Kontakt

Im Heidland 36, 38518 Gifhorn
Telefon
05371 / 944350
Fax
05371 / 944120
Website
http://www.jv-automobile.de
Gebrauchtwagen, Kfz-Reparatur, Neuwagen

Erfahrungen (33)

5.0 von 5
, 25. Juni 2016
Ich habe einen Skoda Yeti mit Tageszulassung gekauft. Das Angebot für die Inzahlungnahme meines alten Yeti war absolut fair. Die Beratung und die Bedienung durch den Verkäufer Herrn Baarth sehr angenehm,, freundlich, seriös, verbindlich. Alles ohne Schnick Schnack, offen und direkt. Es war das zweite Auto, das ich bei diesem Händler gekauft habe, Es wird nicht das letzte gewesen sein.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
5.0 von 5
, 8. Juni 2013
Ich bin bereits seit 2002 ein begeisterter Kunde von JV Automobile und habe 2002 einen VW Golf IV Variant, 2005 VW Bora Variant, 2011 Audi A 4 Avant und für meine Frau jetzt einen Seat Ibiza SC gekauft. Alle Fahrzeuge (Jahreswagen) waren vom Preis/Leistungsverhältnis einwandfrei und überzeugten im Servicepaket. Die Anfahrt von fast 100 km lohnte bisher immer. Beim Vergleich habe ich besonders die VW Autohäuser in der Wolfsburger Ecke sowie aus meinen privaten Umfeld (Altmarkkreis, Magdeburg, Haldensleben) im Visier gehabt. Im Schnitt konnten bei allen Fahrzeugen gute 2-3000 € gespart werden. Herr S. erstellte erst ein Wunschprofil und stellte dann eine entsprechende Auswahl an Fahrzeugen vor, die in Frage kämen. Das erstaunliche, er nahm sich sage und schreibe 3 Stunden Zeit, wo andere mit Sicherheit bei meiner Frau schon aufgegebene hätten. Und nein, es war am Ende keine Audi A 6, was soviel heißt, dass dem Verkäufer Profit wenig interessierte. Meine Frau konnte Seat nicht ausstehen, sie liebt ihren Seat jetzt. Das Fahrzeug ist in einem Top-Zustand und Garantieverlängerung. Mittlerweile haben wir vielen im familiären-und freundschaftlichen Kreis JV Automobile weiter empfohlen. Negative Erfahrungen kamen bisher nicht. Selbst mein kritischer Cousin aus Bayern hat sich 2011 daraufhin ein Fahrzeug gekauft. Vielen Dank nochmal an das gesamte JV Automobile Team Gifhorn. Kai D., aus Sachsen-Anhalt
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.5 von 5
, 8. Mai 2013
Golf 5 1.9 tdi dsg Verkäufer sehr gut zwei Wochen nach Ablauf der GW Garantie hat das DSG Getriebe Totalschaden.Ich zu JV und nach Aussage eines ´wichtigen Mitarbeiters` soll alles zu meiner vollsten erledigt werden. Es würden Kosten für mich von ca.12-15 hundert Euro anfallen. Das war vor 9 Wochen das Auto habe ich immer noch nicht aber kosten soll es jetzt 4000.- Euro.Ach so man hat gedacht ich hätte ein Schaltgetriebe kein DSG darum die Mehrkosten. Zum Schluß noch eins gestern hat die Repaeatur noch 3000.- Euro gekostet heute sind es 4000,- Euro. Ich bin restlos bedient. Ich mußte das mal loswerden. Gruß an alle DSG Fahrer Habe mein Auto heute wieder repariert abgeholt. Alles Gut !!! Die Mitarbeiter sind doch alle nett.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 14. Januar 2013
Ich bin von Herrn S. im Januar 2013 sehr kompetent beim Kauf meines gebrauchten Seat Ibizas Kombi beraten worden . Obwohl ich von weit her kam und das Fahrzeug vor dem Kauf nicht Probe gefahren bin, habe ich mich von Anfang an, auch telefonisch, gut aufgehoben gefühlt. Herr S. ist auch auf meine Bedürfnisse, z.B. bei der Inzahlungnahme meines alten Fahrzeugs eingegangen. Er hat nicht lange geredet oder diskutiert, sondern hat sich im Gespräch auf die wichtigsten Punkte zentriert. In keinem Moment des Gesprächs habe ich mich manipuliert gefühlt, sondern immer gut begleitet. Ich halte ihn insgesamt für einen sehr guten Verkäufer, der bereit ist, den Nutzen des Kunden zu mehren.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
4.9 von 5
, 12. Januar 2013
Ich habe bei Herrn S., JV Automobile ein neuwertiges Cabrio zu einem sehr guten Preis- Leistungsverhältnis gekauft. Die Abwicklung war sehr freundlich, kompetent und professionell. Ich bekam einen Vorvertrag per e-mail, wurde bei Ankunft vom Bahnhof abgeholt und alles war für den Abholtermin sehr gut vorbereitet (Vertrag, Kennzeichen, Fahrzeug insgesamt). Es lohnt sich nach Gifhorn zu JV Automobile zu fahren! Viele Grüße Julian
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 19. Dezember 2012
Ich bin sehr zufrieden. Ich wurde von den Herrn Dirk Stautmeister kompetent und professionell beraten und bedient.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 13. August 2012
