Kontakt

Osdorfer Landstr. 184, 22549 Hamburg
Telefon
040 / 8008281
Fax
040 / 8008751
Website
http://www.gasparatos.de/
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (8)

1.2 von 5
, 22. Juli 2016
Vorsicht Abzocker, War mit meinem Wagen zur Fehlersuche mit Verdacht auf Kardanwelle oder Hinterachsdiffernetial in der Werkstatt. Es wurden drei Gummilager (Motor und Getriebe) erneuert und eine Probefahrt auf Landstraße sowie Autobahn durchgeführt. Danach fuhr der Wagen schlechter (laute Poltergeräusche von Getriebe auf Kardanwelle) als vorher und zwei Motorlager waren sowieso neu (November 2015). Das alles für einen Horrorpreis...
Autokauf kam nicht zu Stande
2.2 von 5
, 28. Januar 2016
Habe mich über ein Verkaufsportal für einen MB CLK Cabrio 350 in US-Ausführung interessiert. Wurde als gepflegt und zuerst als unfallfrei angeboten. Im 1. Telefonat gebeten, mir die FIN zu geben, damit ich mir Ausstattung und die US-Historie anschauen kann. Wurde bereitwillig gemacht (?). Daraufhin per CARFAX die Historie besorgt. Es stellte sich heraus, daß das Fahrzeug in den USA als wirtschaftlicher Totalschaden geführt war, da er einen erheblichen Auffahrunfall gehabt hat. Daraufhin habe ich den Verkäufer angerufen und er meinte nur, daß ihm das gar nicht aufgefallen sei und er das Fahrzeug auch nur für einen Bekannten verkaufen würde. Ferner meinte er, daß der Schaden nicht groß gewesen sei. Habe daraufhin einen Sachverständigen beauftragt. Hierbei kam heraus, daß unfallbedingt ein Minderwert von ca. 8000,-- €, sowie eine Wertminderung von 400,-- € entstanden ist. Von einem geringen Unfallschaden kann somit nicht ausgegangen werden. Habe daraufhin den Kontakt zum Verkäufer eingestellt. Der Verkäufer hat die Anzeige geändert: Nunmehr reparierter Unfallschaden!
Nehmen sich Zeit
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
2.0 von 5
, 4. Dezember 2015
Leider muss auch ich die negativen erfahrungen vollumfänglich bestätigen. der vereinbarte preis wird entspannt um die häfte ausgedehnt. die lockere freundlichkeit der begrüßung schlägt dann blitzschnell um in unhöflichkeit und arroganz. sehr schade, denn kompetent sind die herrschaften in jedem fall. und für kunden, denen geld egal ist, ist es sicherlich eine sehr empfehlenswerte adresse.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Gute Betreuung nach Kauf
Autokauf kam nicht zu Stande
1.0 von 5
, 30. Dezember 2011
Ich bin mit der Fa. bzw. Werkstatt Gasparatos nicht zufrieden. Was ich dort erlebt habe war nicht mehr in Worte zu fassen! Arbeiten wurden SCHLAMPIGST durchgeführt, als Kunde kam ich mir nur auf den Arm genommen vor. Bei den Werkstätten muss sich einiges tun! Saab ist ja eh Insolvent und in Trollhättan geht das Licht aus.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
4.1 von 5
, 1. Oktober 2010
Meine Erfahrung mit Gasparatos ist ausgesprochen positiv. Er ist DER Fachmann für SAAB-Oldies. Meinen 1973 er 96V4 kennt er ganz genau, weist regelmäßig auf notwendige Erhaltungsmaßnahmen hin. Hat gerade ein mitgebrachtes Getriebe eingebaut und dabei entdeckte Rostschäden nach telefonischer Rücksprache zu fairen Preisen beseitigt. G. ist nun mal eine "Schrauber-Werkstatt". Ist mir lieber als die Hochglanz-BMW Niederlassung mit Grüßaugust und Kaffee aber wenig technischem Verständnis.
1.2 von 5
, 12. August 2010
Bremsbeläge wurden erneuert = Preis Leistung OK. Dann ging's los. 4 neue Reifen, sollten 180€ mehr als bei einem anderen Händler kosten. Mir wurde gesagt der hintere Stoßdämpfer "sifft". Es müssen beide Dämpfer hinten erneuert werden. "So kommste nie durch den Tüv". Das wird nicht billig. Die kosten so um die 600€ pro Stück. Aber mach Dir keine Sorgen wir bekommen das hin. Dann zwei Tag später der Anruf: Er hat noch welche, die liegen schon ein Jahr auf Lager. (was für ein Zufall) Die baue ich Dir zum absoluten Freundschaftspreis für 800€ ein. Auch ne nette Möglichkeit, sein alten Lagerbestand loszuwerden. Ich habe bei meinem Saab 9-5 die automatische Niveauregulierung, daher kosten die Teile so viel. Beim Reifenhändler haben wir dann nach dem 6 Augen Prinzip die Dämpfer angeschaut. Alle war trocken und voll OK. Nichts "siffte" Nach meiner Meinung sieht man sich in dieser Werkstatt schnell Reparaturen ausgesetzt, die nicht unbedingt notwendig sind werden. Vertrauen in Saab sieht für mich anders aus. Man kann als Laie oder Halblaie eben nur über das Vertrauen gehen, denn wie soll man sonst beurteilen können, ob bestimmte mechanische Dinge unbedingt ersetzt werden müssen oder nicht. Wenn sich hinterher herausstellt, dass man damit noch locker hätte fahren können, dann ist das Vertrauen sehr angekratzt. Nur Zur Info Herr G.: Tüv habe ich gestern ohne Probleme bekommen. Für mich heißt es NIE WIEDER NIE WIEDER NIE WIEDER Gasparatos. Hinweis: Bei den hier gemachten Angaben handelt es sich um meine Tatsachen-Erfahrungen mit der Fa. Gasparatos. Ich verweisen daher auf die Meinungsfreiheit. Die Meinungsfreiheit ist das gewährleistete subjektive Recht auf freie Rede, Äußerung und (öffentliche) Verbreitung einer Meinung in Wort, Schrift und Bild sowie allen weiteren verfügbaren Übertragungsmitteln. In Deutschland wird die Meinungsfreiheit durch Art. 5 Abs. 1, S. 1, 1. Hs. des Grundgesetzes (GG) gewährleistet.Artikel 5 (verkürzt): (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten (…) Eine Zensur findet nicht statt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
2.0 von 5
, 16. April 2010
- Reparatur sehr viel teurer, als besprochen - kennt seine eigenen Ersatzteilpreise nicht, werden immer teurer - nett und freundlich, ja siehe unten - Reparatur werden nicht wie besprochen durchgeführt - schmudellige Werkstatt - Es steht ein alter Mustang in der kleinen Ausstellung - scheinbar Kompetent mit wenig Lust - Hat seine Werkstattleute scheinbar nicht im Griff Da gilt wohl die Devise: "Mit einen lächeln zeige ich meinem Feind (Kunde) die Zähne" Von mir gibt es für diesen Händler / Werkstatt keine Empfehlung
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 14. Mai 2009
Sehr ärgerlich. Der Handler hatte wohl irrtümlicherweise falsche Angaben über die Eigenschaften des Saabs 93 bei mobile.de gemacht. PS zu hoch angegeben und - nicht wie inseriert- manuelle, sondern Automatikschaltung. Danach wenig Bereitschaft, zu einer Einigung zu kommen. Die weite Anfahrt war umsonst. Also: Vorher telefonisch alle Angaben mit dem Händler checken.
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.