OPEL Vectra 2.2 DTI Caravan, 125 PS Kombi (2003-2004)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
4,02 Tests4 Erfahrungen
Hubraum
2172 ccm
Leistung
125 PS (92 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
24.695 € bis 28.895 €
Verbrauch lt. Hersteller
6,3 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
6,7 l/100km
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,95 ]
75% empfehlen den Kauf
25% raten vom Kauf ab
Vectrala

Dezember 2011, Vectrala  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]
empfiehlt den Kauf
Der Vectra wurde gebraucht gekauft und hatte KM 140.000 gelaufen. Größe des PKW zuerst ungewohnt, aber nach kurzer Zeit keine Probleme. Ich kann nicht verstehen, dass dieses Modell so wenig geschätzt wird. Meilenwerter Unterschied zu einem Golf Combi. Vectra liegt bei weitem ruhiger auf der Straße, Motorengeräusch geringer, und vor allem der Sitzcomfort und die Sitz-Freiheit. Obwohl -zig Stadtfahrten und Autobahn-KM (Spitze fährt der Vectra 200 km/h) - bleibt der Diesel Verbrauch seit fast 1,5 Jahren bei 5,5 l auf 100 km. Meiner Meinung nach bei dem großen PKW ein Top Verbrauch ! Die Veloursitze sind sehr angenehm, Alufelgen schick, die NCDR Ausrüstung mit Navi-System finde ich auch ...
poddyber

November 2010, poddyber  

fuhr dieses Auto 2 Jahre
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]
rät vom Kauf ab
Ein Katastrophe. Habe den Wagen wegen des Preises mit 45.000 km gekauft, wobei bereits das Automatikgetriebe gewechselt war. Unmittelbar nach dem Kauf stellte der ÖAMTC einen Defekt im Getriebe fest, welchen der Verkäufer auf seine Kosten - 1700 Euro - noch beseitigen musste. Bei 93.000 km neuerlicher kapitaler Schaden im Automatikgetreibe, den Opel mit ca. 7000 Euro bezifferte, da Opel nicht repariert, sondern nur tauscht. Habe dann eine Spezialwerkstätte in Wien gefunden, die mit 100.000 km Garantie das Getriebe zu einem Preis von 2600 Euro Reparierte. Danach sofortiger Verkauf und wieder Umstieg auf Mercedes, da dort keine Schäden zu erwarten sind. ABZURATEN ...
nextDTI

Oktober 2010, nextDTI Gold Experte

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]
empfiehlt den Kauf
Da ich wieder einen Diesel fahren wollte habe ich mich für den Opel Vectra C 2,2 DTI entschieden. Ich habe mich für ihn entschieden weil er eine günstige alternative zur vergleichbaren Konkurrenz ist, den größten Fahrerraum bietet und den größten Kofferraum vorweisen kann. Mit einem nachgerüsteten Partikelfilter bekommt er auch eine grüne Plakette. Auch zur Ausstattung kann man nur sagen das man keinen vergleichbaren bekommt von der Konkurrenz der um die 90000 km auf der Uhr hat zu dem Preis.
Der Innenraum ist im vergleich zum Vectra B sehr robust verarbeitet und die Sitze sehr bequem. Allerdings dauert es etwas bis man seine Sitzposition gefunden hat. Die Instrumente sind übersichtlich ...
TomThomas

Januar 2009, TomThomas  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]
empfiehlt den Kauf
Ich habe mich wegen einer anderen, weiteren Arbeitsstelle für den Vectra C S/W mit der 2.2ér DTI Maschine entschieden, weil ich ein sparsames Auto brauchte.
Kurz gesagt: Im allgemeinen bin ich mit dem Auto zufrieden, gross, konfortabel, sparsam, trotz 1,6 to Gewicht.
In der Vergangenheit traten bei mir allerdings div. Elektronikfehler auf, welche den Fahrspass ein wenig trübten; so war, und ist es immer noch, ein Problem mit dem Drosselklappenteil und der folgenden Einlaufvorrichtung.
Diese verrussen beim Diesel extrem oft, was zu Fehlermeldungen führt, da der Sensor und die Drosselklappe nicht einwandfrei arbeiten können.
Zwangsweise ist ein Besuch beim FOH zu emfehlen, da der den Einlaufbereich ...
Sie fahren einen OPEL Vectra 2.2 DTI Caravan?
Tests (2)
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)
 
 

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.