12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Landshuter Str. 19 c, 85435 Erding
Telefon
0163-6511501
Website
www.mein-wunschauto.com
Gebrauchtwagen, Oldtimer

Erfahrungen (3)

5.0 von 5
, 20. Juli 2011
Also ich war sehr zufrieden mit allem und fahre das Auto bis heute! Mir wurden die verschiedenen Möglichkeiten der Finanzierung des Fahrzeugs angeboten und erklärt und der Händler hat mich auch ausreichend über die Gewährleistung und Garantien aufgeklärt. Es gab und gibt es auch nach dem Kauf eine Betreuung durch den Händler, was ich besonders toll finde, weil er immer ein offenes Ohr hat und immer erreichbar ist. Frage: Würden Sie den Autohändler weiterempfehlen? SUPER! EMPFEHLUNG! Den Händler gibts ja schon seit 6 Jahren in Erding... Gruß an alle Autosucher...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
3.3 von 5
, 25. Februar 2010
Ich habe nach eine Fahrzeug bei den besagten Autohaus angefragt und auch eins gefunden. Nach einigen Telefonaten wo man mir zusagte das das Fahrzeug einwandfrei ist, hatte ich mich entschlossen diese zu kaufen. man sagte mir zu das ich den Kaufvertrag zugesendet bekomme. Um noch einige Details vom Fahrzeug zu bekommen, bin ich dann wieder auf Autoscout24 gegangen. Dabei habe ich festgestellt das der Fahrzeugpreis von 8590 auf einmal auf 8888,- angehoben wurde. nach einen Telefonat mit Herr S. wieso, sagte er mir das das Fahrzeug gerade verkauft worden sei und das niemand mehr anruft. Habe heute am 25.02.10 nocals geschaut. Der Preis des Renault Twingo dci ist mittlerweile auf 9999,00 angehoben worden. Also Auto doch nicht verkauft!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 19. Juli 2011
Ja, richtig, das Auto war dann verkauft, das ist normales Tagesgeschäft für mich. Ich kann meine Preise ändern, sooft ich will und wann ich will...überhaupt, was ist das denn für ein beschwerde? Lächerlich.
2.2 von 5
, 4. Februar 2010
Ich habe bei Schmidteam Automobile im November einen Suzuki Jimny gekauft. Prinzipiell hat alles wunderbar geklappt. Das Auto brauchte nach 3 Jahren einen neuen TÜV, den Herr S. dann gemacht hat und die Unterlagen an den TÜV nach Bad Reichenhall gesendet hat, damit ich das Auto anmelden kann. So weit so gut. Leider habe ich mir aufgrund der Hektik die Beurteilung des TÜVs nicht angesehen. Erst ein paar Tage später fiel mir auf, dass das Auto Mängel hatte, die beseitigt werden mussten. Nach Rücksprache mit Herrn S. war das kein Problem - ich musste "nur" nochmal 340 km hin und zurück fahren, damit er das Auto reparieren konnte (auf Gewährleistung). Schön wäre natürlich gewesen, wenn er das Auto vor der Abholung repariert hätte. Bei der Übergabe des Autos sind wir dann überein gekommen, dass ich die mitgelieferten Winterreifen auf Felge nicht benötige. Wir haben dann per Handschlag ausgemacht, dass ich von ihm für die Überlassung der Reifen 100.- € bekomme. Leider ist das Geld - auch nach mehrmaligem Nachfragen - bis heute nicht eingetroffen. Eigentlich sehr schade, denn Herr S. machte auf mich einen seriösen Eindruck - der sich aber augenscheinlich nicht bestätigen lässt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 19. Juli 2011
Ich habe mich vorbildlich verhalten und alle Forderungen sofort kostenfrei für den Kunden erledigt. Ich widerspreche dieser unverschämten Beschuldigung und lasse mir meinen guten Ruf nicht beschädigen.