Mitte Juni diesen Jahres habe ich bei JV-Automobile einen VW Passat Variant gekauft und bin bisher sehr zufrieden - sowohl mit dem Fahrzeug ansich, als auch mit der Kommunikation mit dem Händler. Obwohl ich rund 400 km vom Händlerstandort entfernt wohne, habe ich mich auf das "Wagnis" eingelassen und habe - nachdem die wichtigsten Dinge vorab per Telefon und Mail geklärt wurden - die Fahrt nach Gifhorn auf mich genommen. Und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht. Die Betreuung durch Herrn Stautmeister war jederzeit vorbildlich und selbst als 3 Tage nach dem Fahrzeugkauf das Autoradio/Navi kaputt ging (wofür JV-Automobile ja nichts kann), wurde unbürokratisch und schnell gehandelt und ich bekam einen weiteren Tag später ein neues Radio verbaut. Das Ganze lief über meine eigene Fachwerkstatt und ohne Zusatzkosten für mich. Mittlerweile habe ich fast 5.000 km auf das Auto gefahren und es funktioniert alles einwandfrei. Ich würde hier auf jeden Fall wieder ein Auto kaufen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein Finanzierungsangebot
4.6 von 5
, 7. Juli 2012
Für mich gibt es nichts negatives zu berichten! :) Von Anfang an, wurde ich kompetent und freundlich behandelt. Gerade wenn es um eine Neuanschaffung geht, hat man tausend Fragen und Anliegen. Diese wurden stets zu 100% von Herrn Stautmeister beantwortet. Danke nochmal ... Somit war am Tag der Auslieferung nichts unerledigt,- ganz im Gegenteil! Für mich war es auch der zweite Wagen von dort,- und soll es irgendwann mal einen Nachfolger geben,- wird Die JV meine erste Adresse sein.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 26. Mai 2012
Mein letzter Autokauf war mehr eine "spontane" Aktion als von langer Hand geplant (obwohl ich so einen Wagen schon länger gesucht habe, aber dazu später mehr), deshalb bin ich von der Abwicklung und vom gesamten Verkaufsprozess noch mehr beeindruckt als bei den Autokäufen bei JV in den vergangenen Jahren. Eigentlich wollte meinen Golf nur zum Nachziehen der vor wenigen Tagen aufgezogenen Winterreifen zu JV bringen, als ich plötzlich MEIN Auto sah. Passat Variant, 2,0 TDI, 125 KW, R-Line, mit Monster- Ausstattung. Ich bin sofort zu einem Verkäufer gegangen um mich nach diesem Fahrzeug zu erkundigen. Herr Stautmeister hat sich sofort Zeit für mich genommen und mir alle wichtigen Fragen erklärt. Kompentent, freundlich, zu keiner Zeit aufdringlich haben wir die Details besprochen. Da das Fahrzeug gerade erst angeliefert wurde konnte ich mir einen Überblick über den IST- Zustand verschaffen, ohne das vorher gewaschen und poliert werden konnte. Ich kenne das aus anderen Autohäusern so auch nicht, dort wurde mir auch schon mal ein Termin für eine Probefahrt gegeben nachdem der Wagen durchgecheckt wurde, nicht so bei JV, dort konnte ich den Wagen sofort begutachten und ich habe keine Mängel festgestellt. Da es ein Gebrauchtwagen war habe ich auch über einige Gebrauchsspuren hinweg gesehen. Wir waren uns schnell einig und vereinbarten einen Abholtermin. Als ich den Wagen dann nach einer Woche abholte konnte ich es fast nicht glauben: OHNE das ich es bemängelt habe wurden mir noch zwei neue Reifen aufgezogen, eine frische Inspektion gemacht und die Motorhaube neu lackiert, da einige (in meinen Augen aber nicht schlimme) Steinschläge darauf waren. Und das ganze OHNE Diskussion und Preisaufschlag, da war ich mehr als begeistert. Da der Preis des Fahrzeugs einige Euro unter dem lag, was im Großraum Wolfsburg für ein vergleichbares Fahrzeug bezahlt werden müsste, kann ich nur sagen: Das war ein Schnäppchen für ein Auto, nachdem ich schon 1,5 Jahre gesucht habe aber bis dahin noch in keinem so guten Zustand zu einem so fairen Preis gefunden hatte. Das war bereits der fünfte oder sechste Autokauf bei JV von mir und meiner Frau und wenn nichts dazwischen kommt, werden wir unsere Autos auch in Zukunft dort kaufen. Vielen Dank an das ganze Team und speziell an Herrn Stautmeister!!! Peter Holst
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 8. Mai 2012
Vor einigen Wochen haben wir unseren mittlerweile vierten Gebrauchtwagen bei der Jahreswagen-Verkaufshilfe gekauft. Wie bei den drei ersten fand auch dieser Kauf wieder in einer angenehmen, entspannten und humorvollen Atmophäre statt. Dieses Mal hat uns Herr Stautmeister betreut und dabei einige Geduld bewiesen, da wir nicht mit einer festen Vorstellung gekommen waren, sondern uns verschiedene Modelle vorab aus der JV-Webseite ausgesucht hatten. Herr Stautmeister bewies sich als gute Entscheidungshilfe, da er zur richtigen Zeit die jeweils richtigen Fragen stellte, ohne aufdringlich oder manipulativ zu sein. Dass es dann doch das teuerste Modell unserer Liste wurde - sei's drum! Bisher hat es sich als gute Entscheidung heraus gestellt. Bei der JV hatte ich auch als ziemlicher KFZ-Laie (und das in VW-Land, Asche auf's Haupt) bisher immer das Gefühl, nicht über den Tisch gezogen zu werden. Das setzt sich auch in der Betreuung nach einem Kauf fort, etwa bei Reparaturen in der angeschlossenen Werkstatt, wo ich zwar schon viel Geld gelassen, aber auch schon oft gehört habe: halb so wild, gar nicht teuer. Bei den Preisen lässt JV tatsächlich nicht mit sich handeln, dafür gab es diesmal noch eine kostenlose Inspektion mit Ölwechsel. Wenn man die Preise mal mit anderen Anbietern vergleicht, wird man aber mit ziemlicher Sicherheit feststellen, dass JV kaum unterboten wird. Ob ein Neu- oder Gebrauchtwagen nun völlig störungsfrei laufen wird, kann auch der beste Experte nicht vorhersagen, deshalb ist für den Kunden eine korrekte, faire und umfassende Betreuung, vor dem Kauf, währenddessen und danach, das Wichtigste. Ich kann auch nach intensivem Nachdenken keine negativen Aspekte finden und würde deshalb einen Autokauf bei der Jahreswagen Verkaufshilfe jederzeit empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.4 von 5
, 27. April 2012
Ich wurde durch Mobile.de auf JV aufmerksam, habe mir ein FZ ausgesucht und bin dann nach Terminvereinbarung die 100 km hingefahren. Die Probefahrt hat auf Nachfrage von mir auf dem Parkplatz stattgefunden. Leider...auf einer Straße wären die Mängel sofort aufgefallen. Hier war ich zu blauäugig. Der Kaufvertrag wurde unterschrieben und nach einer Woche (das FZ muss ja schließlich zur Durchsicht in die Werkstatt) konnte ich mein Auto abholen. Auf der Rückfahrt stellte ich fest, dass der Climatronic-Gebläsemotor defekt ist und das Auto "schaukelte". Diagnose: Querlenker hinten, Hinterreifen Sägezahnbildung, Achsgelenkmanschette vorn undicht und natürlich der Gebläsemotor. Sehr, sehr ärgerlich und unverständlich, da das FZ ja schließlich noch durch die JV-Werkstatt überprüft wurde. Der Betrieb hat sämtliche Kosten übernommen, jedoch war dies mit viel Aufwand und Ärger verbunden, da ich mir für Prüftermine Urlaub nehmen musste. Zu allem Überfluss wollte die JV 3 von den 4 Schäden über meine beim Fahrzeugkauf abgeschlossene Garantie-Versicherung abrechnen und das finde ich unverschämt. Was ist für mich unbegreiflich ist, dass eine Auto mit diesen Mängeln, die bei einer abschließenden Probefahrt (die ich voraussetze, wenn ich ein Auto kaufe und es eine Woche bis zur Auslieferung braucht) durch verantwortliche Werkstattmitarbeiter nichts bemerkt wurde. Wir sind jedenfalls während einer Autobahnfahrt noch mit den Mängeln fast "abgeflogen". Nach Reparatur habe ich das FZ der DEKRA vorgestellt und überprüfen lassen. Es ist alles peprüft worden, was beim TÜV auch gecheckt wird und für i.O. befunden worden. Es handelte sich hier um einen 3 Jahren alten TOURAN TDI. Zum Verkaufsgespäch kann ich sagen, dass Herr O. seinen Job gut gemacht hat, bis auf die nicht angebotene Probefahrt mit roten Kennzeichen auf öffentlicher Straße. Hinterher sagte man mir, dass der Kunde diesen Wunsch selber aussprechen müsse ...das wäre kein Problem. Meine eigene Dusseligkeit!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.7 von 5
, 20. April 2012
Wir haben schon den zweiten "Jahres/Werkswagen" bei diesem Händler gekauft (2004 und 2012) und sind sehr zufrieden. Der zuständige Mensch vom Verkauf (Herr Christel) hat sich viel Zeit für uns genommen, hat auch bei nicht ganz intuitiven Dingen wie den verschiedenen Garantiemodellen und Ausstattungsmerkmalen stets die Geduld und Freundlichkeit bewahrt und hat die Termine und Abmachungen perfekt eingehalten. Wir werden auch beim nächsten Autokauf zuerst bei JV vorbeischauen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 3. April 2012
Moin in die Netzrunde! Erst mal hoffe ich, dass die fünf auch wirklich die beste Note ist, irgendwie hab ich das aus meiner Schulzeit anders in Erinnerung. In bester Erinnerung werde ich aber Herrn Stautmeister haben, der mich in jeder Hinsicht - auch schwarzer Tee mit Milch! - hervorragend bedient hat. Ich habe dann auch kurz entschlossen das erst beste Auto bei ihm gekauft. Also das erste, das er mir gezeigt hat und dass auch am besten zu mir gepasst hat. Was mir auch sehr gut gefallen hat, war die legere Art und Weise, wie ich dort bedient wurde. Ich mag es nämlich nicht, wenn ich jemandem gegenüber sitze, der meint, dass er mit Anzug und Krawatte glaubwürdiger erscheint. Meistens beschränkt sich die Kompetenz dann auch die Klamotten, wenn überhaupt. Apropos beschränkt: Miich hat meine Frau nach Gifhorn geschickt - immerhin 140km eine Fahrt -, denn die hat die Angebote von JV im Internet gefunden. Also alles in Allem haben sich die beiden Reisen nach Gifhorn gelohnt und ich wünschen allen Lesern ebenso viel Erfolg wie mir. Ralf Meutgens
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
5.0 von 5
, 22. März 2012
