VW Golf 1.4, 75 PS Limousine (1997-2003)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,610 Tests45 Erfahrungen
Hubraum
1390 ccm
Leistung
75 PS (55 kW)
Treibstoff
Benzin
Neupreis (ca.)
14.930 € bis 18.300 €
Verbrauch lt. Hersteller
6,6 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
7,5 l/100km
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,52 ]
63% empfehlen den Kauf
37% raten vom Kauf ab
mywaldi

Oktober 2012, mywaldi  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]
empfiehlt den Kauf
Es ist so geschähen, das ich nun mal wieder ein Auto für mich haben wollte, um zu Arbeit zu fahren, zum Einkaufen, um sperrige Sachen gelegentlich zu transportieren, also ein Auto für jeden Tag, nicht groß, nicht klein, hinten große Klappe, vorne kein riesiges Ding unter der Haube, innen geräumig und bequem, zuverlässig, nicht durstig und billig im Unterhalt, mit möglichst wenig elektronischem Schncik-schnack.
Und da bin ich ganz schnell auf den Golf 4 aufmerksam geworden, mit Grundausstattung, also keine Klima, keine elektrische Fensterheber. Nur Zentrallverrigelung und Wegfahrsperre, die gelegentlich spinnt, ach ja, Baujahr 1999 und 130000Km gelaufen, 75 PS. für 3000 Euro.
Was mir ...
SeesternDO

August 2012, SeesternDO  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]
empfiehlt den Kauf
Ich habe meinen Golf 4 (BJ 2003, 110T Km) seit 2 Jahren und bin wirklich zu frieden, er fährt sich gut ist mir treu und sieht gut aus.

Ein super Auto für die Stadt, Kofferraum ist groß und meine Tochter hat auf der Rückbank auch ordendlich Platz.

Nur mein Tacho spinnt leider seit geraumer Zeit und niemand weiss woran es liegt. Nun gut ;-)

Würde ihn weiter empfehlen und hoffe er ist mir noch lange treu!! ...
triabiker

Juli 2012, triabiker  

besitzt dieses Auto seit 14 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]
rät vom Kauf ab
Mein Golf4 ist ein Frankreich Reimport aus dem Jahr 2000.
Damals ca. 3500DM billiger als das günstigste VW Angebot in D.
Laufleistung nun 257 000 km (04.2014). Haupsächlich nutzt ihn meine Frau.

Positiv :

- geringer Kraftstoffverbrauch. ca 6-7l/100km
- sehr wendig und unproblematisches Handling in der Stadt.
- Dank Vollverzinkung keinerlei Rostprobleme der Karosserie.
- Ersatzteile dank massenweiser Verbreitung günstig zu bekommen.
- Unterhaltskosten günstig.
- Ausreichende Motorisierung.( könnte aber gerne mehr sein. )
- Die Lichtausbeute der Scheinwerfer ist sehr gut.
- Die blaue Instrumentenbeleuchtung ist sehr angenehm bei Nacht.
- Ladevolumen bei umgeklappten Sitzen ...
AdAs95

Juli 2012, AdAs95 Bronze Experte

fuhr dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]
empfiehlt den Kauf
Den VW Golf 4 1.4 kenne ich nun seit fast 15 Jahren etwas genauer. Der mir bekannte Wagen ist Baujahr 2003 und hat rund 230 000km pannenfrei überstanden. Nur hin und wieder mussten kleinere Reperaturen vorgenommen werden.

Der 1.4l Motor ist mit dem Golf leicht überfordert, reicht aber für den Alltag aus. Um einigermaßen vorwärts zu kommen, muss man die Gänge schon etwas länger ausdrehen. Allerdings arbeitet der Motor auch recht leise und laufruhig.
Das 5-Gang Schaltgetriebe ist gut übersetzt und knackig zu Schalten.
Des Weiteren ist das Fahrwerk wirklich komfortabel, ohne allerdings unsportlich zu wirken.

Im Innenraum bietet das Fahrzeug ein großzügiges Platzangebot. Außerdem ...
DonF

Juni 2012, DonF  

besitzt dieses Auto seit 12 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]
empfiehlt den Kauf
Nach 12 Jahren Golf IV muss ich nun doch mal mein Feedback abgeben.

Damals als Re-Import gekauft und inzwischen knapp über 260.000 km auf dem Buckel.

Was gibt es Positives?
Der Golf ist solide verarbeitet und auch nach all den Jahren vom Design her nicht hässlich geworden. Er gefällt mir noch immer gut.

Der Preis war damals, als es noch die gute alte D-Mark gab, für das gebotene angemessen. Zwar kein Schnäppchen, aber auch bei weitem nicht so überteuert wie aktuelle Modelle.

