Für welchen BMW 3er interessieren Sie sich?

BMW 316d (seit 2015) Front + links
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

06.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,14 ]

Das Fahrzeug eignet sich perfekt für den sportlichen Vielfahrer, der anstatt Design mehr Wert auf ein agiles Fahrverhalten seines Autos legt. Die Unterhaltskosten sind im oberen Preisbereich angesiedelt, was dem Markennamen verschuldet ist. Das Automatikgetriebe ist grundsätzlich präzise, der Ampelstart mit Start-Stop und Diesel aber freilich etwas nervig (daher stelle ich Start-Stop immer sofort aus wenn ich losfahre). Ansonsten lässt sich das Modell jedoch überraschend...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht
BMW 320d Aut. (seit 2015) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 190 PS (140 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 1 )

06.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,43 ]

Guten Tag, habe oben genanntes Modell in dunkelblau für rund ein halbes Jahr gefahren (neu - 25.000 km). Hier meine Eindrücke und Meinungen: Das Fahrzeug eignet sich perfekt für den sportlichen Vielfahrer, der anstatt Design mehr Wert auf ein agiles Fahrverhalten seines Autos legt. Die Unterhaltskosten sind im oberen Preisbereich angesiedelt, was dem Markennamen verschuldet ist. Das Automatikgetriebe ist grundsätzlich präzise, der Ampelstart mit Start-Stop und Diese...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 335d xDrive Aut. (seit 2015) Front + rechts
  • Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 313 PS (230 kW)
  • Erfahrungen ( 1 )

05.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,07 ]

Der 335 ist wirklich eine Rakete auf der Straße. Sehr gute Verarbeitung jedoch auch sehr hohe Verbrauch. Ein tolles Fahrzeug für den der sich leisten kann. Negativ ist auf jeden Fall die hohen Unterhaltskosten zu nennen. Positiv ist auf jeden Fall das Design sowie die absolute Alltagstauglichkeit zu erwähnen. Ein tolles Auto.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 335 Fahrbericht
BMW 318d (seit 2015) Front, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 150 PS (110 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Erfahrungen ( 1 )

30.11.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,14 ]

Mein 318d Touring mit M Sportpaket ist ein nicht ganz günstiger aber toll laufender Kombi der ausreichend Platz für 4 Personen auch auf längerer Strecke bietet. Besonders die Sportsitze sind empfehlenswert und das Panoramadach ist einfach schön. Der Verbrauch liegt bei dem Automatik für den normalen Betrieb bei etwas über 6 Liter. Ich würde dieses Auto jederzeit wieder kaufen - den nächsten vielleicht mit Head Up Display

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 318 Fahrbericht
BMW 320d Touring xDrive (seit 2015) Front + links, Verbrauch 6,2l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 190 PS (140 kW)
  • Verbrauch 6,2l
  • Erfahrungen ( 1 )

28.08.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 2,79 ]

Fahre das Auto nun gut 5.500 KM in der Advantage-Version. Sehr gut ist die grundsätzliche Verarbeitungsqualität, die Dynamik und die ergonomische Handhabung. Ich finde BMW hier grundsätzlich führend. Das Platzangebot ist insgesamt gut. Selbst für eine Familie ausreichend. Auch der Kofferraum ist gut nutzbar und urlaubskompatibel. Was mich bisher relativ enttäuscht hat, ist der neue Motor. Ich kenne den 20d mit 184 PS aus einen X3 und hatte hier etwas anderes erwar...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 325d Touring (2013-2015) Front + links, Verbrauch 6,7l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 218 PS (160 kW)
  • Verbrauch 6,7l
  • Erfahrungen ( 1 )

12.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Der 3er in seine aktuellsten Form bietet als Kombi ein überzeugendes Fahrzeug. Durch seinen großen Kofferraum in den man problemlos zwei Fahrräder laden kann ist dieses Fahrzeug absolut alltagstauglich. Die Verarbeitung ist BMW-typisch sehr hochwertig und der Innenraum sehr aufgeräumt. Der Verbrauch mit 7-8 l Dieselkraftstoff auf 100 km ist annehmbar. Das Motorsggregat bietet einen guten Durchzug und trinkt das Fahrzeug auf annähernd 240 km/h Höchstgeschwindigkei...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 325 Fahrbericht
BMW 330d Touring Aut. (2012-2015) Front + rechts, Verbrauch 7,3l
  • Mittelklasse
  • 2993 ccm,
  • 258 PS (190 kW)
  • Verbrauch 7,3l
  • Testberichte ( 3 )
  • Erfahrungen ( 1 )

23.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,86 ]

Der Dreier Kombi mit seinem 3 l Diesel Aggregat hat wirklich Kraft im Überfluss. Ein Topspeed von 250 km/h (Elektronisch abgeriegelt) und eine Beschleunigung von 5,6 Sekunden auf 100 sind schon beeindruckend. Lediglich der von BMW angegebene Verbrauch von knappen 5 l auf 100 km sind bei sportlicher Fahrweise nicht machbar. Ich verbrauchte bis jetzt nie unter 8 l auf 100 km. Und bei Topspeed auf der Autobahn sind auch schon mal 10-12 l drinnen. Im Innenraum setzt sich...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 330 Fahrbericht
BMW 320d Touring (2012-2015) Front + rechts, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Testberichte ( 6 )
  • Erfahrungen ( 1 )

