12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Bornstraße 181, 44145 Dortmund
Kfz-Reparatur
Alfa Romeo, Fiat, Lancia

Erfahrungen (2)

1.0 von 5
, 18. Januar 2010
Bei meinem Fiat Punto 188 fiel ab und an die Servolenkung aus also fuhr ich nach Fiat zu Bornstr. Nach 10 Min. durmessen und Abnahme von 50 Euro erklärte mir der Meister, der Motor der Servolenkung ist defekt und das kostet 1.200 Euro und man kann nur noch damit nach Hause fahren oder zur nächsten Werkstatt. Geschockt fuhr ich nach Hause und recherchierte im Internet. Dort erfuhr ich, dass das ein altbekanntes Problem ist und man einfach mal die Relais für 13,50 € austauschen sollte. Ausserdem kann man sehr wohl noch damit fahren, geht halt nur schwerer zu lenken. Früher gab es ja auch keine Servolenkung. Da ich "Gott sei Dank" keine 1.200 € hatte und das Auto hätte verschrotten müssen entschied ich mich für den Kauf der Relais. Nach Einbau der Relais (vor ca. 2 Monaten) funktioniert die Servolenkung wieder einwandfrei und ist noch nicht einmal mehr ausgefallen. Fazit: 13,50 für Relais und Einbau (50,00 €) in der Werkstatt meines *vertrauens*. Bat noch per Fax um Stellungnahme, habe aber nie eine Antwort der Geschäftsleitung bekommen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
1.0 von 5
, 4. Juli 2008
Habe einen GP 1,4 Feel bei NL Süd gekauft. Der Verkäufer Herr J.D. war wirklich sehr nett, die Chemie hat gestimmt, er hat mir alle Fragen erklärt und sogar noch einen Tag später die Fahrzeugbestellung auf ein anderes Modell geändert. Leider waren bei der Auslieferung keine Fussmatten im Fahrzeug, der Tank war leer. Die akustische Anschnallkontrolle sollte daktiviert werden, Fehlanzeige ! Außerdem wurde der Wagen auf das falsche Kennzeichen zugelassen und musste daher noch einmal umgemeldet werden ! Ich hatte extra ein Zulassungspaket für 200 € mitbestellt, darin enthalten war: Tankung, Fussmatten, Wunschkennzeichen, Zulassung..., ich bin natürlich stinksauer gewesen. Auf meine schriftlichen Beschwerden wurde nicht reagiert, da Verkäufer und Filialleiter im Urlaub ! Ich bin dann 4 Wochen später noch einmal nur Niederlassung gefahren und habe mit dem Verkäufer gesprochen, der hatte von dem Theater nichts mitbekommen. Alles in allem eine Verkettung unglücklicher Umstände, aber mittlerweile ist der größte Ärger doch ein verflogen.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
Kein angenehmes Ambiente