PEUGEOT 307 HDi, 109 PS Kombi (2004-2005)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,73 Erfahrungen
Hubraum
1560 ccm
Leistung
109 PS (80 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
19.000 € bis 24.150 €
Verbrauch lt. Hersteller
5,0 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
6,1 l/100km
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,67 ]
50% empfehlen den Kauf
50% raten vom Kauf ab
mailbox55

Oktober 2009, mailbox55  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]
empfiehlt den Kauf
Nach 15 Jahren Japaner (Toyota, Honda und Mazda) bin ich durch Zufall auf den 307 SW 2,0 HDI gestoßen. Gebraucht, Bj. 2002 mit ca. 80000 km.
Nach 2,5 Jahren und rd. 35 tkm positive Bilanz: Design (im Gegensatz zum Nachfolger 308 SW) immer noch begeisternd, durchzugsstarker, trotzdem sparsamer Motor mit unter 6 l Durchschnitt, viel Platz, super Sitzposition, gute Übersicht, sehr variabel.
Ärgerlich ist, dass man den Wechsel von Partikelfilter und Kat alle 80.000 voll tragen muss, wenn die Wartungsdienste nicht oder nicht bei Peugeot gemacht wurden, daher rd. 600 statt 200 €.
Das Ding "frißt" Glühbirnen, als ob es reife Früchte sind; allein vorne schon die 6. Birne in 30 Monaten; bei ...
csiller

Juni 2009, csiller  

besitzt dieses Auto seit 4 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,07 ]
rät vom Kauf ab
Hallo, habe mir 2004 einen Peugeot 307 Break gekauft. War anfangs auch sehr zufrieden mit dem Auto. Dann hat aber alles angefangen. Während der 2-Jahres-Garantie musste ich bereits 5 mal in die Werkstatt um Schäden begutachten und beheben zu lassen. Dies funktionierte alles gut. Nur war der Weg zur nächsten authorisierten Peugeot-Werkstatt mit 90km ziemlich weit. Nur zwei Monate nach abgelaufener Garantie war bei einer Kilometerleistung von ca. 50.000 eine Stabilisatorstange und eine Lenkstange auszutauschen. Peugeot verweigerte jede Kulanz. Dann lief der Wagen wieder gut. Jetzt, mit 104.000km verabschiedete sich das MAssenschwungrad. Zerstörte die Kupplung und die Getriebeglocke. Der Schaden ...
AlbrechtCimbal

Oktober 2007, AlbrechtCimbal  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 5,0 ]
Absolut zuverlässig, keine Reklamationen, übersichtlich, komfortabel, überaus praktisch und vielseitig, hintere Sitze variabel und einzeln mit wenigen Handgriffen in der 2ten und/ oder 3ten Sitzreihe montierbar, "kleiner" Lastesel, Durchschnittsverbrauch über die bisher gefahrenen 27.500 Km: 6,2 Liter/100km ...
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)