Das Platzangebot ist für Fahrer und Beifahrer GUT bis SEHR GUT. Bei meiner Größe möchte ich es mir aber auf der Rückbank nicht all zu lange bequem machen müssen, da die Beinfreiheit dann doch bei ...
fly4you

April 2012, fly4you  

fuhr dieses Auto 10 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]
empfiehlt den Kauf
Hi an alle,

möchte auch kurz meine Meinung zum 4er Golf abgeben. Habe meinen nun 10 Jahre gefahren von damals 35.000km auf jetzt 230.000km und muss, dass ich jetzt so zurückblickend doch eine sehr positive Meinung habe. Das war allerdings nicht immer so. Interessanterweise hatte der Wagen seine unzuverläßigste Zeit als er noch neu war. Ständig irgendwelche Krankheiten, Pannen, Aussetzer, dass ich schon am überlegen war ob VW den meißt doch etwas höheren Kaufpreis überhaupt noch wert ist. Das ganze ging bis hin zum kapitalen Motorschaden bei etwa 90000, wo ich das Auto eigentlich schon abgeschrieben hatte. Doch VW bot auf Kulanz einen Ersatzmotor an, da der Schaden wohl konstruktionsbedingt ...
nessie20

Februar 2012, nessie20  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]
Also ich habe meinen Golf IV mit 75 PS mit Baujahr 2001 seit 3 Jahren, Kilometerstand aktuell: 82.000 km.

Habe mich am anfang etwas über das auto geärgert, dauernd war die lamdasonde an was sich hinterher rausstellte nicht am auto lag sondern an der werkstatt, die einfach andauernd nicht das richtige eingebaut haben.

Die allgemeinen Verschleißteile wie zahnriemen wechsel,bremsen etc... ist halt so.

Ich bin sehr zufrieden mit dem auto, sowohl autobahn, Landstraße und Stadtverkehr alles super.

Hier wurde angemerkt das eine Klappe öfter verdreckt.
Mir wurde gesagt das es daran liegt das er nur kurzstrecken gefahren wird und sich so mehr absetzt.
Das Problem hatte ich auch schon, ...
JoachimWolfgang

Dezember 2011, JoachimWolfgang  

besitzt dieses Auto seit 9 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,64 ]
empfiehlt den Kauf
Guten Tag,

also ersteinmal vorweg, diese Jammerei hier im Autoplenum
über schlechte Oualität zu geringer Motorleistung und zu hohen Verbrauch, kann ich nicht nachvollziehen.

Ich habe meinen Golf IV im Jahr 2003 als Sondermodell
"Ocean" als Tageszulassung mit 20 Km auf dem Tacho für 13900 Euro
gekauft. Das Fahrzeug hat mittlerweile 120000 Km gelaufen und außer den normalen Verschleißteilen (Auspuff, Bremse,Stoßdämpfer)
keinen Reparaturbedarf gehabt. Sogar die Beleuchtung
(ein Typisches VW Problem) funktioniert bis Heute einwandfrei.
Es war nur einmal eine Rücklichtbirne durchgebrannt.
Auch hat mich mein Golf, auch im kältesten Winter nie im Stich gelassen. Allerdings habe ...
hal

Dezember 2011, hal  

besitzt dieses Auto seit 4 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]
rät vom Kauf ab
also, die Elektrik bei dem Fahrzeug ist eine Katastrophe:
elek. Fensterheber - erneuert
Drehzahlmesser - kaputt
Amaturbeleuchtung - erneuert
elek. Spiegelschalter - erneuert
ZV - erneuert

der Motor ist super - bisher kein Ärger.
noch Fragen? ...
dragonx1234

Juli 2011, dragonx1234  

besitzt dieses Auto seit 6 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,86 ]
rät vom Kauf ab
Hallo ich habe dieses AUto als Fahranfänger von meinen Eltern gekriegt,
es war BJ1997 zul03.12.1998 also die aller 1 Generation von dem GOLF IV mit allen Macken die es gibt wie sich am ende herausstellte!

Als wir den Wagen gekauft haben für 5500€ 1.4l 55kw 75ps km139765km, was viel zu viel war für das GELD so einen MÜLL!

Nach 2 Wochen seid kauf war die Batterie Leer, neue musste her 90€
Nach 1 Monat seid kauf, war die Drosselklappe verdreckt und wagen ging ständig beim Bremsen und Kuppeln aus, wieder Werkstatt!!!

Was nach 3 Monaten dann auffiel, 1liter öl auf 1000km Verbrauch, Laut VW Werkstatt sei das Normal, was natürlich nicht normal ist!!!

Nach 3 Jahren ist nun auch ...
mwienstroeer

Juni 2011, mwienstroeer  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]
rät vom Kauf ab
Ich habe mir vor 2 Jahren meinen Golf IV(bj 1998) mit 120000km für 3500Euro gekauft.Und folgenede Erfahrungen gemacht

-Ölverbrauch von 1l/100km

-Nach 140000km Klackern im Motorraum (hydrostößel/zahnriemen/wasserpumpe) erneuert.. das klackern blieb trotdem

- Nach 149000km Motorschaden. Keine Kompression auf 3 zylinder und Kolbenringe durch.

