Für welchen BMW 5er interessieren Sie sich?

BMW 525d xDrive Touring Aut. (seit 2013) Front + links, Verbrauch 6,8l
  • obere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 6,8l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

31.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Etwa 800km durfte ich mit dem 525xd Touring zurücklegen. Leder, Automatik, Tempomat, Glasdach, -die Voll-Ausstattung ließ keine Wünsche offen! Auch, wenn ich stets sehr kritisch mit Automobilen bin, war mein Eindruck vom 525xd sehr positiv. Ich schreibe so etwas nicht leichtfertig, aber der Wagen ist Klasse. -Nur an der ein oder anderen Stelle fehlt etwas Feinschliff zur Perfektion. Das Fahrwerk: Das verstellbare Fahrwerk ließ keine Wünsche übrig: von komfortabel...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW 525d Aut. (2011-2013) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • obere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 5 )
  • Erfahrungen ( 2 )

09.01.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Ich fahre den 525D Touring jetzt seit gut 2 Jahren und habe in dieser Zeit etwa 80.000 km zurückgelegt. Nach meinem letzten BMW, einem 330i Touring, ist es nach vielen Jahren mal wieder ein Diesel und die Umstellung ist mir immer noch nicht ganz gelungen. Insgesamt bin ich sehr zufrieden, das Fahrzeug ist schick anzusehen und ist insgesamt ein sehr angenehmer Reisewagen. Einigermaßen geräuscharm, insb. bei mittlerem und hohem Tempo, wenngleich ich mich nach den 6-Zylindern...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW 550i (2010-2013) Front + links, Verbrauch 15,3l
  • obere Mittelklasse
  • 4395 ccm,
  • 407 PS (300 kW)
  • Verbrauch 15,3l
  • Testberichte ( 24 )
  • Erfahrungen ( 1 )

04.07.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,0 ]

Hallo, ich habe den 550i zwölf Monate gefahren und sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Der Wagen ist grds top, der Motor, wenn er läuft ist überragend. Benzinverbrauch 12 Liter bei moderater Fahrweise. Folgende Ausfälle: Motortotalschaden bei 94000 KM Tagfahrlichtmodul, defekt, Lenkzentrum defekt, Heckmotor der Heckklappe macht Geräusche und wurde ausgetauscht. Zuletzt Versagen der Bremsen (noch 10 Prozent Bremsleistung), Hydroeinheit und Bremszylinder ausgetauscht. ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 520 Fahrbericht
BMW 520d (2010-2013) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • obere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 34 )
  • Erfahrungen ( 2 )

09.02.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,0 ]

Mann kann ein Fahrzeug bei BMW kaufen aber nicht warten lassen. Fehler werden nicht richtig erkannt oder auch unzureichend behoben. Zu Tehma Reifen am besten nur 17 er und Normale Reifen. Und wenn wertvolle Extras sehr gutes Navi und Hifi keine Spielerein was irgendwann nur Geld kostet.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 520 Fahrbericht
BMW 525d (2010-2011) Front + rechts, Verbrauch 7,4l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 28 )
  • Erfahrungen ( 1 )

12.09.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,71 ]

Fahre 525 F11, Schalter, seit etwa einem Jahr als Familienauto, zwei Kinder, 3 und 5. Tatsächlicher Verbrauch: 7-8l. Fahren: Sehr angenehm, sehr leise. Kinder werden in den Schlaf gelullt. Gute Straßenlage. Sportwagenfeeling kommt natürlich nicht auf, eher Edellastwagen. Schaltung BMW-typisch schwammig. (Habe den Schalter genommen, da ich das Auto privat nutze, und Probleme mit der Automatik bekannt sind.) Positiv sonst: Schickes Design (wie ich finde), viel Platz. Gross...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 520 Fahrbericht
BMW 528i Touring Aut. (2010-2011) Front + links, Verbrauch 9,4l
  • obere Mittelklasse
  • 2996 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
  • Verbrauch 9,4l
  • Testberichte ( 13 )
  • Erfahrungen ( 2 )

