12reifen de 18af312f7679cc803e67c16423f43eb3f447252d96ace4dd301bf44bb4745fb112neuwagen de cd67b9a3ff6c22dec8e554720f904b2fe05b73bdeff6507541033a530b269a7912gebrauchtwagen de 007b66808534d1f1906601df69cf4b5a2b30d3085742c637a543ae7bdafb9ff4

Unsere Partnerseiten:

Kontakt

Bayreuther Str. 39-41, 92224 Amberg
Telefon
09621 / 6780
Fax
09621 / 678150
Website
www.schwarzkopf-automobile.de
Kfz-Reparatur
Chevrolet, Ford, Opel

Erfahrungen (1)

1.0 von 5
, 25. Mai 2014
25.05.2014 Hallo, Es tut mir leid, aber die Erfahrung die ich mit dem Autohaus gemacht habe ist alles andere als Empfehlenswert! In meinen Augen sollte sich die Leitung mal Gedanken machen, warum das Autohaus Schwarzkopf bei der Bevölkerung hier doch mehr Negative Stimmen bekommt. Wenn man gefragt wird, wo man sein Auto zur Reparatur bringt und das Autohaus Schwarzkopf erwähnt, gehen ganz schnell die Augenbrauen hoch. Jetzt weiß ich auch warum! Ein älterer Meister in der Annahme, hält sich kaum an Absprachen und findet auch sehr schwer einen Kontakt zum Kunden per Telefon, so wie es vor der Reparatur Vereinbart wurde. Im Sommer 2013 hatte ich Schwierigkeiten mit meinem ABS und mir wurde die Hydraulikeinheit nach 2 Werkstattbesuchen im Autohaus Schwarzkopf gewechselt (über 1100,-€). Jetzt nach gut 9 Monaten fingen die selben Probleme wider an. Da ich im Urlaub (in Leipzig) mein Auto kaum brauchte, habe ich es zu einem Opel-Autohaus in Leipzig zur Prüfung der Ursache gegeben. Die Mitarbeiter waren sehr freundlich und haben sich auf mich als Kunden sehr bemüht. Für die Fehlersuche wurden mir gerade 21,- € berechnet. Mir wurde da Mitgeteilt, dass die Hydraulikeinheit defekt sei und ich mich an meine Werkstatt wenden müsste wo das Teil eingebaut wurde wegen der Garantie. So weit alles klar und ich habe mich dann an das Autohaus Schwarzkopf mit der Reklamation gewand. Das Auto stand bereits 1 Tag vor dem Termin beim Autohaus. Ob wohl der Meister mir zusagte, dass er mir Informationen per Telefon zukommen lassen würde, habe ich bis 12:00 Uhr keine Nachricht erhalten. Darauf hin habe ich den Kontakt per Telefon gesucht und habe Nachgefragt, was nun mit meinem Auto sei. Ich bin auf das Auto angewiesen, da ein Familienmitglied Schwerstbeschädigt ist und mit dem Fahrzeug Transportiert werden muss. Die Antwort des Meisters auf mein Nachfragen war lediglich, dass er sich erst mal nach der Reparatur erkundigen müsste und er sich bei mir Melden würde, wenn er etwas weiss! Gegen 15:15 Uhr kam dann ein Anruf mit der Aussage, dass nicht die Hydraulikeinheit defekt sei, sondern das dazu gehörige Steuerteil was ca. 1200,- € kosten würde. Darauf hin habe ich die Reparatur verneint, da das Auto auch schon 13 Jahre alt ist. Als ich abends mein Fahrzeug geholt habe, habe ich den Meister mit der Diagnose des Opel Autohauses aus Leipzig Konfrontiert und gefragt wer den nun Recht hätte? Es gab keine klare Antwort und ich habe mich an den Filialleiter des Autohauses gewand. Er stand nur da und fragte in der Runde (Filialleiter, Meister, Monteur, ich) was er dazu sagen sollte. Das Ergebnis ist, dass ich eine Rechnung von 60,- € zu begleichen hatte, für nichts! Ich verlangte, dass meine Persönlichen Daten aus dem System zu entfernt sind und ich in Zukunft einen grossen Bogen um das Autohaus Schwarzkopf machen werde. Da mir das ganze keine Ruhe gelassen hatte, habe ich mich an die Geschäftsleitung in Nürnberg gewand und habe den Vorfall geschildert. Der Geschäftsführer sagte mir am Telefon, dass er den Vorfall abklären würde und ich von ihm am folgenden Tag einen Rückruf erhalten würde. Dies war vor 2 Wochen und ich warte immer noch auf den Rückruf! Ich glaube der „normale“ Kunde Zählt sehr wenig im Autohaus Schwarzkopf. Zu erwähnen sei noch, dass ich trotz der Löschung meiner Daten weiter mit Werbung und Hinweisen zum TÜV (den ich schon lange habe) vom Autohaus Schwarzkopf bekomme :-).
Nehmen sich Zeit
Autokauf kam nicht zu Stande
Garantiebedingungen nicht erwähnt