Von einen Golf hätte ich mir echt mehr erwatet ...
GeloeschterNutzer

Juni 2011, GeloeschterNutzer  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]
empfiehlt den Kauf
Hier meine Erfahrung zum Golf IV:

Wir haben das Auto mit ca. 80.000 km als Zweitwagen gebraucht gekauft. Insgesamt sind wir mit dem Kleinen sehr zufrieden.

Das DESIGN ist unspektakulär aber auch nicht unschön. Der Golf punktet eher mit Qualitäten wie Verarbeitung und Alltagstauglichkeit. Der INNENRAUM ist praktisch und sehr sauber verarbeitet, suchen muss man hier wirklich nichts, "Spielereien" sind ebenso wenig vorhanden - was den Wagen auf der anderen Seite für manchen vielleicht etwas nüchtern wirken lässt. Vorne ist Platz satt, auch für wirklich große Personen. Die Rücksitzbank wird bei uns so gut wie nicht genutzt (daher auch Dreitürer), das Raumangebot ist aber auch hier ...
ReneS

Februar 2011, ReneS  

besitzt dieses Auto seit 8 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,14 ]
rät vom Kauf ab
Das mit Abstands schlechteste Auto,was ich in 30 Jahren Fahrpraxis jemals gefahren habe.

Gekauft als gebrauchtes ,topgepflegtes "Rentnerfahrzeug" mit 1000 km Laufleistung .
Da denkt man eigentlich man kann nichts falssch machen iund hat längerfristig ein zuverlässiges Fahrzeug.-Weit gefehlt

Das erste was auffiel war der
-Ölverbrauch von ca. 1,0 Liter/1000 KM und nur vom teuren 0W40LL . Diesen Verbrauch bezeichnet die Werkstatt als völlig normal!!!

Nach 25.000 km (bei normaler Benutzung) verabschiedete sich die Kupplung zum ersten Mal- Kulanz seitens VW natürlich Fehlanzeige

-Nach 67000 km (bei normaler Benutzung) verabschiedete sich die Kupplung zum zweiten Mal- Kulanz ...
WernerderWeise

Juli 2010, WernerderWeise  

fuhr dieses Auto 6 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]
rät vom Kauf ab
Was hat sich Volkswagen nur bei diesem Auto gedacht?!

Vom Mythos Golf beeinflusst erwarben wir in 2001 einen Jahreswagen (vom WA) in gutem Zustand. Knallige Farbe (Surfblau), 4 Türen, Edition-Austattung...fertig. Mit damals ca. 20.000 KM auf dem Tacho sollte der Wagen leider bereits nach ca. insgesamt 110.000 KM den Geist aufgeben. Schade...

Anfangs lief alles so wie immer. Ruhiges Fahren in der Stadt bei geringem Verbrauch, gute Alltagstauglichkeit durch 4 Türen und umklappbare Rückbank usw.

Nach wenigen Wochen ging es jedoch mit den Reparaturen los. Ich liste einfach mal auf ohne Anspruch auf eine chronologische Reihenfolge:

- Airbag-Warnleuchte mindestestens 4x aktiviert
- ...
Feinstaubschlucker

April 2010, Feinstaubschlucker  

fuhr dieses Auto 3 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]
empfiehlt den Kauf
Mein erstes Auto. Ein Golf IV 1.4 5-Türer "Generation" in Technoblau. Damals mit meinem Bruder und meiner Mutter geteilt. Zusammen haben wir ca. 130.000 Kilometer runter gefahren, ca. 60.000 davon gingen auf meine Kappe.

Zuerst zu den negativen Details. Kein starker Motor, für die Autobahn absolut ungeeignet, aber was will man bei 75 PS schon erwarten. Immer wieder mussten neue Lampen rein, mal ist das Rücklicht und wenig später dann wieder ein Scheinwerferlicht durch gewesen und der Fensterheber fiel auf der Fahrerseite auch mal runter (typisches Golf-Problem).Viel mehr schlechtes gibt es eigentlich nicht zu berichten.

Nun zu den schönen Details am Wolfsburger. Tolles Sondermodell, ...
scythe

April 2010, scythe  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]
rät vom Kauf ab
Eigentlich ja ein wirklich nettes Auto. Schließlich ist der Golf als solcher groß genug für den Alltagsgebrauch und gehört was den Innenraum angeht wohl immer noch zum Besten was es in dieser Klasse gibt (außer seinem teuren Bruder A3 und dem 2. Nachfolger Golf VI).

Andererseits ist das Auto auf der technischen Seite ziemlicher Schrott. Ich hatte mittlerweile *alle* bekannten Macken die bei dem Fahrzeug häufiger auftreten gehabt:
2 mal kaputte Fensterheber (elektrisch, Plastikteil gebrochen)
2 mal defekte Zündspulen (Motor lief nur noch auf "drei Pötten")
1 mal kaputte Drosselklappe
Leckendes Getriebe
Extrem knochige Schaltung (nur wenn es warm draußen ist)
Stark überhöhter ...
EinmalLoeweimmerLoewe

April 2010, EinmalLoeweimmerLoewe  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]
empfiehlt den Kauf
Dieser Wagen hab ich mir zum 18. Gekauft. Der Wagen ist ein Gebraucht 2 te Hand und hat 125.000 km und hat laut den Rechnungen noch nicht viele Reparaturen gehabt. Den Wagne fahr ich jetzt seit 2 Monaten, und er Läuft. Klar 75 Ps ist nicht die Welt und bei 170 Km/h ist Schluss aber ich bin noch Anfänger und somit Reichen mir 75 PS. Also Für Anfänger Toller Wagen, da er nicht grade der Größte ist findet man recht gut einen Parkplatz. Platz bietet sich im Golf 4 recht viel alle meiner Kollegen passen Rein und das musser auch^^

Top Autoooo ...
OliBecks46

März 2010, OliBecks46  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo also meine eltern kauften sich den golf da war er 5 Jahre alt und hatte gute 43000km runter, wurde von einer oma nur selten bewegt.
Vor 3 Jahren nach bestehen des führerscheins übernahm ich ihn, wo er endlich mal richtig getreten wurd :-). Also mit inzwischen guten 10 Jahren und 88000km auf dem buckel gibt es außer den typischen golf und oft passat macken nichts zu bemängeln, ab und zu spinnt ein rücklicht das ist sehr bekannt, genauso wie das licht welches die klimaanlage beleuchtet, das kabel hat einen wackelkontakt und natürlich die fensterheber bei denen ein Teil aus plastik ist welches gern mal weg bricht, ahc und das problem mit dem scheibenwischergestänge hatte ich, da meinte ...
GeloeschterNutzer

Februar 2010, GeloeschterNutzer  

besitzt dieses Auto seit 9 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]
empfiehlt den Kauf
Ich habe meinen Golf IV 1.4 16V Comfortline seit Juni 2001 und bin immer noch vollkommend zufrieden!!!
Meiner Meinung nach ist die Motorisierung für den Alltag vollkommend ausreichend wenn man kaum AB fährt.

Alles weitere zu meinem Fahrzeug seht ihr hier:
http://www.motor-talk.de/blogs/da-huaber-wastl/mein-golf-iv-t2119738.html ...
orion7663

Oktober 2009, orion7663  

fuhr dieses Auto 3 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]
rät vom Kauf ab
Ich fahre seit August 2007 einen Golf IV, Baujahr 1999, mit dem 1,4l-16V-Motor. Der Golf ist ein wirklich praktisches Fahrzeug (ein Golf eben), angenehm vor allem auf längeren Autobahnfahrten.

Allerdings gibt es einige negative Eigenschaften (kann auch sein, dass ich ein "Montagsauto" erwischt habe..):
Der Motor ist wirklich nicht durchzugsstark, die 75 PS haben mit dem schweren Wagen echt zu kämpfen, bei höchstens 160 Km/h ist Schluss.

Auch technisch ist der Wagen anfällig. Ich bekam im August 2007, 25km nach dem Kauf, ein neues Getriebe (Getriebeschaden bei knapp 75.000km), zwei Wochen später sind beide Wischermotoren ausgefallen.
Im Juli 2008 ging der Keilriemen kaputt, er machte ...
Xantiamaik

Juli 2009, Xantiamaik Bronze Experte

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
empfiehlt den Kauf
Meine ex freundin fährt einen Golf 4 1.4 Ocean.
Vom Design ist es meinermeinung ein sehr langweiliges Fahrzeug,aber gefällig.
Man kann mit einem Golf halt nichts falsch machen!
Der Motor ist für den Alltag ausreichend,allerdings auf der Autobahn sehr zäh und schlapp auf der Brust!
Der VErbrauch ist meiner Meinung nach viel zu hoch!
Die sitze sind schlicht weg unmöglich,schlecht einstellbar,unbequem und die bezugsstoffe sind sehr schmutzanziehend!
Der Innenraum ist sehr gut verarbeitet,und vom Raumangebot gut.
Das Innenraum Design ist schlicht aber Übersichtlich.
Die verwendeten Materialen sind im sichtbereich sehr hochwertig,aber wenn man mal da hinschaut wo man als normalsterblicher ...
billalein

Mai 2009, billalein  

besitzt dieses Auto seit 6 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre einen Golf 4, Bj. 2000, 1,4 16V EDITION

Gekauft 2003 aus 1. Hand mit 36 Tkm. Jetzt 96 Tkm.
Nach 1 Jahr musste ich zweimal in die Werkstatt, weil der Wagen nur noch im Notbetrieb lief. Schuld war, nach langer Sucherei, ein verstopftes Ölsieb im Kurbelwellengehäuse (laut Aussage!)

Seitdem läuft der Wagen wie ein Nähmaschinchen.Keinerlei Reparaturen. Bis zum Januar 2009: In der Rekordkälte von -16,1°C fror die Kurbelwellengehäusebelüftung ein, mit der Folge, das das gesamte Öl über den Ölmessstabstutzen rausgedrückt wurde.
Ein neues Teil sollte mit Einbau beim "Freundlichen" 200€ kosten. Da es aber laut Aussage "nicht lieferbar" wäre, wurde ich also von den hohen ...
huaca77

April 2009, huaca77  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]
rät vom Kauf ab
Ich habe meinen Golf vor knapp zwei Jahren gekauft mit 75.000 km und einem Alter von 8 Jahren. Mittlerweile ist er 108.000 km gelaufen und ich denke dass ich ein kleines Resume ziehen kann.

Mit Comfortline Ausstattung - Climatronic, beheizbaren Außenspiegeln, höhenverstellbaren Sitzen - und einer optischen angenehmen Lackfarbe - Black Magic Perleffekt - macht der Golf einiges her. Mein vorheriges Auto war ein Mazda 323 und in Sachen Komfort und Verarbeitungqualität ist der VW um Längen besser.

Was mich wirklich nervt ist der schlappe Motor. Wenn es wirklich mal darauf ankommt schnell von der Stelle zu kommen, dann wird man einfach im Stich gelassen. Es gab schon einige gefährliche ...
Wurstbomber

Januar 2009, Wurstbomber  

besitzt dieses Auto seit 9 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
rät vom Kauf ab
Der Golf meiner Frau ist nunmehr fast 10 Jahre Alt.
Gutes am Fahrzeug ist Verbrauch, Aussehen und seine Praktische Natur. Klar der Motor hat 75 PS aber läuft dennoch sehr gut. Ich dachte immer der hat mehr Leistung als aufm Papier steht. So gut das auto auch ist.
Die Liste der unplanmäßigen Teuren Werkstattaufenthalte ist Lang. Das meiste sind ständige Elektrikprobleme aber auch defekte Kolbenringe, Eingefrorene Kurbelgehäuseentlüftungen usw. usw. ICh meine die Liste ist wirklich Lang.Auch gerne dabei die immer noch Halbjährlich Kaputtgehende Lambdasonde.
Der Golf 4 hat mich nicht gerade Freudig gestimmt. Ich weiß nicht wie die anderen Golf Generationen so sind aber diese ist echt ...
interprices

Dezember 2008, interprices  

fuhr dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
hallo
kaufte 2003 diesen golf 4 typ 1.4 vom freundlichen vw händler,zuerst alles super,ein monat später aber fingen die probleme an,es waren eigentlich keine probleme .das auto war ohne fehler aber eine fehlentwicklung, was sich mit der zeit auch bestätigte,motor typ 1.4,beim gasgeben hatte mann das problem das mann zuerst keine leistung vom motor bekam,überholmanöver waren ein horror, 3 werkstatt besuche alles in ordnung wurde mir gesagt,ich gab mich damit aber nicht zufrieden,nach mehreren recherchen von mir gab es für diesen auto eine rückruf aktion von vw,was sich in nachinein rausstellte den mein vorbesitzer nicht wahr genommen hat,auch war es in der vw werstatt nicht bekannt,oder ...
hasenbraten1138

Dezember 2008, hasenbraten1138  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Heute schreibe ich mal über ein fremdes Auto, das meiner Freundin. Ein 75 PS Golf 4, kein Temperamentsbündel, aber doch recht sparsam und zuverlässig. Wegen der geringen Motorleistung nennen wir das Auto "Quieki".
Der Spritverbrauch mit ca. 6,5 Liter ist günstig, Werkstattkosten durch teure Inspektionen jedoch nicht. Allein das Longlife Öl ist ein riesiger Posten bei einer Inspektion. Fahrverhalten und Komfort sind gut, die Lenkung ist sehr leichtgängig und exakt, man spürt kaum Einflüsse durch den Frontantrieb. Das Geräuschniveau ist insgesamt niedrig, Ergonomie und Bedienung sind sehr gut. Allerdings könnte der Motor ein paar zusätzliche PS und vor allem mehr Drehmoment vertragen. ...
MatzeW

November 2008, MatzeW Bronze Experte

fuhr dieses Auto 7 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
empfiehlt den Kauf
Fahrzeug: VW Golf 4 BJ 1999 1,4L 16V 75PS Benziner
HSN/TSN: 0603/419
Ausstattung: Comfortline
Farbe: futuragelb metallic
Extras: 17" Alu-Felgen, Tagfahrlicht, Scheibentönung, Carbon-Mittelkonsole

Habe dieses Fahrzeug damals als 3jährigen Gebrauchtwagen mit 60.000 km gekauft und insgesamt 7 Jahre gefahren. Habe dieses Fahrzeug im Alter von 10 Jahren mit 233.800 km verkauft.

Hier mein Fazit von diesem Auto:

Preis/Leistung:
Für einen relativ vernünftigen Preis gibt es ein qualitativ hochwertiges Auto. Mit den gewissen Extra-Ausstattungen macht man daraus ruck-zuck einen hochwertigen Mittelklassewagen. Die Zubehörliste ist lang - rein geht alles wenn man will und kann.

Design ...
Terminator5

Oktober 2008, Terminator5  

besitzt dieses Auto seit 7 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,43 ]
rät vom Kauf ab
Der Golf 4 75PS Superbenziner (warum auch immer)

Ich bin leider sehr enttäuscht vom Golf 4 und kann nur jeden warnen, dieses Auto zu kaufen.
Warum ich so hart urteile?
Weil:

- Ich habe bisher jedes Modell gefahren und war noch nie so enttäuscht von einem Golf wie beim Modell 4. Selbst der Golf 1 war m.E. besser und der Golf 4 steht vom Ärger her bei mir gleich hinter dem Golf 2.

- ich sehr viele Leute kenne, die einen Golf 4 fahren und sehe, das viele die gleichen Probleme haben.

Ich habe das Auto als Jahreswagen gekauft und kann mal aufzählen, was ich schon innerhalb der letzten 5 Jahre neu haben musste (ohne Verschleißteile wie Reifen, Bremsen und Auspuff ect!):

- Fensterheber ...
2803F

Oktober 2008, 2803F Bronze Experte

fuhr dieses Auto 2 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
empfiehlt den Kauf
Schönes Fahrzeug und günstig im Unterhalt für einen Fahranfänger. Die Motorisierung hatte allerdings ihre liebe Not, den Kleinen auf große Geschwindigkeiten zu bringen. Der Verbrauch lag bei sparsamer Fahrweise bei etwa 6,5 Litern pro 100km. Mit Bleifuß liefen laut MFA durchschnittlich aber auch schonmal weit über 10 l/100 km durch die Einspritzdüsen.
Großes Manko am betreffenden Motor ist der überdurchschnittlich hohe Ölverbrauch von knapp 1Liter pro 2.000km. Ein Wechsel auf das neue Longlife III Öl 5W-30 mit der VW-Norm 504.00/507.00 brachte in den letzten 5.000km deutliche Besserung.
Die Ausstattungslinie Pacific läßt kaum Wünsche offen und die serienmäßige 205er Bereifung ...
Dschiggetai

Oktober 2008, Dschiggetai  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Also ich habe meinen Golf IV jetzt ein gutes Jahr. Er hat ~90k km runter. Eins ist klar: der 1.4er Motor ist zu schwach für solch ein Auto. Jedoch fahre ich sowieso nicht oft lange Strecken damit. Wenn man ins Gebirge fährt, ist es besonders belastend. Naja für alle Fahranfänger und Rentner empfehlenswert, wenn Verstand und Geschick gereifter sind, würde ich mindestens den 1.6er empfehlen. Der übrigens ungefähr genauso viel verbraucht. Ich fahre gemäßigt bis zügig und habe ein Verbrauch von 8l/100km. Dass der Motor nicht zum Auto passt, sieht man schon rein optisch, wenn man die Motorhaube aufmacht: "Hui, was fehlt denn da?" war mein erster Gedanke. Zudem hat eine VW-Werkstadt festgestellt, ...
Lindy

Oktober 2008, Lindy Silber Experte

fuhr dieses Auto 2 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
rät vom Kauf ab
Zum Golf IV braucht man nun wirklich nicht mehr viel zu sagen. Ich fuhr den Wagen von 98 - 99 rund 60000 km ohne einen einzigen außerplanmäßigen Werkstattaufenthalt. Allerdings war in der Basisversion auch nichts drin, was hätte kaputt gehen können. Sprich: Serienausstattung Fehlanzeige. Positiv war allerdings der extrem solide Qualitätseindruck und die perfekte Verarbeitung. Was ich aber wirklich niemanden empfehlen kann ist die 75 PS Motorisierung. Das ist wirklich eine Qual. Selbst leichte Steigungen auf Autobahnen werden zum Problem. Und wenn dann auch noch die Klimaanlage läuft, geht fast gar nichts mehr, was sich dann auch im Verbrauch bemerkbar macht. Deshalb mein Tip: Gebrauchter ...
AngelofDeath

Oktober 2008, AngelofDeath  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo,
ich fahre einen Golf 4 EZ:08/2000 75 PS.
Ich habe mir den Wagen vor ca. 1 Jahr mit guten 89000 km gekauft, neu eingebauter Autogasanlage alles top. Mittlerweile hat das gute Stück 115000 km drauf und bis jetzt is noch nichts passiert, keine Fenster wo runterrutschen oder sonst was bei der 100000km Inspektion war ich bis jetzt leider noch nicht. Das einzige was zur Zeit ein klein wenig Probleme macht ist die Lenkung die fühlt sich zu gebraucht an. Die Motorisierung mit 75 PS ist für Fahranfänger sehr gut zwar ist die Beschleunigung etwas Lahm aber auf der Autobahn habe ich die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 171 km/h um gute 15 km/h überschritten. Die Form ist halt typisch ...
4Golfer

Oktober 2008, 4Golfer  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]
rät vom Kauf ab
Hallo !!

So mein zweiter Wagen ist ein VW Golf 4 Limo mit 75 PS.

Wie bei meinen Vari muß ich sagen ist beim Kauf die Liste lang.

Motorisierung mit 75 PS kommt man in der Stadt gut vorran aber auf der Autobahn ist er leider zu schwach (meine Meihnung).

Wenn man dann noch in die Berge fährt so wie bei uns das Sauerland dann kommt man bei den Motor aus den rauf und runter Schalten nicht mehr herraus.

Mal ist der Gang zuhoch und mal zu niedrich.

Diese Auto und nur gut für Leute die mehr in der Stadt fahren oder weit oben im Norden wohnen.

Verbrauch so bei 7l ca:

Unterhaltskosten: da wundert mich es das die Kosten von den 1,4l Motor fast gleich ist wie die von meine 2,0l ...
airliner

September 2008, airliner  

besitzt dieses Auto seit 6 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]
empfiehlt den Kauf
Mein Golf 1,4 wurde 08.2002 erstmals zugelassen.
Habe den Wagen o8.2004 vom VW Vertragshändler gekauft mit damals erst 4000KM.
Das Auto hat mittlerweile 120.000 KM gelaufen.

Hauptargument dieses Auto damals zu kaufen waren die recht günstigen Unterhaltskosten.Dies hat sich bis heute auch bestätigt.

Positiv. niedrige Versicherungskosten
-günstiger Verbrauch meistens 7 L
-wirkt auch nach 8 Jahren innen und aussen wie neu
-sehr komfortables Fahrverhalten
-es klappert absolut nichts und alles wirkt solide

Negativ. der bei diesem Motor bekannte Ölverbrauch von ca.
1 Liter auf 5000KM
-beide Fensterscheiben in den vorderen ...
David187

September 2008, David187  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
empfiehlt den Kauf
Also ich hatte vor dem vierer nen golf 2 und war auch schon sehr zufrieden und hatte bis jetzt keine großen probleme ausser beim vierer leuchtet ab und zu mal die Leuchtet die airbag anzeige auf ist aber schon behoben das problem. Aber an sonsten läuft er super ...
GeloeschterNutzer

Juli 2008, GeloeschterNutzer  

besitzt dieses Auto seit 6 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
empfiehlt den Kauf
ich habe meinen Golf 1,4 am 30.09.2002 als Neuwagen übernommen. Bis heute bin ich 260.000 km gefahren. Probleme sind noch keine aufgetreten. Der Wagen ist regelmäßig zum Service in einer VAG Werkstatt gewesen. Der Benzinverbrauch liegt über die gesamte Fahrstrecke unter
7 Liter/100km. Reparaturen waren bisher 3 Glühbirnen, 1 Zahnriemen, 1 Satz vordere Bremsklötze. Alles andere ist bei dem Wagen noch Original. Kein Ölverbrauch. Wenn ich einen ca. 5 Jahre alten Golf 1,4 mit ca. 50.000 km finde, dann ist das mein nächstes Auto. ...
GeloeschterNutzer

Juni 2008, GeloeschterNutzer  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,86 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre einen Golf 4 1,4Edition Bj 2001

Das fahrzeug habe ich als Gebrauchtfahrzeug vor ca.2Jahren gekauft mit 50000km laufleistung (kommplett scheckheftgepflegt von einem VW vertragshändler). Mittlerweile hat das fahrzeug 120000km laufleistung. Der Golf zeichnet sich durch eine gute verarbeitung aus weist jedoch immer wieder mängel auf. Beim Golf wurden alle service interwalle beachtet und von einer Vertragswerkstatt durchgeführt. Zwischen den Interwallen fährt das Fahrzeug nahezu problemlos :Hier ein paar Probleme die der Golf macht!!! 1. Glühlampen gehen immer wieder ohne ersichtlichen grund Kaputt. 2. Sehr hoher ölverbrauch jede 1000-1500 km muss öl nachgefüllt werden. Ansonsten ...
doodleman

Dezember 2007, doodleman Bronze Experte

fuhr dieses Auto 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,43 ]
Erstmal an alle: Betrachtet die Berichte sachlich und ohne Leidenschaft, und gebt keine "Trotzreaktionen" auf den Bericht (hilfreich/nicht hilfreich)

Hallo, hier ein Bericht zu einem meiner 2 gefahrenen Golf, der andere Bericht ist unter "Erfahrungsberichte VW Golf 1.9 TDI Comfortline" zu finden.

