Für welchen BMW 3er interessieren Sie sich?

BMW 316d (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 2 )

23.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Ich fahre den 316 d nun seit 7 Monaten. BJ 2014. In dieser Zeit habe ich ca. 18.000 km heruntergespult. Im unteren Drehzahlbereich lässt er sich überraschend flott bewegen. Über 3.000 Touren verliert er die Beschleunigung und glänzt mit Lärmentwicklung . Optisch hat das Fahrzeug eine äußerst sportliche Erscheinung. Das Fahrwerk harmoniert sehr gut mit dieser Motorisierung. Das war es leider schon mit den positiven Bewertungen. Als negativ und gefährlich...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht
BMW 316d Touring (seit 2012) Front + links, Verbrauch 5,5l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,5l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

10.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Fahre den BMW seit oktober 2014.Das Auto wurde als Jahres wagen mit 30000km verkauft.Preis 22900 euro.Zur grund austatung hat das auto zusaezlich Navi und Xenon.Der 116 ps diesel ist altagstauglich mit einem Kleinem Turbo loch, ab 2000um./min. geht es normal voran.Er ist kein sprinter und wen nicht vollbeladen ist die motoren kraft ausreichend.In Slowenien soviso tempolimit 130. Mein verbrauch liegt bei 5.8 l/100km.bei nicht sportlicher fahrweisse (7000km).Die Verarbeitung...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht
BMW 318d Touring Aut. (seit 2012) Front + links, Verbrauch 6,0l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 143 PS (105 kW)
  • Verbrauch 6,0l
  • Testberichte ( 1 )
  • Erfahrungen ( 1 )

30.12.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,93 ]

Ich fahre einen 318d in der Luxury-Ausührung, der mir mittlerweile sowohl vom Außen- als auch Innendesign her sehr gut gefällt. Speziell die neuen LED Front- und Heckscheiwerfer machen echt was her. Der Innenraum ist sicherlich nicht jedermanns Sache aber nach einer kurzen Eingewöhnungsphase kann ich in Sachen Übersichtlichkeit und Bedienungsfreundlichkeit nur positives berichten. Im Vergleich zur E9x Baureihe hat sich ja nun einiges verändert aber zum Großteil fast n...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 318 Fahrbericht
BMW 320d Touring Aut. (seit 2012) Front + rechts, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 7 )
  • Erfahrungen ( 1 )

21.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,93 ]

Ich fahre den 320d touring Aut. seit 1,5 Jahren mit mttlerweile 51.000 km. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist einfach nur schlecht. Die Basisiausstattung ist sehr spartanisch, mit ein paar notwendigen Extras wie Einparkhilfe, Klimaautomatik, Sportsitzen, kleinem Navi ist man schnell bei einem Preis von 49.800 €!!!!! Gut dass es sich hier um einen Firmenwagen handelt, privat würde ich mir den Wagen niemals kaufen. Design und Styling ist sehr modern, kühl, sportlich, fast...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (1)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 328i Touring Aut. (seit 2012) Front + rechts, Verbrauch 8,9l
  • Mittelklasse
  • 1997 ccm,
  • 245 PS (180 kW)
  • Verbrauch 8,9l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 1 )

28.05.2013 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Fahre seit Anfang März einen 328i Touring mit Sportautomatik. Bisher ca. 9000km Ausstattung: Sport Edition, Harmann Kardon Musikanlage, Navi, adaptives Fahrwerk, Xenon - Scheinwerfer, Bluetooth Freisprecher, etc. ...keine Fahrhilf - Innovationen. Vorab: Wer sich einen BMW kauft, der weiß, dass er sich in der absoluten Hochpreis - Mittelklasse befindet. Man bekommt aber auch was für sein Geld - hervorragende Design (Interieur und Exterieur), sehr gute Verarbeitungsq...

  • hilfreich (2)
  • gut geschrieben (2)
zum BMW 328 Fahrbericht
BMW 320i Touring Aut. (seit 2012) Front + rechts, Verbrauch 8,0l
  • Mittelklasse
  • 1997 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 8,0l
  • Testberichte ( 4 )
  • Erfahrungen ( 1 )

24.12.2012 von Bronze Experte

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,08 ]

Mein Bruder fährt nun seit einem Monat einen neuen BMW 320i Touring. Der Kaufpreis betrüge über 46.000 Euro, doch das Auto ist zu einem Monatsbetrag von knapp 430 Euro geleast. Am Wochenende hatte ich die Möglichkeit, den F30 zu testen. Für den zuvor erwähnten Preis bietet der 320i in der Modern Line und einigen Sonderausstattungen schon ziemlich viel. So zum Beispiel schöne 17 Zoll Leichtmetallfelgen, hellgraues Vollleder, Komfortzugang, Xenonlicht, Nebelscheinwerfer und...