17.02.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich besitze denn BMW 528i und finde ihn sehr gut. Ich schreibe euch die Pro sachen und Contra sachen auf und hoffe euch bei der Entscheidung ob ihr diesen super wagen Kaufen wollt zu helfen. Fange ich mal mit Pro an : -Die Sitze auch mit Stoff Bezug sind sehr Compfortable (Ich besitze einen mit Stoff Bezug und ein Bekannter einen mit Leder beide Varianten sind super) -Der Innenraum ist sehr gut Desingt und läst keine Wünsche offen -Der kofferaum ist groß und es...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW 528 Fahrbericht
BMW 525d Touring Aut. (2010-2011) Front + links, Verbrauch 7,4l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 204 PS (150 kW)
  • Verbrauch 7,4l
  • Testberichte ( 14 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.12.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Ein sehr komfortables, sehr ruhiges und sparsames Oberklassefahrzeug. 3 Liter Motor besticht durch viel Drehmoment. Ich fahre den Wagen in CH mit durchschnittlich 7,0 Liter Diesel. Bis zum Stand von 42.000 km keinerlei Beanstandungen. Der Wagen wird von der 8 Gang Automatic exterm souverän und leicht bewegt. Verarbeitungsqualität, Design und Bedienerfreundlichkeit ausgezeichnet. Einzige 2 Kleine Verbesserungspunkte: hohes Gewicht von 1860 kg, hoher Reifenabrieb auf Hint...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 525 Fahrbericht
BMW 520d Touring (2010-2013) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • obere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 23 )
  • Erfahrungen ( 2 )

01.04.2012 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,21 ]

Ich habe einen 520d Touring mit 184ps probefahren können. Das Fahrzeug hatte so sämtliches Zubehör an Bord incl. dem für mich interessanten 8 Gang Automatikgetriebe. Insgesamt kostet das Auto bei Neubestellung um die 55Teuro. Motor: Sehr leise bis kaum wahrnehmbar auf Autobahn und vor allem auf Landstrassen. Beim plötzlichen Beschleunigen etwas träges Ansprechverhelten, dann aber kräftiges hochziehen. Motorgeräusch dann warnehmbar bei erhöhter Beschleunigungsdrehzahl, ...

  • hilfreich (3)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 520 Fahrbericht
BMW 530d (2010-2011) Front + rechts, Verbrauch 8,2l
  • obere Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 245 PS (180 kW)
  • Verbrauch 8,2l
  • Testberichte ( 28 )
  • Erfahrungen ( 3 )

17.12.2011 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,5 ]

Fahre seit ca 10000km einen 530d mit 190KW, alles toll.. Verbrauch, Komfort, Verarbeitung, Prestige, usw.. Aber "kein Druck", sondern weichgespülte Topp-Werte. Es paßt schon, wie die Süddeutschen sagen... aber Feeling heißt 911.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 520 Fahrbericht
BMW 520d Touring (2010-2013) Front, Verbrauch 6,7l
  • obere Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Testberichte ( 28 )
  • Erfahrungen ( 1 )

07.12.2010 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,57 ]

Hallo lieber Autofreund, seit 19.10.2010 ist der 520d Touring unser neuer Freund der Familie. Selten haben wir uns so auf eine Neueinführung von BMW gefreut. Um euch ein Bild über mein Fahrzeug erworbenes Fahrzeug zu machen kurz die Ausstattung. 8 Stufen-Automatik mit Sportpanells Navi Prof. mit grossem Soundsystem Integrall Aktivlenkung Klimaautomatik Ambientes Lichtpaket Ablagenpaket Stoffbezug / kein Leder PDC um die wichtigsten Elemente zu nennen. ...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW 520 Fahrbericht
5er

BMW 5er - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Die Modellreihe der oberen Mittelklasse hört bei BMW auf den Namen BMW 5er. Die Bezeichnung stand gleichzeitig für eine Neuordnung innerhalb des BMW-Programms. Später wurde die Bezeichnung (3er, 7er) auf das ganze Portfolio übertragen. Seit seiner Einführung wurde der BMW 5er bereits fünfmal überarbeitet. Die aktuelle Modellreihe hört auf die interne Bezeichnung BMW 5er F10. In Berlin ist besonders der BMW 5er Touring mit 177 PS ein Gesprächsthema. Im Jahre 2005 konnte die Berliner Polizei folgende Statistik verbuchen: 260 geleaste Funkwagen der Baureihe E60 verursachten in zwei Jahren Dienstzeit 375 von 500 Unfällen. Die Kosten beliefen sich auf 600.000 Euro zuzüglich der 21 Autos mit Totalschaden. Der CDU-Abgeordnete Peter Trapp veranlasste darauf hin verstärktes Fahrertraining.

Erste Generation: BMW 5er E12 (1972 – 1981)
Der BMW 5er E12, der von 1972 bis 1981 produziert wurde, ist der erste in der Reihe der BMW 5er. Für ihn gab es während des gesamten Produktionszeitraums keinen Dieselmotor – BMW hatte in diesem Zeitraum schlichtweg keine Dieselaggregate im Angebot. Stattdessen standen Benziner mit einer Leistung zwischen 90 und 218 PS zur Wahl.

Zweite Generation: BMW 5er E28 (1981 – 1987)
Das Nachfolgemodell, der BMW 5er E28, wurde ab 1981 hergestellt. Für die zweite Modellreihe des BMW 5er wurden nicht nur Benzin- sondern auch Dieselmotoren angeboten. Optisch unterscheidet sich die zweite Modellreihe kaum von ihrem Vorgänger, entscheidende Änderungen gab es nur am Heck. Komplett neu waren dagegen Teile der Technik. Die Vorderachse wurde komplett überarbeitet, zudem hielt wesentlich mehr Elektronik Einzug. ABS und Katalysator waren kurz nach Produktionsbeginn gegen Aufpreis erhältlich. Das letzte Auto der BMW 5er Modellreihe E28 lief im Jahre 1987 vom Band.

Dritte Generation: BMW 5er E34 (1987 – 1996)
Im gleichen Jahr stellte BMW das neue Modell des BMW 5ers, die Baureihe E34 vor. Auch die Fahrzeuge dieser Baureihe zielten wie ihre Vorgänger auf die gehobene Mittelklasse ab und waren zunächst lediglich als Limousine erhältlich. Im Jahre 1991 hielt eine Kombi-Variante, Touring genannt, Einzug. Im Jahre 1998 wurde die Motorenpalette modernisiert, drei Jahre später waren erstmals V8-Motoren für den BMW 5er erhältlich. Über 1,3 Millionen verkaufte BMW 5er der Modellreihe E34 machen das Modell zu einem der größten Markterfolge der Münchner Autobauer, bis heute ist der Wagen aufgrund seiner Zuverlässigkeit und Wartungsarmut sehr beliebt.

Vierte Generation: BMW 5er E39 (1995 – 2004)
Die vierte Generation, der BMW 5er der Modellreihe E39, wurde zwischen 1995 und 2004 produziert. Zunächst wurde auch hier nur die Limousine eingeführt, der Touring folgte zwei Jahre später. Die Spitzenwerte der Motorisierung konnte auch bei dieser Modellreihe der BMW M5 mit 400 PS für sich verbuchen. Laut BMW war der BMW 5er E39 das erste Serienauto der Welt, das in Leichtbauweise mit Fahrwerksteilen aus Aluminium produziert wurde. Bei der Modellpflege im Jahr 2000 wurden Karosserie und Motoren überarbeitet.

Fünfte Generation: BMW 5er E60 (2003 – 2010)
Der BMW 5er E60, der im Jahre 2003 der Öffentlichkeit präsentiert wurde, ist das Nachfolgemodell des BMW 5er E39. Er zeichnet sich besonders durch seinen Vorderwagen aus Aluminium aus. Durch den Verbau des Leichtmetalls konnten die Münchner Autobauer noch mehr Gewicht einsparen und die Achslast gleichmäßig verteilen. Nachtsicht- und Spurhalteassistent sowie der Einsatz von passiver Wärmetechnik zur Personenerkennung unterstützen den Fahrer in Gefahrensituationen. Im Jahre 2007 bekam auch der BMW 5er eine Motoroptimierung im Rahmen von "BMW Efficient Dynamics" und wurde somit noch umweltfreundlicher.

Sechste Generation: BMW 5er F10 (seit 2010)
Seit Januar 2010 läuft die Produktion der aktuellen Modellreihe BMW 5er F10, kurze Zeit später war auch der Touring verfügbar. Optisch orientiert sich die aktuelle Generation am großen Bruder, den BMW 7er. Vom Modellstart an waren sechs Motoren verfügbar, zwei Dieselmotoren mit einer Leistung von bis zu 380 PS und vier Benziner mit bis zu 560 PS. Diese Palette wurde seitdem kontinuierlich erweitert. Ebenfalls nicht gespart wurde an den Sicherheitssystemen. Neben verschiedenen Airbags und einer aktiven Motorhaube, die einen Sturz oder Aufprall abfängt, steht auch die erweiterte Notruffunktion Connected Drive zur Verfügung, die im Falle eines Unfalls die Position des Wagens bestimmt.

BMW 5er Gran Turismo 2010

Der Scharfschütze setzt den Fangschuss mit dem Schrotgewehr. So wirkt das Zielen von BMW auf die Nische: Brutale Streuung. Innerer Streukreis: SUV und Limousine, äußerer: leichter O...

BMW 5er 2010

„Bitter Sweet Symphony“ von The Verve, gespielt zur Weltpremiere des neuen 5er: Das ist ein guter Beginn, vier Monate bevor es zum Händler geht. Und der neue BMW hat Musik. 38 Jahre...

BMW 5er Touring 2010

Die gleiche Dynamik wie die Limousine, aber mehr Variabilität – das machte den 5er Touring über die Jahre so erfolgreich. Dass dies mit der 4. Generation des neuen BMW 5er Touring ä...

Der neue BMW 5er

Der BMW 5er der sechsten Generation ist die erfolgreichste Modellgeneration der 5er-Reihe seit 1972. Seitdem wurden mehr als 6,6 Millionen Einheiten gebaut. Darunter seit März 2010...

Kardanwelle

Beim anfahren am Berg ein lauter knall Auto fuhr nicht mehr abgeschleppt ganz langsam auf die Grube gestellt die kardanwelle wackelt kann da noch mehr kaputt sein ? Grüsse RENE

bmw e39 touring vorfacelift auf facelift umbauen ?

hallo fahre einen bmw 523i e39 touring von 1998 .will ihn aber auf facelift umbauen und wollte fragen .geht das ohne probleme?

BMW service in Frankfurt am Main

Hello and sorry that I don't write in German. I bought 3 years old BMW 530 with 150 000 Km and I would like ask for recommendations for some trustable and cheap service company in Frankfurt am Main. Can anybody share his experience with services ...

Aussentemperatursensor springt plötzlich auf -39 Grad

bei längeren Fahrten mit Klimaanlage zeigt der Aussentemperatursensor plötzlich -39 Grad an und die Klimaanlage geht aus. Langsam steigt dann die Temperatur wieder und sie springt wieder an. Der Sensor wurde schon erneuert. vielleicht hat jeman...

Garantie oder nicht? Geräusche an Vorderachse. Teile wurden auf Garantie getauscht, Fehler bleibt.

Liebes Plenum, ich fahre einen 520D Touring, BJ Juni 2012. Den Wagen habe ich gebraucht gekauftim Oktober 2013 in HAM bei BMW gekauft. Sprich der Wagen war 1.5 Jahre alt. Ich wohne aber in Darmstadt und als ich über hopplige Straßen fuhr, ma...
alle Fragen in unserem BMW 5er Forum