Kontakt

Schuchardstraße 4, 40595 Düsseldorf
Telefon
0211 / 9705-0
Fax
0211 / 9705-55
Website
http://www.yvel.de
Gebrauchtwagen, Kfz-Reparatur, Neuwagen
LEXUS, TOYOTA

Erfahrungen (35)

5.0 von 5
, 4. März 2016
Autohaus Yvel Düsseldorf ist nicht nur ein hervorragender Händler, sondern auch im nachfolgenden Service, bei Reparaturen und Problemen jeder Art ein positiv hervorstechendes Autohaus... Die Mitarbeiter haben Lösungen für jede Lage und auch allein schon der Aufenthalt in den Verkaufsräumen macht Spaß!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.7 von 5
, 26. Februar 2016
Mittlerweile die 2. Rückrufaktion innerhalb 1 Jahres. Mietwagen muss man jedesmal selber zahlen. Mitarbeiter A nennt morgens für die Inspektion einen Preis, Mitarbeiter B rechnet abends 25% (!!!) mehr ab. Erst nach Rückfrage und Protest wird der zugesagte Preis berechnet. Das Beste: bei Abholung Ankündigung der 3. Rückrufaktion. Die Teile seien zwar schon da gewesen, aber die Zentrale habe den Austausch im System noch nicht freigegeben. Also nochmal einen Tag Streß - den Mietwagen zahlt man natürlich wieder selber...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 10. Dezember 2015
Bei meinem Avensis mußte ein neuer Anlasser eingebaut werden. Bei allen anderen Autohäusern brauchten die für die Ersatzteil Beschaffung 6 bis 12 Tage. Bei Yvel hatte ich meinen Wagen nach 2 Tagen komplett repariert und gewaschen zurück. Meiner Meinung nach einfach eine Spitzenleistung!!!!! Vielen Dank nochmal. MfG M. Wegner
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
1.8 von 5
, 25. November 2015
Zwar war das Personal sehr freundlich, aber der Service war grottenschlecht und unzuverlässig. Trotz vieler Versprechungen und Nachbearbeitungen und vieler Telefonate und Werkstatttermine wurden letztendlich nicht alle Zusagen des Neukaufs eingehalten. Mitarbeiter führten zu keinem Zeitpunkt alle Missstände ordnungsgemäß durch. Auch kannten Servicearbeiter nicht einmal die neue Technik. Mitarbeiter der Werkstatt wussten nicht über alle Mängel Bescheid, obwohl die Servicemitarbeiter ausführlich informiert wurden und Abhilfe versprachen. Daher kann ich trotz aller Freundlichkeit nur von diesem Autohaus abraten.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Wenig Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 21. Januar 2015
Wir haben Anfang Januar unseren Gebrauchtwagen bei Yvel in Düsseldorf gekauft. Es handelt sich um einen Reimport aus Belgien. Zuerst dachte ich, oh super, hier würde ich auch wieder eins kaufen. Der Verkäufer war super nett und fragte uns auch direkt nach einer Probefahrt. Nach der Probefahrt sind uns einige Dinge aufgefallen, die wir bemängelt haben, wie z. B. Das alles auf Französisch ist,diverse Dinge gefehlt haben usw. Kein Problem laut Verkäufer. Dieser hat alles in dem Vertrag vermerkt und sollte bis Auslieferung bereinigt sein. Als wir das Fahrzeug endlich abholen konnten, mussten wir direkt einen Werkstatttermin vereinbaren, weil die Airbagleuchte an war und dies bis zur Auslieferung nicht beseitigt werden konnte. Auch hier dachte ich, okay kann vorkommen. Also einen Termin zum auslesen des Fehlers gemacht. Bei dem Termin kam heraus, dass das Fahrzeug leider in die Werkstatt muss. Also war unser ,,neues" Fahrzeug wieder weg und dies fast eine Woche. Zumindestens sollten bis dahin auch die anderen Mängel beseitigt sein. Leider warten wir immer noch auf die Fußmatten...der Bordcomputer ist zwar jetzt auf Deutsch, doch leider ist die Sprachsteuerung immer noch auf Französisch. Nach mehrmaligen nachfragen, bekamen wir jetzt die Antwort, dass man sich erkundigt hätte und man das Sprachmodul austauschen müsste. Leider würde dies das Autohaus Yvel aber nicht übernehmen, da dies den Rahmen sprengen würden, da dieses Modul wohl zwischen 300-400€ Kosten würde. Man sagte uns, dass wir dies hätten wissen müssen wenn wir ein Reimport kaufen. Sicher...es tut mir leid, ich hätte dies natürlich wissen müssen, da die Verkäufer, wie auch die Servicemitarbeiter bei Autohaus Yvel sich erst mehrere Tage erkundigen müssen, aber wir als Kunden sollen dies wissen?? Wenn ich auf dem deutschen Markt ein Fahrzeug kaufe, gehe ich davon aus, dass alles auf deutsch ist oder zumindestens darauf hingewiesen werde (VOR dem Kauf), dass es nicht so ist!!! Demnach ist unsere Fazit nicht gut. Ich persönlich habe dort das erste und letzte Fahrzeug gekauft. Des Weiteren haben wir einen Brief bekommen, indem steht, wie wichtig die Kundenzufriedenheit ist und wir einen Anruf bekommen. Auf diesen Anruf freue ich mich jetzt schon!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
5.0 von 5
, 18. November 2014
Da bin ich mal richtig geflasht worden........ ich war mit einer Freundin unterwegs und wir zwei wollten uns Autos anschauen und haben vorne angefangen in einem durchzulaufen.Wir haben uns fast in jedem Autohaus in die kleien Autos gesetzt und eine Pro und Kontraliste erstellt bis wir dann bei Toyota gelandet sind . Dort ist uns dann aufgefallen das wir auch mal begrüßt worden sind (daumen hoch). wir wurden Top beraten und der Sevice war hervorragend genau so stell ich mir das vor und es wird nicht der letzte Toyota werden.Ich wurde beeindruckt und das schafft man nicht so leicht. P.S. meine Freundin will jetzt auch einen wir warten bis meiner da ist aber der Verkäufer weis bescheid. Vielen Dank für die Mühe und den Service !!! weiter so !!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 17. November 2014
Top Beratung, sehr individuell auf die finanz. Möglichkeiten angepasst, sehr kompetent und zuverlässig. Auch nach Auslieferung noch super Kontakt & Fürsorge!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.7 von 5
, 15. November 2014
Ich bin glücklicher Besitzer eines Toyota´s, der Erste und ich glaube auch beim richtigen Händler. Ich war auf der Automeile und bin durch alle Autohäuser gestreift und habe alle erlebt, von Desintresse bis kompetenten Service. Auch das von meinem Vorredner erlebte habe ich erfahren, aber es war kein Desintresse, sondern die Jungs saßen am Bildschrim und haben gearbeitet. Ein Verkäufer sagte, sorry ich muss das hier erst zu Ende machen, ein Kunde wartet auf Angebot, aktzepiert und nachvollziehbar. Ich glaube auf der Automeile ist halt mehr los als in jedem anderen Autohaus. Naja, bei YVEL bin ich dann fündig geworden, das für mich richtige Auto, umweltfreundlich und zuverlässig. Tolle Beratung, lockere Umgebung und Toyota hat halt das Beste Gesamtpaket aus Preis, Qualität und Händler gemacht. Was ich noch bemerken möchte, wieso hat sich mein Vorredner bernddaus vor einem Verkäufer gestellt? Merkwürdig, ich hätte einfach mal Hallo gesagt, vielleicht etwas ironisch oder so.. Naja
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 6. Oktober 2014
ich bin seit fast 10 Jahren überzeugt von Toyota. Wir haben zwei Toyotays in der Familie und wir wollten uns nach einem neuen umsehen. Dafür sind wir zu Ihnen gefahren. Was uns dort passiert ist kann ich noch nicht glauben, Wir, meine Frau mein Sohn und ich, sind gut 20 min im Verkaufsraum gewesen, kein Verkäufer hat es für nötig gefunden sein Haupt vom Bildschirm zu nehmen und uns zu beraten. Ich bin daraufhin zu einem Verkäuferer gegangen und habe mich vor seinem Tisch gestellt, aber es kam keine Reaktion, wir haben dann völlig frustiert den Verkaufsraum verlassen. Ich habe es nicht nötig mich so behandeln zu lassen. Ein Toyota ist für mich, trotz überzeugender Qualität der Fahrzeuge keine Option mehr, denn ich kann solche Leute mit so einer Arbeitsauffassung nicht mitfinanzieren. Ich denke nicht das ich der einzige Kunde bin der bei Ihnen so behandelt wurde, deshalb sollte Sie Verkäufer einstellen die auch Zeit haben ein Fahrzeug zu verkaufen, denn nur mit Qualität kann man keine Autos verkaufen und Übermut tut selten gut.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 18. Februar 2014
nie, nie wieder. absolutes nogo wie man mit Kunden bzw. Käufer umspringt. Fahrzeug konnte nicht auf einer Hebebühne besichtigt werden. Nach dem Kauf werden Mängel usw. geleugnet. Auf Mails wird nicht oder erst Wochen später geantwortet. Am Telefon wird man vertröstet
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 3. April 2014
Hallo "Foxnordheim", Ihr Kundenerlebnis in einem unserer Häuser tut mir leid. Insbesondere Ihre anscheinend gemachten schlechten Erfahrungen mit unserem Team. Ihre vollkommene Zufriedenheit liegt uns ganz besonders am Herzen. Wenn Sie mich direkt kontaktieren, dann würde ich Sie gerne davon überzeugen wollen. Sie erreichen mich per Mail unter f.levy@yvel.de oder telefonisch unter 0211-15788111. Ich freue mich sehr darüber, Sie und Ihre Erfahrungen bei uns persönlich zu besprechen. Vielen Dank und schöne Grüße! Frank Levy
5.0 von 5
, 19. Juli 2013
Ich habe voriges Jahr das fünfte Fahrzeug bei der Fa. Yvel gekauft. Zwei davon waren Neuwagen der Rest gebrauchte PKW. In allen Fällen wurde ich gut beraten. Die fachliche Kompetenz der Mitarbeiter, Verkauf genauso wie Werkstatt, ist über jeden Zweifel erhaben. Mittlerweile fahre ich seit einem knappen Jahr den neuen GT 86 und bin super zufrieden. Gestern hatte der Wagen die erste Inspektion. Wie immer wurde ich sehr gut behandelt und auch die Inspektionskosten hielten sich in einem nachvollziehbaren finanziellen Rahmen. Ich bin seit 15 Jahren Yvelkunde und werde es auch den Rest meines Lebens bleiben!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 2. Mai 2013
