HYUNDAI i30cw 1.4, 109 PS Kombi (2009-2012)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,57 Tests18 Erfahrungen
Hubraum
1396 ccm
Leistung
109 PS (80 kW)
Treibstoff
Benzin
Neupreis (ca.)
14.240 € bis 18.710 €
Verbrauch lt. Hersteller
6,3 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
7,5 l/100km
Wertverlust pro Monat
221 €
Gesamtkosten pro Monat
463 €
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,46 ]
88% empfehlen den Kauf
13% raten vom Kauf ab
aartalloewe

Februar 2014, aartalloewe  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]
empfiehlt den Kauf
das ist mein zweiter I 30 CW, nach mehreren Dieselfahrzeugen sollte es im Februar 2012 ein Benziner sein. Durch Erfahrungen mit einem I30 CW 1,6 CDI mit 90 PS der leider einem Unfall zum Opfer fiel sollte es diesmal das Face geliftete 1,4 Benzinmodell sein. Das Auto ist gerade bei knappen Budget eine echte Alternative zu VW oder Opel, auch kann er durchaus mit einigen Japanern mithalten. Das Platzangebot im Fahrerraum ist Spitze. Die Sitzpositionen absolut für große und kleine geeignet. Der Service durch meine Werkstatt ist super. Kundenbetreuung durch Hyundai passt auch.
Natürlich hat das Auto auch Schwächen zum einen der Verbrauch dieser hat sich nach 30000 km auf 7,8 Ltr im Mix eingependelt. ...
julianemews

Juli 2013, julianemews  

besitzt dieses Auto seit 3 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,64 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo, wir fahren seit März 2010 diesen Hyundai als Neuwagen Reimport, auf dem ersten Blick war alles super, nur so langsam häufen sich so einige Mängel. Erst war die Oelwanne defekt, hat Hyundai auch Problemlos ausgetauscht. Danach hatten wir Problem mit der Klimaanlage, gut das Hyundai 5 Jahre Garantie dafür gibt. Dann sind uns andauernd die Leuchtmittel durch geknallt, hat Hyundai auch auf Ihr kosten genommen. Und seit heute ist das Zündschloss defekt, man kann den Schlüssel nicht mehr drehen, diese Kosten bleiben diesmal leider ans uns hängen und das bei einem 3 Jahre altem Auto. Diese Mängel sind alle innerhalb eines Jahres aufgetreten und es ist auch echt nervig jedes Mal in die ...
uwebartlick

Dezember 2012, uwebartlick  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre seit 4 Monaten ein Hyundai i30 mit Prins Gasanlage und bin sehr zufrieden mit dem Auto verbrauch 9-10l Gas er könnte ein wenig leiser sei abroll gereuche vorne von den Radkästen ,Höstgeschwindigkeit 195 kmh also sehr schnell für dieses Auto bin bis jetzt 7000km gefahren der Preis für das Auto mit Gasanlage war 11,500E Bj.5.2010 Km stand 19000 die Ausstadung könnte besser sei der näste hat mehr Extras und er bock bein Anfahren aber das ist nur Gewönungsbedüfig mann muß erst den bogen raus haben ein wenig mehr Gas geben und die Kupplung schneller Kommen lassen .Steuern 50 E im Jahr , wenn man die Rückbank umklappt dan past viel rei . ...
ufli

Februar 2012, ufli  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,14 ]
rät vom Kauf ab
Wir haben den Hyundai seit Sept. 2011 und sindmit dem Auto nicht zufrieden. Das Fahrzeug war schon 4 mal in der Werksatt (km Stand 1200-8200), es wurden nach starken Klappergeräuschen in der li. Achsaufhängung die Lenkung!!, beide vorderen Stoßdämpfer, die Koppelstange li. getauscht, sowie ein Sensor im re. Sitz (Gurtsensor). Ein Ersatzauto wird von Hyundai nicht gestellt, auch wenn das Auto 3 Tage in der Werkstatt wegen Garantie Repatraturen steht. Das Auto stinkt im Innenraum wenn man mit leicht schleifender Kupplung rangieren muss, die Maschine braucht zuviel Sprit durchschnittlich 8,5 Liter (Mix) und zum Anhänger ziehen ist das Auto gänzlich ungeeignet. Die Übertragungsgeräusche ...
Strattmann

Januar 2012, Strattmann  

besitzt dieses Auto seit 2 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre einen Hyundai CW 1.4 als Firmenfahrzeug.
Die Kaufentscheidung ging zu Gunsten des Hyundai wegen des relativ geringen Anschaffungspreises als EU-Reimport.
Ich fahre das Fahrzeug auch privat mit 1% Regelung und bin über den "kleinen" Abzug vom Gehalt froh.

Mit dem Wissen, dass es sich um einen 1.4 handelt, fährt man natürlich entsprechend zurückhaltender.
Die Höchstgeschwindigkeit auf der Autobahn, mit Tempomat, beträgt bei mir ca. 180 Km/h.
Der Verbrauch liegt dann auf langen Strecken bei 8,2 Liter.
In der Stadt und außerorts beträgt der Verbrauch ca. 7,2 Liter.

Ich fahre in der Stadt im 4. Gang.
Wenn ich beschleunigen möchte, schalte ich kurz auf den 3. Gang zurück. ...
eifelreise

November 2011, eifelreise  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,79 ]
empfiehlt den Kauf
Meine Freundin Kerstin fährt einen 1,4 mit 109 PS und ist sehr zufrieden
Einen Verbrauch von 7,1 Litern geht nur mit zeitweise schieben.
Sie fährt sehr stramm und 8,2 Liter sind drin.
Ich als BMW-Fahrer bin sehr begeistert von diesem Wagen. ...
michaelflottmann

Oktober 2011, michaelflottmann  

kennt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo guten Tag zusammen
Meine Freundin fährt seit 5Tagen nun einen i30cw kombi,neu gekauft und bekommt in 14 tagen eine Gasanlage eingebaut.
Sie hat sich aus Kostengründen und weil ich ihr geraten habe auf preis-leistungs verhältnis zu achten dazu entschieden.
Am Wochenende waren wir erstmals mit dem Auto Unterwegs wir sind beide sehr begeistert von dem Auto,und das will bei mir schon was heißen denn ich bin seit 28 Jahren zufriedener VW Fahrer.
Natürlich ist der Verbrauch noch etwas hoch aber das wird sich noch einpendeln denke ich.
Eines kann ich aber jetzt schon sagen:
Wer ein einfacher Arbeiter mit nicht allzu großer Brieftasche ist muss schon lange suchen für ein Vergleichbares ...
luna1

August 2011, luna1  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]
empfiehlt den Kauf
08.08.2011 von luna1

Ich fahre seit März 2011 einen Hyundai i30 1,4.Ursprünglich wollte ich einen Toyota Auris(gebraucht) oder einen KIA ceed kaufen. Da der Händler keinen KIA in der Motorisierung die ich wünschte hatte, lenkte er die Aufmerksamkeit auf den i30.Da ich mich bisher nicht für Hyundai interessiert habe, bat ich um eine Probefahrt (von der ich angenehm überrascht war). Nach einigen Recherchen im Internet entschied ich mich für den Kauf eines i30 (Re-Import Fahrzeug). Überzeugt hat mich der Anschaffungspreis (11000€) für eine überaus großzügige Palette von Extras bei der Ausstattung. Die Motorisierung ist ausreichend, so dass das Auto gut beschleunigt. Dabei sind die ...
jorikar

März 2011, jorikar  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo,
fahre jetzt seit vier Wochen einen i 30 cw mit Gasanlage und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Der Preis für einen gut ausgestatteten EU Import ist kaum mit einem Deutschen Fahrzeug zu vergleichen.
Es stimmt was vorher gesagt wurde, ab 120Km/h wird er etwas laut, stört aber nicht wirklich.
Die Fahreigenschaften sind sehr gut, auch Lenkung und Bremsen lassen kaum Wünsche offen.
Da ich Koreaner erprobt bin ( Daewoo und KIA ) kann ich glaube ich sagen, daß dies der beste ist den ich bis jetzt gefahren habe.

Übrigens hat sich meine Frau eine Woche nachdem ich meinen cw hatte einen i30 limousine gekauft. ...
knuterdlieb

Februar 2011, knuterdlieb  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,36 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo zusammen,
wir gehören seit einer Woche mit dem i30cw der Hyundai-Gemeinde an.
Nachdem unser Wohnmobil Fiat Ducato nun vier Jahre geworden wäre, und im letzten Quartal drei Werkstattbesuche zu Buche standen, waren hier die fünf Jahre Garantie mit ausschlaggeben. Zudem haben wir das Design sehr schön gefunden.
Wir besitzen ein EU-Fahrfzeug, 1.4 blue mit 109 PS. Neben dem enormen Preisvorteil, hat er einige Extras, die dieses Modell auf dem deutschen Markt gar nicht bietet. Auch der Händler,bzw. Importeur hat uns bestens überzeugt. Eine Beratung, bei der wir mit unseren Vorstellungen trotzdem noch zusätzlich gespart haben.
Während der Überführung hat die Start-Stopp-Automatik ...
melvin2000

Februar 2011, melvin2000  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]
empfiehlt den Kauf
Ich habe dieses Fahrzeug seit einem Jahr nun und muss sagen ich bin Voll zufireden. Der Benzinverbrauch hält sich mit 7,5l meisen Stadtverkehr in Grenzen. Verarbeitung und Design sind Sehr Gut, ist zwar kein Designwunder aber doch ansprechend. Platzangebot und Aussstattung sind TOP. Steuern 88 € und Kasko sehr günsitg. Das einzige was mich bissel stört, sidn auch diese Probleme mit dem Anfahren, und, das man wenn es dunkel ist,so weinig Licht im Innenraum hat, zb. ist der Kofferrraum fas garnicht beleuchtet, da wünschte ich mir noch eine Lampe zusätzlich. Ansonsten ist Er TOP und Fährt zuverlässig wie ein Uhrwerk, selbst bei den Chaos Wetter in letzter Zeit, keine Murren. ...
CK70

Januar 2011, CK70  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]
Wir fahren seit Oktober 2010 einen Hyundai i30cw (fifa sonderedition), 1,4 l (109 PS). Das Model wurde 2009 gebaut, stand beim Händler - nur noch in der Farbe rot, aber für 12.000 Euro Anschaffungspreis für einen Kombi mit der Ausstattung war uns das egal.

Das Design des i30 cw fanden wir auch sehr schön. Auch die Innenausstattung und Verarbeitung hat uns gut gefallen.
Die Tachoanzeigen in kleinen runden Messgeräten verarbeitet mit blauer Beleuchtung sind optisch sehr ansprechend.

Der Verbraucht hat sich bei 7,1 l eingependelt und das ist nicht viel mehr, als ich vorher mit einem Polo verbraucht habe. Für einen Kombi nicht übel.

Platzangebot, Verarbeitung Innenraum und diverse ...
evannoir

November 2010, evannoir  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Fahre seit einem halben Jahr einen Hyundai i30 Cw 1,4 mit 109 PS.
Das Fahrzeug hat eine LandiRenzo Gasanlage, ISG (Start-Stopautomatik), 10 Airbags, Klima, Sportsitze, Einparkhilfe,
Mittelarmlehnen vorne und hinten, eine klasse Soundanlage mit USB-Anschluss und vieles mehr.
Das Schreiben vom Finanzanmt lässt einen jubeln: 28 Euro Steuern im Jahr? Aber es stimmt.
Als Pendler lege ich jährlich rund 45000 km zurück, das Fahrzeug fahre ich nun schon 11000 km. Der Benzinverbrauch liegt mit 7,6 Litern im grünen Bereich, der Gasverbrauch ist mit 10 Litern bei gleicher Fahrweise etwas hoch. Das kann Tartarini(Gasanlagenhersteller) besser! Das Auto fährt sich sportlich straff, die Sitze haben ...
jockelflo

September 2010, jockelflo  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]
empfiehlt den Kauf
Habe mir den i30 letztes Jahr (2009) gekauft. Ich war auf der suche nach einem Auto wo das Preis/Leistungsverhältnis noch stimmt. Der Wagen war damals im Angebot. 13000€ für eine Neuwagen. Nicht schlecht.
Bis jetzt bin ich mit dem Wagen hochzufrieden. Er hat eine Klimaanlage, 8 Airbags, Zentralverriegelung mit Fernbedienung, beheizbare Aussenspiegel. Mehr wollte ich gar nicht.
Das Innenraum ist groß und gut aufgebaut. Alles ist leicht zu bedienen. Einziger Negativer Punkt ist der Knopf für den Bordcomputer. Der liegt etwas versteckt rechts hinterm Lenkrad. Das Radio (mit CD) leuchtet in einem schönen blau, das aber im dunkeln etwas zu doll leuchtet. Zum Glück kann man das Licht abschalten. ...
Harzerboy

August 2010, Harzerboy  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,07 ]
Hallo,
habe meinen Hyundai i30CW FIFA Edition 1.4 black nun
seit Anfang Juni. Das Fahrzeug stand bei einem Hyundai Händler bei uns in der Stadt und konnte mich durch Ausstattung Platz und Preis überzeugen die Marke zu wechseln. Das Fahrzeug hat jetzt bereits 7000km gelaufen und fährt sich mit einem Verbrauch zwischen 7und8 L/100Km das finde ich sparsam da wir viel Stadtverkehr haben und ich auch gerne mal schnell fahre. Die Höchstgeschwindigkeit hat sich bei echten 195Km/h eingepändelt also akzeptabel für ein 1.4er. Jetzt kommt leider der negative Teil bei Auslieferung Wasser im seitlichen Blinker Beseitigung benötigt 2 Wochen bei einem Neuwagen nicht EU-Fahrzeug entäuschend. Nach ...
Hyundainator

Juli 2010, Hyundainator  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]
empfiehlt den Kauf
Hallo zusammen,

mein altes Auto musste nach 185.000 KM schnell weg, da sich einige Reparaturen ankündigten, die von den Kosten her den Zeitwert fast überschritten hätten.

Wirklich schönes Autos mit Stil und Charakter gibt es ja im Segment für Otto Normalverbraucher seit Alfa 147 und 156 leider nicht mehr, daher diesmal keine Herzenssache, sondern kühle Berechnung und einfach rational entschieden.

Zum Angebot: Hyundai i30 fifa wm edition Sondermodel 1.4L, 109 PS mit Preisvorteil von über 2.000 € gegenüber "Normalversion" und 0% Finanzierung, sofort lieferbar.

Sehr günstige Vollkasko-Einstufung, wenig Steuern durch Euro 5. Also schonmal günsiger als mein alter mit Teilkasko ...
kohe

Juli 2010, kohe  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,57 ]
rät vom Kauf ab
Habe dieses Fahrzeug vor 5 Monaten neu gekauft und es nach kurzer
Zeit wieder verkauft ( genau nach 1.700 Km bei einem KFZ Händler )
in Zahlung gegeben . War mit dem Fahrzeug nicht zufrieden . Das
Preisleistungsverhältnis mag ja noch stimmen , das ist aber auch alles.
Der Motor ist bei höheren Drehzahlen ( so ab 110 km ) sehr laut , so
das man das Radio lauter machen muss , und der Spritverbrauch für
dieses Auto liegt jenseits jeglicher Norm eines 1,4 ltr Autos . Die von Hyundai angegebenen 6,1 ltr im Drittelmix stimmen niemals . Das Auto
lag zwischen 7,6 und 7,9 ltr und dabei bin ich weder ein Raser, noch
gehört der Kavaliersstart zu meinen Eigenschaften Habe das Auto
schnell ...
baerlinmen

Juni 2010, baerlinmen  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 1,43 ]
empfiehlt den Kauf
Ich fahre seit seit kurzem einen Hyundai i30 cw ISG (Re-Import). Ich kann dieses Fahrzeug nur jedem empfehlen. Der Verbrauch - fast nur Stadtverkehr in Berlin - hat sich von etwa 8 L/100 km nach ca. 800 km Tachostand auf fast konstante 7,3 L/100 km (Klimaautomatik immer in Betrieb) eingepegelt. Aussehen, Fahrgefühl, Innenraum ( 8 Airbacks !) aus meiner Sicht entspricht meinen Erwartungen an ein Fahrzeug "von heute". Die Start Stop Automatik arbeitet ebenfalls sehr zuverlässig. Klang der eingebauten 4 Lautsprecher (nach entsprechender manueller Einstellung mehr Höhen und Bässe) ebenfalls ok. ...
Sie fahren einen HYUNDAI i30cw 1.4?
Tests (7)
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)
 
 

Was ist die autoplenum.de-Wertung?

Die autoplenum.de-Wertung fasst alle Erfahrungen von Autofahrern und alle Testurteile der wichtigsten Automagazine zusammen: 5 ist die höchste, 1 die niedrigste Bewertung.