Testbericht

27. August 2009
Köln, 27. August 2009 - Ford erweitert die Angebotspalette beim Focus-Sondermodell "Magic". So kommt ab sofort der weiß lackierte Focus White Magic zu den bisher schon angebotenen Versionen Black Magic und Silver Magic hinzu. Außerdem ist künftig auch ein Diesel im Motorenangebot. Nun vier Motoren Wie die Modelle in Schwarz-Metallic und Silber-Metallic wird auch das weiße Sondermodell als Fünftürer und als Kombi angeboten, nicht aber als Drei- und Viertürer. Zur Auswahl stehen die Benziner mit 100, 115 und 125 PS sowie der 1,6-Liter-Diesel mit 109 PS, wovon der 100-PS-Benziner und der Diesel die Euro-5-Norm einhalten. Die Ausstattung basiert auf der Version Style. Damit gehören ein ESP, sechs Airbags, eine beheizbare Frontscheibe, elektrische Fensterheber vorne, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, eine Zentralverriegelung mit Fernbedienung, ein CD-Radio und eine Klimaanlage zur Ausrüstung. Hinzu kommen bei den Sondermodellen farblich auf die Außenfarben abgestimmte 17-Zoll-Alufelgen, Nebelscheinwerfer, getönte hintere Scheiben und beim Kombi eine Dachreling. Innen gibt es schwarze Leder-Stoff-Polster mit silbernen Kedern und hellen Doppelziernähten, silberne Einstiegsleisten und ein Lederlenkrad. Acht Versionen - ab 20.520 Euro Den Preisvorteil für die drei Magic-Farbvarianten gegenüber vergleichbar ausgestatteten Serienmodellen gibt Ford mit 2.590 Euro für den Kombi und 2.390 Euro für den Fünftürer an. Focus Black Magic, White Magic und Silver Magic sind in folgenden Ausführungen erhältlich: • 1.6 Fünftürer, 100 PS: 20.520 Euro • 1.6 Turnier, 100 PS: 21.270 Euro • 1.6 Fünftürer, 115 PS: 21.270 Euro • 1.6 Turnier, 115 PS: 22.020 Euro • 1.8 Fünftürer, 125 PS: 21.770 Euro • 1.8 Turnier, 125 PS: 22.520 Euro • 1.6 TDCi Fünftürer, 109 PS: 22.770 Euro • 1.6 TDCi Turnier, 109 PS: 23.520 Euro
Weiterlesen

Quelle: auto-news, 2009-08-27

Getestete Modelle
Ähnliche Testberichte
auto-motor-und-sport
4.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2017-03-24

RS3, BMW M2, Focus RS: Getunte Kompakt-RaketenRS3, BMW M2, Focus RS: Getunte Kompakt-Raketen
Manchmal hilft Tuning, den Spaß an einem Auto ins Grenzenlose zu treiben – oder die Serien-Rundenzeit um etliche Seku...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
5.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2017-03-17

12 Sportler im Handling-Check: Der Fahrdynamikwettstreit ...
Einmal im Jahr begeben wir uns auf die Suche nach der Perle der Fahrdynamik – dem Handling. Zwölf steigen diesmal zu ...Ganzen Testbericht lesen
press-inform
4.5 von 5

press-inform, 2016-12-21

Auto Neuheiten 2017 - Ein Fest für alle SinneAuto Neuheiten 2017 - Ein Fest für alle Sinne
Das Jahr 2017 bietet in puncto Auto-Neuheiten einfach alles. Vom Kleinwagen bis hin zum Supersportler, vom Nutztier z...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
4.0 von 5

auto-motor-und-sport, 2016-10-29

Kompaktsportler von Ford, Honda, AMG, Peugeot, VW: Wer bi...Kompaktsportler von Ford, Honda, AMG, Peugeot, VW: Wer bietet das b...
Der Schwarm der sportlichen Kompakten wächst unaufhörlich weiter. Lassen Sie uns deswege...Ganzen Testbericht lesen
auto-motor-und-sport
3.5 von 5

auto-motor-und-sport, 2016-10-26

Kompaktklasse-Vergleichstest: Wie schlägt sich der Fiat&a...Kompaktklasse-Vergleichstest: Wie schlägt sich der Fiat Tipo?
Mit dem Tipo ist Fiat zurück in der Kompaktklasse. Mehr noch als sein Name erinnert sein Preis an früher – bei 14 99...Ganzen Testbericht lesen