Suzuki Vitara 2015 im Fahrbericht: Ein Kompakt-SUV mit Leicht...

Trademark

25.11.2014, auto-motor-und-sport

Hektische Modellwechsel sind nicht eben die Haupteigenschaft, die Kunden von der japanischen Marke Suzuki erwarten. Der Suzuki Gran Vitara kam bereits 1998 in den Handel, wurde 2005 modellgepflegt und verrichtet bis heute als treues Allrad-Mobil mit zwei oder vier Türen und einer großen, beladungsfreundlichen Heckklappe seine Dienste. Der kleine Geländefloh Jimny etwa geht sogar bis auf das Jahr 1970 zurück.Dem neuen, jetzt vorgestellten Vitara fehlen zwei Eigenschaften, an die sich Suzuki-Liebhaber über die Jahre gewöhnt haben: Zum einen heißt der Neue nicht mehr Grand, sondern wieder wie einst nur Vitara, zum zweiten gibt es ihn derzeit nicht in der zweitürigen Version. Dies ist allerdings kein Schaden, da der neue kompakte SUV mit separaten Tür...
zum Test

Mercedes CLA Shooting Brake - Kombitour nach Liliput

Mercedes CLA Shooting Brake

25.11.2014, press-inform

Der große Mercedes CLS und der kleine CLA Shooting Brame bekommen im nächsten März einen neuen Bruder; eine Mischung aus Kombi und Shooting Brake.Modell Nummer fünf für die noch junge Frontantriebsplattform im Hause Mercedes. Das Design des Mercedes CLA polarisiert. Insbesondere das hängende Hinterteil sorgt visuell nicht nur für Applaus; doch die Limousine mit den emotionalen Formen erfreut sich Dank eines Kampfpreises von unter 30.000 Dollar für den Mercedes CLA 250 insbesondere in den USA einer großen Beliebtheit. Nachdem der zwei Klassen höhere Mercedes CLS es bereits vorgemacht hat, aus einer viertürigen Coupélimousine eine Mischung aus Kombi und Shooting Brake zu kreieren, soll das Ganze ab Frühjahr 2015 auch weiter unten beim CLA klappen. W...
zum Test

Fahrbericht: Suzuki Vitara - Im Heute angekommen

Suzuki Vitara 2015

24.11.2014, press-inform

Alles neu beim neuen Vitara. Suzuki modelt den urigen Geländegänger zum Lifestyle-SUV um. Dem ist nicht nur das Reserverad auf der Hecktür zum Opfer gefallen.Suzukis neuer Vitara ist gleich in mehrfacher Hinsicht eine kleine Revolution: Das neue SUV der Jap...
zum Test

Hyundai i40 Kombi Dauertest-Zwischenbilanz: Koreaner mit viel...

Trademark

24.11.2014, auto-motor-und-sport

Hyundai i40 mit einem Verbrauch von 7,4 Litern/100 kmDer Hyundai i40 punktet vor allem mit seinem Raumangebot. Vorne wie hinten finden die Passagiere genügend Platz, ohne Einschränkungen beim Gepäck hinnehmen zu müssen. Das gut abgestimmte Fahrwerk trägt vi...
zum Test

Der hellste Stern am Sportwagen-Himmel?

Fahrmaschine extrem: Der Mercedes-AMG GT im ersten Test
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]

24.11.2014, auto-news

San Francisco (USA), 24. November 2014 - Sie können beruhigt sein. Er klingt! Das wollte ich nur von vornherein geklärt haben. Es gab ja nicht wenige, die sich ernsthaft sorgten um den AMG-Klang der Zukunft. So ganz ohne Hubraum und mit dieser unsäglichen A...
zum Test

Auf und ab der Brennstoffzelle - Fuelcell-Mania

Toyota Mirai - das erste Serien-Brennstoffzellenauto der Welt

24.11.2014, press-inform

Das Thema Wasserstoff ist eine unendliche Geschichte. Seit mehr als 15 Jahren wird der Brennstoffzellenantrieb wellenartig immer wieder als die automobile Zauberlösung proklamiert - ohne Erfolg. Jetzt kommen die ersten Serienautos. Traum oder Alptraum?Alle ...
zum Test

Audi Prologue Concept - Grollende Neuzeit

Der Audi prologue ist ein Konzeptfahrzeug.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

23.11.2014, press-inform

Eine kurze Ausfahrt im Konzeptfahrzeug Audi Prologue offenbart das neue Design-Potenzial der Marke mit den vier Ringen. Um in Beverly Hills mit einem Auto aufzufallen, gehört mehr als nur Chrom und PS.In Los Angeles ticken die Uhren anders als in Europ...
zum Test

Nissan Pulsar gegen Civic, Astra und 308 im Vergleich: Kann d...

Trademark

23.11.2014, auto-motor-und-sport

Es gibt schwerere Nachfolgen anzutreten als die des Nissan Tiida. Wobei diese Feststellung keine Unverschämtheit ist, sondern ein Kompliment für Nissans Strategie, die wir heute als mutig adeln. Wobei man ja immer erst im Nachhinein, wenn alles gut ging, fü...
zum Test

Autoradios im Test: Teuer ist nicht immer gut

Trademark

22.11.2014, auto-motor-und-sport

Es war nur ein kurzer Aufruf auf den Nachrichtenseiten in Ausgabe 16/2014: Wie zufrieden sind Sie mit dem Radioempfang in Ihrem Auto?, lautete sinngemäß die Frage. Doch die hat den Nerv vieler Leser getroffen. Schon in den ersten Tagen nach Erscheinen des H...
zum Test

Rolls-Royce Phantom und Silver Cloud im Fahrbericht: Cabrios...

Trademark

22.11.2014, auto-motor-und-sport

Klischees sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Im Juli dieses Jahres betrug die durchschnittliche Niederschlagssumme in Großbritannien 86,6, in Deutschland hingegen 128 Liter pro Quadratmeter. Verdammt. Wobei – es passt zur Idee dieser Geschichte. W...
zum Test

Fahrbericht Audi Prologue: Unterwegs mit der Audi-Zukunft

Trademark

21.11.2014, auto-motor-und-sport

Der von Marc Lichte gezeichnete Audi Prologue ist der blechgewordene Auftakt einer neuen Ära, die eine optische Starre bei der Marke mit den vier Ringen beenden soll. Jetzt steht er bereit für die Kritiker am Straßenrand.Die Zukunft beginnt schon im Cockpit...
zum Test

BMW 420i im Fahrbericht: Dieser BMW erfreut das Auge und den...

Trademark

21.11.2014, auto-motor-und-sport

Gute Coupés, so weiß das alte Paradoxon, bieten mehr, indem sie weniger bieten. Weniger Türen als die Limousine etwa und weniger Platz. Dafür kosten sie aber mehr, nörgelt der Nörgler − und bleibt bei der Limousine. Na, womöglich entgeht ihm was beim B...
zum Test

Peugeot 508 BlueHDi Facelift im Test: Wie gut ist das neue In...

Trademark

21.11.2014, auto-motor-und-sport

Peugeot 508 mit sparsamem 150-PS-DieselWoran man erkennt, dass eine Modellpflege – sagen wir mal – "dezent" ausgefallen ist? Daran, dass selbst der Hersteller kaum mehr als das von der Motorhaube in den Kühlergrill gewanderte Logo preist und wie im Fall des...
zum Test

Heiße Rückansichten auf der Los Angeles Autoshow - Hollywood...

BMW M4

20.11.2014, press-inform

Große Endrohre und fette Spoiler sorgen auf der Los Angeles Auto Show für glühende Objektive. Die Hersteller zeigen, dass auch ein Rücken durchaus entzücken kann.Ob Oldtimer, Weltpremiere oder aufgemotzter Serienwagen - die Heckansicht eines Autos kann entz...
zum Test

Mazda CX-5 / 6 Modellpflege - Doppelpack

Mazda CX 5 Modellpflege 2015

20.11.2014, press-inform

Der CX-3 war aus dem Hause Mazda nicht der einzige Neuling, der auf der Los Angeles Autoshow seine Premiere feierte. Ebenfalls aufgefrischt: der große Bruder CX-5 und der Mazda 6.Es läuft derzeit einiges bei Mazda. Nach längerem Darben haben die umtriebigen...
zum Test

Audi A7 Sportback H-Tron Quattro im Fahrbericht: Der Plug-in-...

Trademark

20.11.2014, auto-motor-und-sport

Mit einem leisen Surren gleitet der Audi A7 Sportback aus der Parklücke und reiht sich in den hektischen Feierabendverkehr der US-Metropole Los Angeles ein. Im Cockpit deutet nur die aus E-Autos bekannte Skala an, dass es sich hier nicht um einen gewöhnlich...
zum Test

Emotionalisiert, aber nicht entrationalisiert

Der Hyundai i20 geht im Dezember 2014 in die zweite Runde. Wir haben das Auto getestet
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

20.11.2014, auto-news

Malaga (Spanien), 20. November 2014 - Das "Mandarin Orange Metallic" aus der Preisliste entpuppt sich als ziemlich unauffälliges Hellbraun, die "modernen Farbblöcke" im Innenraum sind in eher gedeckten Tönen gehalten, und zu den angebotenen "Ausstattungsele...
zum Test

Los Angeles Autoshow - Grüne PS-Insel der Glückseligkeit

Außenansicht Los Angeles Auto Show 2014

20.11.2014, press-inform

Im US-Bundesstaat Kalifornien ist alles etwas anders. Das gilt mehr denn je für die Los Angeles Autoshow: grün ist gut, edel besser und PS-starke Luxusgefährte sind eine wahre Versuchung. Gerade die Europäer haben die Messe in Downtown L.A. längst zu ihrem ...
zum Test

Nachschlag fürs Power-SUV

Audi RS Q3: Das Kraftpaket musste im Rahmen der Q3-Erneuerung ebenfalls unters Messer
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

19.11.2014, auto-news

München, 19. November 2014 - Wer gern getarnt unterwegs ist, wird den RS Q3 lieben. Das Auto sieht nämlich fast so aus, als könne es kein Wässerchen trüben. Wenn man ihn in Grau bestellt und die RS-Badges weglässt, geht er auf den ersten Blick als ganz nor...
zum Test

Mercedes-Maybach S 600 - Abgehoben

Mercedes-Maybach S 600

19.11.2014, press-inform

Mercedes setzt seiner S-Klasse die Krone auf - zumindest bis nächstes Jahr eine noch exklusivere Pullman-Version folgt. Dafür stauben die Stuttgarter schneller als erwartet die Bezeichnung "Maybach" wieder ab und positionieren diese auf den Heckdeckel.Der E...
zum Test