Top 10: Kultigste Autos

Was ist ein Kultauto? – Wenn man die Frage stellt, dann bekommt man sie sofort, die Antworten. Eine, und noch eine, noch eine, und wieder eine andere … Und das beschreibt auch schon das Problem von Qual der Wahl. Denn als sich 1886 ein kleiner Motor mit vier großen Rädern liierte, kommen sie in jeder Dekade reihenweise auf den Markt, die extrem sportlichen, die puristischen, die gut klingenden, die einfach nur überragend hübschen Kultmobile … die BMW 507, Mercedes 190 SL, Citroen DS, Jaguar E-Type, Triumph TR6, Fiat Spider, Lamborghini Miura … oder wie sie auch immer heißen mögen.

Manchmal schweben sie preislich in anderen Welten. Ein anderes Mal sind sie schnöde Massenware, die als Käfer, Mini, R4, oder 2CV eine erste Karriere als Volksversorger starteten. Um nach dem Produktionsende, und erst nachdem sich die Art durch Rosttote und Motorinfarkte erheblich dezimiert hat, zum echten Kultauto zu werden.

Der Spruch: „Heute gibt es keine Kultautos“, steht im Gegensatz zur automobilen Realität. Um zu zeigen, dass wo Auto ist, auch immer Kult ist, beschränken wir uns hier auf die kultige Neuzeit – aber schaue doch selbst. 

×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.