SEAT Exeo Limousine (2009 - 2013)

4.34 9 Tests 7 Erfahrungen
86%
14%

19.990 € bis 32.150 €

102 PS (75) kW bis 211 PS (155) kW

Benzin, Diesel

4,9 l/100km bis 7,9 l/100km

6,3 l/100km bis 9,5 l/100km

Hier sehen Sie die kombinierte Wertung aller Testberichte zum
SEAT Exeo Limousine (2009 - 2013):
Testwertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]
25.08.2011

Seat Exeo 2012 - Schöner Spanier

Seat Exeo
Der Seat Exeo kommt frisch von der Beauty-Farm. Sein Gesicht wurde ein wenig aufgehübscht und der CO2-Ausstoß leicht verringert. Mit weniger als 120 Gramm CO2 pro Kilometer will der überarbeitete Exeo die Kunden in die Autohäuser locken.An der Front des Seat Exeo wurde das Designmesser angesetzt. Die neuen, jedoch nur gegen Aufpreis erhältlichen, Bi-Xenon-Scheinwerfer mit LED-Tagfahrlicht lassen nun noch mehr die Nähe zu der Marke mit den vier Ringen verspüren als zuvor und das große „S“ prangt in der neuen Generation auf wabenförmigen Frontgr...
zum SEAT Exeo Limousine Test
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]
16.02.2009

Seat geht aus sich heraus und steigt in die Mittelklasse ein

Neu von Seat: Der Exeo
Marbella (Spanien), 16. Februar 2009 - "Exeo", ich gehe heraus: So nennt Seat seine neue Mittelklasse-Baureihe, die im Frühjahr auf den Markt kommt. Dass die Spanier ihrer neuen Modellreihe diesen lateinischen Namen verpassen, liegt sicherlich nicht nur daran, dass sie mit dem Einsteig in eine für sie neue Klasse in der Tat ein Stück aus sich heraus gehen. Der Name soll wohl auch einfach auch gut klingen. Ob die Limousine auch gut fährt, konnten wir in einem ersten Test bereits in Erfahrung bringen. A4-Anleihen werden nicht verschleiert Dass Seat sic...
zum SEAT Exeo Limousine Test
30.10.2008

Fahrbericht: Seat Exeo 2.0 TSI - Spanisches Doppel

Seat Exeo
Wenn Ihnen dieser Audi spanisch vorkommt, dann hat das seinen Grund. Denn aus dem alten und erfolgreichen Audi A4 hat sich Seat seinen Exeo geschnitzt und lässt die Limousine so noch ein paar Jahre länger leben.Das hat es in der Automobilgeschichte wohl noch nicht gegeben: Im neuen Seat namens Exeo steckt der bekannte, bewährte und vielfach ausgezeichnete Audi A4. Dabei haben die Seat-Designer dem Ingolstädter Fremdenlegionär immerhin ein neues Design verpasst und nicht nur das Logo ausgetauscht. Ob Ex-Audi oder nicht: Der neue Exeo ist der bisher bes...
zum SEAT Exeo Limousine Test
02.10.2008

Neuvorstellung: Seat Exeo - Audi español

Seat Exeo
Seat wird seriös: Statt sportlich-extrovertiert rollt der Exeo solide und bieder daher. Das Stufenheck hat Audi-Gene, er bekommt starke Motoren, kostet 22.000 Euro und hat optional sogar Solarzellen auf dem Dach.Bei Seat geht es eigentlich ziemlich rund zu. Ob Altea, Alhambra, Toledo oder Leon - die meisten Autos der spanischen VW-Tochter sind kleine Vans oder sehen zumindest so aus. Mit dem Exeo wagt Seat nun mit einer Stufenheck-Limousine den Schritt ins B-Segment.Das Styling des 4,6 Meter langen Wagens ist für die spanische Marke ungewöhnlich gewöh...
zum SEAT Exeo Limousine Test
10.06.2011

Bestseller gegen Testsieger Wie gut sind unsere Bestseller?

Kaufen die Deutschen wirklich Qualität? AUTO BILD stellt die aktuellen Bestseller den Siegern der Vergleichstests gegenüber. Welche Modelle schaffen es in den zwölf Kategorien an die Spitze?
Quelle: autobild
02.02.2011 Ausgabe 4 / 2011

Test: VW Passat, Audi A4 und Seat Exeo

"Ein Konzern, drei Limousinen und ein Ziel: die Mittelklasse-Kunden. Bleibt der neue VW Passat der Platzhirsch im Segment? Audi A4 und Seat Exeo halten dagegen."
Quelle: autozeitung
22.09.2010 Ausgabe 29 / 2010

Basis-Diesel in der Mittelklasse

Mittelklasse, das riecht nach Mittelmaß. Und dann noch die jeweils kleinsten Diesel unter der Haube. Kann sowas Spaß machen? Audi A4, BMW 3er, Citroën C5 und Seat Exeo beantworten die Frage.
Quelle: autobild
11.06.2009

Fahrbericht Seat Exeo ST

Seat bringt den Exeo als Kombi. Der "ST" kostet 23.290 Euro, basiert auf dem alten Audi A4 Avant und wurde vermutlich zum besten Seat aller Zeiten. Ab 7. August 2009 steht er beim Händler.
Quelle: autobild
04.05.2009

Test Seat Exeo/VW Passat/Audi A4/Skoda Superb

Wolfsburger Allerlei? Von wegen! Vier Marken, drei Plattformen, zwei populäre Benzin-Motoren. Was für ein Wolfsburger Wettkampf! AUTO BILD spielt den aufmerksamen Schiedsrichter.
Quelle: autobild

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)