HYUNDAI Tucson 2.0 CRDi 4WD, 113 PS Geschlossen (2004-2006)

eigenen Bericht schreiben
mit anderen Autos vergleichen
3,44 Erfahrungen
Hubraum
1991 ccm
Leistung
113 PS (83 kW)
Treibstoff
Diesel
Neupreis (ca.)
25.190 € bis 31.890 €
Verbrauch lt. Hersteller
7,1 l/100km
Tatsächlicher Verbrauch
8,2 l/100km
Erfahrungswertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,38 ]
100% empfehlen den Kauf
0% raten vom Kauf ab
senna69

Dezember 2012, senna69  

besitzt dieses Auto seit 6 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]
empfiehlt den Kauf
Hyundai Tucson 2.0 CRDi 4WD Style (Österreich).
Der Wagen hat Erstzulassung 12/2005. Aber er stand bis 04/2007 beim Händler, wo ich ihn mit 0 km übernahm.
130.000 km; Laternenparkplatz
1. Preis- / Leistungsverhältnis:
- Ausstattung Style Listenneupreis €28.800-; Kaufpreis €22.600-; Ersparnis €6.200- oder 21,5%. Für dieses Geld hätte ich zu jener Zeit kein gleichwertiges Fahrzeug mit dieser Ausstattung bekommen. Deshalb Note 5.
2. Design & Styling:
- Außen: sehr altertümlich und bieder. Schaut aus wie eine fahrende Gartenhütte. (Aber ich sitze drinnen und sehe nicht wie er außen ist, deshalb ist mir das egal)
- Innen: 08/15, viele Designelemente sehr nach dem Look bieder, ...
drarei

Oktober 2010, drarei  

besitzt dieses Auto seit 1 Jahr
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]
Sei 14 Monaten habe ich einen Tucson, Baujahr 2005. Es ist eigendlich ein Prima Auto. Nur seit ca 6 Monaten macht er aber wenn ich aus einem Niederen Drehzahl bereich heraus beschläunigen wie so razelnde Geräusche. Ich glaube mal das es die Kuplung ist. Seit 3 Tagen ist er in der Fachwerkstatt, weil er ständig ausgeht. Kontrollleuchten für Tracktionskontrolle, Allradantrieb und Motorkontrolleuchte leuchten abwechseld auf. Und die Werkstatt weis auch nicht weiter. Sie Tipt auf Motorsteuergerät oder Kabelbruch. Kann mir vielleicht jemand einen Tip geben was es Sein könnte oder hat jemand so etwas bei seinem Tucson Diesel schon mal gehabt. ...
noel

Juni 2010, noel  

besitzt dieses Auto
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,29 ]
empfiehlt den Kauf
mein tucson ist ein sondermodel zur fußball wm 2006 ich bin mit der ausstattung und dem fahrverhalten zufrieden der alradantrieb verleitet im winter zu einer zuschnellen fahrweise man merkt erst das es glat ist wenn es fast zu spät ist man muß sich auch erst an das fahrzeug gewöhnen weil es doch sehr breit und lang ist ( hatte davor einen 3 golf ) zum verbrauch muß ich sagen das liegt an jedem selbst je nach fahrweise man kann in mit 6,0 l im durchschnitt fahren es sind aber auch 10 l und mehr möglich das platz angebot für fahrer und mitfahrer ist gut kofferraum könnte größer sein sonst macht das fahren mit dem auto viel spaß es ist alltags tauglich und für jeden einsatz brauchbar ...
eaglemanni

Februar 2009, eaglemanni  

besitzt dieses Auto seit 4 Jahren
Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]
empfiehlt den Kauf
Ich habe den Tucson gleich nach der deutschen Vorstellung im Herbst 2004 gekauft und war von Anfang an von der Verarbeitung und dem Platzangebot begeistert - einzig und alleine die Motorisierung des Turbodiesels mit seinen 113PS empfand ich als etwas untermotorisiert. Desshalb habe ich an meinem Auto von meinem Hyundai-Händler ein Chiptuning durchführen lassen. Jetzt hat er laut Prüfstand 140PS und fast 350Nm Drehmoment (wie die neueren Modelle). Die Fahrdymantik änderte sich sehr zum positiven - jetzt war auch mal ans Überhöhlen von LKW's auf der Landstraße zu denken - das Auto hing am Gas wie ein Benziener und die Endgeschwindigkeit von zuvor angezeigten 165 km/h steigerte sich auf fast ...
Sie fahren einen HYUNDAI Tucson 2.0 CRDi 4WD?
Daten
 
 

Mitglied werden bei autoplenum.de?

  • 100% kostenlos
  • Schnelle Hilfe bei Fragen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Inhalte
  • Private Nachrichten senden und empfangen
  • Kaufberatung kostenlos
  • Zweiwöchentlicher Newsletter gratis (optional)