Ich habe meinen Auto Kauf nicht bereut. Ich wurde von A-Z umfangreich, professionell und total charmant bedient. Ich bin zu 100 % zufrieden & begeistert. Von meinem kleinen Yaris, sowie von meinem Verkäufer :) Ich war in soo vielen Autohäusern gewesen, aber so empfangen und zuvorkommend bedient, wie ich es bei Yvel in Garath wurde, Fehlanzeige. Mein Verkäufer hat seine Hausaufgaben gemacht. 5*****
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.9 von 5
, 19. April 2013
Im Vertrauen auf geprüfte Toyota-Qualität habe ich dort einen Toyota Avensis gekauft, doch leider wurde ich massiv enttäuscht
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 11. Oktober 2013
Hallo Aveniss1, leider bin ich gerade erst dazu gekommen, Ihren Eintrag auf autoplenum zu lesen. Gerne möchten wir, dass auch Sie vollkommen zufrieden mit uns und natürlich auch mit unseren Produkten sind. Bitte rufen Sie mich an oder schreiben mir eine Mail, damit wir Ihr Vertrauen wieder zurück bekommen. 0211-157880 oder f.levy@yvel.de Vielen Dank! MFG Frank Levy
4.8 von 5
, 18. Februar 2013
Allgemeines Bei yvel in dusseldorf habe ich vor ca einem halben jahr meinen bisher teuersten wagen gekauft. Es ist ein kleiner junger gebrauchtwagen eines fremdfabrikates. Auf der suche nach einem solchen wagen, habe ich einige autohäuser kennengelernt, und kann daher wirklich nur positives berichten. Wenn man seinen alten gebrauchten in zahlung geben will und vielleicht nicht auf dem ersten blick so aussieht als wolle man ca 35.000€ bar auf den tisch legen, dann macht man stellenweise einiges mit. Nicht so bei diesem autohaus hier war man gewillt den kunden dahingehend zu beraten das beste ergebnis für den kunden zu finden, was ja auch aus unternehmerischer sicht sinn ergibt, denn so zieht man ja durchaus in erwägung auch seinen nächsten wagen dort zu kaufen. Zu den verkäufern Diese sind definitiv anders als andere ihrer gattung. Aber im positiven. Hier steht kein von klischeegedanken vorbelasteter schleimiger verkäufer vor einem, wie er oftmals vorzufinden ist, sondern jemand wiendunund ich. Natürlich sollte man hier auch bedenken das es immer darauf ankommt wie man selbst auf den verkäufer eingeht. Alsomein verkäufer, namens herr s., die nennung hat er sich redlich verdient, hatte es mit mir nun wirklich nicht immer leicht. Gefühlte zehn änderungen des ablaufes meiner seits bezüglich der übergabe haben ihn nicht aus der ruhe gebracht und alles wurde so vollzogen wie von mir gewünscht. Insektion bzw. Service Hier kann ich leider noch nichts sagen, jedochnist diese bald fällig. Ich werde berichten. Kaffee Da sich einige hier beschweren nach dem kauf keinen kaffee mehr zu bekommen und generell eher abgefertigt werden erwähne ich es explizit. Kaffee bekomme ich immernoch. Auch nach der unterschrift :-) generell nimmt man sich hier auch nach dem eigentliche geschäft noch zeit für den kunden, was ich leider von anderen häusern auch anders kenne. Beratung Die beratung war definitiv zufriedenstellend und auf mich abgestimmt. Man hat sich sehr viel zeit speziell wegen der finanzierung genommen. Negatives gibt es hier nichts zu berichten. Negatives Negatives gibt es bisher nicht zu berichten und ich bin guter dinge das es so bleibt. Die inspektions wird es zeigen, wobei ich mir auch hier keine sorgen mache. Als einzigstes wäre hier vielleicht der präferierte fussballverein von herrn s. zu nennen, aber wenn dahingehend alle einen guten geschmack hätten wäre es ja auch langweilig.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
4.5 von 5
, 14. Dezember 2012
Hallo, ich fahre einen Toyota Auris und habe diesen auch bei Yvel gekauft. Da ich berufsbedingt täglich 150km fahren muss, hat mein Auto schon 150.000km runter. Die Wartungen wurden gut und günstig durchgeführt. Ich fühle mich auch in der Werkstatt in guten Händen. Zur Zeit interessiere ich mich für den neuen Auris Hybrid. Man hat mir Infomaterial zugeschickt und mir eine Probefahrt zugesagt, sobald der Wagen vorgestellt wird. Weiter so.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 12. Dezember 2012
wir haben dort einen toyota avensis combi gekauft und waren sowohl mit dem Service, als auch der Beratung sehr zufrieden. der händler hat uns einen genau auf unsere Bedürfnisse zugeschnittenen Wagen konfiguriert. Super, jederzeit wieder!
