Für welchen JEEP Grand Cherokee interessieren Sie sich?

JEEP Grand Cherokee 3.0I Multijet (2012-2013) Front + links, Verbrauch 10,3l
  • Geländewagen
  • 2987 ccm,
  • 241 PS (177 kW)
  • Verbrauch 10,3l
  • Erfahrungen ( 1 )

16.06.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Obwohl ich das Auto erst seit kurzem fahre, kann ich schon jetzt eine positive Bilanz ziehen. Fahrkomfort, Innenausstattung, äußere Optik sind einfach klasse. Die Motorisierung ist optimal (241 PS). Der Grand Cherokee überzeugt außerdem durch seine optimale Straßenlage auch bei höheren Geschwindigkeiten. Er fährt ruhig und stabil, sodass auch längere Autobahnfahrten bequem unternommen werden können. Für die Kinder ist ausreichend Platz und in der Mitte der Rückbank bef...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 3.0I CRD (2011-2012) Front + links, Verbrauch 10,3l
  • Geländewagen
  • 2987 ccm,
  • 241 PS (177 kW)
  • Verbrauch 10,3l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 6 )

02.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Im Wesentlichen stimme ich dem in den vorherigen Beiträgen beschriebenen im vollen Umfang zu! Wir haben den GC Summit 3.0 CRD MY2014 mit jetzt ca. 6000km Gesamtfahrleistung. Wir hatten davor einen Q7 und haben immer noch einen Outlander. Wesentlich für die Entscheidung war der Fahrkomfort und das Preis-/Leistungsverhältnis. Die Ludftfederung ist im Vergleich zum Q7 wesentlich komfortabler und das Fahrzeug ist wesentlich handlicher. Die Verarbeitung und die zum Teil ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 3.6 V6 FlexFuel (2011-2013) Front + links
  • Geländewagen
  • 3604 ccm,
  • 286 PS (210 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

14.07.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]

Guten Tag, ich habe dieses Auto als Gebrauchtwagen gekauft. Es war vorher von Chrysler Deutschland gefahren worden. Nun zur Bewertung. Preis Leistungsverhältnis ist meines erachtens sehr gut, selbst als Neuwagen da man beim Kauf von OVerland paket alles an Ausstattung bekommt und ich als Kunde nicht die Ausstattung extra wählen muss. Das Design und Styling ist natürlich geschmackssache, aber das Auto hat meines Erachtens ein sehr gutes erscheinungsbild und es sieht Ze...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 3.6 V6 (2010-2010) Front + rechts
  • Geländewagen
  • 3604 ccm,
  • 286 PS (210 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

02.04.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,43 ]

Damit das klar ist: Wenn man vor dem Neuwagenkauf tagelang rechnet, ob man statt des 2.0 lieber den 1.6 TDI nimmt, damit man 0,3 l/100 km spart, braucht man hier garnicht erst weiterzulesen. Denn dann kann man mit diesem Auto garnichts anfangen. Das ist ein Auto für Leute, die das Leben so nehmen wie es kommt, anstatt sich über die Schlechtigkeiten der Welt zu entrüsten. Ein Auto für Leute, denen es herzlich egal ist, was die Nachbarn denken. Als die Chrysler LLC 2007 v...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (3)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 3.0 CRD Automatik (2007-2010) Front + links, Verbrauch 11,7l
  • Geländewagen
  • 2987 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 11,7l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 6 )

11.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,64 ]

ich fahre seit 2 jahren einen gebrauchten Overland,den ich mit 58000km gekauft habe.jetzt hat er 113500km runter.auf Anraten meines Powerbegeisterten Sohnes, habe ich eine SKN Optimierung machen lassen.da schafft er mal locker über 210km/h.der Verbrauch liegt im Durchschnitt bei11l und da sind viele Kurtzfahrtenzur Arbeit mit dabei und meine Frau fährt natürlich auch damit. bei Autobahnfahrten zwischen 130-140km/h liegt er sogar unter 10 liter. durch die Optimierung hat...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee (2007-2007) , Verbrauch 11,7l
  • Geländewagen
  • 3000 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 11,7l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

29.03.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ein Auto mit dem es mir jeden Tag Spaß macht zu fahren. Kraftvoller Motor, gutes Automatikgetriebe. Hervorragende Alternative zur Tuareg, M o. X Klasse, wenn man kleinere Abstriche in der Innenausstattung z.B. Bordcomputer oder Armaturen macht o., dass es kein Rückfahrsystem gab. Das Plastik ist amerikanisch billig. Dafür, wenn man es braucht, elektr. verstellb. Sitze. Ein Auto mit hohem Spaßfaktor auf der kurvigen Landstraße oder auf der Autobahn. Immer wieder.

