12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Wassenberger Str. 117, 52525 Heinsberg
Telefon
02452 / 64759
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (9)

2.1 von 5
, 20. Juli 2016
Wollte einen Suzuki Swift bestellen, der in mehren Seiten von Eckers angeboten wurde. Die Online-Bestellfurmulare waren offensichtlich nicht vollständig. Die per mail neu zugesendeten Formulare voller Fehler, zB. ein Blatt für einen Kia Pride statt für den Swift. Dann forderte er noch 2 mal meine Ausweiskopie an, obwohl mir am Telefon bestätigt wurde das diese bereits angekommen ist. Auch am nächsten Tag nochmals eine sinnlose Forderung nach der Kopie. Nachdem ich ihm 3 mal Papiere zugesendet hatte, fiel ihm ein das er nicht mal liefern kann.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
1.7 von 5
, 19. Oktober 2015
Ich habe am 18.01.2015 einen Opel Mokka bestellt in Anthrazitgraumetallic. Lieferzeit im Angebot ca. 4 Monate nach Bestellung 6 Monate. Am 1. Juni teile das Autohaus mit, dass die Farbe nicht lieferbar sei und ich auf Argon silber wechseln könne. Dies tat ich, weil der Liefertermin dann eingehalten würde. Am 1. September, nachdem mein Rechtsanwalt eine endgültige Lieferfrist gesetzt hatte, wurde mitgeteilt, dass die Lieferung des Fahrzeugs noch bis Mitte Oktober dauern würde. Es wurden sodann bis zu 5% Verzugszinsen beantragt. Das Autohaus lehnte die Zahlung jeglicher Verzugszinsen ab. Begründung: Man könne dem Autohaus nicht nachweisen, dass der Verzug aufgrund ihres schuldhaften Verhaltens sei. Verzugszinsen gibt es grundsätzlich vom Autohaus nicht.Es stehe jedem Käufer frei den Klageweg zu nutzen. Das Autohaus sei immer im Recht.
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Wenig Betreuung nach Kauf
2.6 von 5
, 18. Mai 2014
Hallo, wir hatten uns für einen Seat Leon über die Internetseite des Autohauses Eckers mit angegebener Lieferzeit von 90 Tagen interessiert. Im zugesendeten Vertragsentwurf war eine Lieferfrist von ca. 3 bis 4 Monaten enthalten. Die schriftliche Bestellung durch uns erfolgte am 28.10.2013. Ende Januar konnte uns das Autohaus noch keinen Liefertermin nennen. Die ständigen Telefonate und Nachfragen zogen sich bis Ende April hin. Die fernmündlichen und zum Teil per Email genannten Termine des Autohauses waren immer unverbindlich und wurden generell nicht eingehalten. Erst mit schriftlicher Androhung der Vertragskündigung und Schadensersatzforderung stand das Auto Anfang Mai einen Tag vor Ablauf der gesetzten Nachfrist zur Abholung bereit. Das Auto wurde im Rahmen des Übergabetermins kurz vorgestellt. Nach der Bezahlung wurde ich verabschiedet. Die Auto-Kennzeichen habe ich angebaut, um die Heimreise antreten zu können. Von uns gibt es keine Kaufempfehlung !!!
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 12. Oktober 2013
Die Abwicklung war bei mir vom ersten Telefonat bis zur Abholung 1a. Wobei ich sagen musste, dass ich bei der Abholung etwas staunte. Bei mehr als 300 angebotenen neuen Autos hab ich mir alles etwas größer vorgestellt. Letztendlich störte es mich aber überhaupt nicht, denn was mich überzeugte war der Preis und auch die freundliche und kompetente Art wie das Fahrzeug präsentiert wurde. Das Fahrzeugzubehör war übersichtlich aufgelistet und schon die Homepage war gut strukturiert. Obwohl ich immer hörte, dass Skoda EU Neuwagen schlechter ausgestattet sein sollen als die hier in Deutschland angebotenen war ich überrascht, dass dem nicht so war. Mein Fabia hatte serienmäßig bereits Alus, Klima und Radio und dass zu einem Super Preis. In anbetracht des vergleichbaren Fahrzeugs habe ich gut und gerne 4.500 € gespart. Insgesamt war ich hochzufrieden!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.7 von 5
, 27. Juli 2013
Wir können die bisherigen Kommentare nur bestätigen und waren auch rundum zufrieden mit dem Kauf bei der Firma Automobile Eckers in Heinsberg. Die Abwicklung und die Betreuung waren völlig in Ordnung. Fragen wurden zügig und kompetent durch die Verkäufer beantwortet. Die Lieferzeit war auch im Rahmen (2 Wochen später als zugesagt). Neben der Betreuung passte auch das Angebot für unseren neuen Trafic. Der Renault Trafic Evado bietet dabei eine ähnliche Variabilität wie der T5, nur dass wir hier gut und gerne 25.000 € günstiger wegkamen!!!! Einziger Kritikpunkt von unserer Seite ist, dass wir den Trafic nicht sofort zugelassen kamen und ihn Anfang der Woche noch einmal hier beim Straßenverkehrsamt vorführen mussten. Ich denke aber, dass das kleine bürokratische Hindernis nicht durch Eckers verschuldet wurde, sondern vielmehr durch die Starrköpfigkeit der Zulassungsbehörde. Also, alles in allem Top und empfehlenswert!
Nehmen sich Zeit
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Probefahrt nicht erwähnt
4.6 von 5
, 18. November 2012
Bei der Suche nach einem preiswerten neuen Kangoo stieß ich auf die Firma Automobile Eckers in Heinsberg. Preis/Leistung waren einfach unschlagbar. Deutschlandweit fand ich hier den billigsten Kangoo. Der Kauf war völlig problemlos und seriös. Meine Nachfragen wurden zügig und umfassend beantwortet. Die Fahrzeugpapiere erhiielt ich vorab übersandt, so dass ich den Wagen bereits vorher anmelden konnte. Als ich dann bei Eckers ankam, mussten nur noch die Kennzeichen montiert werden und es konnte losgehen. Bezahlt wurde erst bei Übergabe, wie versprochen. Alles Super gelaufen!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 13. Juli 2012
Unser Lodgy ist da!!! Ich wollte hier einen kurzen Erfahrungsbericht über den Kauf unseres neuen Lodgy machen. Das Fahrzeug kauften wir bei der Fa. Eckers in Heinsberg. Wir benötigten zeitnah, vor unserem Jahresurlaub ein neues Fahrzeug, da meine Gattin unseren Scenic "zerlegt" hatte. Wir standen vor der Wahl eines neuen Gebrauchten oder eines Dacia Lodgy. Fast hätten wir uns für den neuen Gebrauchten entschieden, da die Händler vor Ort und im Umkreis frühestens im September/Oktober hätten liefern können. Ansonsten waren nur Neufahrzeug lieferbar die unser Budget gesprengt hätten. Bei der Suche nach einem neuen Lodgy fanden wir dann die Fa. Eckers. Hier sagte man uns zu, das gewünschte Fahrzeug innerhalb von 4-5 Wochen bereits liefern zu können. Preis und Beratung stimmten, so dass mich dies zum Kauf veranlasste. Sämtliche Anfragen wurden in kürzester Zeit präzise beantwortet. In der vergangenen Woche erhielten wir dann den Anruf von Herrn Hansen, dass unser Fahrzeug eingetroffen sei. Samstag waren die Papiere da und Montag fuhr ich nach der Anmeldung sofort nach Heinsberg. Hier standen auf einem einfachen Verkaufsplatz neben meinem Fahrzeug bereits 5 Lodgy fertig zur Abholung bereit, was mich schon etwas wunderte. Die Einweisung war präzise und man nahm sich Zeit für mich. Die restlichen Formalitäten wurden danach erledigt und ich verabschiedete mich. Dann ging es heimwärts. Meine Familie war begeistert von dem neuen Fahrzeug. Nach den ersten 700 Kilometern kann ich sagen, dass ich die Entscheidung für den Lodgy absolut nicht bereue. Alles in allem kann ich den neuen Lodgy genauso empfehlen wie die Firma ECKERS !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.5 von 5
, 27. November 2010
Ich möchte hier kurz meine Erfahrungen mit der Firma Eckers schildern: Wir interessierten uns für einen neuen Koleos. Bei der Suche im Netz stießen wir auf 2-3 Händler die in die engere Wahl kamen. Die Preise lagen bei allen fast gleic auf. Es interessierte mich eigentlich weniger, ob der Wagen 100 € billiger oder teurer war. Nach den Telefonaten mit den Anbietern hatte ich einige Detailfragen zu klären. Prompte und zuverlässige Antworten kamen dabei immer von der Fa. Eckers. Somit hatten die schon einmal in Sachen Kompetenz, Schnelligkeit und Zuverlässigkeit die Nase vorne. Als ich mir nun sicher war, welche Ausstattung ich haben wollte, telefonierte ich noch einmal mit allen Anbietern. Hier wurden mir zum Teil Lieferzeiten genannt, die mich verwunderten. Renault Deutschland sagte, dass die Lieferung etwa 6 Monate dauern würde. Ein Anbieter meinte, seine Fahrzeuge seien bereits nach 2-3 Monaten alle da. Die Antwort schien mir fast zu schön um wahr zu sein. Als ich denen dann näher auf den Zahn fühlte und eine verbindliche Bestätigung für den Liefertermin haben wollte, wurde auf einmal rumgedruckst. Somit schied dieser Händler aus... Bei der Fa. Eckers wurde mir ebenfalls die Lieferzeit mit 6 Monaten (unverbindlich) mitgeteilt. Ich fuhr nun doppelgleisig und ließ mir die Unterlagen von Eckers und dem Konkurenten kommen. Es lagen grade mal 30 € dazwischen. Bei Eckers kamen die Unterlagen umgehend. Bei dem anderen warte ich noch heute.... So, Ende Oktober und 5 Monate später kam der Wagen dann. Die Papiere gingen ein und ich fuhr nach Heinsberg. Zuerst staunte ich etwas über die kleine Ausstellung. Ich wurde aber zuvorkommend bedient und alles lief reibungslos. Das Fahrzeug entsprach zu 100% meiner Vorstellung. Anschließend gings auf die 500 Kilometer weite Heimreise. Fazit für mich: Nicht immer ist der billigste auch der beste! Von tollen Verkaufshallen sollte man sich auch nicht blenden lassen. Die Fa. Eckers kann ich nur weiter empfehlen (den Koleos auch. Für 21.000 € bekommt man kaum mehr Ausstattung und Auto!!!) Ich hoffe mein Beitrag ist für Euch hilfreich!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
4.5 von 5
, 14. August 2010
Wir haben uns für einen neuen Renault Megane Grandtour entschieden. Hierbei war Auto Eckers der preiswerteste Anbieter. Unsere Anfragen wurde schnell und präzise beantwortet. Leider war keine Probefahrt möglich. Allerdings müssen wir zugestehen, dass auch andere Händler nicht das gewünschte Fahrzeug für eine Probefahrt bereit stellen konnten. Die Lieferzeit wurde eingehalten und das Fahrzeug kam eine Woche später als zugesagt. Die Abholung gestaltete sich auch problemlos. Bezahlen und nach Hause fahren... Die Papiere wurden vorab an uns übersandt. Alles in Allem ist die Abwicklung völlig unkompliziert gewesen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt