Kontakt

Schwanheimer Str. 139, 64625 Bensheim
Telefon
06251 / 63197
Fax
06251 / 68313
Website
http://www.autohaus-bollmann.de
Kfz-Reparatur
Citroen

Erfahrungen (5)

5.0 von 5
, 24. Juli 2012
Ich war mit meinem Wohnmobil auf Fiat Fahrgestell in der Werkstatt wegen eines Wechsel des Zahnriemens. Die Betreuung im Autohaus war hervorragend. Die bestellten Ersatzteile waren innerhalb eines Tages da. Auch die Kommunikation war hervorragend. Ich kann das Autohaus nur empfehlen. Die verstehen was von Ihrem Job. Klasse Werkstatt.
1.0 von 5
, 24. Oktober 2011
da bei mir die zylinderkopfdichtung hin war, wurde ich zu dieses autohaus abgeschleppt.die reparatur wurde innerhalb von einem tag durchgeführt.preis an die 1200 euro. schnelligkeit war 1a, über den preis kann jeder selbst entscheiden:) allerdings wird man, wenn man nach ersatzteile gefragt fast nie zurückgerufen. danach wollte ich z.b. tüv oder kleinigkeiten reparieren lassen, dieses war aber nie innerhalb einer woche, ohne termin nicht möglich. freundlichkeit seitens verkaufspersonal ist gut. nachdem bei mir (siehe oben)im januar 2010 die zylinderkopfdichtung repariert wurde, hatte ich an einem sonntag im oktober 2011 einen thermostatschaden (vom kühler) also wurde ich vom adac wieder zu bollmann abgeschleppt. dort stand das auto bis mittwoch und niemand hat sich von dieser werkstatt dafür interessiert, obwohl dort meine handynr an der windschutzscheibe lag und ich am montag um 11uhr telefonisch um einen kostenvoranschlag bat. bis mittwoch meldete sich niemand. also schaute sich ein guter bekannter das auto an und entfernte das thermostat, um überhaupt wieder fahren zu können. scheinbar hat die werkstatt keine zeit für 5(!!!) minuten arbeit.bravo
Herzlichen DANK, für Ihre Bewertung. Wir können Ihren Unmut verstehen, jedoch bitten wir auch, uns zu verstehen, so sehr wir auch bemüht sind, von den vielen Tausend Terminen die wir im Jahr mit Kunden machen, einen Termin mal zwischenrein zu schieben, kommt es jedoch bei uns auch mal vor, das Mitarbeiter in Urlaub sind, und noch dazu ein Mechaniker durch Krankheit ausfällt! Wie sollen wir das anders lösen? Die Kunden mit Termin heimschicken? Kann sein, das der Fehler in 5 Minuten gefunden wird, kann aber auch sein, das wir Stunden brauchen, bitte da einfach auch mal uns zu verstehen, so wie wir Sie absolut verstehen können! Mit herzlichen Grüßen Autohaus Bollmann GMBH :-D
Stellungnahme von CA (Geschäftsinhaber) am 5. Juli 2016
DANKE für Ihre Bewertung, wir haben unseren Werkstattleiter ausgetauscht, das sollte nun nicht mehr vorkommen. Mit Herzlichen Grüßen Autohaus Bollmann GMBH
1.0 von 5
, 26. Mai 2009
Miserable Service. Kein Feedback. Statt 2 tage mein Fahrzeug ist über eine Woche in die Werkstatt geblieben. Die absolute schlechtes Werkstatt die ich niemals besucht habe.
Sind in Eile
Autokauf kam nicht zu Stande
Kein angenehmes Ambiente
Probefahrt nicht erwähnt
Kein Finanzierungsangebot
Garantiebedingungen nicht erwähnt
Wenig Betreuung nach Kauf
Ersatzteil war leider nicht schneller lieferbar, wir hätten gerne schneller eine Rechnung geschrieben ;-) Mit herzlichen Grüßen Autohaus Bollmann GMBH :-)
2.0 von 5
, 29. Juli 2008