2.0 von 5
, 16. November 2012
Zu mir: 20 Jahre alt, Auszubildener bei einem namenhaften Automobilhersteller. Hintergrund: Ich wollte mir ein neues Fahrzeug anschaffen (Neu - im Sinne von Neu, nicht gebraucht). Verlauf: Ich habe mehrere Broschüren etc. angefordert und diese erhalten. Ich wurde angerufen (von der Zentrale), ALLE meine Daten wurden "im System" hinterlegt. Dann wurde ich an ein Autohaus "weitergeleitet". Nun 3(!!!) Wochen später bekam ich eine Rückmeldung und wurde abgewiesen, noch bevor ich überhaupt beraten wurde. Für mich, ist dies auf jeden Fall ein NO-GO! Ich erfahre täglich bei meinem eigenen Job, was Service, Qualität und "Dienstleistung" bedeutet. Service fängt an dem Punkt an, wenn sich ein potentieller Kunde überlegt, ein Fahrzeug zu kaufen. Service hört nie auf. Wo fängt bei Toyota Service an? -Ich weiß es nicht, denn ich habe noch keine Beratung erhalten und mir nun einen Mercedes gebraucht gekauft, denn da kann ich mir sicher sein, dass der Service stimmt...
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 12. Dezember 2012
Hallo "Chips", es tut uns natürlich sehr leid, dass wir Ihre Erwartung in TOYOTA aber auch in unser Haus anscheinend nicht erfüllt haben. Leider ergeben sich aus Ihrem Post zu wenige Informationen, um konkret darauf eingehen zu können. Grundsätzlich ist der Prozess zwischen der Interessenanfrage bei Toyota und Weiterleitung an den Handel sehr gut geregelt und unterliegt auch einer ständigen Erfolgskontrolle. Was oder wie in Ihrem Einzelfall nicht funktioniert hat würde ich gerne mit Ihnen persönlich besprechen wollen. Daher wäre es sehr nett von Ihnen, wenn Sie sich direkt an mich persönlich wenden könnten. Dennoch wünsche ich Ihnen viel Freude mit Ihrem Mercedes, vielleicht gelingt es uns ja doch, diesen irgendwann gegen einen TOYOTA auszutauschen. Mit freundlichen Grüßen, Frank Levy
1.2 von 5
, 3. Oktober 2012
Ich kann nur davon abraten bei yvel zu kaufen. Ich habe dort vor 2 Jahren einen Gebrauchtwagen gekauft. Erst war man sehr nett zu mir, bot mir einen Kaffee an und eine Probefahrt aber es wirkte schon alles extrem 'locker'.Ich bin weiblich und erwähnte im guten Glaube dies sei mein erster Autokauf. Und so habe ich mir ein Auto andrehen lassen, dass in den 2 Jahren schon einige Mängel aufwies. Sicherlich hätte ich dies vermieden wenn ich einen erfahrenen Freund das Auto hätte durch checken lassen aber ich ging im guten Glaube extra in ein Autohaus damit ich für alles einen Ansprechpartner hab. Als ich das Auto abholte war dies nicht voll getankt wie vereinbart und es hatte 5 Mark Stück große Löcher in den Radkappen. Es wurde vereinbart dass ein Kratzer ausgebessert würde. Als ich noch einmal darauf hin wies, kam ein Mitarbeiter mit Kippe und Lackstift und malte einmal drüber. Als Wiedergutmachung bekam ich eine Tüte mit Banane und Joghurt.. (ohne Worte) Seit ich dann das Auto hatte, wurde mir beim Besuch des Hauses kein Kaffee mehr angeboten wenn ich zum Beispiel wegen einer Reperatur kam während andere Leute beim Neukauf wieder Latte Machiato schlürften. Das Beste war aber dann vor einigen Monaten als meine Klimaanlage nicht mehr kühlte. Das tat sie noch nie so richtig aber das fiel mir erst auf als mein Partner mich drauf hinwies, dass diese kälter sein müsse. Man sagte mir bei Yvel ich müsse die Leitungen erneuern (ca.700 Euro). Auch als ich erwähnte dass ich den Wagen quasi schon so gekauft habe, konnte man an dem Preis nichts machen. Ich lies einen Freund nach schauen, welcher selbst in der Branche arbeitete und dieser sagte, die Leitung sei bloß undicht. Man solle einen neuen Dichtungsring einsetzen. Ich bat die Jungs in der Werkstatt dies zu tun (ca. 60 Euro und der handschriftliche Vermerk dies sei ohne Garantie) Tja und was soll ich sagen. Die Anlage kühlt wie nie zuvor. Zufall??? Bei einer weiteren Reperatur vergaß man mir die Abdeckung eines Teiles wieder drauf zu schrauben. Ich wurde regelmäßig angerufen ob ich zufrieden sei und beim letzten Mal, sagte ich dann dass dies nicht der Fall sei und berichtete von meinen Erfahrungen. Eine Dame nahm all das auf und entschuldigte sich außerordentlich und wollte nach Rücksprache wieder anrufen. Daraufhin kam bloß noch ein Angebot zur Garantieverlängerung für mehrere hundert Euro und niemand nahm jemals Stellung. Dies ist jetzt 3 Monate her. Von einem Autohaus erwarte ich etwas anderes. Die Mitarbeiter scheinen teilweise sehr unkompetent und eine Servicenachfrage, die sich nicht mal mehr zurück meldet wenn man etwas nicht Schönes anzumerken hat, ist auch nicht gut.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 12. Dezember 2012
Sehr geehrte Frau "vfromd", für die schlechten Erfahungen, die Sie anscheinend in meinem Haus gemacht haben, entschuldige ich mich in aller Form. Kundenservice und Kundenorientierung ist das A und O in unserem Haus und ich möchte mich gar nicht hinter vielen Auszeichnungen auf diesem Gebiet verstecken, erst heute hat uns der TÜV-Rheinland erneut als TOP Performer Werkstattest 2012 bestätigt. Auch gibt es überhaupt keine Grund Sie als unsere Kundin so zu brüskieren. Auch gibt es überhaupt keinen Ansatz "nur" "Neukaufkunden" einen Latte Machiato anzubieten. Ich würde mich freuen, wenn Sie uns - wenn Sie mir die Gelegenheit gäben, diese Vorkommnisse aufzuklären! Mit freundlichen Grüßen, Frank Levy
1.4 von 5
, 30. August 2012
Oh Gott, in meinen Augen einfach nur schlimm. Herrn R. scheint jede Anstrengung zu viel. Nachdem ich mitgeteilt hatte, was ich suche, wurden mir lustlos ein paar Autos präsentiert, zu denen kaum eine Frage beantwortet werden konnte, z.B. ob Wagen XY unfallfrei sei. Probefahrt nach dem Motto "nur wenn es sein muss. Ist für uns doch so viel Aufwand." Bei allem nur das Mindestmaß an Einsatz und Erläuterung. Also ich halte ab jetzt ganz viel Abstand von diesem Autohaus. Mir kam es fast vor, als wolle man garnichts verkaufen.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
1.2 von 5
, 3. Juni 2012
Ich war dort, habe mich für einen Jahres oder Neuwagen interressiert und na ja. Der Verkäufer blickte mich nicht mal an. Als ich ihn ansprach war er bestenfalls patzig und versuchte mich abzuwimmeln. Als ich es wagte noch 2 Fragen zu technischen Details zu stellen wurde mir gesagt, dass ich gerne in der nächsten Woche einen Termin für eine Probefahrt machen könne. Das war ein glatter Rausschmiss. Servicewüste pur! Fahre nun einen VW Passat und bin froh dem Disaster entkommen zu sein!