Also ich habe mittlerweile das 2 Auto bei JV gekauft. Bin einfach begeistert: Preise und Service. Sollte irgendwann es wieder soweit sein, dass ich ein Auto brauche, dann werde ich es wieder dort holen. Preis: ist günstiger um 2.000 - 2.500 als bei Konkurrenz Service: ein paar Macken am Auto hatte ich nach dem Kauf entdeckt, die nach der Reklamation ohne Wenn und Aber beseitigt worden sind. Als Verkäufer hatte ich Herrn Stautmeister - stets freundlich und kompetent. Und nicht nur Herr Stautmeister, auch andere seine Kollegen sind SEHR freundlich und hilfsbereit. Immer wieder gern! Macht weiter so!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 22. März 2012
Ich habe über mobile.de nach einem Fahrzeug für mich gesucht und bin dabei auf JV-Automobile gestossen. Nach kurzer Rücksprache bin ich direkt hingefahren und konnte sofort eine Probefahrt mit dem Fahrzeug machen. Herr Stautmeister von JV stand mir jederzeit freundlich und kompetent bei allen Fragen zur Seite und hat sich Zeit für alle meine Fragen genommen. Bei der Probefahrt stellten wir Windgeräusche bei einer der hinteren Türen fest die von der Werkstatt ohne weiteres behoben worden sind und auch nicht wieder aufgetretten sind. Leider hatte ich einen defekt an der dritten Bremsleuchte nach ca. 200km was ohne kosten von der Hauseigenen Werkstatt behoben wurde. Der Service und die unproblematische Abwicklung hat mir so zugesagt das ich den Wagen für jede weitere Reparatur nur noch bei JV abgebe, bis jetzt wurde alle Umbauten (Tempomat-Nachrüstung, Ölwechsel, Reifenwechsel, Umbauteile etc.) schnell und zu meiner vollen Zufriedenheit erledigt. Ich kann JV-Automobile uneingeschränkt weiter Empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 23. Februar 2012
Vorab,es lief alles "Aalglatt".Ich bin auf den Autohändler durch Mobile gekommen.Mein Fahrzeug fiel mir gleich auf,da es ca. 1000€ unter dem bei uns im Süden üblichen Preis lag.Nach ein par Telefonaten mit Hr. Christel hab ich mich dann für den Kauf entschieden.Hr. Christel war stehts freundlich am Telefon und zu ein par "Deals" ( Winterreifen,Überführung ... ) sofort bereit.Kann diese Firma nur empfehlen und werde sie beim nächsten Autokauf wieder mit einbeziehen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 15. Februar 2012
Herr Staudmeister hat sich von Anfang an sehr um das Geschäft gekümmert - zeitliche Flexibilität und Inzahlungsnahme klappten bestens, ebenso der Versuch, ein nachträgliches Problem zu lösen. Hoffe, dass die Qualität des Gebrauchtwagens auch weiterhin auf dem hohen Niveau bleibt, preislich war es wahrscheinlich ein Glückstreffer.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 15. Februar 2012
Wir haben bei JV- Automobile am 02.02.2012 einen VW- Bus gekauft. Der Verkäufer, Herr Christel, hat uns vorbildlich beraten und informiert. Probefahrt war kein Problem. Zur Abholung hat er es sich nicht nehmen lassen uns vom Bahnhof mit seinem Privatwagen abzuholen. Die Übergabe/ Erläuterung war vorbildlich. So etwas ist man sonst nur von Neuwagen gewöhnt. Der nicht vorhandene Radio-Code wurde innerhalb von 10min ausgelesen und ordnungsgemäß auf eine Radiocodekarte gedruckt. Eine kleine Reklamation von uns 2 Tage später aus dem Ausland heraus wurde unkompliziert mit Verweis auf die ortsansässige VW- Werkstatt und voller Kostenübernahme gelöst. Alles in allem ein super Service bisher und den Verkäufer, Herrn Christel, kann ich nur wärmstens empfehlen. Zu keinem Zeitpunkt hatten wir das Gefühl falsch entschieden zu haben..... 1++++ Grüße aus Halle J. Kratochwil
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 24. Januar 2012
Habe dort ein Fahrzeug gekauft. Preislich war das Fahrzeug zum Vergleich zu vergleichbaren Fahrzeugen im Netz schon günstig. Trotzdem ist man auf Handeln im Sinne von Leistungen eingegangen. Ich habe eine kostenlose Inspektion dazubekommen. Auch auf Extrawünsche ist man eingegangen (Tausch von Sommerbereifung auf Winter + Tüv-Eintragung) Auto läuft super bisher.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
4.2 von 5
, 2. Januar 2012
Nach langer Suche im Internet habe ich endlich das Traumauto mit der gewünschten Austattung bei der JV gefunden. Ich war über alle Maßen vom Service, Beratung und Freundlichkeit der Berater- Herrn Staudmeister beeindruckt. Herr Staudmeister hat alle meine fragen und ein paar probleme die entstanden waren mit sehr viel Kompetenz gemeistert,so sind wir schnell ins Geschäft gekommen und ich habe das Auto gekauft.Ich werde jederzeit die Dienstleistungen des Autohauses weiteremfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.3 von 5
, 31. Dezember 2011
Ich habe bei der JV einen PKW von Volkswagen gekauft. An diesem Fahrzeug sind in den ersten 4 Monaten so viele Mängel aufgetreten , dass man ihn nur verschrotten konnte (Blide Scheinwerfer , 2 Massen Schwungrad defekt, 2 Reifen rissig, Bremsen runter, Radio defekt, Nach kauf war der innenkotflügel nicht verschraubt , es fehlten mehrere Schrauben im Stossfänger und es wird sich permanent hinter der gebrauchtwagenversicherung verstekt.... Aber dann sind se ja noch so nett und bieten einem 700€ SB an bei nem Schaden der vermutlich schon am PKW zum Zeitpunkt des kaufes war..... Fazit: nicht zu empfehlen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
