Erfahrungen

Tests

Technische Daten


Fahrzeugdaten für CITROEN C5 Tourer THP 155, 156 PS Kombi (2009-2015)
Fahrzeugklasse
Mittelklasse
Produktionszeitraum
2009 - 2015
Neupreis (ca.)
28.250 € bis 39.610 €
Ausstattungen
Confort, Tendance, Exclusive, by Carlsson, Business Class, Selection
Technische Informationen
Hubraum
1.598 ccm
Leistung
156 PS
Höchstgeschwindigkeit
210 km/h
Beschleunigung
9,0 s (0-100 km/h)
Getriebe
6-Gang
Automatik
nein
Allradantrieb
nein
Leergewicht
1.578 kg
Anzahl Türen
5
Anzahl Sitze
5
Heckart
Kombi
Kofferraumvolumen
467 l
Anhängelast ungebremst
750 kg - 1.790 kg
Treibstoff
Benzin
Tankinhalt
71 l
Reichweite
bis zu 986 km
Schadstoffklasse
EU5
Verbrauch nach Herstellerangaben
Verbrauch (l/100km)
9,6 (innerorts)
5,3 (außerorts)
6,9 (kombiniert)
CO₂-Ausstoß
167 g/km
Tatsächlicher Verbrauch
Verbrauch
8.2 l/100km
CO₂-Ausstoß
191 g/km

Bilder: CITROEN C5 Tourer THP 155, 156 PS Kombi (2009-2015)


CITROEN C5 Tourer HDi 140 FAP (2008-2015) Front + linksCITROEN C5 Tourer HDi 140 FAP (2008-2015) Heck + linksCITROEN C5 Tourer HDi 140 FAP (2008-2015) Heck + rechtsCITROEN C5 Tourer HDi 140 FAP (2008-2015) Front + rechts
Alle Bilder anzeigen (22)

Video: Citroen C5


Der neue Citroen C5. Eine Limousine, die sich einen festen Platz im Mittelklasse-Segment erobern möchte. Ob ihr das gelingt darüber urteilen normalerweise schon im Vorfeld die professionellen Autotester. Bei einer Aktion von neuwagen.de bekamen dagegen alle Autobegeisterten die Chance, ein frisch auf dem Markt eingeführtes Fahrzeug ausführlich unter die Lupe zu nehmen. Der Gewinner der Aktion Franz Thiemann aus Osnabrück.
×
×
Unser Server konnte Ihre Aktion nicht ausführen. Bitte versuchen Sie es erneut.
Bitte vervollständige Deine E-Mail-Adresse.
×

Wir haben Dir eine E-Mail an gesendet.
Darin befindet sich Link, um Dein Passwort zurückzusetzen.

Keine E-Mail erhalten?

×
Anmelden
×

Wir haben Dir eine E-mail an gesendet.
Darin findest Du einen Link, um Deine E-Mail-Adresse zu bestätigen.

Keine E-Mail erhalten?

Bitte aktualisiere nochmals Deinen Posteingang und prüfe auch den Spam-Ordner.