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 14. Februar 2012
Hallo zusammen, also ich kann auch nur Positives berichten und nenne hier gerne meinen persönlichen Ansprechpartner Herrn Piperis. Der hat uns wirklich top beraten und wir fühlen uns immernoch sehr gut betreut! Er hat auch im Auge, wenn wir mal zur Insepktion kommen und fragt nach, ob alles ok ist. Und im Jahr telefonieren wir zwischendurch. Ein absoluter Service in allen Bereichen! Jecke Tage für alle!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 30. Januar 2012
Also ich habe mittlerweile das dritte Auto aus dem Autohaus Yvel. Der erste war ein Corolla Verso, der zweite ein Prius und der dritte ein Yaris. Ich wurde jedes Mal sehr kompetent, ausführlich, freundlich und mit viel Zeit beraten. Die Freundlichkeit des gesamten Personals ist für mich beispiellos und ich fühlte mich stets gut aufgehoben. Dies gilt auch für den Werkstattbereich. Die Preise sind angemessen und auch bei Reparaturen wurde stets gut, kompetent und zeitnah beraten und erläutert. Die negativen Berichte einiger hier kann ich ehrlich gesagt nicht im Geringsten bestätigen. Auch alle, denen ich das Autohaus empfohlen hatte, waren positiv überrascht. Ich bin vollkommen zufrieden und werde sicher weiter Kunde bleiben!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 29. Januar 2012
Habe 2007 meinen Wagen erst , jetzt gekauft. Habe mich super beraten gefühlt. Toller Service. Absolut positiv. Bin vollkommen zufrieden
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.4 von 5
, 28. Januar 2012
Ich habe mein erstes Auto bei dem AH Yvel gekauft. Von den Kollegen der Gebrauchtwagenabteilung kann ich nur positives berichten. Sehr freundlich, kompetent und hilfsbereit. Genau das Gegenteil trifft man allerdings im Verkaufsraum an. Die Servicemitarbeiter bei denen ich mein Auto zur Inspektion, Wartung, etc. abgeben muss wirkten bisher immer sehr desinteressiert, demotiviert und inkompetent. Letzte Woche mein Auto aufgrund einer Fehlers im Abgassystem dort abgegeben. Am Tag davor, wo auch der Fehlerspeicher ausgelesen wurde, mit dem Freundlichen ausgemacht, das ich ein Ersatzauto benötige welches mir zugesichert worden ist. Am nächsten morgen mein Auto dort abgegeben. Was fehlte war natürlich das Ersatzfahrzeug. Der sichtbar genervte Servicemitarbeiter hat es dann geschafft mir eine Stunde später ein Auto bei der Europcar Autovermietung zu besorgen. Kam natürlich zu spät zur Arbeit und verpasste einen wichtigen Termin inkl. Ärger mit dem Chef. Ein weiteres Problem ist, das scheinbar die Frühschicht nicht mit der Spätschicht spricht. Geben Sie das Fahrzeug in der Frühschicht ab dürfen Sie von dem Kollegen in der Spätschicht nicht erwarten das er auch nur ein blassen Schimmer hat was mit Ihrem Auto ist. Genauso erfolgt dann auch die Übergabe des Fahrzeugs nach der Reparatur. Sie bekommen die Rechnung mit den Worten, „der Kollege hat Sie ja bestimmt schon informiert“. Ähm, nein hat er nicht! Naja, dann bekommt man halt de Rechnung noch mal vorgelesen. Aber Erklärungen u.s.w – Fehlanzeige! Ein nächster Minuspunkt ist die Kulanzbereitschaft. Also wie gesagt, habe dort einen Gebrauchten gekauft. Nach zwei Wochen viel mir ein knacken im Kupplungspedal auf. Ich wieder dort hin. Es wurde ein bisschen rumgefettet und das hielt auch 3 Wochen. Danach fing es wieder von vorne an, nur schlimmer. Wieder hin und wieder eingefettet. Ich meine das das diesmal ca. 4 Wochen gehalten hat. Da ich keine Zeit hatte erneut hin zu fahren bin ich längere Zeit mit dem knacken durch die Gegend gefahren. Als ich dann mal eher zufällig dort in der Nähe war wurde mir dann ein Kostenvoranschlag von ca. 500 € unter die Nase gehalten. Also irgendwie hatte ich das Gefühl das die das ein bisschen verschleppen wollten. Also da habe ich mir sehr viel mehr erhofft. Nun ja, ich habe mich schon sehr oft über das AH Yvel geärgert. Ich werde bei der nächsten Inspektion eine andere Werkstatt aufsuchen um besser vergleichen zu können. Mit meinem Toyota bin ich sehr zufrieden, was mir noch fehlt ist eine vernünftige Werkstatt.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein Finanzierungsangebot