4.5 von 5
, 31. Dezember 2011
Ich wurde von Hr. Staudtmeister "betreut" und habe in allen oben abgefragten Punkten gute Erfahrungen gemacht. Alle Fragen und Anliegen wurden aufgenommen und geklärt und auch die Probefahrt, Vertragsabschließung und Auslieferung waren sehr zufriedenstellend. Auch ein anschließendes "Problemschen" mit dem Fahrzeug wurde umgehend beantwortet und fand Ansprache. Ich würde wieder ein Fahrzeug dort kaufen - gerne auch wieder bei diesem Verkäufer ;-)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 29. Oktober 2011
Die Beratung war suber.Die Betreuung nach den Kauf ist bis jetzt sehr gut.Ps.der Herr Dreyer ist sehr gut.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.9 von 5
, 28. August 2011
Um es vornewegzunehmen. Vielen Dank an Herrn Dreyer von der "JV Jahreswagen Verkaufshilfe GmbH". Das war Spitze.Von wegen Service Wüste Deutschland. So macht Autokaufen Spaß!!! (4,9 von 5 Punkten) Volle Punktzahl kann ich natürlich erst vergeben, wenn ein hoffentlich nicht eintretender Schadensfall genauso vorbildlich abgewickelt wird, wie alles, was mit dem Kauf des Wagens zusammenhing. Nach viel Ärger mit dem Verkauf meines alten A4 vor der eigenen Haustür an Privat, ging es an die Suche eines neuen Gebrauchten. Zielvorstellung: 3-4 Jahre alter Golf V Variant mit 100-130 Tsd. km Laufleistung. Angebote gab es zuhauf unter mobile oder autoscout sowie auch beim freundlichen VW oder freien Händler um die Ecke. Vier Händler hatte ich bereits abgeklappert in der Region Hamburg. Sowohl freie als auch VW Händler. Unisono gab es bei keinem der VW Händler zuvorkommendes Verkaufsinteresse, so wie ich es erwarte, sprich ein kurzes Begleiten der Verkäufers zum Wagen meines Interesses - Fehlanzeige. Die freien Händler hatten das große Manko, dass sie die Mängel der Autos in ihren Internetpräsentationen einfach verschwiegen, so dass man 150km gefahren ist, um dann Vor Ort zu hören, dass der Wagen Unfallwagen sei (der genaue Schaden aber unbekannt sei), oder ein Marder die komplette Dämmung imMotorraum zerfetzt hat, oder der Innenraum nach ner Zigarettenfabrik roch und man den Teer von den Scheiben abkratzen konnte. Als in der Kardiologie tätiger Arzt reagiere ich da allergisch. Bei JV habe ich mich bereits am Telefon kompetent beraten gefühlt, so daß ich auch knapp 200km Anfahrt nicht gescheut habe. Dort angekommen, war ich zunächst einmal positiv überrascht über die Auswahl an PKW sowie die professionelle Betreuung. Der Golf meines Interesses stand bereits vorführbereit und von allen Seiten begehbar am Platze. Mein Verkäufer,Herr Dreyer, nahm sich alle Zeit der Welt mir den Wagen von Innen und Aussen zu erklären, NACHDEM ich ihn mir erstmal alleine Anschauen konnte, um mir einen ungestörten Eindruck machen zu können. Anschließend gab es im Büro einen Einblick in die "Historie" des Golfs, sowie Scheckheft und technische Details. Zu diesem Zeitpunkt war ich mir dann sicher, dass es MEIN Golf sein würde, sofern die Probefahrt in Ordnung gehen würde. Gesagt hab ich nix. Die Probefahrt wurde mir selbstverständlich von Herrn Dreyer ohne Nachfragen angeboten und beinhaltete einen repräsentativen Kurs über ca 10km (Stadt, Landstrasse, Autobahn, Links-/Rechtskurven, Einparken (park distance control)) Anschließend haben wir gemeinsam die Vertragsformulare bearbeitet. Alles glasklar und verständlich und professionell. Eine Anzahlung wurde von mir in Bar gegen Aushändigung des Kaufvertrages geleistet, den Rest habe ich überwiesen. Die Wagenpapiere und TÜV wurden mir binnen 5tagen zugeschickt,so dass ich den Wagen im Norden zulassen konnte. Ich habe mich gegen einen kleinen Aufpreis für eine echte 12 Monatsgarantie entschieden. Diese ist nicht zu verwechseln mit der Händlergewährleistung, die mir (obwohl verpflichtend für jeden Händler) andernorts auf den angegebenen Verkaufspreis mit 300 Euro aufgeschlagen wurde. 10 Tage nach dem Verkaufsgespräch habe ich den Wagen abgeholt. Diesmal bin ich mit den Nummerschildern im Gepäck mit dem Zug angereist. JV / Herr Dreyer hat mich in Gifhorn vom Bahnhof abgeholt. Der Wagen wurde nochmals kurz erklärt und in Ruhe begutachtet; dann noch alle notwendigen Unterschriften geleistet und ab gings mit dem NEUEN. Das Mitnehmen hat keine 45min incl. Abholservice vom Bahnhof gedauert !! - nicht weil gehetzt wurde, sondern weil alles perfekt organisiert war. Zum Thema Preis / Leistung: Nix im Leben ist umsonst - ausser vielleicht unser Ableben auf diesem Planeten. Ich hatte einen vergleichbaren Wagen von Privat in der Zeitung (Anreise wären 800km "one way" gewesen) gefunden, der bei ca. 10 Tsd. km weniger Laufleistung ca. 1300 Euro günstiger gewesen wäre, was gut 10% des Kaufpreises entspricht. Dafür habe ich aber jetzt einen 100%ig reibungslosen Ablauf aller formellen Dinge gehabt, 1200km Reisekosten gespart, einen Urlaubstag gespart und eine 12 Monatsgarantie - andernfalls wärs "gekauft wie gesehen". DAS ist für mich ein mehr als faires Angebot, weil unter Strich das absolut günstigste. Bleibt zu Sagen - Nächstes mal sind Sie meine erste Anlaufadresse, Herr Dreyer / JV. Ihr Dr. L C H. (Kreis Hansestadt Lübeck)
