Kontakt

Franklinstr. 24, 10587 Berlin
Telefon
030 / 666 077 - 800
Fax
030 / 666 077 - 809
Website
www.audizentrum-berlin.de
Kfz-Reparatur
AUDI, VW

Erfahrungen (3)

1.6 von 5
, 3. Januar 2012
Habe ein 1 jähriges Fahrzeug gekauft und nach ein paar Monaten leuchtete die Serviceleuchte im Bordcomputer auf.War Ende des Jahres zur Inspektion und bin sehr unzufrieden. Habe den Wagen mit knapp 5000 km Laufleistung gekauft und ihn nach 10.000 km Laufleistung zur Inspektion gebracht. Am Telefon hieß es die Kosten für eine normale Inspektion belaufen sich bei ca.200-250 Euro. Das Ergebnis war dann mit Austausch der Bremsflüssigkeit bei ca. 460 Euro. Für einen Durchschnittsverdiener nicht gerade eine kleine Summe....aber das spielt ja keine Rolle. Hätte die Inspektion ja auch woanders durchführen lassen können, aber aufgrund der Gebrauchtwagengarantie eben dort. Ich wurde gefragt ob ich es wünsche das mein Wagen kostenlos gewaschen wird und nur im vorderen Teil ausgesaugt wird!!!??? Toller Service!!! Habe den Wagen ja nicht zur halben Inspektion gebracht....! Als ich den Wagen dann endlich nach fast 2 Tagen abholen durfte, wurde der Staubsauger lieblos kurz vorne reingehalten, jedenfalls lässt es das Ergebnis so erahnen. Finde den Service mieserabel und es macht mir den Anschein das nur Leute mit dickem Portemonaie hier am Besten bedient werden. Werde meinen Wagen hier nicht mehr vorstellen. Habe ja nur einen popeligen A3. Kann das Autohaus nicht weiterempfehlen. Jedenfalls nicht an Normalverdiener!!!! Das ist nur was für die obere Liga!!!
Nehmen sich Zeit
Autokauf abgeschlossen
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Finanzierung angeboten
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
5.0 von 5
, 18. Dezember 2008
Ich habe zwar (noch) kein Auto bei dem Audi Center an der Franklinstraße (direkt neben Porsche) gekauft, aber ich wurde positiv von der Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiter überrascht. Die ehemalige Fabrikhalle ist in einem schlichten aber modernen Metall&Glas-Look eingerichtet. In der untersten Etage befinden sich die Neuwagen. Hier steht auch ein R8, der fast wöchentlich gewechselt wird. Vor einigen Monaten konnte man noch im R8 probesitzen, jetzt ist der Wagen leider abgeschloßen und man muss das Personal um "Einlass" bitten. In der zweiten und dritten Etage befinden sich einige Gebrauchtwagen. Die Verkäufer, die ich bis jetzt kennengelernt habe, sind sehr freundlich und bemüht, aber auf keinen Fall aufdringlich. Egal ob man sich für einen A3 oder einen A8 interessiert, man wird gut behandelt. Über den Werkstattservice kann ich keine Angaben machen, da ich wie gesagt noch keinen Audi gekauft habe. Kleiner Geheimtipp: Das Restaurant in der 3. Etage. Leckeres Büffet für 6€ inkl. Getränk.
Nehmen sich Zeit
Angenehmes Ambiente
Probefahrt angeboten
Autokauf kam nicht zu Stande
2.0 von 5
, 2. April 2008
Hallo zusammen, ich kann mich der Bewertung von viper nicht anschließen. In diesem Autohaus zählt nur der Firmenkunde, der Privatkunde wird schlecht bedient. Die Beratung ist okay (3 Sterne), der Werkstattservice wiederholt fehlerhaft und schlampig. Dieses Autohaus ist nicht empfehlenswert.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.