VW Passat 2.0 TDI DPF 4Motion, 140 PS Limousine (2008-2010)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,426 Tests4 Erfahrungen
Hubraum
1968 ccm
Leistung
140 PS (103 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
30.025 € bis 37.080 €
Verbrauch lt. Hersteller
6,0 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
6,3 l/100km
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,47 ]
50% empfehlen den Kauf
50% raten vom Kauf ab
Marcoilic

Januar 2012, Marcoilic  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]
rät vom Kauf ab
hallo ich fahre meinen passat schon seit fast 2 jahren
leider habe ich immer wieder probleme mit der lenkung jede 2 monate ca. muss ich die achsmanschetten erneuern und spureinstellen
mit der zeit kommen enorme kosten auf mich auf knn mir da jemand vl helfen???

Der verbruch liegt bei mir im stadt verkehr bei ca 10-11 liter
autobahn bis 130 7.0 liter über der geschwindickeit bei 9
ich denke das das ein bisschen viel ist mitlerweile hat er 186000 km
aufm buckel und die reparaturen häufen sich immer mehr denn partikelfilter muste ich auch schon erneuern bei 156000 km denke schon daran das auto zu verkaufen

ps: im grossen und ganzen bin ich nicht so zufrieden wie erwartet!! ...
eharnest

Oktober 2011, eharnest  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]
empfiehlt den Kauf
Der Passat ist meines Erachtens der Perfekte Familienwagen. Ich habe die Comfort Ausstattung mit ein paar Extras (wie Vollleder und Xenon Sitzheizung V&H), über das Leder bin ich auch sehr glücklich komme später nochmals darauf zurück. Das Auto ist Baujahr 09.08 und hat mittlerweile 65000km auf der Uhr. Das 4 Motion System wollten wir drinne haben da wir Außerhalb der Stadt wohnen und recht früh zur arbeit müssen, somit kann der Winter kommen Jahr für Jahr!!

Der Motor ist ein 2.0 Lieter Turbo-Diesel mit 140 Ps, die Motoren haben alle schon Comonrail-Einsprietzung die somit leiser und kultivierter Laufen als die Pumpedüse Motoren. Der Kraftstoffverbrauch liegt bei uns bei 6.3l, das ...
PassatVariant

Juni 2010, PassatVariant  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
empfiehlt den Kauf
Ich habe meinen VW Passat Variant TDI Comfortliner im Januar 2008 in der Autostadt in Wolfsburg abgeholt. Er hat jetzt ca. 70.000km auf dem Tacho.
Vom Verbrauch und Durchzugsvermögen ist er große Klasse. Nur musste ich mich erst daran gewöhnen,das er mit dem Partikelfilter in der Warmlaufphase eine etwas dieseluntypische höhere Drehzahl benötigte.
Das ist der 2,0ltr 8V mit 103kw. U.a. verfügt das Fahrzeug serienmäßig über eine Freisprechanlage,die sehr gut zu dosieren ist.
Alles ist am rechten Fleck und es gibt so gut wie nichts zu bemängeln.
Aber da sind ein paar Kleinigkeiten,die ein Laie nicht unbedingt so wegstecken würde:
1) Der Bordcomputer zeigt erheblich früher als in ...
mansch

Februar 2010, mansch  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,64 ]
rät vom Kauf ab
Als ich das Fahrzeug mit Komplettausstattung, außer Leder, übernahm, hatte ich den Eindruck, ein Spitzenprodukt seiner Klasse erworben zu haben. Die Fahrleistungen waren im ersten Moment auch überzeugend.

Dieser Eindruck hielt allerdings nicht lange an. Der Motor ist eine auf Abgasnorm getrimmte Krücke. Dort wo ich mit meinem Audi-Quattro-Diesel mit 115 PS im vierten Gang durch die Ortschaft rollen konnte und anschließend ohne Schalten voll beschleunigen konnte, würge ich beim Passat den Motor ab.

Das Fahrwerk ist im Vergleich zum Audi unterirdisch. Lastwechsel in schnellen Kurven und kein Geradeauslauf verderben die Lust am Fahren.

Dann kamen die Fehlerchen. Die XENON-Scheinwerfer ...
Tests (26)
Daten
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)