SUZUKI Swift 1.2, 94 PS Limousine (seit 2010)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
4,418 Tests15 Erfahrungen
Hubraum
1242 ccm
Leistung
94 PS (69 kW)
Treibstoff
Benzin
Neupreis (ca.)
10.990 € bis 15.490 €
Verbrauch lt. Hersteller
5,0 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
6,1 l/100km
Wertverlust pro Monat
126 €
Gesamtkosten pro Monat
356 €
Hier sehen Sie die kombinierte Wertung aller Testberichte zum
SUZUKI Swift 1.2 1.2 Limousine:
Testwertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
18.04.2011
-
"Siehst du den VW Polo da vorn?" raunt der frühlingsgrüne Nissan Micra dem roten Suzuki Swift zu. "Der ist fast 3.000 Euro teurer als ich!" "Nicht schlecht", murmelt der Suzuki Swift und fügt etwas kleinlaut hinzu: "Mit Fondtüren koste ich so viel wie der VW Polo." Suzuki Swift und Nissan Micra wissen, wie preissensibel die Kundschaft heutiger Kleinwagen ist – und wie winzig die Lücken sind, die der VW Polo ihnen lässt. Wie ein Musterschüler vermiest der VW Polo im Vergleichstest vielen Kleinwagen das Leben. Mit minimaler Ausstattung, 70 PS und vier ...
05.02.2011
-
Tür auf, ein weicher Duft streicht um die Nase: Fleur Blanche strömt aus dem Parfümspender. Einsteigen: Die Sonne steht im Zenit und wärmt durch die gleichnamige Panorama-Verglasung wohlig das Haupt. Der Citroën C3 reizt mit dem Besonderen, auch wenn die Zenith-Windschutzscheibe in der Tendance-Ausstattung Aufpreis kostet. C3 ist anders, Swift ist pragmatisch, Fabia ist teuer Hauptsache anders lautet jedenfalls das Credo des Citroën C3. Schon das markante knubbelige Design ist gegen den Strich gebürstet. Ein roter Faden, der sich gleichfal...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
21.01.2011
Härtetest im Gebirge: Der neue Suzuki Swift 4x4 unterwegs auf Schnee
Hopfgarten (Tirol/Österreich), 21. Januar 2011 - Braucht man einen Kleinwagen mit Allradantrieb? Wer bisher der Meinung war, dass solche Flitzer mit vier angetriebenen Rädern überflüssig sind, der hat sich in diesem schneereichen Winter vielleicht eines Besseren belehren lassen. Und das nicht nur in ländlichen oder bergigen Regionen, wo die Hauptkundschaft für Allradautos wohnt. Genau dort, in diesem Falle in den Kitzbühler Alpen, haben wir den neuen Suzuki Swift 1.2 4x4 ausprobiert - auf Schnee, Eis und Asphalt. Nur wenige Konkurrenten Das Angebot ...
25.10.2010
-
Auf dieser Seite haben wir einennagelneuen Suzuki Swift versteckt. HabenSie ihn schon entdeckt? Nicht?Keine Panik, selbst Suzuki-Kennermüssen zwei Mal hinsehen, um schärfergeschnittene Scheinwerfer und diemodifizierte Front zu erspähen. Mehr Platz im Fond des Suzuki Swift Dasses sich beim Suzuki Swift wirklich um ein komplettneues Auto handelt, beweist erst derBlick aufs Datenblatt: Neun Zentimeterlänger und mit fünf Zentimetermehr Radstand gesegnet, rückt er Polo& Co. jetzt dichter auf den Pelz.Davon profitieren hauptsächlichdie Passagie...
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
02.09.2010
Dezent renoviert schickt Suzuki den neuen Swift an den Start
München, 2. September 2010 - Über vier Millionen verkaufte Fahrzeuge weltweit seit 1984: Der Swift ist für Suzuki das, was für VW der Golf ist, nämlich ein Bestseller und Kernbestandteil der Marke. So verwundert es nicht, dass die Designer bei der Neuauflage des Mauerseglers, wie Swift auf deutsch übersetzt heißt, sehr diskret ans Werk gegangen sind. Evolution statt Revolution Auf den ersten Blick ist das neue Modell kaum vom Vorgänger zu unterscheiden. Erst bei näherem Hinsehen entdeckt man die größeren, weit in den Karosseriekörper gezogenen Leuch...
01.08.2010
-
Ist der Neue der Alte? Zumindest auf Fotos muss man schon ganz genau hinschauen, um den Suzuki Swift Jahrgang 2010 von seinem fünf Jahre alten Vorgänger zu unterscheiden. Suzuki Swift jetzt mit größerem Raumangebot In natura wirkt der Suzuki Swift hingegen auf Anhieb stattlicher, erwachsener. Dabei sind es nur wenige Millimeter, die den Unterschied zugunsten des neuen Modells ausmachen: 90 in der Außenlänge, zehn in der Höhe und gerade fünf in der Breite. Seine markante Mini-Grundform mit gerader Dachlinie, Steilheck und winzigem Karosserie...
21.06.2010
Suzuki Swift 1.2
Suzuki hat einen neuen Swift und keiner merkt’s. Das Erfolgsmodell der umtriebigen Japaner sieht genau aus wie der Vorgänger; dabei wurde er komplett neu entwickelt.Besonders von vorne muss man schon drei- bis viermal hinschauen um zu erkennen, dass hier der neue Swift strahlt. „Der aktuelle Swift war sehr erfolgreich. Daher wollten wir beim Design eine Evolution und keine Revolution“, reagiert Tetsuya Ozasa etwas unbeholfen auf die Frage, wieso der neue Swift seinem Vorgänger wie aus dem Gesicht geschnitten ist, „die charakteristischen Element...
10.06.2010
Suzuki Swift 2010
Im Herbst kommt der neue Suzuki Swift nach Deutschland. Er wird mit zwei sparsamen Motoren angeboten. Das Auto wirkt nun etwas jugendlicher, bleibt aber seinem Grundkonzept treu.Übersichtliche Karosserie, bequemer Einstieg, sparsame Motoren: Der Suzuki Swift ist das praktische und preiswerte Gegenstück zu Lifestyle- Flitzern wie dem Mini. Auch der neue Swift bleibt diesem Konzept treu. Es handelt sich laut Hersteller um ein völlig neu entwickeltes Fahrzeug. Das Styling wurde aber nur behutsam aufgefrischt, am meisten fallen die in die Länge gezo...
16.08.2013