11.01.2016 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,71 ]

Meinen 3er habe ich als Jahreswagen gekauft und bin sehr zufrieden. Er hat noch Garantie und bis auf die übliche Inspektion 300 Euro habe ich bisher keine Kosten gehabt. Gut, Winterreifen musste ich mir noch kaufen. Ich habe mir sehr schöne Brock Felgen in schwarz gekauft. Diese kann ich sehr empfehlen, wenn jemand noch schöne Felgen für seinen 3er sucht. Es sind die Brock B34. Leider habe ich kein Bild von meinem Auto damit, weil ich die Felgen im Sommer fahre und die Win...

  • hilfreich (1)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 320d xDrive (2012-2015) Front + links, Verbrauch 6,3l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 184 PS (135 kW)
  • Verbrauch 6,3l
  • Erfahrungen ( 1 )

28.12.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 3,57 ]

Der 320d von BMW ist eine tolle Limousine mit einem sehr modernen und sauberen Diesel-Motor. Die BMW-Ingenieure haben sich viel Mühe bei der Wahl der hochwertigen Materialien gegeben und das sieht und fühlt man im schönen und aufgeräumten Innenraum. Ich finde dieses Auto perfekt geeignet für die Langstrecke (Autobahn). Ein sehr schöner BMW mit Preisen um die 40Tausend Euro.

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 320 Fahrbericht
BMW 316d (2012-2015) Front + rechts, Verbrauch 5,6l
  • Mittelklasse
  • 1995 ccm,
  • 116 PS (85 kW)
  • Verbrauch 5,6l
  • Testberichte ( 2 )
  • Erfahrungen ( 3 )

21.08.2015 von  

Erfahrungswertung:
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
[ 4,21 ]

Ich fahre den 316d Sportline mit 8-Gang Automatik seit knapp 2 Jahren und habe dabei rund 45tkm zurück gelegt. Beim Verbrauch liege ich im Schnitt mit normaler Fahrweise bei 5,5 Litern im Sommer mit 18 Zöllern und im Winter bei 5,3 Litern mit 16 Zöllern jeweils mit 225er Reifen. Der Motor ist für den Alltag i.O. Untenrum könnte er ein wenig besser gehen, aber da muss mman sich halt den 318d kaufen. Im Winter hatte ich im Thüringerwald bis jetzt keine Probleme mit dem Hecka...

  • hilfreich (0)
  • gut geschrieben (0)
zum BMW 316 Fahrbericht
3er

BMW 3er - Geschichte, Hintergrundinformationen und Fakten

Der BMW 3er ist die Mittelklassemodellreihe von BMW und gleichzeitig das erfolgreichste Fahrzeug im Portfolio. Im Jahre 1975 ging der BMW 3er aus der 02-Reihe hervor. 1981 waren bereits mehr als eine Million BMW 3er auf den Straßen unterwegs. Die BMW 3er Modelle zählen zu den sportlichsten Vertretern ihrer Klasse. In den unterschiedlichen Generationen war der BMW 3er sowohl als Limousine, Coupé, Compact, Cabrio, Kombi und Gran Turismo erhältlich. Bis heute ist der BMW 3er das verkaufsstärkste Modell der Münchner Autobauer.

Erste Generation: BMW 3er E21 (1975 – 1983)
BMW startete im Jahre 1975 mit dem BMW 3er der Baureihe E21. Es wurden ausschließlich Zweitürer-Limousinen mit Vier- und Sechszylindermotoren gebaut, zuletzt mit K-Jetronic. Bis 1980 existierte dabei nur eine einzige Innenausstattungsvariante, erst ab 1981 konnten die Kunden – je nach Motorleistung – zwischen verschiedenen Polsterstoffen und Türverkleidungen wählen. 1983 wurde die Produktion eingestellt und durch den BMW E30 ersetzt.

Zweite Generation: BMW 3er E30 (1982 – 1994)
Zwischen 1982 und 1994 folgten BMW 3er der Baureihe E30 in vielen Variationen: Limousine, Cabriolet, M3, Coupé und ab 1987 der Touring, die BMW interne Bezeichnung für die Kombivariante. Neue Meilensteine waren das Allradfahrzeug 325iX, der 3er-Touring Diesel und das erste Cabriolet 325i. Von den beiden Modellpflegen in den Jahren 1985 und 1987 profitierten vor allem das Design und der Innenraum.

Dritte Generation: BMW 3er E36 (1990 – 2000)
Die dritte Generation trug die Bezeichnung E36 und wurde zwischen 1990 und 1998 gebaut. Die Zweitürer-Limousine entfiel ersatzlos, im März 1992 wurde sie durch das Coupé abgelöst. Ebenfalls feierte der BMW 3er Compact Premiere, mit verkürztem Radstand für die Stadt. Die Motorisierung der verschiedenen BMW 3er Modelle reichte von Benzinern mit einem Leistungsspektrum zwischen 100 und 333 PS über Dieselmotoren zwischen 90 und 143 PS bis zu einem Erdgasmodell mit 82 PS.

