12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Bergheimer Str. 109, 47228 Duisburg
Telefon
02065 / 90370
Fax
02065 / 903715
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (1)

3.0 von 5
, 1. Mai 2008
Ich habe im Jahre 2003 einen 99ger Passat TDI dort erworben. Diesen Fahre ich auch heute noch. Das Fahrzeug haben wir im Internet gefunden. Es stand in der Hauptniederlassung in den neuen Bundesländern. Auf Anruf und Nachfrage wurde das Fahrzeug nach Duisburg geholt. Nicht gefallen hat mir, dass im Internet ein "Händlerpreis" angegeben war. Für mich war das Fahrzeug dann rund 1500 EUR teurer. Ist aber, wie ich mittlerweile beobachtet habe leider gängige Praxis.Der Verkäufer war im großen und ganzen sehr nett und hat uns auch recht gut beraten. Ein wenig zähflüssiger gestaltete sich aber die Service-Bereitschaft als ich nach ca. 5 Monaten und 5000 Km eine defekte Achsmanschette zur Sprache brachte. (O-Ton Verkäufer: Jetzt haben sie die nächsten 2 Jahre Ruhe). Nach einiger Verhandlungsarbeit wurde dann die Achsmanschette zwar nicht kostenlos, aber immerhin für dezente 70,00 EUR erneuert. Mein Fazit: Wenn man dort ein Auto findet, kann man nach meinen Erfahrungen zuschlagen. Jeder Händler versucht mittlerweile mit allen Tricks um Garantie- oder Serviceleistungen herum zu kommen. Man sollte sich nur nicht so leicht abwimmeln lassen und geschickt argumentieren. Prolliges Beschweren bewirkt genau das Gegenteil. Ob man dort Servicearbeiten oder Reparaturen machen lassen muss, lasse ich bewusst offen - die Achsmanschette wurde aber fachgerecht erneuert.