12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Nassaustr. 39, 65719 Hofheim
Telefon
06122 / 70200
Fax
06122 / 8327
Website
http://www.schwarz-wallau.de
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (1)

1.4 von 5
, 14. August 2010
Herr Schwarz ist ein sehr netter Verkäufer und ich vertraute seinen Aussagen bezüglich Unfallfreiheit sofort, weil ich in der Vergangenheit schon in seinem Autohaus gekauft hatte und mit dem Service bisher zufrieden war. Nach dem Kauf ist uns der linke Scheinwerfer aufgefallen, der muss sicher nur eingestellt werden, dachten wir. Er wackelte beim Anfassen, bei der anstehenden Inspektion wollten wir das in Ordnung bringen lassen. Das AH Ullrich in Ffm teilte mir mit, dass die Scheinwerferhalterung am Gehäuse gebrochen sei und Lacksprühnebel am Stoßfänger zu erkennen ist, was auf einen Unfall beim Vorbesitzer hindeuten könnte. Durch ein Gutachten des Sachverständigenbüros der SFW GmbH Erzhausen vom 21.08.2010 in einer Beweissicherung über einen Vorschaden im Frontbereich an unserem PKW, ist folgendes belegt: "Diese Reparatur wurde sehr unsachgemäß ausgeführt und kann mit Sicherheit nicht als sach.- und fachgerecht bezeichnet werden." Beim Vergleich vor KFZ-Schiedskommssion am 25.01.2011 musste Hr. Schwarz 550,-€ (auf meinen Wunsch) an den Tierschutzverrein in Darmstadt zahlen. Der Händler behauptete, dass der Unfall nur bei mir passiert sein könne... Das Fahrzeug ist nicht mehr in unserem Besitz, dennoch habe ich alle Unterlagen aufgehoben, incl. dem defekten Scheinwerfer. Ich bin selbst schuld an dem Ärger, bei einem teueren Auto sollte man beim Kauf immer einen Fachmann mitnehmen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf