vorgestellt. Übernahmegespräch war sehr gut, auch minimale Mängel (kleiner Beschlag in den Heckscheinwerfern) wurden ins Protokoll aufgenommen falls die Garantieleistung nicht greifen sollte. Wagen wurde vor der Übergabe nochmals gereinigt, Waschwasser aufgeüllt. Tankstellen für die Erstbetankung in unmittelbarer Nähe (ca. 800m) und leicht zu erreichen. Anfahrt war mit U-Bahn, Abholung verlief ohne Probleme. Fazit: Ein Reimporteur (aus Italien) der ein sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis aufweist bei maximaler Konfigurationsfreiheit für den Kunden. Sehr seriös und absolut zu empfehlen. Bald soll eine Kooperation mit einem Partner in der Pfalz stattfinden - für die, die es weiter haben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 12. Januar 2011
Hallo Gerne möchte ich meine Erfahrungen kurz hier wiedergeben. Auf der Suche nach Erfahrungen mit Importeuren von EU-Fahrzeugen stieß ich letzten August in einem weiteren Forum für Skoda-Autos auf Fever Auto. Ich habe mir dann erlaubt, einige von den Forums-Mitgliedern per Mail anzuschreiben. Ich wollte Antworten zu Detailfragen (welche nicht auf dem Internet nachzulesen waren) erhalten. Nach „Auswertungen“ aller Parameter (Preis, Leistung, Feedbacks im Internet, Feedbacks von Käufern, etc.) habe ich mich entschlossen, bei Fever-Auto in München zu bestellen. Herr von dem Fange und Herr Verzi hatten immer alle meine Fragen umgehend und zufrieden stellend beantwortet. Da ich beabsichtigte, das Auto (Skoda Superb Combi TSI 2.0) in die Schweiz zu importieren, hatte ich noch diverse Fragen zum „Papierkram“ und den Abwicklungen mit den Ämtern und Zollbehörden in Deutschland. Was ich besonders schätzte, war die wertvolle und professionelle Unterstützung seitens Fever Auto während der ganzen Abwicklung. Es hat alles reibungslos und innert gewünschter Frist funktioniert. Ich habe einen Teilbetrag vorgängig an Fever Auto überwiesen. Den Restbetrag bei der Abholung dann in Bar bezahlt. Das Büro ist wie bereits erwähnt nichts besonders – dafür gab es einen hervorragender Kaffee. Das Überführen des Fahrzeuges in die Schweiz hat problemlos funktioniert – alle Papiere und Dokumente waren vorhanden. Insbesondere die Freundlichkeit der Zollbehörden von Deutschland sowie der Schweiz waren ein positive Erfahrung. Die anschließende Überweisung der Mehrwert-Steuer (einige Tage später) sowie die Zulassung via Strassenverkehrsamt funktionierte auch bestens. Fever Auto kann ich aufgrund meiner positiven Erfahrungen empfehlen. Ich würde jederzeit wieder bei Herr von dem Fange und Herr Verzi bestellen. Grüsse aus der Schweiz Tipp für Import in die Schweiz: Die Ausfuhranmeldung inkl EUR 1 sowie das Organisieren der 30-Tage Ausfuhrkennzeichen inkl Versicherung durch Fever Auto erledigen lassen. Fever Auto hilft in diesen Punkte absolut professionell.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 2. Dezember 2010
Hallo, also... ich kann meinen Vor-schreibern nur beipflichten. Es ging alles super bei Fever. Ich habe einen S-Max dort bestellt. Die Lieferung dauerte zwar 2 Wochen länger als geplant, aber auf Nachfrage wurde mir sofort der Liefertermin genannt. Der Kontakt war super freundlich, immer hilfsbereits, meist zügig und korrekt. Die Übergabe lief professionell und gut. Vom Büro darf man nichts erwarten, aber stört das einen wirklich? Ich würde auch immer wieder dort kaufen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 7. November 2010