Dauertest Suzuki Swift 1.2 2013 - Klein ganz groß

Den Dauertest über 100.000 Kilometer schaffte der Suzuki Swift 1.2 ohne Fehl und Tadel. Und überzeugte dabei die Skeptiker
Motor-Journalisten sind ein reiselustiges Völkchen. Bevorzugtes Verkehrsmittel: natürlich das Auto. Und so hielt sich die Begeisterung zunächst in Grenzen, als am 1. Dezember 2010 der kleine Suzuki Swift 1.2 in Ablaze Red Pearl Metallic auf den Testwagen-Parkplatz in Köln rollte. Sein 1,2-Liter-Motor mit 94 PS und die Höchstgeschwindigkeit von 165 km/h versprachen allenfalls Sparfüchsen automobile Befriedigung. (...)
Quelle: autozeitung
27.02.2012

Citroën DS3/Ford Fiesta/Suzuki Swift: Test Diese Mini-Sportle...

Kleines Auto, viel Wumms. Nicht gerade eine neue Idee, aber noch immer eine sehr unterhaltsame - wie Suzuki Swift Sport, Ford Fiesta S und Citroën DS3 beweisen.
Quelle: autobild
07.11.2011

Suzuki Swift Sport: Fahrbericht - Ungeahnte Ruhe

Suzuki schickt den Swift Sport in die nächste Runde. Aus dem einstigen Krawallo ist ein Alltagssportler geworden. Bei der ersten Ausfahrt zeigt sich, der Japaner ist ein gelungener Kompromiss.
Quelle: autobild
21.09.2011

Gebrauchtwagen Kleinwagen bis 5000 Euro

Wer einen gebrauchten Kleinwagen sucht, muss nicht tief in die Tasche greifen. Viele Modelle gibt es für weniger als 5000 Euro. Nach welchen Autos sollten Käufer Ausschau halten? Hier kommt unsere Rangliste.
Quelle: autobild
18.03.2011

Nissan Micra/Suzuki Swift/Skoda Fabia

Den Knuddel-Charme hat er abgelegt, doch dafür an Format gewonnen. Wie schlägt sich der neue Nissan Micra im Vergleich der Kleinwagen gegen die profilierten Klassenkameraden Suzuki Swift und Skoda Fabia?
Quelle: autobild
03.11.2010 Ausgabe 43 / 2010

Kleinwagen im Test

Langeweile war gestern, selbst kleine Autos werden immer modischer. Neu in der Herbstkollektion ist der Suzuki Swift. Im ersten Vergleich trifft er auf Citroën C3 und Ford Fiesta.
Quelle: autobild
14.10.2010 Ausgabe 22 / 2010

Der neue Suzuki Swift: Vier Kleinwagen im Test

"Mit der dritten Generation des Swift hat Suzuki einen Volltreffer gelandet. Allein in Deutschland konnte der Kleinwagen-Spezialist 2009 rund 20.000 Stück verkaufen, europaweit brachte es der Swif t in fünf Jahren sogar auf eine halbe Millionen Bestellungen. Die vierte Generation, die jetzt beim Händler steht, soll an die Erfolge anknüpfen. Deshalb wurde das Design des leicht gewachsenen Suzuki nur vorsichtig überarbeitet, während sich unterm Blech deutlich mehr tat – unter anderem mit dem neuen 1,2-Liter-Benziner, der 94 PS leiset. Ford Fiesta , Opel Corsa und Skoda Fabia treten mit ähnlich starken Triebwerken an."
Quelle: autozeitung
30.09.2010 Ausgabe 21 / 2010

Neuer Suzuki Swift 1.2 im ersten Test

"Die Fußstapfen, in welche die vierte Generation des Suzuki Swift tritt, sind groß. Kein Wunder, stellt der Kleinwagen doch seit Jahren die tragende Säule des Verkaufs dar – knapp eine halbe Millionen Einheiten brachte Suzuki in den letzten fünf Jahren europaweit an den Mann und vor allem an die Frau. Dass der Swift beim weiblichen Geschlecht besonders gut ankommt, liegt nicht zuletzt am Design, das die meisten Fahrerinnen wohl als knuffig bezeichnen würden. Damit er mit seinem Charme auch künftig zahlreiche Frauenherzen brechen kann, haben die Designer die Außenhaut nur sehr behutsam angefasst. "
Quelle: autozeitung
09.09.2010

Suzuki Swift (2010): Fahrbericht

Äußerlich kaum verändert, bietet die vierte Generation des Suzuki Swift vor allem ein Highlight: mehr Platz! Ab 10. September 2010 steht der kleine Suzuki beim Händler.
Quelle: autobild
21.06.2010

Suzuki Swift (2010): Fahrbericht

Suzuki schickt den Swift in eine neue Runde. Obwohl man's ihm nicht ansieht, ist er ein komplett neues Auto. Das macht sich vor allem beim Antrieb bemerkbar: Der Swift wird sparsamer.
Quelle: autobild
Erfahrungen (15)
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)
 
 

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.