Erfahrungen

Tests zu ähnlichen Fahrzeugen

Technische Daten


Fahrzeugdaten für PEUGEOT 5008 e-HDI 115 ETG6 Stop&Start, 115 PS Kombi (2013-2015)
Fahrzeugklasse
Kompakt-Van
Produktionszeitraum
2013 - 2015
Neupreis (ca.)
28.650 € bis 30.900 €
Ausstattungen
Active, Business-Line, Allure
Technische Informationen
Hubraum
1.560 ccm
Leistung
115 PS
Höchstgeschwindigkeit
183 km/h
Beschleunigung
13,2 s (0-100 km/h)
Getriebe
6-Gang
Automatik
ja
Allradantrieb
nein
Leergewicht
1.688 kg
Anzahl Türen
5
Anzahl Sitze
5
Heckart
Großraumlimousine
Kofferraumvolumen
679 - 1.754 l
Anhängelast ungebremst
750 kg - 1.050 kg
Treibstoff
Diesel
Tankinhalt
60 l
Schadstoffklasse
EU5
Verbrauch nach Herstellerangaben
Verbrauch (l/100km)
4,6 (innerorts)
4,0 (außerorts)
4,3 (kombiniert)
CO₂-Ausstoß
110 g/km
Tatsächlicher Verbrauch
Verbrauch
5.7 l/100km
CO₂-Ausstoß
151 g/km

Bilder: PEUGEOT 5008 e-HDI 115 ETG6 Stop&Start, 115 PS Kombi (2013-2015)


PEUGEOT 5008 HDI FAP 110 (2009-2010) Front + linksPEUGEOT 5008 HDI FAP 110 (2009-2010) Front + rechtsPEUGEOT 5008 HDI FAP 110 (2009-2010) Front + rechtsPEUGEOT 5008 HDI FAP 110 (2009-2010) Front + links
Alle Bilder anzeigen (25)

Video: Peugeot 5008


Familie und Spaß am Autofahren. Das muss sich nicht ausschließen. Mit dem 5008 stellt Peugeot einen neuen Kompakt-Van auf Basis seiner 308 Baureihe vor, der speziell auf die Ansprüche mehrköpfiger Familien zugeschnitten ist. Vor allem das flexible Sitzsystem macht ihn bei Zuladungen aller Art zum Allrounder. Der praktische Nutzen hat einen hohen Stellenwert, doch auch der Fahrspaß kommt nicht zu kurz.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.