Hallo Habe Anfang Juli meinen Volvo XC60 D5 Summum (Xenium- und Fahrdynamik-Paket) bestellt und konnte ihn Ende Oktober abholen. Die ganze Bestellung des Wagens (Offerten, Verträge, Vollmachten) lief über Email. Da ich Fever-Auto nur vom Web her kannte war es anfänglich schwierig, die Seriosität des Unternehmens einzuschätzen. Meine Bank hat mir die Zahlung per Bankcheque empfohlen, was leider von Fever her nicht möglich war. Schlussendlich habe ich den gesamten Betrag vorgängig überwiesen und wurde nicht entäuscht. Der Wagen war zum versprochenen Zeitpunkt in München abholbereit. Die Übergabe des Autos verlief angenehm unkompliziert und die notwendigen Papiere für die Ausfuhr in die Schweiz waren perfekt vorbereitet. Am Zoll musste ich für die Einfuhr in die Schweiz bei einer Speditionsfirma noch ein Formular ausfüllen lassen (1h Wartezeit, Kosten: ~70CHF,kann nicht vorgängig erledigt werden). Die CH-Mehrwertsteuer und der Einfuhrzoll werden gleich am Zoll fällig, können jedoch per Kreditkarte bezahlt werden. Durch meine guten Erfahrungen mit Herrn von dem Fange kann ich den Kauf bei Fever nur weiterempfehlen. Tipp an XC60 Käufer: unbedingt Rückfahrkamera bestellen!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 18. Oktober 2010
Ich würde jederzeit wieder meinen Neuwagen bei FEVER kaufen!!! Tolles Preis-Leitungsverhältnis, eine unerwartet gute Kundenbetreuung (Um jedes Anliegen wurde sich sofort gekümmert und nach Lösungen gesucht und dann wurden diese auch gefunden, sofortiger Rückruf oder Mail), Ablauf genauso wie vorher abgesprochen, Lieferzeit von Bestellung bis Abholung 16 Wochen, also völlig im Rahmen für einen Re-Import (Skoda Octavia RS), diese Lieferzeit wird auch in etwa angegeben, zuverlässiger Versand sämtlicher Papiere, die für die Zulassung notwendig sind. Desweiteren gab es Probleme mit meiner Zulassungsstelle (allerdings Fehler der Zulassungsstelle) worum sich Fever) sofort gekümmert hat und mir sofort ein Schriftstück übersandt hat, mit dem das Auto dann zugelassen werden konnte! Also alles in allem bin ich sehr zufrieden und kann FEVER nur empfehlen!! Dann nochmal ein Dank an das gesamte Team von FEVER.. Gruß aus Oederan
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 17. Oktober 2010
Die gesamte Abwicklung war wirklich großartig! Probleme wurden von Fever sofort und auf eigene Kosten geklärt, so dass für mich kein Zusatzaufwand oder -kosten entstanden sind... Bestellt habe ich einen Seat 1.2 TDI - eigentlich habe ich mich wegen dem extrem günstigen Preis für Fever entschieden und hätte eher gar keinen Service erwartet - umso positiver überrascht war ich im Ablauf. Bestellung, Bestätigung, Zusendung von Ausweiskopie lief alles Problemlos, bis ich schriftlich per Post die Vorabbestätigung erhielt. Danach hies es warten... Nach 11 Wochen (mein Schwiegervater hat zum selben Zeitpunkt woanders einen Polo bestellt und musste genauso lange warten) meldete sich fever und man übersandte mir die CEO. Leider akzeptierte die Zulassungsstelle diese nicht - was eindeutig ein Fehler der Zulassungsstelle war, da viele andere Stellen da nicht so einen Ärger machen. Ich sollte sonstwo hinfahren und extremen Aufwand betreiben. Als ich das Fever mitteilte, kümmerte man sich um alles. Ich schickte die CEO zurück und es wurden alle Unterlagen erstellt, die meine Zulassungsstelle von mir haben wollte. Vollkommen kostenlos und wirklich sehr schnell. Zusätzlich erhielt ich weiterhin kostenlos ein 5 Tage Überführungsnummernschild. Obwohl nicht bestellt, war im Fahrzeug zusätzlich ein Starterset mit Warndreieck, Verbandskasten und Ersatzlampenset - einfach der Wahnsinn und das zum niedrigsten Marktpreis. Ich kann Fever absolut uneingeschränkt weiterempfehlen. Der Kontakt war sehr freundlich. Mein nächstes Auto würde ich wieder dort kaufen =)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 17. Oktober 2010