Vierte Generation: BMW 3er E46 (1998 – 2007)
Ab 1998 bot BMW die Reihe E46 an. Vor allem die Motoren setzten Maßstäbe. Der M47-Diesel war der erste Direkteinspritzer, der je in einen BMW eingebaut wurde. Gerade diese leistungsstarken Motoren, die zu diesem Zeitpunkt unschlagbar waren, machten den BMW E46 zu einem der meistverkauften Fahrzeuge der letzten Jahre. Auch die Sicherheitsausstattung setzte Maßstäbe. Serienmäßig wurden elektronische Bremskraftverteilung, sechs Airbags und ABS mitgeliefert. Außerdem wurde zur Erhöhung der Sicherheit die Fahrgastzelle weiter versteift. Im Jahre 2007 wurde die Produktion zugunsten des Nachfolgers BMW 3er E90 eingestellt.

Fünfte Generation: BMW 3er E90 (2005 – 2013)
Die BMW 3er der Baureihe E90 wurde ab 2005 produziert. Die Motorenleistung bewegt sich bei den Benzinmotoren zwischen 122 und 420 PS, bei den Dieselmodellen zwischen 115 und 285 PS.
Während des Produktionszeitraums zwischen 2005 und 2012 wurden insgesamt über drei Millionen BMW 3er der Baureihe E90 hergestellt.

Sechste Generation: BMW 3er F30 (seit 2012)
Im Jahre 2012 wurde die aktuelle, sechste Generation vorgestellt. Nach der Limousine, die bereits im Februar 2012 auf den Höfen der Händler stand, folgte der Touring ein halbes Jahr später im August. Die Motoren wurden fast unverändert aus dem Vorgängermodell übernommen, seit März 2012 wurde das Angebot um weitere Aggregate mit einer Leistung von bis zu 258 PS erweitert. Alle Maßnahmen, die die Umweltbilanz eines BMW beeinflussen – angefangen bei der Senkung des Luftwiderstandbeiwerts über die Steuerung der Klimaanlage bis zur Anpassung der Sitzheizung – sind ab sofort unter dem Begriff BMW EfficientDynamics zusammengefasst und sorgen dafür, dass die Modelle die EURO 5-Abgasnorm erfüllen. Im November 2012 wurde die erste Vollhybridversion des BMW 3er der Weltöffentlichkeit präsentiert. Ein 306 PS starker Benziner wird von einem Elektromotor, der kurzzeitig bis zu 54 PS leistet, unterstützt.

BMW 3er 2012

Er wächst und wächst und wächst – auch mit der neuen Generation legt der BMW 3er um neun Zentimeter in der Länge zu. Trotzdem wurde er vom Herr der Linien in München, BMW-Designchef...

Neuer BMW 3er Touring

Mehr Platz: Eine Erwartung, die im neuen BMW 3er Touring nicht mehr enttäuscht werden soll. Die rund zehn Zentimeter Längenzuwachs gegenüber dem Vorgänger schlagen im nun 4,62 Meter...

BMW 3er 2013

Neu im BMW 3er: viel Platz – die Eigenschaften, die dem 5er Gran Turismo zum Erfolg reichten, können im 3er, dessen Fond traditionell knapp ausfällt, nicht falsch sein. So baut er n...

Neuer BMW 3er

Präsentiert wurde die neue BMW 3er-Reihe als Nachfolgemodell des BMW 02er auf der IAA 1975 in Frankfurt am Main. In jeder Neuauflage avancierte die Baureihe sechs Generationen lang,...

318d e91 Pfeift mit Liestungverlust

Ich war am autobahn zum heimweg, dann sofort hatte ich Pfeifen Geraüsche von Motor-raum gehört, das war mit Liestungverlust. ADAC mit computer geschaut, eine fehlermeldung Ladedruckregelung Regelabweichung. Erste vermütung von ADAC war ein Turbo d...

Heizungsventil

Mein BMW E36 heizt mal wie blöd und dann wieder gar nicht, obwohl der Regler voll auf rot gedreht ist. Das Thermostat ist neu. Was könnte noch sein ? Liebe Grüsse oberbayern22

In der Baustelle Geblitzt

Hallo, Ich bin in einer Baustelle auf einer Autobahn mit 94 km/h geblitz worden. In der Baustelle war immer die Höchstgeschwindigkeit mit 80 km/h beschildert. Nachdem ein Blitzer aufgestellt wurde wurde sie an der Stelle auf 60 km/h gesenkt. Na...

sascha

Ich habe wegen viel ölverbrauch meine kolbenringe ventilschafdichtung getauscht kein blauer rauch mehr aber er trinkt weiterhin warum bitte um hilfe öl service wurde auch gemacht frischöl
alle Fragen in unserem BMW 3er Forum

BMW 3er Videos

Der neue BMW 3er - die 6.Generation
Der neue BMW 3er - die 6.Generation