Sehr geehrter Corolla Verso Kunde, hiermit entschuldige ich mich für die holprige Abwicklung Ihres Werkstattaufenthalts. Ich biete Ihnen gerne ein persönliches Gespräch in unserem Hause an und werde mich gerne selbst um Ihr Problem kümmern. Sie können mich gerne unter 0211-15788155 Tel. erreichen oder per Mail wermke@yvel.de Mit freundlichen Grüßen Rene Wermke Werkstattleiter
Sehr geehrter Corolla Verso Kunde, hiermit entschuldige ich mich für die holprige Abwicklung Ihres Werkstattaufenthalts. Ich biete Ihnen gerne ein persönliches Gespräch in unserem Hause an und werde mich gerne selbst um Ihr Problem kümmern. Sie können mich gerne unter 0211-15788155 Tel. erreichen oder per Mail wermke@yvel.de Mit freundlichen Grüßen Rene Wermke Werkstattleiter
4.9 von 5
, 28. Januar 2012
Ich war wirklich überrascht von der erstklassigen Betreuung in diesem Autohaus. Ich kann Yvel am Höhner Weg in Düsseldorf nur weiterempfehlen. Endlich mal ein herausragendes Beispiel, dass in Deutschland der Service Gedanke zumindest von diesem Unternehmen groß geschrieben wird und ich als Kunde habe mich perfekt beraten und betreut gefühlt. Weiter so!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.6 von 5
, 28. Januar 2012
Ich war wirklich überrascht von der erstklassigen Betreuung in diesem Autohaus. Ich kann Yvel am Höhner Weg in Düsseldorf nur weiterempfehlen. Endlich mal ein herausragendes Beispiel, dass in Deutschland der Service Gedanke zumindest von diesem Unternehmen groß geschrieben wird und ich als Kunde habe mich perfekt beraten und betreut gefühlt. Weiter so!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.8 von 5
, 27. Januar 2012
sehr nettes Autohaus mit netten Verkäufern in angenehmer Atmosphäre. kann man nur empfehlen. weiter so
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 27. Januar 2012
Ich habe schon mehrere Fahrzeuge der Marken Toyota und Lexus über das Autohaus Yvel bezogen. Der Service war immer ausgezeichnet, auch bei kleineren technischen Problemen, wurde mir immer kompetent, freundlich und zeitnah geholfen. Ich bin davon überzeugt, dass man wenn man freundlich auftritt und klar seine Wünsche darlegt, auch entsprechend behandelt wird - egal wo.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 27. Januar 2012
Top Adresse für alle die mehr als den Durchschnitt wollen. Tolles Ambiente, geschulte Fachkräfte in allen Bereichen! Ich habe nur gute Erfahrung mit diesem Haus gemacht! Man kann vielen anderen Händlern empfehlen sich von Yvel ein wenig abzuschauen. Weiter so... LG Jimmyh
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 27. Januar 2012
Meine Ausbildung habe ich bei Toyota YVEL absolviert, kann nur bestätigen dass die Mitarbeiter hochqualifiziert sind und der Kunde stets im Vordergrund steht. Seit 1999 bin ich Toyota Besitzer und ein vollkommen zufriedener Kunde. Yvel und Toyota stehen für Qualität und Zuverlässigkeit. Toyota bleibt meine Marke und YVEL mein Partner im Rheinland. Vielen Dank! David
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 3. Mai 2011
Welch eine Gurkentruppe! Schlechter Service, dilettantische Beratung und Kenntnisse der Fachberater - nie mehr wieder!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 7. Juli 2011
Hallo Main, habe gerade Ihre Bewertung über mein Haus gelesen. Sie können sich bestimmt vorstellen, dass es nicht so angenehm ist, als Gurkentruppe bezeichnet zu werden. Anscheinend haben wir Ihnen kein vollkommen zufriedenes Yvel Erlebnis vermitteln können. Dafür entschuldige ich mich in aller Form. Seien Sie aber versichert, dass meine Mitarbeiter und ich alles daran setzen, unsere Kunden immer vollkommen zufrieden zustellen. Der Schulungsaufwand pro Mitarbeiter im technischen Bereich beträgt momentan 22,8 Tage pro Jahr. Uns ist es absolut wichtig, hochqualifizierte und bestens ausgebildete Mitarbeiter zu haben. Gerne können Sie mich direkt ansprechen und ich bin mir sicher, dass wir eine gemeinsame Lösung finden werden. Sie erreichen mich unter f.levy@yvel.de Mit bestem Gruß, Frank Levy
5.0 von 5
, 10. Mai 2010