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.7 von 5
, 9. Juli 2011
Ich wollte in Gifhorn einen Mittelklassewagen kaufen,schon der erste Kontakt war nicht so angenehm:man hatte gleich das Gefühl zu stören....der Verkäufer war nur schwer von seinem Schreibtisch wegzukriegen.ich bekam einen Computerausdruck vom gewünschten Wagen und wurde zu einem anderen Parkplatz geschickt.Dort fand ich das Auto nicht,also frage ich die dort sitzenden Verkäufer.Auch hier wurde ich nicht gerade freundlich bedient,man fragte mich wo den der Verkäufer ist der mich betreuen würde !? Hm,nach 15 Min.kam dann endlich der Verkäufer und kurfte zwischen den Fahrzeugenreien rum (blos nicht aussteigen)und meinte dann der Wagen würde auf einen 3.Parkplatz stehen.Dort angekommen standen dann weite Modelle die für mich in frage kamen.Ich durfte kurz einen Blick ins innere werfen,und dann ging es zurück zum Büro.Obwohl es Samstag Vormittag war sagte mir nun der Verkäufer das er nicht fiel Zeit habe. Ich wollte das Fahrzeug bar bezahlen und lediglich um einige hundert Euro handeln.Keine Chance,er sagte mir frech das er sowieso mehr verdienen würde wenn ich finanzieren würde und er sowieso der billigste Händler in Deutschland sei.Arroganz hoch 10 ! Ich habe dann mein Fahrzeug in Hessen gekauft wo der Kunde noch König ist und auch so behandelt wird.Anscheinend geht es einigen doch noch zu gut,auch auf mein Erwähnen das ich noch einen Interessenten kenn würde ging man nur unbeeindruckt ein. Nun ja ,so hat hat eben ein anderer das Geschäft gemacht.Wer wert legt auf freundliche Art ein Auto zu kaufen ist hier falsch.Ich kann nur jeden raten sucht in ruhe und fahrt eventuell etwas weiter.....
Angenehmes Ambiente
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 5. Juli 2011
Vor vier Wochen begann unsere suche nach einem Zweitwagen.Auf Mobile.de fanden wir dann ein Angebot von JV-Automobile,das meine Frau interessierte. Nach Terminvereinbarung mit Hr.Jung,konnten wir den Golf V direkt in Augenschein nehmen. Innerhalb von einer Stunde war der Kauf perfekt.Nach zehn Tagen konnte meine Frau ihren Golf V mit super Ausstattung und akzeptablen Preis abholen.Danke nochmals für die gute Beratung.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
4.6 von 5
, 5. Juli 2011
Nach langem Suchen fanden wir bei JV-Automobile endlich ein passendes Auto für unsere Tochter.Durch Zufall wurden wir von Hr.Jung beraten.So kompetent wie der Verkäifer,so passend war auch der Preis des Auto`s. wir bleiben Kunden bei JV und dem Verkäufer.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
1.5 von 5
, 9. März 2011
Wir hatten uns im September 09 einen VW Passat Variant Sportline ausgesucht. Bei der Probefahrt kam der Verkäufer mit, da wir ja zu zweit waren und kontrollierte jeden Handgriff von uns. Was mir merkwürdig vorkam, war das der Verkäufer auf die Frage nach Unfallschäden etwas zögerlich mit der Sprache rausrückte, das das Fahrzeug einen leichten Seitenschaden hatte. Darauf hin wollte ich noch etwas am Preis machen, was aber nicht möglich war. Für die Winterreifen machte er mir ein "unschlagbares" Angebot. Fast Neu und wenig gelaufen. Als wir das Fahrzeug nun 14 Tage später dann hatten, stellte sich heraus, das die Windschutzscheibe vollkommen zerkratzt war und die Winterreifen schon 2 Jahre alt waren und dementsprechend schon einiges runter hatten. Als ich dann nochmal hin war und versuchte das Problem mit der Windschutzscheibe zu klären, wollten mir die Mitarbeiter der zugehörigen Werkstatt klar machen, das kratzer im Blickfeld nicht störend wären. Am Ende würde alles über meine Teilkasko geregelt. Im Winter darauf stellte sich heraus, das 2 Winterreifen eine Unwucht hatten. Die kosten zum Wuchten konnte ich selber tragen, da die Reifen nicht Bestandteil des Kaufvertrages waren. Auf weitere Probleme mit der Klimaanlage würde gar nicht erst eingegangenen, sondern mir wurde etwas "vom Pferd" erzählt. Der größte Ärger fing erst im Winter 2010 an, nachdem die Garantieversicherung abgelaufen war und ich die Verlängerung gewählt hatte, die aber zum großen Teil überflüssig ist. Die Parkbremse fiel mehrmals