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 3.0 CRD Automatik (2005-2006) Front + links, Verbrauch 12,2l
  • Geländewagen
  • 2987 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 12,2l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 1 )

13.01.2011 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,79 ]

Vorab: Dies ist eine völlig überarbeitete Version des ersten Berichts. Nun denn ... Wie das halt so ist in der einer Zeit in der jedes Auto nur noch auf Verbrauch und CO²-Ausstoß reduziert wird, wurde es Zeit für einen Protestkauf. Zur Info: Ich und glaube nicht an diesen ganzen Klima-Blödsinn und ich habe auch von political correctness noch nie viel gehalten. Etwas mehr als 5 Monate sind inzwischen vergangen, seit wir am späten Nachmittag des 23. Juli 2010 unseren Jeep...

  • hilfreich (4)
  • gut geschrieben (4)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 5.7 V8 HEMI Automatik (2005-2007) Front + links
  • Geländewagen
  • 5654 ccm,
  • 326 PS (240 kW)
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

12.01.2009 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Seit 2008 fahre ich einen 5,7 V8 Hemi. Das Fahrzeug, Bj. 2006, habe ich gebraucht gekauft mit Einbau einer Diego-Gasanlage LPG. Ansonsten würde ich mir einen derartigen Spritfresser nicht kaufen. Gasanlage gut und schön, aber wer mit den "Nebenwirkungen" einer Gasanlage nicht zurecht kommt, sollte es lassen. Vorallendingen wohne ich ihn einem Alpenvorgebiet mit erhöhten Minusgraden. Da hat auch so manche Gasanlage ihre Probleme. Das Fahrzeug entspricht ganz und gar meinen ...

  • hilfreich (5)
  • gut geschrieben (4)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 2.7 CRD (2003-2005) Front + links, Verbrauch 11,2l
  • Geländewagen
  • 2685 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 11,2l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 7 )

03.05.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich habe meinen GC mit EZ 12/2003 vor 4 Jahren mit knapp über 100.000 km gekauft. Vorher hatte ich bereits einen Jeep, den Cherokee 4.0 HO. Der Wagen war gechipt (Diesel Power), was ich aber zunächst nicht wusste. Die Motorleistung war wirklich enorm, ich hielt das für normal. Bei 152.000 km dann der GAU - Motorschaden. 3 Wochen später und um 12.200 Euro erleichtert ging es dann mit neuem Motor ohne Chiptuning weiter. Die Fahrleistungen sind deutlich geringer, aber i...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (1)
weiterlesen
JEEP Grand Cherokee 2.7 CRD (2001-2003) Front + links, Verbrauch 11,2l
  • Geländewagen
  • 2685 ccm,
  • 163 PS (120 kW)
  • Verbrauch 11,2l
  • Erfahrungen ( 2 )

28.12.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,36 ]

Optisch ein tolles Auto, Kraftvoll und dynamisch mit viel emotionalen Spaß. Eigentlich sollte der 2.7 CRD gerade vom Motor (Mercedes) ein sehr zuverlässiges Auto sein aber weit gefehlt. Jetzt bin ich ehr der gemütliche Fahrer und mit ca. 10.000 KM Jahr auch nicht so viel unterwegs, deswegen hatte ich mit einen Bj. 2002 mit ca. 150.000 KM zugelegt. Jetzt (2012) nach 3 Jahren und 180.000 KM auf der Uhr ist der Jeep mit kapitalem Motorschaden liegen geblieben. In den 30...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
weiterlesen

Jeep Grand Cherokee SRT im Test: Einschüchternde Jeep-Show

Jeep

10.04.2014, auto-motor-und-sport

"Du musst deine Grenzen kennen. Ich habe herausgefunden, dass es kaum Grenzen gibt, wenn ich es auf meine Art mache." Und bekanntermaßen setzte sich Musiker-Heroe Johnny Cash nur wenig Grenzen in seinem Leben – er hätte den Jeep Grand Cherokee SRT gemocht, auch wenn er schwere Limousinen von Plymouth und Cadillac bevorzugte. Jeep jedenfalls lässt die Street-and-Racing-Technology-Truppe Grenzen ausloten, weshalb unter der Haube des SUV nun ein V8 mit 6,4 Litern Hubraum wuchert. Ob sie es wohl auch mit dem V10 aus der Viper probiert haben? Jedenfalls bleibt um das mächtige, 468PS starke Triebwerk herum noch etwas Platz. Für die fünf Insassen und ihr Gepäck lässt der 4,85 Meter lange Jeep ebenfalls genug Platz, einzig das maximale Laderaumvolumen lei...
weiterlesen

Grand Cherokee: Official Winter Vehicle of New England

Jeep

28.03.2014, auto-reporter.net

Der Jeep Grand Cherokee hat jetzt zum vierten Mal hintereinander die Auszeichnung "Official Winter Vehicle of New England" von New England Motor Press Association verliehen bekommen. Craig Fitzgerald, NEMPA Präsident sagte bei der Preisverleihung: "Der beispiellose vierte Sieg in Folge ist aufgrund der Energie-Effizienz des neuen EcoDiesel Motor mit dem 8-Gang-Getriebe (7.8 Liter pro 100 Kilometer) sowie den neuen Features des Grand Cherokee erfolgt". (dpp-AutoReporter)
weiterlesen

Na endlich - Chrysler ruft Jeep-Kunden in die Werkstatt

Jeep

13.01.2014, auto-reporter.net

Ende einer Zitterpartie? Bereits im Juni 2013 hatte Chrysler auf Betreiben der US-Verkehrssicherheitsbehörde National Highway Traffic Safety Administration (NHTSA) angekündigt, 1,56 Millionen Jeep Cherokee (Baujahre 2002 bis 2007) und Grand Cherokee (Baujah...
weiterlesen

Jeep Grand Cherokee SRT: Jäger-Schnäppchen

Jeep Grand Cherokee SRT: Geländebulle mit Sportwagen-Genen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

23.12.2013, auto-news

München, 23. Dezember 2013 - Der Jeep Grand Cherokee SRT tritt so unverschämt selbstbewusst an, dass man ihn einfach mögen muss. Vorausgesetzt natürlich, man findet Geschmack an einem gigantischen 2,5-Tonner, der nach fünf Sekunden die Hunderter-Marke knack...
weiterlesen

27 Jeep Grand Cherokee für das Team von Juventus Turin

Jeep

08.12.2013, auto-reporter.net

Im Rahmen einer Zeremonie im Juventus Stadion in Turin rollten 27 Jeep® Grand Cherokee Summit zu ihren neuen Besitzern, den Spielern von Juventus Turin und ihrem Trainer Antonio Conte. Die Stars des Events waren aber auch die fünfzig Mitarbeiter der Fiat Gr...
weiterlesen

Jeep Grand Cherokee erreicht Fünfmillionen-Marke

Jeep

15.08.2013, auto-reporter.net

Einundzwanzig Jahre! Das ist besonders in der immer schnelllebigeren Automobilindustrie ein ganz besonderer Meilenstein. Außergewöhnlich, dass etwas über 21 Jahre konstant bleibt, auch wenn sich außen herum so einiges ändert. Eine dieser wenigen Konstanten ...
weiterlesen

Verjüngungskur für den Jeep Grand Cherokee

Jeep

25.07.2013, auto-reporter.net

Seit seiner Premiere 1992 steht der Jeep Grand Cherokee für die legendären Markenwerte Freiheit, Authentizität, Abenteuer und Begeisterung. Er begründete das Premium-Segment innerhalb der Kategorie der Sport Utility Vehicle (SUV) mit einem neuen Niveau bei ...
weiterlesen

Auf dem Weg zum Klassiker?

Jeep hat dem Grand Cherokee ein Facelift verpasst
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

24.05.2013, auto-news

Palermo (Italien), 24. Mai 2013 - Der Klassiker schlechthin aus dem Hause Jeep ist und bleibt natürlich der Willys MB. Der während des Zweiten Weltkriegs für die US-Army entwickelte Offroader gilt als Urahn aller Geländewagen. Ebenfalls Pionierarbeit hat de...
weiterlesen

Jeep Grand Cherokee im Fahrbericht: Indianer auf dem Kriegspf...

Jeep

23.05.2013, auto-motor-und-sport

Es wäre nicht unbedingt notwendig gewesen, denn der bisherige Jeep Grand Cherokee sah auch unter aktuellen Nachzüglern seines Segments noch durchaus knusprig aus. Kein Wunder, die vierte Generation des Luxus-Jeeps startete in Europa erst vor zwei Jahren. Do...
weiterlesen

Jeep Grand Cherokee SRT - Piste statt Wald

Jeep Grand Cherokee SRT

20.05.2013, press-inform

Der aufgefrischte Grand Cherokee SRT zeigt sich kraftvoll, edel und großzügig. Niemand will mit dem 468 PS starken Kraftmeier ins Gelände. Die Konkurrenz heißt Porsche Cayenne, BMW X5 und Mercedes ML.Ein Geländewagen, der nicht ins Gelände darf? Ist längst ...
weiterlesen
Grand Cherokee

JEEP Grand Cherokee - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der Jeep Grand Cherokee ist, anders als sein Name vermuten lässt, kein direkter Nachfolger des Jeep Cherokee, sondern geht auf den Jeep Wagoneer zurück. Die Geländeeigenschaften reichen auch nicht an die des Cherokee heran.
Dafür wurden die Fahreigenschaften auf Asphalt erheblich verbessert.
Der Grand Cherokee ist mit V8-Motoren bzw. Sechszylinder-Dieselmotoren von Mercedes ausgestattet und erreicht in allen Fällen eine Spitzengeschwindigkeit von 200 km/h. Erwähnenswert bleibt allerdings, dass ein Partikelfilter nicht serienmäßig angeboten wird. Das Sport Utility Vehicle überzeugt durch ein vergrößertes Platzangebot und die geringen Fahrgeräusche. Negativ fallen allerdings die Lenkung, das Handling besonders in Kurven und die Schnellfahreigenschaften ins Gewicht. Das urige Design des Wagens färbt leider nicht auf die lieblose Innenraumgestaltung ab.
Als einziger Jeep verfügt der Grand Cherokee Hemi über eine automatische Zylinderabschaltung, die im Falle von geringem Leistungsbedarf spritsparend arbeitet.
Eine spektakuläre Rückrufaktion gab es Ende 2006 wegen möglicher Feuergefahr durch die Sitzheizungen.

JEEP Grand Cherokee 2011

Der Grand Cherokee zeigte schon in der letzten Generation viel mehr Größe als die unter AMC- und Chrysler-Regie entstandenen „Grands“: üppig-kantige Karosse, höhere Qualität, ein mo...

Einspritzdüsen !

Hallo, hat jemand eine Ahnung, wie man beim 2,7 Ltr. die hinteren Einspritzdüsen wechseln kann, ohne, dass der Motor raus muß ? Wenn ja, wie und wer das macht ! ? Meine Werkstatt sagt der Motor muss rauss um an die Düsen zu kommen !! Gruß T...

Tankanzeige geht runter bis kurz vor Reserve diese wird jedeoch nicht angezeigt ! ?

Tanksnzeige geht runter bis fast Reserve diese wird nicht angezeigt und leuchtet nicht auf Nadel fällt auch nicht weiter auf Null,Benzin ist jedoch alle !! ??

Pollenfilter Grand Cherokee wechseln?

Hallo. Ich wollte bei einem Grand Cherokee aktuelles Bj den Mikro / Pollenfilter wechseln. Ich hbae schon die Fußraumverkleidung Beifahrerseite ausgebaut. Da ist das Motorgehäuse des Lüfters zu sehen, aber leider kein Schacht oder Klappe wo sic...

Schwachstellen Grand Cherokee 4,7 V8 BJ 99

Ich möchte mir die Tage einen Grand Cherokee holen. Meine Frage ist wo liegen bei dem Auto die Schwachstellen, was geht häufig kaputt. Ein bekannter sagte mir die wären anfällig was Getriebe angeht. Es hat alles mögliche drin wie bordtelefon, b...

Ihre Frage...Problem mit getribe zu heiß neu Jeep Grand cherokee

Ich habe das Jeep Grand cheroke BJ 2011 mit V8 Benzin Motor und ich hab Problem mit Automatic getribe tempratur geht bis 260F und normals tempratur ist rund 180F und danach comt der blechtung vom 4WD Service auf das Display vileicht kann jemand...
alle Fragen in unserem JEEP Grand Cherokee Forum

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.