Also ich kann diesem Autohaus auch nur die Stange halten und besonders zu diesen hervorragenden Mitarbeitern gratulieren. Man wird immer angesprochen und einem die Tageszeit gesagt. Alle sind stets auffalend bemüht und sehr freundlich - ein Getränk habe ich bisher immer angeboten bekommen und das von den Mitarbeitern aus. Meine große Anerkennung. Ich verstehe den ein oder anderen Kommentar hier nicht und kann das negative auch nicht bestätigen. Auch die Nachkaufbetreuung ist ausgezeichnet und die schönen Events - insbesondere das Weihnachtsbaumschlagen mit so vielen Kunden ist wirklich beispielhaft. Natürlich hat alles auch seinen Preis - aber wer immer nur den allerniedrigsten Preis erwartet, der kann zwangsläufig nicht gleichzeitig auch Service erwarten. Und Service wird bei Toyota auf der Automeile GANZ groß geschrieben. Bleibe auch weiter Kundin bei Ihnen!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 7. Juli 2011
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Ich wünsche Ihnen allzeit gute Fahrt mit ihrem Fahrezug. MFG, Frank Levy
5.0 von 5
, 13. Dezember 2009
Bin seit 2006 Kunde, war sehr überrascht über die Atmosphäre bei allen meiner Besuche. Wurde nach ca 5. Minuten ganz nett angesprochen. Fühlte mich nicht wie ein Stück Fleisch im Tigergehege. Bekam eine sehr gute Fahrzeugpräsentation nachdem ich viele Fragen gestellt bekommen habe für was ich ein Auto bräuchte. Nach der Präsentation wurde mir auch ein Probefahrt angeboten mit 2 verschieden ausstatungen und motoriesierungen. Nach der Probefahrt wurde hat man sich nicht direkt an den Schreibtisch gesetzt sondern, im Hauseigenen Bistro. Beim Getränk wurden die Erlebnissen der Probefahrt geredet. Anschliessen wurde ein "mein" Auto Konfiguriert. Der Verkäufer hat aber auch von bestimmten Zubehör mir abgeraten weil es für mich kein Nutzen gebe. Obwohl ich denke er hätte damit mehr Geld verdienen können. Ich bekam ganz verschiedene Finanzierungs- und Leasingangebote nach meinen Vorstellungen. Auch die Autoversicherung wurde nicht ausgelassen und bekam auch dafür drei Angebote serviert. Bestimmt war ich im Autohaus Yvel gute 5 Stunden und habe mich bestens aufgehoben gefüllt. Kurz vor übergabe meines Auto hat mir man meinen Serviceberater bei einem Milch kaffeevorgestellt. Für die Auslieferung hat sich der Verkäufer wieder viel Zeit genommen und mir nochmals alles am Fahrzeug gezeigt. Unerwartet bekomme ich auch öfters einen Anrufen vom Verkäufer und vom Serviceberater. Ich fühle mich bestens aufgehoben im Autohaus Yvel am Höherweg und es könnten sich alle Autohäuser eine Scheibe davon abschneiden. Auch die Hauseigenen Events zudem man immer Eingeladen wird sind sehr schön und das kenne ich von keinem anderen Autohaus. Ich bin ein Vollkommen Zufriedener Kunde!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
2.0 von 5
, 18. Januar 2009
Mehr durch Zufall bin ich mit meiner Frau bei diesem Händler gelandet. Eigentlich suchten wir etwas in Richtung BMW, Audi oder VW. Aber sie wollte ja unbedingt noch mal vergleichen... schon der Empfang war eher kalt und dürftig. Der Verkäufer raunzte mehr ein unfreudliches "Tag" rüber. Unsere Fragen zu unterschiedlichen Modellen wurden nur sehr knapp beantwortet. Zudem sah der Händler dauernd auf die Uhr. Irgendwann wollten wir dann nicht mehr und sind gegangen, eigentlich ohne uns vollständig zu Ende zu informieren. Ambiente und auftreten des Personals sind doch sehr wichtig! Daher leider keine Weiterempfehlung.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
5.0 von 5
, 26. Mai 2008
Hallo Zusammen. Diese Bewertung kann ich so nicht bestätigen. Ich habe ganz entgegengesetzte Erfahrungen gemacht. Sehr freundlich, kompetent und Sachverstand. Alle Leistungen an meinem Fahrzeug sind zu meiner vollsten Zufriedenheit erledigt worden. Auch bei unangemeldetem Erscheinen wurde mir sofort geholfen. Ich bin top zufrieden mit diesem Autohaus. Daumen hoch. Ein zufriedener Lexusfahrer. Bis denne
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 16. Oktober 2010
Mein Name ist Frank Levy und ich bin der Geschäftsführer vom Autohaus Yvel Düsseldorf GmbH & Co KG. Ihre schlechte Erfahrung mit meinem Autohaus bedauere ich sehr und entschuldige mich dafür. Unser Bestreben ist es, alle unsere Gäste vollkommen zufrieden zu stellen. In Ihrem Fall scheint es uns nicht gelungen zu sein, daher lade ich Sie ein, mit mir persönlich die Angelegenheit zu erörtern. Sie erreichen mich telefonisch unter 0211-15788111 oder per Mail unter f.levy@yvel.de Über eine Reaktion von Ihnen freue ich mich sehr. Mit freundlichen Grüßen, Frank Levy
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.