  • hilfreich (7)
  • gut geschrieben (5)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 320d Aut. (2011-2013) Front + rechts, Verbrauch 6,2l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Testberichte ( 15 )
  • Erfahrungen ( 1 )

11.09.2014 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Seit März 2014 fahre ich den 320d F30 mit 184 PS und 8-Gang Automatik, nachdem ich meinen 11,5 Jahre alten E46 320d doch ersetzen wollte und schweren Herzens verkauft habe (siehe http://www.autoplenum.de/Auto/BMW/320/Test-BMW-320d-2001-2003-id1015.html) Nachdem der E90er klar schlechter als der E46er war und somit als Ersatz nicht in Frage kam, war ich auf den neuen F30 gespannt. Da ich keine 40000€ für einen überteuerten Neuwagen ausgeben wollte (eine weise Entscheidu...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 320d xDrive DPF Touring (2010-2012) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 2 )

06.06.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,29 ]

Fahre seit 2Jahren den E91 320d xdrive mit M-Paket. Der Allradantrieb ist bei mir im Mittelgebirge unverzichtbar, es gibt mit den Michelin Winterreifen absolut kein halten im Schnee. Im Sommer bin ich mit Mischbereifung 225 vorne und 255 hinten unterwegs. Fahre gut 30tkm im Jahr ca. 80% Autobahn da liegt der Verbrauch mit Winterreifen bei 5.3l/100km und im Sommer durch die Mischbereifung bei 5.5l Bei sportlicher Fahrweise im Mittelgebirge kommt man leicht auf 7.5l/100k...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 320i (2010-2011) Front + links, Verbrauch 7,9l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 170 PS (125 kW)
  • Verbrauch 7,9l
  • Testberichte ( 10 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.04.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,0 ]

Ich durfte den 320i vier Jahre lang mein Eigen nennen und hatte die versprochene "Freude am Fahren". Erworben habe ich den 3er als Jahreswagen im Jahr 2011 zum Preis von rund 27.000 € (Listenpreis UVP NEU 44.400) Schiebedach, Navi Professionell, Sportsitze mit Teilleder schwarz, Alu Dekor Einlagen, 3 Speichen-Sport-Multifunktionslenkrad, Xenon, PDC, Ablagepaket & Lichtpaket waren an Board. Innen wie Außen macht er noch heute eine gute Figur. Lediglich ein M-Paket hätte ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 335i xDrive Aut. (2010-2011) Front + links, Verbrauch 10,9l
  • Mittelklasse
  • 2979 ccm,
  • 306 PS (225 kW)
  • Verbrauch 10,9l
  • Testberichte ( 11 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.02.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,5 ]

Fahre meinen 335i xDrive Facelift mit der 6-Stufen Automatik, Baujahr 2010 seit ca. einem Monat. Preis / Leistungsverhältnis: Der 335i xDrive Automatik lässt sich im Neupreis gut bezahlen, ich habe ihn mit 83tkm mit frischem TÜV für etwa 20t € bekommen, somit hat er natürlich schon noch einen gewissen Wert, aber man bekommt dafür eine sportliche Limousine die recht alltagstauglich, schick und elegant ist und zugleich flott voran geht. Klar, für den Neuwagenpreis gibt ...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 335 Fahrbericht
3er

BMW 3er - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der BMW 3er ist die Mittelklassemodellreihe von BMW und gleichzeitig das erfolgreichste Fahrzeug im Portfolio. Im Jahre 1975 ging der BMW 3er aus der 02-Reihe hervor. 1981 waren bereits mehr als eine Million BMW 3er auf den Straßen unterwegs. Die BMW 3er Modelle zählen zu den sportlichsten Vertretern ihrer Klasse. In den unterschiedlichen Generationen war der BMW 3er sowohl als Limousine, Coupé, Compact, Cabrio, Kombi und Gran Turismo erhältlich. Bis heute ist der BMW 3er das verkaufsstärkste Modell der Münchner Autobauer.

Erste Generation: BMW 3er E21 (1975 – 1983)
BMW startete im Jahre 1975 mit dem BMW 3er der Baureihe E21. Es wurden ausschließlich Zweitürer-Limousinen mit Vier- und Sechszylindermotoren gebaut, zuletzt mit K-Jetronic. Bis 1980 existierte dabei nur eine einzige Innenausstattungsvariante, erst ab 1981 konnten die Kunden – je nach Motorleistung – zwischen verschiedenen Polsterstoffen und Türverkleidungen wählen. 1983 wurde die Produktion eingestellt und durch den BMW E30 ersetzt.

Zweite Generation: BMW 3er E30 (1982 – 1994)
Zwischen 1982 und 1994 folgten BMW 3er der Baureihe E30 in vielen Variationen: Limousine, Cabriolet, M3, Coupé und ab 1987 der Touring, die BMW interne Bezeichnung für die Kombivariante. Neue Meilensteine waren das Allradfahrzeug 325iX, der 3er-Touring Diesel und das erste Cabriolet 325i. Von den beiden Modellpflegen in den Jahren 1985 und 1987 profitierten vor allem das Design und der Innenraum.