Nach einer Probefahrt beim örtlichen Volvo-Händler war schnell klar, dass ich einen Volvo V50 haben muss...aber nicht zum Listenpreis von ~31.000€. Daher schaute ich mich auch nach gebrauchten Volvo V50 um. Ich kam dabei ich auf die Seite von Fever Auto und sah da meinen V50 D3 zum Preis eines Jahreswagens. Der nette Verkäufer machte mir schnell ein Angebot und nach etwas Überlegen schickte ich auch die Bestellung ab, was sollte schon passieren...keine Anzahlung, kein Risiko. Nach 3 Wochen Lieferverzögerung, wegen neuem Motor D3, wurde ich dann informiert, dass das Fahrzeug abholbereit wäre. Mit Kurzzeitkennzeichen und Bargeld machte ich mich dann auf den Weg nach München und wurde wie vereinbart am Bahnhof vom Verkäufer abgeholt. Der V50 stand da wie bestellt. Nach der Besichtigung wurde der Papierkram im Büro erledigt und dann kam quasi die Probefahrt zurück nach Hause. Alles ist perfekt gelaufen. Netter Verkäufer, stets zu erreichen und natürlich weiterzuempfehlen. Wer kein Autohaus braucht, Geld sparen möchte und die mögliche Anfahrt in Kauf nimmt ist hier bestens aufgehoben.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 10. Oktober 2010
Ich habe einen Skoda Octavia RS bei Fever Auto bestellt. Das war mein erster Kauf eines neuen Autos und auch mein erster Kauf übers Internet in einer höheren Summe. ICH WÜRDE ES AUF JEDEN FALL WIEDER SO MACHEN. KLasse Kontakt, schnelle Antworten, fachlich und flexible Serviceleistungen, super freundlich und zuvorkommend. Die 300 KM Anreise zum neuen Auto abholen haben sich gelohnt. Da es beim Zulassen meines Autos auf der Zulassungsstelle (wegen Dorftrottel-Ähnlichem Wissensstandes der Beamten) Schwierigkeiten gab, waren Auto-Fever sofort zu Stelle und haben sich mit meiner Zulassungsstelle in Verbindung gesetzt, sowie das Auto nochmals in München vorgefahren, damit auch alles klappt mit der Zulassung. Vielen Dank dafür! Das habt ihr klasse gemacht, ich kann euch nur weiterempfehlen. Weiter so!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 7. September 2010
Habe mein neues Auto vor 2.5 Wochen bei Fever in München abgeholt und kann mich den durchweg positiven Meinungen auf dieser Seite nur anschließen. Ich hatte auch Bedenken bezüglich EU-Import und Internetbestellung, aber von der Bestellung über die Lieferzeit bis zur Schlüsselabgabe lief alles reibungslos und bei Fragen hatte ich immer einen freundlichen Ansprechpartner, der sich viel Zeit genommen hat.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 30. August 2010
Hallo, das war mein erster Autokauf übers Internet. Die gesamte Abwicklung vom Autohaus Fever war hervorragend. Angefangen bei der Fragenbeantwortung in der Auswahlphase incl Hinweis auf den bevorstehenden Modellwechsel mit neuem Konfigurator und zusätzlichem Preisvorteil. Einfache und rasche Übermittlung der Bestellunterlagen und Bestellbestätigungen. Hohe Flexibilität bei der Fahrzeugübergabe wie Besorgung der Kurzzeitkennzeichen und auch eine Termingestaltung, die absolut auf meine Bedürfnisse ausgerichtet war. Wo sonst kann man sein Fahrzeug auch um 07.00 Uhr morgens abholen, damit die Überführung, Typisierung und Anmeldung in einem anderen EU Land noch am selben Tag vorgenommen werden kann. Ich kann das Autohaus Fever nur empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 26. August 2010
