Kontakt

Hamburger Str. 28, 01067 Dresden
Telefon
0351 / 492010
Fax
0351 / 4920111
Kfz-Reparatur
Audi, VW

Erfahrungen (3)

1.2 von 5
, 24. August 2012
"Service, Freundlichkeit und Kompetenz sind 3 Fremdwörter in diesem Autohaus." Es ist erschreckend, dass diese Aussage aus dem Internet von 2009 in meinem Fall immernoch zutrifft. Geplanter Gebrauchtwagenkauf bei diesem Autohaus absolut vom Tisch! Ich kaufe lieber woanders. Ohne Terminvereinbarung schaute ich unter der Woche vorbei, um mir einen Gebrauchtwagen zu kaufen. Da die Kollegen in der Mittagspause waren, musste mich der verbleibende MA wohl oder übel bedienen, welcher wohlgemerkt trotzdem ein Gebrauchtwagenverkäufer war. Das Knowledge über den Fahrzeugpool den er verkaufen soll war ungenügend. Ich gab eine Preisspanne an, nachdem ich auf dem Hof einige Modelle gesehen hatte die mir gefielen und zudem in der Preisspanne lagen. Der MA konnte im System keinen Audi in der Preisspanne finden und bot mir aber direkt einen Wagen an, welcher knappe 3000 EUR über dem Budget lag. Nicht so schlimm dachte ich, wenn der Wagen den Mehrwert auch wirklich wert ist, bin ich auch bereit über das Budget zu gehen. Der MA gab mir ständig das Gefühl nicht willkommen zu sein, schlecht umsorgt. Als der Kollege dann von der Mittagspause auf den Hof fuhr durfte ich schon einmal aufstehen und vor seinem leeren Tisch warten. Die Übergabe an den Kollegen war mehr als dürftig. Dieser hatte nach der Pause wohl auch nicht richtig Lust einen Kunden zu bedienen, vielleicht hatte er noch Restpause? Ich fühlte mich auf jeden Fall nicht willkommen. Der MA gab sich etwas mehr Mühe als der Vorgänger, aber das Gefühl von Interesse am Kunden hatte ich bei weitem nicht. Ein privates Handytelefonat von 4-5 Minuten Länge wurde einfach während meiner Beratung eingeschoben. Die Präsenation des Wagens war knackig, was jedoch nicht schlimm ist, da ich die Audipalette privat schon seit guten 5 Jahren kenne und fahre, aber für jemanden der sich vorher nicht so gut informieren konnte, sicherlich enttäuschend. Probefahrt auf 45 Minuten begrenzt, durchschnittliche Zeit. Danach Finanzierungsangebot und hier fing es an schlimmer zu werden. Meine 4 Jahre Finanzierung konnte man mir nicht anbieten, aber 5 Jahre gingen sofort. In Anbetracht meiner Aussage, dass ich auf jeden Fall maximal 4 Jahre finanzieren will, ließen mich die vom MA gewählten 5 Jahre ohne Nachfrage schon stutzen. Dann: Die monatliche Rate wurde bei einer unrunden Zahl einfach auch eine deutliche höhere Zahl aufgerundet und dass, obwohl ich direkte Einsicht auf den Monitor des MA hatte und nicht gefragt wurde ob ich monatlich mehr oder weniger zahlen möchte um die Abschlusssumme dementsprechend zu verändern. Außerdem wurde mir ohne meine Bestätigung einzuholen eine, neben der Garantie die inkl war, Wertausgleichsgarantie ins Paket gesteckt, die ich eigentlich garnicht wollte. Im Endeffekt setzte sich die monatliche Finanzierungsrate mit allen ungewollten Extras auf über 100 Euro mehr fest, als wenn ich einen 1 Jahr jüngeren, besser ausgestatteten Q5 genommen hätte. Ich fragte nach weiteren Interessenten für den Wagen, damit ich meine Zeit für eine Entscheidung einschätzen konnte. Der MA stammelte etwas von "Jaja da ist noch ein anderer Interessent am besten Sie entscheiden heute noch!", was mir eindeutig verreit, dass da kein anderer Interessent war. Ich ließ mir mit Absicht einen Tag länger Zeit um mich dann per E-Mail bei dem Verkäufer zu melden. Bis heute, knappe zwei Wochen nach meinem Besuch im AH habe ich keine Reaktion erhalten! Ich habe mir mittlerweile einen besser ausgestatteten und zugleich günstigeren Wagen bei einem anderen Autohaus gekauft, denn für mich spielt das Gefühl, ob ich mich in dem Autohaus willkommen bin, man sich für mich und mein Kaufinteresse bemüht und wie Kompetent die MA sind - ich mich somit gut aufgehoben fühle, eine große Rolle beim Autokauf. Ein Audi ist nicht gerade das günstigste Fahrzeug und gerade bei solchen Beträgen möchte ich mein Geld nicht einem AH überlassen, welches sich um mich als Künden nicht ein klein wenig bemüht und wertschätzt...! P.S.: Der Geschäftsführer stolzierte an mir ohne jegliche Reaktion vorbei. Wenigstens grüßen könnte man seine (potenziellen) Kunden! In Sachen Service muss das AH meiner Meinung nach noch eine ganze Menge lernen. Mich als Kunden, auch in Zukunft, haben sie auf jeden Fall verloren!
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.0 von 5
, 26. Februar 2009
Meine Erfahrungen mit dem Audi Zentrum Dresden beschränken sich auf einen Besuch, aber der hat schon gereicht. Ich wollte mir damals den neuen Audi TT anschauen (war leider noch vor der Veröffentlichung, aber das habe ich nicht gewusst). Als ich das Autohauus betreten habe, niemand in Sicht - ich schaue mich also um. Den neuen TT kann ich nicht finden. Schaue also ob ich eine Information finde. Die nette Dame dort frage ich nach dem TT (ausdrücklich dem neuen!) und sie schickt mich auf den Hof in eine Ecke. Das kam mir dann schon etwas komisch vor. Habe mich dann auf den Weg gemacht und bin an 4 Autoverkäufern vorbeigekommen (unmittelbar) und habe freundlich gegrüßt - keine Reaktion! Sie haben sich einfach weiter unterhalten, kein Blick, kein Gruß, gar nichts! Gut - damals war ich noch Student, aber ordentlich gekleidet und sowas habe ich noch nirgends erlebt. Also weiter auf den Hof und dort angekommen sehe ich ein altes Modell... Von Freundlichkeit und Kompetenz kann man hier also nicht sprechen. Hier werd ich bestimmt kein Auto kaufen, obwohl ich Audi eigentlich in die engere Wahl gezogen hätte - inzwischen fahr ich BMW...;-)
Angenehmes Ambiente
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 16. September 2008
Mein Audi war schon mehrmals im Audi Zentrum Dresden "zu Gast". Freundlich, kompetent und schnell. So lässt sich der Service dort beschreiben. Selbst ohne Termin musste ich nie lange warten. Sehr freundlicher und netter Serviceberater. Hatte für jedes Problem (Wie komm ich wieder heim? Ich brauch den Wagen 13:00 aber wieder! ... ) sofort ein Lösung parat. Termine wurden minutiös eingehalten. Der Wagen wurde gewaschen und gesaugt. Als Dankeschön hing ein Anhänger am Innenspiegel mit einer Packung Pfefferminz drin. Die Frontscheibe wurde Regenabweisend versiegelt. Kostenvoranschläge wurden immer eingehalten. Es wurde mir immer was zutrinken angeboten. Bestellte Teile waren immer nächsten Tag da. So muss Premium Service sein!
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.