PEUGEOT 307 HDi, 107 PS Kombi (2002-2004)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,21 Test7 Erfahrungen
Hubraum
1997 ccm
Leistung
107 PS (79 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
20.200 € bis 23.260 €
Verbrauch lt. Hersteller
5,4 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
6,5 l/100km
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,05 ]
43% empfehlen den Kauf
57% raten vom Kauf ab
wolfgangguenl

Oktober 2011, wolfgangguenl  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]
rät vom Kauf ab
Habe mir das auto empfehlen lassen und bin am 2ten tag schon gestört worden in meinen träumen endlich einen zuverlässigen gebrauchten gekauft zu haben,da kam die erste anzeige mit motorstörung und abgasanomalie,danach ging er erst mal 4 tage in die peugeot werkstatt, da diese vor 2monaten eine abgasrükführventil eingebaut hatten,auch die elektrischen aussenspiegel sind ohne funktion und können nur bei peugeot instandgesetzt werden....ich bin seit 10 tagen im besitz des gebrauchten modells baujahr 12/2003 und bekomme jetzt ein ganz mulmiges gefühl ...
geislerc

August 2011, geislerc  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,36 ]
empfiehlt den Kauf
Haben jetzt seit ca. 1 Jahr einen Gebrauchten 307 SW 2,0HDI 107PS und ich kann nur sagen ein Super Auto, klar durchzugsmässig kann er mit den Deutschen nicht mithalten aber sonst keinerlei Probleme, alle elektronischen Helfer Funktionieren ohne Probleme und der Wagen hat jetzt schon 145000 runter und läuft wie eine 1. Absolut Super ist die Verarbeitung der Karosse kein Rost nichts, wenn ich mir da unsere 5er Golf in der Firma anschaue die schon nach 2 Jahren mit rosten anfangen und Getriebeprobleme haben, die deutschen Modelle sind schon lang nicht mehr was sie mal waren, etwas zu bemängeln gibt es natürlich auch die Auspuffanlage ist eine Katastrophe Rost ohne ende und Haltbarkeit ist was ...
Baxtercrew

Mai 2011, Baxtercrew  

besitzt dieses Auto seit 4 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,5 ]
rät vom Kauf ab
Wir haben uns den Peugeot 307 SW HDI 110 FAP im Jahr 2005 mit gebraucht mit einer Kilometerleistung von 60.000 tkm gekauf.

Das Auto hat ein Super Ausstattung und eine Super Form.Auch der Motor ist zu Empfehlen . Jedoch kann man bei diesem Auto sagen : Aussen Hui und drunter Pfui.

Bei 80.000 tkm alle Querlenker raus
Bei 90.000 tkm Russpartikelfilter Defekt ( 600 € )
Bei 90.000 tkm Tankgeber defekt
Bei 100.000 tkm Bremszylinder
Bei 110.000 tkm Bordcomputer defekt
Bei 160.000 tkm kapitaler Getriebeschaden (Getriebehauptstange gebrochen )

Alle Anfragen bei Peugeot Deutschland sind im Sand verlaufen . Die Peugeot Händler wollten Ihn gerne Ankaufen um einen neuen zu Verkaufen ...
carnevalmz

Dezember 2010, carnevalmz  

besitzt dieses Auto seit 5 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]
empfiehlt den Kauf
Leider musste ich zu häufig in die Werkstatt, weil Peugeot zu fehlerhafte Komponenten entwickelte. Die Schwungscheibe ist als 2-teiliges Bauteil konzipiert gewesen, welches auf Dauer nicht funktioniert, da eine Abweichung um 1/1000 schon die Motorsensoren zerstören. Auch die Elektrik scheint schlecht entwickelt zu sein, denn sonst müsste ich nicht jedes Jahr 4-5 Glühbirnen ersetzen lassen.

Positiv ist der Innenraum. Gute Sitze, hohe Kopffreiheit und viel Beinfreiheit ist für mich 2-Zentner-Mann mit 1,90m Länge das entscheidende Argument für den Kauf gewesen. VW, Opel, die Italiener und Ford waren hier sehr viel beengter. Der Laderaum des Kombis ist ebenfalls sehr komfortabel und geräumig. ...
davmaster

Oktober 2008, davmaster  

fuhr dieses Auto 2 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Mein Vater hat sich 2002 so ein Auto neu gekauft, hauptsächlich wegen des umweltfreundlichen und damals einzigartigem Dieselrußpartikelfilters. Platz um in den Urlaub zu fahren oder nen Ausflug mit 4 Erwachsenen zu machen bietet er genug. Der Motor ist für die Größe des Autos ok und macht bei niedrigeren Geschwindigkeiten richtig Spaß auf der Autobahn könnte man ein paar Ps mehr vertragen. Aber der Verbrauch ist einmalig, man kommt mit 5l aus und ist trotzdem flott unterwegs, wenn es schnell gehen muss und man viel in der Stadt fährt braucht er so 7,5l, find ich aber immer noch wenig. Probleme gab es ein paar nach gut 50.000km musste die Kuplung getauscht werden, aber das ging auf die ...
JayTii

Juni 2008, JayTii Gold Experte

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]
rät vom Kauf ab
Selbstredend: Viel Kummer unter dieser Nummer

http://www.autobild.de/artikel/gebrauchtwagen-test-peugeot-307-sw_586963.html

Gebrauchtwagen-Test Peugeot 307 SW — AUTO BILD 9/2008 — 01.06.2008

Als Neuwagen gewann er reihenweise Vergleichstests, doch in seinem zweiten Leben als Gebrauchter ist der Peugeot 307 eine Lotterie auf Rädern: Wer Pech hat, kommt mit dem Reparieren seiner diversen Fehlerquellen überhaupt nicht nach.

Eigentlich empfiehlt sich der Peugeot 307 als Familienauto, gerade in den Kombi-Versionen Break und SW. Doch als Gebrauchter erweist er sich oft genug als Fehlgriff, der teuer werden kann.

Von Hendrik Dieckmann:

Keine Frage, Peugeot hatte den 307 bewusst ...
go4java

April 2008, go4java  

besitzt dieses Auto seit 5 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
rät vom Kauf ab
2002 als ein brandneues Fahrzeug erschienen, offenbarten sich zahlreiche Kinderkrankheiten (Kupplung defekt, viele Meldungen wie Abgasanomalie, 2 richtige Pannen, Außenspiegel funktioniert nicht, Sitzheizung defekt, Lackschäden, ein Knarren & Knarzen an allen Ecken, billig verlegte Kabel unter den Sitzen, Reifenzwang, EURO3 etc.).
Qualitativ ein absoluter Flop.
Einziger Wermutstropfen ist der gute Motor und das zeitlose Design. ...
Tests (1)
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)
 
 

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.