aus. Zuerst wurde ein Update vom zugehörigen Steuergerät gemacht, eine Woche später wurde selbiges ausgetauscht, was den Fehler aber nicht verschwinden ließ. Als mir dann zwischen Weihnachten und Neujahr dort der Kragen geplatzt ist, wurde für 18 Euro ein Schalter getauscht. In den drauf folgenden Wochen fiel das Motorsteuergerät aus. Das veranlasste uns zur Entscheidung das Fahrzeug zu verkaufen. Aber Pustekuchen. Ein VAG-Händler zeigte mir zur Beurteilung des Fahrzeuges die Reparaturhistorie. Und dort stand schwarz auf weiß, das die Fahrertür ausgetauscht wurde und die A-Säule gerichtet wurde. Daraufhin wurde unererseits ein Anwalt eingeschaltet. Das Fahrzeug wurde nach ca 1 Monat Streit zurückgenommen. Nicht empfehlenswert.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 4. August 2010
Positiv überrascht! Hab nicht so viel Kohle und konnte höchstens 8000 Flocken ausgeben. Seat Leon fand ich gut, sportlich mit VW-Technik. Was soll ich sagen. Das beste Angebot gab's bei JV. Wollte erst gar nicht hin, man hat ja auch schon schlechtes von dem Laden gehört. Aber das Angebot war geil, ich also trotzdem hin. Ok, Verkäufer waren gerade alle beschäftigt, aber nach 10 Minuten ging's los. Kaffee gab's auch. Das Auto mußten wir erstmal suchen und war dann nicht geputzt. Stein, derVerkäufer sagte, der wäre gerade hereingekommen. Fand ich gar nicht soschlecht, konnte ich gucken, ob der Motor ölt. War furztrocken. Ich rein in's Auto, sprang gleich an. Probefahrt war auch drin. Fuhr soweit ganz gut. Am Preis ging nix mehr. Aber Auto war erste Hand und fast alle Kundendienste gemacht. Ich schlug zu. Fahre ziemlich viel (bis heute 10000 km) und keine Problem gehabt. Würde wieder dort kaufen
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 2. Juli 2010
Vorurteile gegen Autoverkäufer wieder einmal bestätigt. Drei Stunden nach Abschluss des Kaufvertrages (abends um 18.30 vor Geschäftsschluss) konnten wir den Vertrag am nächsten Morgen nicht rückgängig machen - bzw. hätten für null Leistung 15 % bezahlen müssen. Ich hatte zu schnell unterschrieben und auf eine geringere Rücktrittssumme ließ man sich nicht ein. Wesentliche Mängel (Geriebe und Motor verliert Öl, Multifunktionsanzeige defekt) werden nicht im Kaufvertrag vermerkt. Das heißt, wenn die defekt gehen, bezahlt die Garantieversicherung (260 €) mit 200 € Selbstbeteiligung und JV ist fein raus!. Die Behandlung empfanden wir als sehr "von oben herab", in dem Sinne "Wir haben es nicht nötig"! In der Zukunft werden wir bei JV-Gifhorn keine Autos mehr kaufen und können sie auch keinesfalls weiter empfehlen...
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.5 von 5
, 20. Mai 2010
Der Besuch bei diesem Autohändler ist eindeutig unter der Rubrik "Lebenserfahrung" zu verbuchen. Eine auch nur ansatzweise Weiterempfehlung kann ich leider beim besten Willen nicht aussprechen. Ebenso wenig würde ich selbst ein zweites Fahrzeug bei diesem Händler erwerben. Der Verkäufer war freundlich und sehr redegewandt. Das hatte für ihn den Vorteil, daß ich keine Fragen stellen konnte solange er am reden war - und das war die meiste Zeit. Letztlich bin ich in der Nachbetrachtung aber sehr unzufrieden mit dem Verlauf. Auch eine Probefahrt war nicht möglich. Es wurde argumentiert, daß es dabei schon Schäden gab und daß man somit gezwungen sei, keine Probefahrten mehr anzubieten. Eine Möglichkeit wäre gewesen, daß ich nach der Zulassung (und vor der Bazahlung) eine Probefahrt mache. Diese hätte aber nichts anderes als eine Umkehr des Risikos zu meinen Lasten bedeutet. Ein reelles Angebot sieht definitiv anders aus. Ebenso ist die Flexibilität zu bemängeln. Der Kaufpreis war nicht um einen einzigen Euro-Cent verhandelbar. Dafür gab es als "Geschenk" ein Bonusheft - dieses beinhaltet diverse für mich eher uninteressante Angebote in für die Werkstatt dieses Händlers. Dazu gibt es noch ein Angebot, den Betrag von 100 EUR für die efolgreiche Vermittlung eines Fahrzeugverkaufs zu bekommen. Da ich diesen Händler nicht mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen könnte, verzichte ich gern auf diese 100 EUR. Das Fahrzeug war zur Übergabe optisch hergerichtet, soweit man es sagen kann. "Optisch" bedeutet nichts anderes als eine eher zweckmäßige Herrichtung. Normalerweise sollte man sich ja einigermaßen verlassen können auf den Geschäftspartner. In meinem konkreten Fall sah es so aus, daß schon nach ca. 500 Metern an der nähsten Tankstelle der erste Defekt zum Vorschein trat. Der Schaltknopf für die Tankdeckelverriegelung fiel mir bei der Betätigung entgegen... Der nächste Mangel ließ dann leider auch nicht lange auf sich warten - die Beleuchtung des Tachos bzw. des Drehzahlmessers funktioniert leider nicht. Im Verlauf habe ich den Eindruck gewinnen müssen, daß