Kontakt

Bergstr. 86, 01069 Dresden
Telefon
0351 / 4714383
Fax
0351 / 4724450
Website
http://www.autohaus-tross.de
Kfz-Reparatur
SUZUKI

Erfahrungen (3)

5.0 von 5
, 31. März 2009
Suzuki-Autohaus-Tross,Neuwagenkauf Suzuki-Swift 1,3D Haben heute unseren neuen Zweitwagen,Suzuki Swift,bei strahlenstem Wetter abgeholt. Letzte Woche Mittwoch erste Besichtigung und Probefahrt.Das zog sich gut eine Stunde hin,da Motor und Ausstattung noch nicht vorher feststand.Ausführlich wurden uns die jeweiligen Stärken und Schwächen der Kandidaten erklärt,Angebote erstellt,Preise verglichen,Verfügbarkeiten und Lieferfristen ermittelt. -------eine Nacht drüber schlafen---------- Donnerstag,Tag der Entscheidung und Bestellung.Eile war geboten,wegen dem Stichtag (Abwrackprämie sowie Umweltprämie von Suzuki). Freitag,Abgabe Altfahrzeug zur Verschrottung sowie erledigen des restlichen Papierkrams.Erstellen der Formalitäten zur Beantragung der Abwrackprämie wurden übernommen. Heute -Dienstag, Abholung.Der Verkäufer hat sich bei der Übergabe des Fahrzeugs über eine Stunde Zeit genommen,erklärt wurde von den Fahrzeugpapieren über Garantieleistungen und Mobilitätsgarantie über jeden Schalter des Autos bis hin zu wichtigen Telefonnummern wirklich alles.Obwohl ich nun schon einige Autos gekauft habe,wurde es nie langweilig. Das gesamte Personal,auch das der Werkstatt,so weit zu sehen,machte einen sehr motivierten Eindruck obwohl auf der Auto-als auch auf der Motorradseite sehr sehr geschäftiges Treiben war. Das Autohaus gibt ein sehr positives Gesamtbild ab.Daher kann ich es uneingeschränkt weiter empfehlen. Nachtrag am 10.08.2009 Von der DEKRA und Suzuki wurden 200 Suzuki-Autohäuser getestet. Vergeben wurden bei diesem Test 800 Punkte.Mit 798 Punkten wurde dieser Betrieb zweiter im bundesweiten Test. Nachtrag am 11.10.2012 Nach nunmehr vielen Jahren sowohl in der Auto- als auch in der Motorradabteilung mal ein Dankeschön für die überdurchschnittlichen Arbeitsleistungen des Teams.Auf Grund der sehr gründlichen ,peniblen Arbeit,hatte ich noch keine Panne unterwegs.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 14. März 2008
Ich bin seit vielen Jahren Stammkunde im Autohaus Tross eben weil ich mit Leistung, Service und fachlicher Kompetenz rundum zufrieden bin. Man wird weder "über den Tisch" gezogen noch erfolgte irgend eine "sinnlose" Reparatur, wie ich es von einigen Kollegen aus anderen Werkstätten kenne (z. B. Fehlersuche bei BMW nach dem Ausschlußprinzip - wörtliche Rede der Werkstatt !!!). Schnelle Hilfe ist bei Tross immer oberstes Prinzip und selbst der alte Golf meiner Tochter war noch nie in so guten Händen wie jetzt. Deshalb verstehe ich solche Reaktionen wie von s und s überhaupt nicht und kann das Autohaus Tross nach wie vor nur weiterempfehlen.
5.0 von 5
, 11. März 2008
Den Beiträgen von suzukifahrer und susisorglos kann ich keinesfalls zustimmen. Ich bin zwar eingeschworener Citroenfahrer, kenne aber aus meinem Arbeitsumfeld Kollegen, die ganz anders über Tross berichten. Die Firma wird als kompetent, kundenfreundlich und äußerst fair beschrieben. Übrigens wurde ich durch diese Kollegen auf die beiden unsinnigen Beiträge aufmerksam gemacht. Allein die Schilderung der Erfahrungen von s und s lassen doch erhebliche Zweifel an der Glaubwürdigkeit zu. sf stellt nach 3000 km erhebliche Verschleißerscheinungen an der bremsanlage fest. Da sollte er doch mal echt seine Fahrweise überdenken. Was mich bei seinem Beitrag irretiert ist die Tatsache, daß er die "andere Werkstatt" nicht beim Namen nennt. Die würde ich auch gern kennenlernen. Diese andere Werkstatt hat bestimmt Fett auf die Bremsscheibe geschmiert und schon war das Quietschen wech, einfach lachhaft, zumal ein solcher Mangel in die Garantieleistung fallen und der Werkstatt nur Geld in die Kasse spühlen würde. Und susisorglos schildert prompt Probleme, die aus rein physikalischer Sicht garnicht auftreten können. Es sei denn, sie fährt mit ihrem Wagen rückwärts auf der Autobahn. Wie gesagt, ich kenne die Firma Tross nicht persönlich. Aber der Sinn der beiden Negativbeiträge ist offentlichtlich. Hier soll auf Grund fadenscheiniger Behauptungen (aus welchen Grund auch immer) eine Firma in Mißkredit gebracht werden und ich kann nur hoffen, daß dieser Blödsinn auf keine offenen Ohren stößt. In diesem Zusammenhang ein kleiner Hinweis auf den Forenbetreiber: Du bist nach neuester Rechtssprechung haftbar für die Inhalte der Forenbeiträge.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.