12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Bielefelder Str. 53, 49176 Hilter
Telefon
05424 / 23210
Fax
05424 / 232120
Kfz-Reparatur
Ford

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 7. Juni 2010
Vor ca. 2 Monaten habe ich beim Autohaus Vennemann einen Seat Ibiza entdeckt. Danach habe ich sofort dort angerufen und einen Termin für eine Prbefahrt vereinbart. Als meine Freundin und ich einen Tag später zum vereinbarten Termin gefahren sind, mussten wir als erstes ein "Verkauft-Schild" im Auto entdecken. Zuerst haben wir noch an ein Missverständnis geglaubt, haben dann aber festgestellt, dass das Auto schon verkauft wurde. Als wir dann ins Autohaus selber rein gegangen sind wurden wir nicht wirklich freundlich empfangen. Man hat sich weder für uns interessiert, noch hat man uns aufgeklärt, wieso das Auto schon verkauft wurde. Jedes einzelne Wort mussten wir dem Verkäufer mehr oder weniger aus der Nase ziehen und als Erklärung hat man uns nur den Stress des Vortages genannt. Wir haben Verständnis dafür, dass das Auto vorher verkauft wird, wenn ein gutes Angebot kommt. Das ist ja überhaupt kein Problem. Aber in diesem Fall hätte man uns doch benachrichten können. Somit sind wir über 120 km (in eine Richtung) gefahren um festzustellen, das wir nur Zeit und Geld verschwendet haben. Unbequemen Fragen wich der Verkäufer aus und machte von sich aus auch keine weiteren Angebote. Selbst nachdem wir nach weiteren Autos, in vergleichbarer Klasse, gefragt haben, macht es nicht den Anschein, das er ein Auto verkaufen will. Also wir haben für die Zukunft einstimmig beschlossen, das wir einen großen Bogen um das Autohaus machen, wenn wir mal wieder ein Auto brauchen.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt