12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Albert -Schäffler-Straße 2, 74080 Heilbronn
Telefon
07131 / 7977020
Fax
07131 / 7977022
Gebrauchtwagen

Erfahrungen (1)

1.6 von 5
, 16. Juli 2015
Ich habe bei diesem Händler ein Fahrzeug gekauft ,Das das Fahrzeug aus Dänemark eingeführt ist wird auch im Verkaufsgespräch nicht erwähnt .Um die Bordliteratur zu lesen ,die ja auch dänisch geschrieben ist,muß man zuerst alle Bordbücher neu kaufen ,oder dänisch lernen.Zudem wird nicht darauf hingewiesen ,das nur Winterreifen montiert sind ,die ja bekanntlich bei den Sommertemperaturen nicht geeignet sind .Sommerreifen sind nicht beinhaltet .Fahrzeug wurde neu TÜV abgenommen .Schon bei der Heimfahrt wurde festgestellt ,das das Fahrzeug beim abbremsen aus größeren Geschwindigkeiten hinten anfängt zu rattern .Nach Prüfung stellte sich heraus ,das die hinteren Bremsbeläge noch max .3mm Belagstärke ausweisen und die Scheiben bereits durch die harten Beläge Riefen zeigten und das ca.300km nach der TÜV_Abnahme .Auf Reklamation dieses Mangels reagiert Herr T. sehr apathisch und beruft sich auf den TÜV Bericht .Aber bereits bei diesem ist zu sehen ,das bei der Prüfung auf fem Bremsenprüfstand die Bremse hinten sehr unterschiedliche Drücke ausweist .Vorne 280/300 hinten 210/240 und die elektrische Parkbremse sogar nur 180/200. Von der gesetzlich geregelten Sachmängelhaftung möchte Herr T .nichts wissen und verweist weiter auf denTÜV-Bericht .Parallell dazu wurde eine zweijährige GGG Garantie angeboten und abgeschlossen ,die in ihren Bedingungen eine aktuelle Inspektion lt.Herstellervorschrift ausgeführt sein muss um überhaupt bei Eintritt eines Schadenfalls auch eintritt und das bei einem Fahrzeugwert von annähernd 10000.-Euro .Diese Inspektion mußte ich nachholen lassen ,denn die letzte lag 26 Monate zurück und war nur ein Ölwechselservice .Die Meisterwerkstatt die diese Inspektion ausführte stellte dann fest ,das das Rattern der hinteren Bremse von eingelaufenen blauen riefenbesetzten Bremsscheiben herkommt und ein Auswechseln nötig war um den Stempel zu bekommen für den Serviceeintrag .Diese Mängel sind jetzt behoben und die GGG Garantie läuft .Preis 791.-Euro .Herr T. will jedoch davon wieder nichts wissen und bietet 250.- Euro an Auch hier interessiert in die Sachmängelhaftung immer noch nicht .Zudem hatte das Fzg.im März 2015, 79500 km bei der Abgasuntersuchung und im Mai 2015 bei der TÜV _Untersuchung nur noch 72900 km. Diese Untersuchung der fehlenden 6800 km läuft noch . Seine Aussage ist Zahlendreher bei der Abgasüberprüfung ???. Wers glaubt ?.Ein Fahrzeug mit weniger Fahrleistung kann höher gehandelt werden .Jetzt hüllt er sich in Schweigen .Aber kann man nach dieser Kauferfahrung noch positiv bewerten? .Ich denke hier erübrigt sich jeder weitere Kommentar. Doch eines kann ich noch hinzufügen .Nie Wieder !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Wenig Betreuung nach Kauf