OPEL Insignia 2.0 CDTI Aut., 160 PS Limousine (2008-2013)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,324 Tests5 Erfahrungen
Hubraum
1956 ccm
Leistung
160 PS (118 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
32.305 € bis 36.720 €
Verbrauch lt. Hersteller
6,2 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
7,0 l/100km
Wertverlust pro Monat
489 €
Gesamtkosten pro Monat
818 €
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,08 ]
50% empfehlen den Kauf
50% raten vom Kauf ab
rwsiebert

Februar 2012, rwsiebert  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,86 ]
rät vom Kauf ab
Den Insignia bestellte ich November 2008 im Opel Autohaus. Seit März 2009 besitze ich ihn. Mittlerweile hat 50000 Km schon hintersich gelassen, und das leider mit viel unterstützung der Werkstatt. Es begann schon alles kurz nach dem Kauf. Ich bemerkte Wasser das am Amaturenbrett runterlief. Der Fehler wurde in der Werkstatt anstandslos behoben. Grund dafür war eine schlecht. Diese Reparaturliste setzt sich fort. 5 x war ich insgesammt in der Werkstatt wegen der Klimaanlage. Es wurde einmal auf Garantie das Klimamodul getauscht. Klimaanlage wurde befüllt entleert. Sie wollte mir auch schon einen Spezialisten anschleppen der aber 100 Euro die Stunde kostet!! Fehler ist bis heute ungelöst. ...
franzautomobilejoergfranz

September 2010, franzautomobilejoergfranz  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo, ich selber habe vor drei Monaten einen Opel Insignia 2.0 CDTi von meiner Firma gestellt bekommen. In diesen 3 Monaten habe ich schon 26000 KM ( 2 6 0 0 0 KM ) auf das Fahrzeug gefahren. Der Verbrauch hat sich von 9,8 Liter auf 6,6 Liter eingepenndelt. Lässt nicht mehr durch egal wie ich draufdrehte. Ich hatte vorher einen Audi A 4 Avant 2.0 TDI mit 17o PS und hatte schon mit 30000 KM den zweiten Turbolader verbaut. Ich war muss ich gestehen noch nie ein Opel Fan und war auch nicht sehr glücklich als ich dieses Fahrzeug bekamm. Aber ich muss sagen das Fahrzeug ist Top ( bis auf sie Kofferraumklappe und die ewiglange Ladekante) . Der Motor hängt gut am Gas, ich habe sehr viel Platz im ...
Insigniadiesel

Mai 2010, Insigniadiesel  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]
hallo!
Ich fahre seit ca. 4 Wochen ca. 2000 KM den Insignia CDTI 160 PS bin soweit was Ausstattung betrifft ganz zufrieden.
Ich muss jedoch sagen, das der Verbrauch 9,8 l durchschnitt (70% Stadt, 20% Autobahn und 10% Landstrasse) für mich nicht akzebtadell ist.
Zudem ist das Auto mit 245/40x19" Rädern ausgestattet bei schöner glatter Straße O.K. aber sonst wie auf einem Schiff. ...
carfanatics

März 2009, carfanatics  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]
rät vom Kauf ab
Entdecke Opel heißt es seit neuestem ...

Ich selbst fuhr bis kurzem nun 3 jahre einen GTC mit dem 150PS Diesel und wollte nun nach langem leid mit diesem auto wissen, ob der Insignia was für mich wäre und ob der Nachfolgermotor meinen ansprüchen als Langstreckenfahrer gerecht wird.

Geordert zur probefahrt wurde ein 190PS Diesel mit vollausstattung Cosmo und handschaltung. Hingestellt wurde mir eine 160PS krücke mit automatik und cosmo ausstattung.

Ich hatte mir viel an technischen Daten durchgelesen und war sehr gespannt, auch auf die elektronischen raffinessen dieses Autos!

Aber zum einen schock, das es nur der 160PS Diesel war musste ich mit erschrecken feststellen, mein alter ...
Maaschder

Januar 2009, Maaschder Bronze Experte

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,71 ]
empfiehlt den Kauf
"Entdecke Opel", das ist also der neue Opel-Werbeslogan. Da habe ich mich doch gleich mal auf "Entdecker"-Tour gemacht und den Hoffnungsträger von Opel - den neuen Insignia - ausgiebig Probe gefahren. Hier nun meine Erfahrungswerte mit dem Nachfolger des bieder-altbackenen Vectra C:

Positiv:
- sehr gute Sitze
- sehr gute Material- und Verarbeitungsqualität (vergleichbar mit der anerkannt hochwertigen Verarbeitung des VW Passat)
- (in der Version Cosmo) sehr gute Serienausstattung
- trotz der vielen Knöpfe relativ einfache Bedienung (bis auf Kleinigkeiten)
- satte Straßenlage
- trotz 18-Zoll-Reifen noch guter Fahrkomfort
- viele innovative Ausstattungsdetails (nicht nur das hervorragende ...
Tests (24)
Daten
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)