12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Porschestrasse 3, 44809 Bochum
Kfz-Reparatur

Erfahrungen (6)

5.0 von 5
, 23. November 2014
Habe nun schon meinen zweiten Nissan bei Auto+Sport gekauft. Das Personal ist immer sehr freundlich und locker drauf. Man wird bei diesem Händler fachkundig beraten, nicht wie bei anderen Autohäusern bei denen man nicht einmal bedient wird! Ich weiß besonders zu schätzen, dass der Verkäufer der mich immer bedient, sich immer sehr für mich einsetzt, wenn ich mal Probleme mit meinem Wagen habe. Werde auch meine nächsten Autos hier kaufen und hoffe das ich mal in der Zukunft einen Nissan GTR dort kaufen werde. bis demnächst Paul J.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.4 von 5
, 9. März 2011
Ich habe vor 3 Wochen einen BMW Z4 Gebrauchtwagen in diesem Autohaus gekauft. So weit so gut - die Freundlichkeit des Verkäufers ließ zu wünschen übrig - aber der Preis war überzeugend und nach der Probefahrt wurde der Wagen gekauft. Am Tag der Abholung ließ sich trotz mehrfacher Proben am Kauftag das Verdeck nicht mehr öffnen. Aufgrund der Gewährleistung musste dies das Autohaus reparieren lassen, aber HIER GINGEN DIE PROBLEME LOS!!! Flexibilität = 0 Schnelle Abwicklung = 0 Aufwandentschädigung = 0 Freundlichkeit = -10 Nach 2 Wochen ohne dass etwas passiert ist, hatte ich mich heute beim Autohaus gemeldet, aber dort war alles wieder vergessen. Nach einigem hin- und her wird jetzt nächste Woche das Auto repariert. ENDLICH! Fazit: Trotz des günstigen Preises würde ich nie wieder ein Auto in diesem Autohaus kaufen, denn sobald ein Problem auftritt, wird man alleine gelassen.
Autokauf abgeschlossen
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Sind in Eile
Kein angenehmes Ambiente
Wenig Betreuung nach Kauf
4.4 von 5
, 4. Dezember 2010
Ich habe mir dort einen Citroen DS3 gekauft! Man hat sich im Autohaus sehr viel Zeit für mich genommen und ich wurde sogar mehrfach über die verschiedenen Ausführungen informiert. Der Verkäufer gab mir die Möglichkeit ein gleichwertiges Modell Probe zu fahren. Nach dieser war ich sehr begeistert vom Auto und habe auch einige Zeit später einen Vertrag mit dem Verkäufer abgeschlossen. Die Erfahrungen des Corsa-Käufers kann ich nicht bestätigen! Ich habe ein total anderes Bild von dem Autohaus bekommen und habe dies auch direkt an Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen weiterempfohlen. Einige haben dort ebenfalls schon positive Erfahrungen gemacht.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
4.3 von 5
, 5. März 2010
Ich habe mit Unverständnis den Bericht dieses Opel Corsa Käufers gelesen. Natürlich habe ich mich mit dem Verkäufer zusammengesetzt und mit Ihm gemeinsam den Preis für den von mir gewünschten Gebrauchtwagen diskutiert. Ich hatte mich aber vorher über die Preise am Gebrauchtwagenmarkt informiert. Das der Verkäufer möglichst viel Gewinn machen will kann ich ihm nicht verdenken. Wir haben uns auf einen Preis geeinigt, der auch einer späteren Prüfung standgehalten hat. Einige Mängel, die uns beim Fahren aufgefallen sind wurden anstandslos beseitigt.(Kühlwasserverlust, Auswuchten der Reifen,quitschende Bremsen) Da das Fahrzeug nur noch ein Jahr TÜV frei war wurde dieser nach einem Jahr kostenlos verlängert. Wegen des überzeugenden Kundendienstes habe ich mehreren Freunden dieses Autohaus empfohlen, mit überwiegend positiver Resonanz.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Garantiebedingungen erklärt
Gute Betreuung nach Kauf
1.2 von 5
, 19. November 2009
Unsere Tochter hat dort am 31.08.09 einen Gebrauchtwagen (Corsa) erworben. Nach einiger Zeit fiel mir eine Diskrepanz zwischen dem vertraglich angegebenen und tatsächlichen Kilometerstand von 7000 km auf. Nachdem ich dieses dort reklamiert habe wurde mir "großzügigerweise" eine Inspektion und - mit sehr viel Widerwille - eine Tankfüllung als Entschuldigung angeboten. Da unsere Tochter auf das Fahrzeug angewiesen ist habe ich dem zugestimmt, obwohl dadurch die Wertminderung aufgrund der Mehrkilometer nicht annähernd abgedeckt ist. Nun wünschte sich unsere Tochter ein Fahrzeug mit automatischer Schaltung. Als wir bei einem Opel-Fachhändler waren um den Corsa in Zahlung zu geben hat dieser uns noch darauf aufmerksam gemacht, das wir nicht das im Vertrag stehende Modell "NJoy" sondern das Modell "Edition" hätten. Bei der Frage der Vorbesitzer haben wir einen angegeben, da uns dies im Verkaufsgespräch bei Auto+Sport AS HGMBH so genannt wurde. Der Opelhändler hat uns dann aber noch auf die unterschlagene Tageszulassung aufmerksam gemacht. Nachdem wir zuhause den Vertrag kontrolliert haben ist uns aufgefallen das die Vorbesitzer gar nicht eingetragen waren. Sicherlich kann man nun sagen, das hätte man alles im Vorfeld bemerken müssen. Aber dies war das erste Fahrzeug unserer Tocher, die noch recht unerfahren ist und auf solche Dinge nicht achtet. Alles in allem haben wir etwa 1000 EURO zuviel für das Fahrzeug bezahlt. Als ich dies bei A+S zur Sprache gebracht habe wurde mir nur mit einem breiten Lächeln im Gesicht des Verkaufleiters mitgeteilt das wir doch selber Schuld sind. Man war nicht einmal bereit mir den Gegenwert der Inspektion und Tankfüllung in bar auszuzahlen. Nachdem ich meinem Ärger recht lautstark Luft gemacht habe sprach mich ein anderer Kunde an, der ebenfalls Probleme mit diesem Händler hat und schon seit mehr als einem Jahr versucht eine Einigung zu finden. Hier werden von Seiten des Händlers anscheinend Garantieleistungen für einen neuen Micra abgelehnt. Also achtet bitte dort auf alle Kleinigkeiten und lest euch 10x den Vertrag durch.
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Garantiebedingungen erklärt
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 14. Juni 2008
Ich habe vor einigen Tagen einen neuen Nissan QASHQAI dort gekauft. Die Beratung war außerordentlich gut, das Personal total freundlich und hilfsbereit. Die Verkaufsverhandlungen waren fair, auch an mündliche Zusagen konnte sich der Verkäufer später noch erinnern!Das Verkaufsgespräch fand in einem separaten Büro satt und nicht wie sonst üblich im Verkaufsraum mit etlichen Zuhörern. Ich hatte den Wunsch eine Gasanlage in den Wagen einbauen zu lassen was ohne Probleme möglich war. Leider wurde die Gasanlage erst später geliefert. Das Autohaus bot mir für die Zeit der Umrüstung einen kostenlosen Leihwagen an. Ich kann dieses Autohaus jederzeit wieder empfehlen!!!