Ich habe Ende Mai beim Autohaus Bollmann in Bensheim einen Gebrauchtwagen gekauft. Ich habe mich für eine Mercedes A-Klasse entschieden (die verkaufen nicht nur Citroen), da es sehr wenig Kilometer hatte und der Preis relativ niedrieg war. Ich muss noch erwähnen, das es meinen ersten Autokauf handlet. Während der kurzen Probefahrt (mir wurden nur 30 Minuten eingeräumt) habe ich vor allem auf Fahrverhalten geachtet und weniger auf die Fahrzeugaustattung - die habe ich schliesslich vorher im Internet gelesen. Bis zu der Autoübergabe lief alles gut: Presnachlass, gute Konditionen bei der Finanzierung, schnelle Abwicklung. Nur überhöhte Zulassungskosten (150 Euro statt 105 bei meisten anderen Händler) haben etwas gestört. Bei der Autoübergabe hat sich jedoch rausgestellt, das die Laderaumabdeckung (Hutablage) fehlt. Der Verkäufer hat versichert, dass die Paar Tage später eingebaut wird - ich muss nur vorbeikommen. Am nächsten Tag wurde mir mitgeteilt, das der Vorbesizter die Hutablage nicht hat und es länger dauern wird. Auf meine weitere 6 Anrufe innerhalb von 2 (!) Monaten wurde mir mitgeteilt, die Sache sei in Bearbeitung und ich werde zurückgrufen. Ich wurde kein einziges Mal zurückgerufen. Inszwischen habe ich festgestellt, dass auch der in der Fahrzeugbeschreibung erwähnte CD-Wechsler fehlt. Fazit: ich bin natürlich selber Schuld, dass ich die Papiere unterschrieben habe ohne Auto auf Zubehör zu überprüfen. Doch ein seriöses Autohaus verhält sich meiner Meinung nach anders. Ich kann also das Autohaus Bollmann in Bensheim nicht weiterempfelen.
5.0 von 5
, 28. Dezember 2007
Nach 35 Jahren bin ich nach Citroen zurückgekeht und dazu hat auch die geduldige und freundliche Beratung bei Bollmann in Bensheim beigetragen. Irgendwann fuhr ich mal eine Ente - mit 18 als Erstauto (wie so viele aus der 50+ Generation) und dann hatte ich immer von einem DS geträumt......es ist zum Volvo gekommen ...der war aber schon aus "ökologischer Sicht" nicht mehr zeitgemäss und die modernen waren mir zu teurer - also duch ganz Hessen um mich "automässig" völlig umzuorientieren. Honda, VW, Skoda, Opel, auch ein gebrauchter V40 und 180T....wir waren völlig unschlüssig. Bei Honda in Fürth wären wir fast "hängenblieben" -wer auf Honda steht ist hier sicherlich gut aufgehoben, ein absolut freundliches Autohaus - das konnte man bei all den anderen allerdings nicht immer sagen: durch unsere Unschlüssigkeit sind wir auch auf Ungeduld gestossen..was wir mit "Nichtkauf" gedankt haben....bei Bollmann hatten wir nie das Gefühl, zu nerven. Immer hat man uns Zeit gegeben - alle Fragen geduldig und kompetent beantwortet - selbst der AZUBI in der Firma ( Herr Bollmann, wenn Sie das lesen....der wird was....!!) hat mit Freude die verschiedenen Funktionen erklärt - und wir hatten nicht nur einen Besuch bei Bollmann - mindestens 3x sind wir um die versch. Modelle "geschlichen" - hier noch mal ne Frage und dann ohne Entschluss nach Hause - bis wir dann endlich den C4 (mit dem günstigen 0-leasing = super; der angesparte "Autofonds" sammelt noch Zinsen und kombiniert mit den eingesparten Steuern finanzieren sich so die Leasing-Raten!!) gewählt haben....nicht ganz der DS (dann wäre wohl der C6 die bessere Wahl gewesen) aber auch auf keinen Fall eine Ente.......
Herzlichen DANK für Ihre Bewertung, sagt Autohaus Bollmann GMBH
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.