M. & J. Bittner, LA Internetkauf? EU-Reimport? Ja oder nein? Auf alle Fälle JAAA! Auto konfiguriert, kurzes Telefonat, Vertrag.16 Wochen später Lieferung. Auto zugelassen, nach München gefahren, Altwagen in Zahlung gegeben. Preis/Leistung/Beratung super. Sehr professionell. So einfach kann ein Autokauf laufen. Liebe Fever Auto Firma, wir werden euch weiterempfehlen. Danke noch einmal.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 26. August 2010
Von der Bestellung bis zur Fahrzeugübergabe alles perfekt! Super Internetseite wo man sich sein Wunschfahrzeug zusammenstellen kann und anschließend bestellen. Kurz darauf kommt schon die Bestellbestätigung. Alle Ausstattungsdetails werden hier ganz genau und korrekt aufgeführt. Jederzeit Rückinfo bei Fragen und Einhaltung der Lieferzeit. Fahrzeug wurde in perfektem Zustand übergeben mit sämtlichen Unterlagen, nichts hat gefehlt. In meinem Fall habe ich mir einen SEAT Ibiza ST 1.2 TDI Style gekauft, alles wunderbar zu einem prima Preis! Sehr freundliche Beratung und Übergabe des Fahrzeugs. Auch die Finanzierungsmöglichkeit ist hervorragend. Hier kann man sich auf alle Fälle den Weg zum Vertragshändler und viel Geld sparen! Jederzeit würde ich hier wieder ein Auto kaufen obwohl dieses nicht in einen Glaspalast übergeben wird. Aber wer braucht das schon?
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Kein angenehmes Ambiente
4.9 von 5
, 23. Juli 2010
Wer ein günstiges Auto sucht, keine Angst vor einem Re-Import hat und nicht unbeding das Ambiente eines Händlers braucht, ist hier sehr gut beraten. Ich habe mir einen Skoda Fabia gekauft. Die Betreuung war gut, die Lieferzeit wurde eingehalten und das Auto ist ein Traum. Fever Auto bietet aber auch viele andere Fabrikate als Re-Import an. Mir ging es übrigens wie Ronny. Ich war anfangs sehr skeptisch. Ein Auto im Internet kaufen? Ich konnte wenig über die Firma in Erfahrung bringen und war eher vorsichtig. Deshalb gebe ich meine positive Erfahrung gerne an alle weiter. Viele Grüße von Claudia
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 5. Juni 2010
Nachdem wir vor unserem Autokauf wenig über diesen Händler in Erfahrung bringen konnten und wir uns über Feedbacks anderer Kunden gefreut hätten, möchten wir all denen, die sich in ähnlicher Situation befinden kurz unsere Erfahrung schildern: Nachdem wir per Telefon und E-Mail unsere offenen Fragen mit dem Verkäufer geklärt hatten, haben wir unser Fahrzeug im Neuwagen-Konfigurator online bestellt. Die Auftragsbestätigung haben wir dann 2-3 Tage später per Post bekommen. Nach ca. neun Wochen wurden wir angerufen und man hat mit uns einen Abholtermin vereinbart. Wir sind mit einem Bekannten mit Auto hingefahren. Vor Ort hat unser neues Fahrzeug quasi strahlend auf uns gewartet :-) Es ist ein großes Gebäude mit vielen Büros. Das Fahrzeug stand sauber aufbereitet vor dem Eingang geparkt. Wir haben dann alles durchgesprochen und den Papierkram erledigt, dann ging's auch schon wieder zurück nach Hause. Der Preis war in unserem Fall sehr günstig und ausschlaggebend für den Kauf. Die Erreichbarkeit unseres Ansprechpartners per Telefon und E-Mail war sehr gut. Man erhält immer recht zügig Antwort auf seine Fragen. Unmittelbarer Kontakt vor Ort war relativ locker und freundlich. Alles in allem waren wir sehr zufrieden und können diesen Händler weiterempfehlen. Viele Grüße!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.