Den 1.4er hatte ich vor dem Diesel, hier mal ein paar Bemerkungen: bei 48000km gebrochene Antriebswelle(!)
Ständig defekte Glühlampen und für den Motor zu hoher Verbrauch (Durchschnitt 7,7 Liter)
Beim Schaltgetriebe hing der vierte Gang plötzlich fest und konnte ihn nicht mehr herausnehmen-> musste abgeschleppt werden...Getriebeschaden die Ursache, bekanntes Problem bei VW.
Der Werkstattmeister, ...
san21

November 2007, san21  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
Im Gegensatz zu den anderen Meinungen bin ich mit dem Auto sehr zufrieden. Ich habe es mir vor ca. 1 Jahr gebraucht gekauft und hatte bisher noch keine einzige Reperatur, Panne oder sonstiges.
ich denke es liegt viel daran, wieviel man ein Auto pflegt. meine Vorbesitzer haben den Wagen regelmäßig zum Service gebracht und wenn eine Reparatur fällig war, haben sie diese sofort an einer VW-Werkstatt herrichten lassen.
ich finde den Golf 4 als ein sehr praktisches und zuverlässiges Auto, denn wenn man bedenkt, dass er untere Mittelklasse ist, dann ist er hierfür sehr gut ausgestattet. ...
Sailorman112

November 2007, Sailorman112  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
Ständig Ärger mit den Scheibenwischer,,, (Scheibenwischergestänge)
der kolben klickelt (kolbenschrägstand?)
nach 80000 km erster zahnriemen wechsel fällig,,
simmerringe fingen an zu "schwitzen" nach 150000 km
stossdämpfer runter nach 170000 km
ansonsten kann ich mich nicht beschweren, bin ansonsten zufrieden mit meinen kleinen blauen ;-) ...
wishmaster

September 2007, wishmaster  

fuhr dieses Auto 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
Auf diesem Auto hab ich meinen Führerschein gemacht... und bin dann wieder dabei hängengeblieben. Obwohl für Stadtfahrer wegen der Größe empfehlenswert, macht der Golf auch beim Beschleunigen eine gute Figur.
Personen über 1,80m sollten sich aber nach einer etwas größeren Alternative umsehen ;) ...
minerva

August 2007, minerva Silber Experte

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]
Ich hatte das Vergnügen mir den Golf IV 1.4 für eine Fahrt zum Bodensee ausleihen zu können und war in erster Linie positiv überrascht!

Der Inneraum ist recht geräumig und bietet ausreichend Paltz für 4 Passagiere. Auch der Kofferraum bietet erstaunlich viel Raum.
Die Verabreitung wirkt solide - Instrumente und Schalter sind gut les- und bedienbar!

Das Fahrverhalten ist sehr komfortabel und auf Grund der geringen Leistung natürlich auch sehr gemächlich, was sich aber in einem sehr niedrigen Vebrauch niederschlägt. Die 250km lange Fahrt war keinesfalls ermüdend oder anstrengend!

Der Golf hinterlies einen positiven Eindruck und die Erinnerung an den Versuch die Klimaanlage bei ...
habeskater

August 2007, habeskater  

besitzt dieses Auto seit 2002 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]
Es handelt sich um einen Spezial. Viel Ärger, relativ hoher Verbauch und sehr reparaturanfällig. Das Auto fährt meine Ehefrau, wir würden es nicht mehr kaufen. Hier merkt, daß zum Teil günstige Materialien eingesetzt wurden, die dann schon nach relativ kurzer Zeit Schwierigkeiten machten. ...
Audianer1

August 2007, Audianer1 Bronze Experte

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
auch diesen Golf fahre ich regelmäßig. Ist ein Grundsolides Auto dass auch heute noch nicht "Altbacken" wirkt. Heck ist um eingies schöner als das vom Golf V. nach etwas über 100.000 km gibt es keinerlei Beschwerden was die Zuverlässigkeit angeht. (läuft auch ohne Öl....der Öldeckel ist auf einer mal längeren Fahrt abgefallen, der Motor sah vielleicht aus danach - richtige Sauerei). Die "Power" unter der Haube lässt allerdings sehr zu wünschen übrig, sehr rau und hohe Drehzahlen mag er gar nicht - wenn man dem "Klang" nach geht. Fazit: Wer ein kleines, schickes Auto benötigt das noch bezahlbar ist, sowie wer von 0-100 km/h auch mehr als 5 Sekunden Zeit hat, ist mit diesem Auto goldrichtig. ...
sasha

August 2007, sasha Silber Experte

fuhr dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
das war mei nAnfängerwagen und für den anfang reicht es!Aber nach einiger zeit störte mich das der motor zu klein für dieses auto ist und spätestens wo meine Schwester einen Polo 6N mit 75PS bekommen hat musste ein neuer her da ich mit den golf keine chance gegen den polo hatte! ...
Tests (10)
Daten
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)