Dritte Generation: BMW 3er E36 (1990 – 2000)
Die dritte Generation trug die Bezeichnung E36 und wurde zwischen 1990 und 1998 gebaut. Die Zweitürer-Limousine entfiel ersatzlos, im März 1992 wurde sie durch das Coupé abgelöst. Ebenfalls feierte der BMW 3er Compact Premiere, mit verkürztem Radstand für die Stadt. Die Motorisierung der verschiedenen BMW 3er Modelle reichte von Benzinern mit einem Leistungsspektrum zwischen 100 und 333 PS über Dieselmotoren zwischen 90 und 143 PS bis zu einem Erdgasmodell mit 82 PS.

Vierte Generation: BMW 3er E46 (1998 – 2007)
Ab 1998 bot BMW die Reihe E46 an. Vor allem die Motoren setzten Maßstäbe. Der M47-Diesel war der erste Direkteinspritzer, der je in einen BMW eingebaut wurde. Gerade diese leistungsstarken Motoren, die zu diesem Zeitpunkt unschlagbar waren, machten den BMW E46 zu einem der meistverkauften Fahrzeuge der letzten Jahre. Auch die Sicherheitsausstattung setzte Maßstäbe. Serienmäßig wurden elektronische Bremskraftverteilung, sechs Airbags und ABS mitgeliefert. Außerdem wurde zur Erhöhung der Sicherheit die Fahrgastzelle weiter versteift. Im Jahre 2007 wurde die Produktion zugunsten des Nachfolgers BMW 3er E90 eingestellt.

Fünfte Generation: BMW 3er E90 (2005 – 2013)
Die BMW 3er der Baureihe E90 wurde ab 2005 produziert. Die Motorenleistung bewegt sich bei den Benzinmotoren zwischen 122 und 420 PS, bei den Dieselmodellen zwischen 115 und 285 PS.
Während des Produktionszeitraums zwischen 2005 und 2012 wurden insgesamt über drei Millionen BMW 3er der Baureihe E90 hergestellt.

Sechste Generation: BMW 3er F30 (seit 2012)
Im Jahre 2012 wurde die aktuelle, sechste Generation vorgestellt. Nach der Limousine, die bereits im Februar 2012 auf den Höfen der Händler stand, folgte der Touring ein halbes Jahr später im August. Die Motoren wurden fast unverändert aus dem Vorgängermodell übernommen, seit März 2012 wurde das Angebot um weitere Aggregate mit einer Leistung von bis zu 258 PS erweitert. Alle Maßnahmen, die die Umweltbilanz eines BMW beeinflussen – angefangen bei der Senkung des Luftwiderstandbeiwerts über die Steuerung der Klimaanlage bis zur Anpassung der Sitzheizung – sind ab sofort unter dem Begriff BMW EfficientDynamics zusammengefasst und sorgen dafür, dass die Modelle die EURO 5-Abgasnorm erfüllen. Im November 2012 wurde die erste Vollhybridversion des BMW 3er der Weltöffentlichkeit präsentiert. Ein 306 PS starker Benziner wird von einem Elektromotor, der kurzzeitig bis zu 54 PS leistet, unterstützt.

BMW 3er 2012

Er wächst und wächst und wächst – auch mit der neuen Generation legt der BMW 3er um neun Zentimeter in der Länge zu. Trotzdem wurde er vom Herr der Linien in München, BMW-Designchef...

Neuer BMW 3er Touring

Mehr Platz: Eine Erwartung, die im neuen BMW 3er Touring nicht mehr enttäuscht werden soll. Die rund zehn Zentimeter Längenzuwachs gegenüber dem Vorgänger schlagen im nun 4,62 Meter...

BMW 3er 2013

Neu im BMW 3er: viel Platz – die Eigenschaften, die dem 5er Gran Turismo zum Erfolg reichten, können im 3er, dessen Fond traditionell knapp ausfällt, nicht falsch sein. So baut er n...

Aus 318i ein 320i machen.

Im 318i Baujahr2010 ist glaube ich der gleiche Motor wie im 320i.Kann mann nicht mit der passenden Motorsoftware einfach einen 320i daraus machen?

Erfahrung mit einer gewissen Firma?

Mein Kumpel sagt dass ich die Kratzer in meinem 3er BMW nicht wegbekommme wenn ich nicht zu ATU oder Carglass gehe aber jetzt hat mir mein Vater von einer seiner Meinung nach genialen Firma erzählt #autoaufbereitung-wien.at. Ich kenn die nicht und...

Feucht im fussraum,hinten,links

Wo kommt das Wasser her? Es ist nass,auch wenn es nicht regnet.

E46 Rückfahrlicht geht nicht + hintere Lautsprecher

Hallo zusammen, Ich hätte zwei kurze Frage, wäre aber froh wenn jemand auch nur eine beantworten kann. Erstmal zum Auto: 316i Limousine E46 140tkm BJ 2000 1. Problem: Die hinteren Lautsprecher gehen nicht. Schon beim Kauf meinte der Verk...

Mein e90 startet nicht mehr

Hallo people. Jetzt hat es mich schwer erwischt. Heute nachmittags wollte ich mal kurz Einkaufen fahren. Schlüssel rein, Startknopf gedrückt...... Auto hat "Denkpause" ca. 2-3 Sek. Der Starter dreht sich, das hört man auch deutlich. Wagen (3...
alle Fragen in unserem BMW 3er Forum