dieser Händler sich aufgrund seiner Größe wohl auf einem ziemlich hohen Roß sieht. Anders kann ich mir den Umgang mit meinen Anmerkungen (diese wurden alle zerredet) nicht erklären. Da es sich bei meinem Fahrzeug um ein Importfahrzeug handelt, gibt es zudem keine Bedienzúngsanleitung in deutscher Sprache. Ich erhielt vom Verkäufer das großzügige Angebot, mir gegen Kostenerstattung (zwischen 30 EUR und 50 EUR) freundndlicherweise eine beim Hersteller anzufordern. Service und Kundenorientierung sehen definitiv anders aus als ein Rückzug auf europäische Vorschriften, nach denen dem Kunden bei Importfahrzeugen keine deutschen Unterlagen mitgegeben werden müssen. Immerhin hatte ich die Möglichkeit, mit dem Fahrzeug eine einjährige Gebrachtwagen_Garantie zu erwerben. Diese sichert Zusammenfassend kann ich sagen, daß ich sehr enttäuscht bin von diesem Händler. Aus heutiger Sicht würde ich mir meine Unterschrift unter den Kaufvertrag etwas genauer überlegen. Es war die erste Erfahrung in meinem Leben, bei der mich ein Autohändler bzw. Verkäufer mehr oder weniger übers Ohr gehauen hat. Aber aus Fehlern wird man klug. Ich kann anderen Lesern nur raten, gut aufzupassen und sich vor allem nicht von redegewandtem Verkaufspersonal überrumpeln zu lassen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.1 von 5
, 16. Oktober 2009
Vor gut 3 Monaten begann unsere Suche nach einem neuen Fahrzeug. Auf mobile.de fanden wir dann ein Angebot von JV Automobile das uns interressierte. Ein fast neuer Golf 6 mit guter Ausstattung zu einem sehr ordentlichen Preis. Nach einem netten Telefonat fuhren wir am nächsten Samstag nach Gifhorn. Dort angekommen mußten wir erst einige Zeit auf den Verkäufer warten, wurden aber prima mit Kaffee versorgt bis der Verkäufer frei war. Danach ging es alles sehr zügig, der Wagen stand schon bereit und wir konnten uns direkt mit dem Verkäufer hineinsetzen. Auch eine Probefahrt war kein Problem. Bis auf minimale optische Mängel hat uns der Wagen sofort zugesagt. Nun folgte die Verhandlung über unseren Golf 4 den wir in Zahlung geben wollten. Leider haben wir da nicht ganz den gewünschten Preis bekommen. Aber der Verkäufer hat uns erklärt, dass er ja für Mängel haften muß und deshalb den Preis, wie er in den Börsen steht, nicht zahlen kann. Weil uns ein Selbstverkauf zu stressig gewesen wäre haben wir dann unterschrieben. Das der Wagen ein Re-Import ist hat uns nicht gestört, da dies von Anfang an gesagt wurde und das ja auch keine Nachteile hat. Gut eine Woche später konnten wir den Wagen abholen. Frisch geputzt stand er schon auf dem Hof parat. Die kleinen Kratzer waren weg, der Wagen sah gut aus. Dann aber: auf der Heimfahrt kurz vor zu Hause blinkte eine gelbe Lampe im Cockpit auf! Also gleich das Handy raus und angerufen, immerhin waren wir jetzt 300km weit entfernt. Der Verkäufer war tatsächlich noch bei der Arbeit und erklärte uns das ja auch ein Re-Import normale Herstellergarantie hat und wir zu jedem VW-Händler fahren können um den Fehler beheben zu lassen. So war es dann auch! Bis heute hat der Wagen dann auch keine Probleme megr gemacht und der Verkauf bei JV Automobile hat sich für uns gelohnt!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 20. September 2009
Wir haben im Internet bei einem großen Forum mehrere für uns in Frage kommende VW Touran ins Auge gefaßt. Davon vier Fahrzeuge vom JV Autohaus in Gifhorn. Der erste telefonische Kontakt war sehr positiv. Der Mitarbeiter lief auf meine Bitte zu den Autos um die Nase reinzuhalten, um damit abzuklären ob es Nichtraucherautos sind. Wir haben drei kleine Kinder, und Qualm geht nicht mehr aus dem Innenraum raus, das war neben der Laufleistung, und dem Kriterium 7-Sitzer sehr wichtig für uns. Der Mitarbeiter war sehr freundlich und angenehm, wirkte offen und ehrlich, so dass wir uns entschlossen, den Weg von Schwerte nach Gifhorn zu machen. 20 Minuten vor Ladenschluss waren wir freitags dort. Der Mitarbeiter Herr Reinert war noch dort, und wir hatten nicht das Gefühl, dass er in Zeitnot oder Feierabendstimmung war. Wir bekamen die Autos gezeigt. Eines ging leider nicht, da es in der Nähe der Nordsee stehen würde, das hatte er bereits vorher telefonsich mitgeteilt. Sogar das Angebot den Wagen von dort abzuholen und in Gifhorn anzusehen wurde gemacht. Die Absprachen wurden eingehalten, die Zulagen gemacht und das Auto war wie verabredet Samstag drauf zur Abholung fertiggestellt. Wir haben den Touran seit gestern und hoffen, dass wir uns für das richtige Auto entschieden haben. Über die angebotene Garantie haben wir länger nachgedacht, werden es aber noch machen. Unser Eindruck ist sehr positiv, nur vom Preis wurde nicht einen Cent abgewichen,.. aber gut.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.