12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Schlagbreite 42, 06847 Dessau
Telefon
0340 / 517701
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (2)

1.8 von 5
, 28. Mai 2013
Ich kann nur jedem raten, sich die Unterlagen, insbesondere das Formular ""Verbindliche Bestellung" Wort für Wort VOR der Unterschrift durchzulesen. Tauchen dort Bezeichnungen auf, die Sie nie geäußert haben, zerreißen Sie das Blatt. Wird Ihnen kein korrektes ausgefüllt; es gibt genug andere Autohäuser...
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
1.8 von 5
, 20. März 2013
Am 05.03.2013 habe ich telefonisch mit der Fa. Beier Kontakt aufgenommen und mich nach einem bestimmten Ford Mondeo erkundigt. Das Fzg. war noch verfügbar. Ich fragte dann nach einer Anhängerkupplung. Der Verkäufer erkundigte sich und rief mich zurück. Bis hier hin lief alles gut. Ich erklärte dem Verkäufer vor Zeugen, dass ich diesen Wagen verbindlich bestelle. Wir vereinbarten, dass der Verkäufer mir eine verbindliche Bestellung per Mail zukommen lässt, die ich dann ausdrucke, unterschreibe und anschließend per Mail wieder zurück schicken sollte. Da ich die mündliche feste Bestellung von der Arbeitsstelle durchführte, vereinbarten wir die Rücksendung der verbindlichen Bestellung bis 18:00 Uhr. Wie besprochen habe ich dann am Abend die verbindliche Bestellung zurück gemailt. Ich bat darin um eine schriftliche und mündliche Bestätigung am nächsten Tag. Am nächsten Tag rief mich der Verkäufer wieder an und erklärte mir, dass dieser Wagen bereits an einen anderen Kunden verkauft worden sei. Auf meinen Einwand bezüglich unserer telefonisch getroffenen Vereinbarung, kam von seiner Seite nur ein lapidares "Wer zuerst kommt, malt zuerst". Auch der Hinweis dass ich bereits bei meiner Bank den Verkauf von Wertpapieren in Auftrag gegeben habe, um den Kaufpreis zu bezahlen interessiert ihn nicht. Ich habe jetzt bereits vier Autos und ein Boot über das Internet gekauft. Dese Geschäftspraktiken bei einer festen Zusage meinerseits, kannte ich bisher nicht. Ich kann das Autozentrum Beier überhaupt nicht empfehlen und kann nur davon abraten, in diesem unseriösen Laden ein Auto zu kaufen. Hier gilt ein gegebenes Wort überhaupt nichts. Empfehlen kann ich dagegen das Ford Autohaus Achatz in Paulushofen. Hier habe ich mein Wunschauto bekommen und den dazugehörigen Service, den ich bei einem Autokauf auch erwarte.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf